Bandos Maldives

Kaafu
Top Lage!
9,1 Fabelhaft, 100 Bewertungen
Jetzt bis zu 49% günstiger
189 Fotos
  • »
nur Hotel
1 Nacht | 2 Personen
-2%244 €
Flug & Hotel
5 Tage | 2 Personen
-49%4.372 €
Flug & Hotel
1 Woche | 2 Personen
-43%5.034 €

Bewertungen für das Bandos Maldives

95% Weiter­empfehlung
9,1/10 Gesamt­bewertung
100 Bewertungen
Kleines Paradies aber…
Schöne kleine Insel, tolles Hausriff, Mitarbeiter alle super lieb, geben sich alle sehr viel Mühe. Störend: Zuzahlung vieler Getränke und Speisen ( außer am Buffett) trotz all inclusive. BBQ am Strand oder andere Restaurants kosten.
von Jens-Uwe R. (April 2024)
  • Pauschalreisen
  • Hotel
Von wo?
Nur Hotel
Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.
Anreise
01.01.
Abreise
01.01.
×
Ihre Reisedauer wurde angepasst
Die Reisedauer () war zu lang für den gewählten An- und Abreisetermin.
×
Sie können online maximal
6 Zimmer buchen.

Für mehr Zimmer melden Sie sich bei uns:
Hilfe und Kontakt.

Ihre Reisedaten
2 Erwachsene | 1 Zimmer
  • Hotel
  • Bewertung
  • Lage
  • Wetter
  • Kundenfragen

Bandos Maldives: Hotelinformationen

Eine Insel der Ruhe und Entspannung finden Urlauber in dem weitläufigen Hotel auf den Malediven. Lediglich die Hotelanlage ist auf der kleinen Insel im Nord-Malé-Atoll verteilt. Die Gäste der 215 Zimmer haben ausreichend Platz, um den herrlichen weißen Strand und die weitläufige palmengesäumte Insel zu genießen. Alltagsstress und graue Wolken gehören hier ganz schnell der Vergangenheit an. Zimmer über dem Wasser oder private Abendessen am Strand gehören zu den vielen Extras, die das Hotel zu bieten hat.

Strand Strandlage
Zentrum 8 km
Nahverkehr k.A.
Flughafen 8 km (MLE) Flughafen Malé

Was die Unterkunft ausmacht

  • Herrliche Gartenanlage mit exotischen Pflanzen und viel Grünfläche
  • Riff zum Schnorcheln und Tauchen umgibt die gesamte Insel
  • Reisende loben besonders die paradiesische Ruhe der Anlage

Aufgrund von COVID-19 haben viele Hotels zum Schutz Ihrer Gesundheit & Sicherheit Hygienekonzepte umgesetzt. Daher kann es zu Einschränkungen der Nutzung bestimmter Freizeit-, Speise- und Sporteinrichtungen kommen.

Hotelausstattung

  • Internet
  • Pool
  • Kinderpool
  • Hallenbad
  • Wasserrutschen
  • Liegen kostenlos nutzbar am Pool
  • Auflagen
  • Sonnenschirme kostenlos nutzbar am Pool
  • Badehandtücher kostenlos nutzbar am Pool; ohne Kaution
  • Spielplatz
  • Restaurant (3)
  • Hauptrestaurant
  • A-la-Carte-Restaurant (2)
  • Bar (2)
  • Poolbar
  • Snackbar
  • Cafeteria
  • Tennisplatz
  • Große Gartenanlage

Zimmer & Ausstattung

  • Doppelzimmer KlassikDoppelbett, Gartenblick, Bad/WC, Föhn, Klimaanlage, Minibar, Telefon, Sat.-TV, Kaffee-/Teezubereiter, Safe, WLAN inkl.
  • Doppelzimmer StandardMeerblick, Doppelbett oder 2 Einzelbetten, Zustellbett möglich, Bad/WC, Föhn, Klimaanlage, Minibar, Telefon, Sat.-TV, Kaffee-/Teezubereiter, Safe, WLAN inkl., auch als Villa mit Gartenblick verfügbar
  • Doppelzimmer DeluxeMeerblick, Wohn-/Schlafraum, Kingsize-Bett, Zustellbetten möglich, Bad/WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon, Sat.-TV, Kaffee-/Teezubereiter, Safe, WLAN inkl., Balkon od. Terrasse
  • Villa mit MeerblickVilla direkt im/am Meer, Himmelbett, Zustellbetten möglich, Whirlpool, Bad/WC, Außendusche, Terrasse, Bademantel, WLAN inkl., Klimaanlage, Minibar, Telefon, Sat.-TV, Kaffee-/Teezubereiter, Safe, Privatzugang zum Meer
  • StrandvillaWohn-/Schlafraum, Terrasse, Whirlpool, Kingsize-Bett, WLAN inkl., Zustellbett möglich, Bad/WC, Klimaanlage, Minibar, Telefon, Sat.-TV, Kaffee-/Teezubereiter, Safe, mit Infinity-Pool gg. Aufpreis

