Sie sind hier:

Anelia Resort & Spa

Flic En Flac
Top Lage!
8,2 Sehr gut, 44 Bewertungen
302 Fotos
  • »
nur Hotel
1 Nacht | 2 Personen
ab 151 €
Flug & Hotel
5 Tage | 2 Personen
ab 2.100 €
(Preis p.P. 1.050 €)
Flug & Hotel
1 Woche | 2 Personen

Bewertungen für das Anelia Resort & Spa

82% Weiter­empfehlung
8,2/10Gesamt­bewertung
44 Bewertungen
nicht wert nochmal zubuchen
die feiertage waren sehr entäuschend (specialspreise!!!!!!!)
von Daniela D. (Dezember 2019)
Beim
Testsieger buchen
Viele Angebote kostenlos stornierbar
  • Flug & Hotel
  • Hotel
×
Bitte warten. Ihre Traumziele werden aufbereitet.
KartenansichtKartenansicht
Deutschland - alle Flughäfen
×Auswahl aufheben
übernehmenübernehmen
Nur Hotel
Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.
×
Sie können online maximal
6 Zimmer buchen.

Für mehr Zimmer rufen Sie uns an
unter 089 - 24 24 11 33.

×
Ihre Reisedauer wurde angepasst
Die Reisedauer () war zu lang für den gewählten An- und Abreisetermin.
zwischenvon
tt.mm.jjjj
01.01.
undbis
tt.mm.jjjj
01.01.
Filter
Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein
Bis zu Guthaben einlösen
0 €(abzgl. Kinderrabatt)
Zimmertyp
Welchen Zimmertyp möchten Sie?
Wir suchen für Sie die besten Angebote für 1 Hotelzimmer, in dem alle Reisenden untergebracht werden können, z.B. ein Zimmer mit Zustellbetten, eine Suite, Apartment oder Bungalow.
Sie möchten für Ihre Reise mehrere Hotelzimmer buchen? Dann rufen Sie uns an unter
Tel. 089 – 24 24 11 33 (tgl. 07:30-23:00 Uhr).
übernehmen
Transfer
Beliebte Hotel-Eigenschaften
Reise finden
Anreise
TT.MM.JJJJ
Abreise
TT.MM.JJJJ
  • Hotel
  • Bewertung
  • Lage
  • Wetter

Anelia Resort & Spa: Hotelinformationen

Der Kunde ist König: Im Anelia Resort & Spa wartet laut ehemaligen Gästen ein hervorragender Service auf Flitterwochen-Verliebte und Hochzeitspaare in Urlaubsstimmung. Die 3,5-Sterne-Anlage auf Mauritius ist aber ebenso hervorragend für Familien, Freunde und Alleinreisende geeignet. Zunächst lädt der himmlische Privatsandstrand zum Träumen und Zurücklehnen ein. Dort hört die Entspannung aber nicht auf, im Garten-Spa der Unterkunft geht sie gleich weiter. Hier dürfen sich Erholungsuchende mehrere Sauna- und Hammam-Gänge gönnen und dabei pudelwohl fühlen. Ein Anblick des umliegenden, blühenden Gartenareals sorgt bereits für innere Ruhe. Meeresliebhaber können sich zudem beim Tauchen, Kajakfahren und anderen Wassersportaktivitäten in den Wellen des Indischen Ozeans austoben. Selbst eine Runde mit Delfinen zu schwimmen ist möglich!

Strand Strandlage
Zentrum 800 m
Nahverkehr k.A.
Flughafen 47 km (MRU) Flughafen Mauritius

Was die Unterkunft ausmacht

  • Bietet auch barrierefreie Einrichtungen
  • Schwimmen mit Delfinen und weitere aufregende Wassersportangebote
  • Ein toller Mini-Club und 2 Kinderbecken machen kleine Urlauber glücklich

Hotelausstattung

  • Sandstrand
  • Internet
  • Pool
  • Kinderpool (2)
  • Hallenbad
  • Wasserrutschen
  • Liegen
  • Auflagen
  • Sonnenschirme
  • Badehandtücher
  • Spielplatz
  • Restaurant (2)
  • Hauptrestaurant
  • A-la-Carte-Restaurant
  • Bar (3)
  • Poolbar
  • Snackbar
  • Cafeteria
  • Tennisplatz

Zimmer & Ausstattung

  • Superior-Zimmer
    Balkon
  • Deluxe-Zimmer
    Terrasse, Schwebebett
  • Superior-Familienzimmer
    Balkon od. Terrasse
  • Resort Villa
    Wohnzimmer, Kitchenette, Terrasse

Verpflegung

  • Frühstück
    Frühstücksbuffet
  • Halbpension
    Frühstücksbuffet, Abendbuffet
  • All Inclusive
    Frühstücksbuffet, Mittagsbuffet, Abendbuffet
  • Hotelküche
    International, Fischgerichte und Meeresfrüchte, Burger Bar

Sportmöglichkeiten

  • Umfangreiches Sportangebot!
  • Fitnessraum
  • Tennis
  • Aqua-Gym
  • Beachvolleyball
  • Boccia
  • Yoga
  • Wassersport (€)
  • Tauchen (€)
  • Schnorcheln (€)
  • Tretbootfahren (€)
  • Kajakfahren (€)

Erholungsmöglichkeiten

  • Spa
  • Whirlpool
  • Hammam
  • Sauna

Kinderaktivitäten

  • 2 Kinderbecken
  • Miniclub

Unterhaltungsmöglichkeiten

  • Spielezimmer
  • Mit Delfinen schwimmen (€)

Zusätzlicher Hotelservice

  • freundliches Personal
  • Barrierfreie Einrichtungen vorhanden

Internet

  • Kostenloses WLAN!
  • WLAN/Wi-Fi: Lobby

Hotelambiente

  • Entspannend
  • Weitläufig
  • Romantisch

Zielgruppe

  • geeignet für Kinder
  • geeignet für Paare
  • Ideal für Aktivurlaub

Hotel Überblick

  • Sterne in Landeskategorie:3,5
  • Anzahl Wohneinheiten: 150
  • Adresse: Klondike Rd
    Flic en Flac (Black River)
    Mauritius
  • Nächstgelegener Flughafen: Flughafen Mauritius (MRU)
  • Nächstgelegene größere Stadt: Port Louis (31 km)
€ = kostenpflichtig; Stand: 21.10.2019
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des gebuchten Veranstalters Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass in Einzelfällen nicht alle Veranstalter Hotelbeschreibungen ausweisen.

Gästebewertungen für das Anelia Resort & Spa

Gesamtbewertung: 8,2 /10
  • Hotel8,7
  • Zimmer8,0
  • Service8,7
  • Wellness10
  • Lage8,2
  • Essen & Trinken8,2
  • Sport und Freizeit7,3
  • Strand7,5
  • Pool8,0
  • Familienfreundlich8,0
Alle Kategorien ausklappen

Ausgewählte User-Bewertungen für das Anelia Resort & Spa

Daniela D. (61-65 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2019 5,3
nicht wert nochmal zubuchen Daniela D. hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
Daniela D. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
NEIN!!!! und über die feiertage schon gar nicht: keine organisation, weinachten erträglich, silvester ist alles misslungen
schlussanlage sehr anfällig, zimmerreinigung immer sehr späht
das personal sehr bemüht, aber grössenteils unfähig und desorganisiert
interessante lage, heimische strand
menge u. vielfalt bedeutet leider nicht qualität. das essen war her langweilig, für die getränke war auch sehr viel geduld nötig
fitnessraum: laufbänder die ganze zeit(13 tage) kaputt
nur die einheimischer strand
leider eher laut
weiterlesen
Adrian Markus P. (36-40 Jahre) verreist als Paar im Oktober 2019 9,8
Alles super! ? Gerne wieder! Adrian Markus P. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Adrian Markus P. würde das Hotel weiterempfehlen
 
John Doe (36-40 Jahre) verreist als Paar im September 2019 8,4
Angenehmer Urlaub John Doe hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
John Doe würde das Hotel weiterempfehlen
 
Die Zimmer mit Meerblick sind stylisch und modern eingerichtet.
Immer gut gelaunt und freundlich.
Das Hotel liegt etwas abgeschieden hat aber in der der Nähe eine Bushaltestelle womit man alles bequem erreichen kann.
Gutes Essen und tolle indische Küche.
Man benötigt Schuhe um ins Wasser zu gehen.
weiterlesen
Nina M. (26-30 Jahre) verreist als Paar im September 2019 8,7
Holidays at Anelia hotel Nina M. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Nina M. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Ich habe mich zu Hause gefühlt
Die Hotelanlage war so schön! Das Personal super freundlich. Wir haben uns sehr wohl gefühlt
Sehr Abwechslungsreich
Die Fitness Geräte waren teilweise nicht funktionsfähig
weiterlesen
Petra K. (41-45 Jahre) verreist als Paar im September 2019 7,1
Mauritius Petra K. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
Petra K. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Das Theater ist in den Speisesaal integriert und die “Vorführungen/Veranstaltungen” starteten schon während der Essenszeit was ich als sehr störend empfand. Außerdem war es viiiiel zu laut. Die Bar befand sich direkt daneben und hatte auch Musik - also Doppelbeschallung- war mir persönlich zu laut
Besonders hervor zu heben ist die enorme Freundlichkeit und Aufmerksamkeit des gesamten Personals. Nicht so begeistert war ich von der Hygiene ( Silikon Fugen im Bad “spakig “, sehr viele Vogel-Hinterlassenschaften, Fetttropfen an der Decke des Koch Bereiches.........)
Die extreme Freundlichkeit und Zuvorkommenheit- sie versuchen jeden Wunsch möglich hau machen
Beim Frühstück hätte ich persönlich mehr Abwechslung und Vielfalt beim Obst gewünscht, ebenso wie getrennte cerealien (Haferflocken -gabs nur als mischmüsli mit trockenfrüchten-, ) das Abendessen war super
Die tauchbasis im Hotel ist sehr klein aber super . Sehr freundlich, super Service und Heman ist ein super Guide
D der Boden der Pools war kaputt
weiterlesen
Rolf Arthur S. (61-65 Jahre) verreist als Paar im Mai 2019 8,7
super schöne Anlage Hotel mit kleinen Fehlern Rolf Arthur S. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Rolf Arthur S. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Bis auf die morgentliche Weckaktion war es für uns ein traumurlaub
sehr schöne Anlage unheimlich freundlichesund zuvorkommendes Persona.Das Essen war reichlich und abwechslungsteich.Einzig die Baustelle in unmittelbarer Näche des Bungalows, nach 2 tagen eingestellt wurde Ausserdem hat ein Angestellter jeden morgen kurz nach 7.00mit Motor Laubbläser 1Std.gearbeiteto
Freundlichkeit,Zuvorkommenheit,Abhilfe bei Problemen ausserordentlich gut.Lärm in den frühen Morgenstunden,jedoch nach gut 1 Std.erledigt ansonsten alles im grünen Bereich
sehr ruhiges am rande des Riffs gelegenes Hotel ohne eigenen Sandstrand.Kleines ins Meer gebautes Bassin für Schwimmer.am Ufer nach ca, 200mtr. sehr grosser sandstrand allerdings ohne Schatten.Sehr niedriger Wasserstand.
wöchentlich wechselndes Buffett.abwechslungsreich und gut.Als AI Kühlschrank enthielt 2Cola 2Wasser 2Bier 1Fanta 1 Sprite das wars.Dies wurde täglich nach mehrmaliger Reklamtion aufgefüllt.ansonsten OK.
wie bereits erwähnt direkt beim Hotel nur Felsen,aber in etwa 200mtr.am ufer entlag reiner Sandstrand ohne Liegen und Sonnenschirme
2 Poolanlagen die jedoch schon in die Jahre gekommen sind und dringend einer revision bedürfen
weiterlesen
Wolfgang G. (> 70 Jahre) verreist als Paar im November 2018 9,1
sehr schönes Hotel Wolfgang G. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
Wolfgang G. würde das Hotel weiterempfehlen
 
etwas abgeschieden - ideal für uns
wir machen alles selber und brauchen keine Animation!
wenn das Meer da ist brauchen wir keinen Pool
weiterlesen
Kai H. (46-50 Jahre) verreist als Single im August 2018 8,2
Elegantes Ferienhotel Kai H. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Kai H. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Schöner Public Beach von Flic en Flac in ca. 10 Gehminuten Entfernung. Bus und Freizeitanbieter in 2 Gehminuten.
Leckeres und abwechslungsreiches Essen. Getränkepreise bei Halbpension sind Mondpreise (1 kleines Bier 5,-€).
Wellness-Center extrem überteuert
Wenig Animation, wunderschön gestaltete Pools, Steinstrand.
War für mich nicht relevant
weiterlesen
GERHARD WOLFGANG P. (66-70 Jahre) verreist als Paar im August 2018 6,2
Strandhotel mit kleinen Mängeln GERHARD WOLFGANG P. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
GERHARD WOLFGANG P. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
primitive Möbel und Türen die schwer gehen bzw schließen
sehr viele Spatzen am Büfet und auf den Tischen und somit auch Flecken von Kot
Pool sehr flach, wurde nie gereinigt
weiterlesen
Jürgen S. (46-50 Jahre) verreist als Paar im Mai 2017 10
Wunderschönes Mauritius Jürgen S. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Jürgen S. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Die Hotelanlage ist traumhaft. Für Singels, die Erholung suchen, ideal. Für Party-Tiger ist Mauritius allgemein doch eher ungeeignet. Die Anlage grundsätzlich ist weitläufig, die Parkanlage sehr gepflegt (Gärtner), der teils offene Speiseraum sehr hell und freundlich gestaltet, wunderschön abends am Pool zu speisen. Der Empfangssaal ebenfalls gemütlich, offen und hell gestaltet. Insgesamt alle sehr gepflegt und sauber.
Am ersten Tag nach unserer Anreise mussten wir umziehen, da wir im Bad einen Ameisenbefall hatten. Unsere Reiseleitung hat sich sofort darum gekümmert, das Hotel hat auch sofort darauf reagiert und wir zogen in den Nachbarbungalow. Für diese Unannehmlichkeit bekamen wir einen gratis late-out-check. Diese Bungalows sind wunderschön mit einer Veranda, renoviert und liegen in einer traumhaften Gartenanlage.
Das komplette Personal war extrem hilfsbereit, immer zur Stelle und vor allem auch 'ehrlich' freundlich. Alle sprachen französisch und englisch und z. T. auch deutsch. Wir haben uns sehr gut in den 14 Tagen dort aufgehoben gefühlt. Auch für unsere Wanderung auf eigene Faust fragten wir nach einem Lunchpaket, welches mit einer Selbstverständlichkeit von Seiten des Personals in Auftrag gegeben wurde. Sehr schön fanden wir die Aufmerksamkeit, die uns vom Service entgegen gebracht wurde, immer ein Lächeln auf den Lippen und immer sehr höflich. Zu 'Tea-Time' gab es nachmittags immer ein feuchtes Tuch, Ice-Tea und einen Fruchtspieß, der am Strand serviert wurde.
Ausflugsmöglichkeiten werden von der Reiseleitung wie auch vom Hotel angeboten, ebenso auch die Möglichkeit für einen Mietwagen. Wir nahmen u.a. einen Katamaranausflug mit Schnorcheln in Anspruch und buchten uns für drei Tage einen Wagen. Völlig komplikationslos (Linksverkehr!) und auch empfehlenswert. Die nahegelegenen Bars und Restaurants besuchten wir nicht. Angegliedert ist ein boathouse, hier kann man Schnorchel- und Tauchausflüge, Schwimmen mit Delfinen, Fahrten zu einem Glasboot etc. buchen, Kajaks und Tretboote stehen auch zur Verfügung. Eine super Truppe, die gerne auch erklärt (Fischarten etc.).
Morgens, mittags und abends wurde täglich ein sehr abwechslungsreiches Buffet aufgebaut mit vegetarischer Ecke, Grillstation mit Fisch und Fleisch etc. ACHTUNG: Indische Ecke - sehr scharf! Immer frisches Essen, immer mal wieder was anderes dabei, selbst die Nudeln waren 'al-dente'. Restaurant a la card gibt es auch. An Getränken kann und wird alles serviert, was das Herz begehrt. Der Wein ist auch sehr gut. Am Mittwoch und Samstag Abend trapierten die Angestellten alles an den Strand für 'Buffet on the beach'. Je nach Thema mit Fackeln, Aufführungen, viel Dekoration mit Obst und Gemüse und typisch: mit 'Sonnensegel' und Sonnentücher. Traumhaft. All-in war auch die Minibar in unserem Bungalow, die täglich aufgefüllt wurde.
Den Fitnessraum sowie das Spaangebot haben wir nicht genutzt. Können aber sagen, dass beides einen sehr guten Eindruck von außen auf uns machte (gehen selbst in Fitnessstudio). Am Vorbeigehen der Spaanlage hörte man leise Klänge, die wohl das Wohlbefinden der Behandelnden untermalte. Wie oben bereits beschrieben gibt es ein boathouse mit sehr netten Leuten, um diverse Aktivitäten buchen zu können. In der Nähe von Flic en Flac liegt der Black river Nationalpark, in dem man ausgedehnte Wanderungen unternehmen kann. Wir besuchten den Macabee-View-Point. Bitte hier vorab Informationen aus den entsprechenden Zentren vor Ort besorgen. Ansonsten sind die Wege sehr gut beschildert. Es gibt auch die Möglichkeit zum Kanufahren und lt. Reiseführer auch zum Raften - eben im Black River Forest. In der Nähe von Flic en Flac gibt es eine Reitanlage (nicht besucht). Sonst hält der Strand die Möglichkeit zum Beachvolleyball und sonstige Strandaktivitäten bereit. Ein Tennisplatz ist auch vorhanden. Man sollte den weitläufigen Strand für einen ausgedehnten Spaziergang nutzen - wir waren drei Stunden an einem bewölkten Tag unterwegs - herrlich.
Es gibt die Möglichkeit in der Nähe vom Hauptpool am Strand zu liegen, aber ohne Möglichkeit ins Meer zu gehen. Es gibt auch die Möglichkeit weiter weg von der Poolanlage, ähnelt einem 'Privatstrand' mit ca. 12 Sonnenschirmen und je zwei Liegen incl. einer Strandbar. Hier geht auch der Weg ins Meer. Wir waren dort fast immer allein - wunderschön. Man muss bedenken, dass es sich um eine Vulkaninsel und in Flic en Flac einen Strand mit vorgelagertem Riff handelt und es kein Vergleich zu einer karibischen Insel ist. Dennoch war es traumhaft schön, eben anders.
Insgesamt sehr erholsam, ruhig (dank fehlender Wasserrutsche), sehr sauber und ordentlich.
Wir konnten beobachten, dass - egal Servicekraft oder Abendanimation - sich alle über Kinder freuten, die Kleinen teilweise auf die Bühne mitgenommen wurden und jeder wirklich Spaß dabei hatte. Es gab einen kleinen Pool, in dem die Kinder (es waren in den 14 Tagen 4) planschten und ihren Spaß hatten. Einen Kinderpool, den man von evtl. anderen europäischen Urlaubsinseln her kennt mit Elefantenrutschen usw. gab es nicht. Andererseits gibt es dort so viel zu entdecken, dass es sich hier auch um ein Luxusproblem handeln könnte. Entdeckt hatten wir einen Aufenthaltsraum mit Spielwiese etc. incl. Kinderanimation.
weiterlesen
Bert B. (46-50 Jahre) verreist als Single im Mai 2015 9,8
Wunderschöner Urlaub Bert B. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Bert B. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Schöne kleine Anlage. Wir waren in der Nebensaison (Pfingsten) da, vielleicht ist es zur Hauptsaison voller und damit unruhiger. Aber für die 'Kleinheit' der Anlage war trotzdem genug Platz da, so dass das eigentlich auch kein Problem sein sollte. Vielleicht ist die Anlage daher für Singles (die Leute kennen lernen wollen) eher weniger geeignet.
Es war ein einzelner Bungalow, nur für uns, daher sehr ruhig. WLAN hat leider nur im Zentralgebäude funktioniert. Naja, aber vielleicht auch ein Vorteil ...
Das Personal war durch die Bank super freundlich. Nicht nur Kellner und Empfang, also die Leute mit denen man täglich umgeht, sondern auch Gärtner, Arbeiter - alle immer fröhlich und nett, und dabei unaufdringlich. SEHR sympathisch!
Die 'Stadt' ist vielleicht 10min entfernt, dort gibt es einen Supermarkt (Spar) und ein paar Restaurants. Aber ich denke, für In-Kneipen, Clubs usw. ist ganz Mauritius der falsche Ort. Von daher hat uns die ruhige Lage in der kleinen Stadt - und damit auch die schönen nicht überfüllten Strände und dergleichen - sehr gut gefallen.
Sehr leckeres Essen, immer frisch. Wir fanden es auch sehr abwechslungsreich (einige Kommentare waren da anderer Meinung): Klar gibt es jeden Tag Fisch und Fleisch, aber es ist jedes mal anders zubereitet, andere Sorten. Und immer leckere Salate, Obst, Süssigkeiten. Wir waren SEHR begeistert.
Die Tauchbasis direkt im Hotel ist klein, aber auch wieder SEHR nett. Sie haben ein eigenes Boot. Wir sind damit nur zum 'Hausriff' gefahren, weil meine Kinder erst angefangen haben zu tauchen. Ob größere Touren angeboten werden weiß ich nicht. Ansonsten hat die Anlage keine Sportanlagen.
Der eigentliche Hotelstrand schaut zwar toll aus, ist aber nicht so schön - es sind viele Steine im Wasser, was Barfußlaufen unangenehm macht. An der anderen Seite sind große Felsbrocken, das ist für erfahrene Schwimmer SEHR schön zum Schnorcheln, aber man muss halt ins Wasser und auch wieder raus über Steine klettern. Geht prima, traut sich aber vielleicht nicht jeder. Wenn man ein Stück weiter den Strand zu den nächsten Hotels läuft (vielleicht 5min), dann wird es RICHTIG schön, weißer Sand, türkises Wasser. Gastronomie gibt es keine am Strand.
Wie oben gesagt - uns hat der Pool sehr gut gefallen. Aber vielleicht nichts für kleinere Kinder.
Meine Kinder sind schon groß und können sich selbst beschäftigen. Wir brauchen (wollen) keine Animation und haben sie auch nicht vermisst. (Vielleicht gibt es sie ja in der Hauptsaison.) Der Pool ist für größere sehr schön und hat uns sehr gut gefallen. Aber für kleine Nichtschwimmer ist er eher ungeeignet, da er recht steil bis auf 2m abfällt. Das Essen hat den Kindern fast immer gut geschmeckt. Wenn das (ein, zwei) mal nicht der Fall war, war das Personal immer sehr freundlich und hat auch mal einfach eine Portion Pommes gemacht.
weiterlesen
Weitere Bewertungen ansehen

Umgebung des Anelia Resort & Spa in Flic En Flac

The Map!

Reisewetter für das Anelia Resort & Spa in Flic En Flac

Dienstag02.03.21leichter Regen25° / 29°
Mittwoch03.03.21leichter Regen25° / 30°
Donnerstag04.03.21leichter Regen25° / 28°
Freitag05.03.21klarer Himmel25° / 29°
Samstag06.03.21leichter Regen25° / 30°
OpenWeatherMap