Verpflegung

  • HalbpensionFrühstücksbuffet, Abendbuffet
  • VollpensionFrühstücksbuffet, Mittagsbuffet, Abendbuffet
  • All InclusiveFrühstücksbuffet, Mittagsbuffet, Snacks, Kaffee und Kuchen, Abendbuffet, lokale alkoholische und nicht alkoholische Getränke
  • HotelkücheInternational, Thailändisch, Asiatisch
  • SonstigesBuchung privater Dinner am Strand möglich

Sportmöglichkeiten

  • Umfangreiches Sportangebot!
  • Aerobic
  • Fitnessraum
  • Badminton (€)
  • Billard (€)
  • Squash (€)
  • Tennis (€)
  • Flutlicht (€)
  • Kajak (€)
  • Katamaran (€)
  • Parasailing (€)
  • Schnorcheln (€)
  • Segeln (€)
  • Tauchen (€)
  • Tauchschule (€)
  • Wasserski (€)
  • Windsurfen (€)

Erholungsmöglichkeiten

  • Dampfbad
  • Sauna
  • Massagen (€)
  • Kosmetische Behandlungen (€)

Kinderaktivitäten

  • Miniclub

Unterhaltungsmöglichkeiten

  • Live-Musik
  • Tanzabend

Zusätzlicher Hotelservice

  • freundliches Personal
  • Mehrsprachiges Personal
  • Babysitting (€)
  • Souvenirshop (€)
  • Medizinischer Dienst (€)

Internet

  • Kostenloses WLAN!
  • WLAN/Wi-Fi: Lobby
  • WLAN/Wi-Fi: Zimmer

Hotelambiente

  • Landestypisch
  • Weitläufig
  • Romantisch

Zielgruppe

  • geeignet für Kinder
  • geeignet für Paare
  • geeignet für Senioren

Hotel Überblick

  • Sterne in Landeskategorie:4
  • Anzahl Wohneinheiten: 215
  • Adresse: 08480 Bandos Island
    Malediven
  • Nächstgelegener Flughafen: Flughafen Malé (MLE)
  • Nächstgelegene Haltestelle: k.A.
  • Nächstgelegene größere Stadt: Malé (8 km)
€ = kostenpflichtig; Stand: 25.08.2017
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des gebuchten Veranstalters Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass in Einzelfällen nicht alle Veranstalter Hotelbeschreibungen ausweisen.

Gästebewertungen für das Bandos Maldives

Gesamtbewertung: 9,1 /10
  • Hotel9,1
  • Zimmer8,9
  • Service9,5
  • Wellness10
  • Lage8,9
  • Essen & Trinken8,7
  • Sport und Freizeit8,7
  • Strand9,3
  • Pool8,6
  • Familienfreundlich8,9
Alle Kategorien ausklappen

Ausgewählte User-Bewertungen für das Bandos Maldives

Jens-Uwe R. (51-55 Jahre) verreist als Paar im April 2024 8,2
Kleines Paradies aber… Jens-Uwe R. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Jens-Uwe R. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Wir hatten einen Standard-Bungalow der schon in die Jahre gekommen ist. Eine Renovierung, besonders des Bades, wäre gut. Anlage war gepflegt. Aber auch hier sieht man Unterschiede: vor den Premium oder Deluxe Bungalows war es ordentlicher.
Kleines Paradies mit Mängeln. Wir hatten einen Standardbungalow. Größe war ok. Aber renovierungsbedürftig. Besonders das Bad. Geputzt wurde täglich, eher oberflächlich. WLAN war gut, aber nicht überall verfügbar.
Bei all inclusive ist nicht alles a. i. Viele Getränke kosten extra noch, Burger oder Pizza am Strand auch. A. i. und auch HP beginnen mit Check in 14 Uhr und enden mit Check out 12 Uhr. Wer eher oder später an- oder abreist, muss für Verpflegung zahlen. Preisniveau ist sehr hoch.
Ausflüge wurden täglich angeboten. Aber eher teuer. Strandbar war super. Freizeitmöglichkeiten vorhanden. Auch ein Gym , Diver-Center, Jetski und Kajakverleih.
Bei a. i. nur Essen vom Buffett. Nachmittagsnack nur 15:30-17:00 in einem bestimmten Restaurant. Ansonsten Salat oder Burger, Pizza in der Strandbar nur gegen Bezahlung, ebenso gab es Eis nur für Kinder, außer Sonntag Abend, oder gegen Bezahlung. Echt traurig und noch nie so erlebt.
Feiner weißer Sandstrand mit vielen Palmen. Liegen sind ausreichend vorhanden.
Wir haben den Pool nicht genutzt, waren nur im Meer.
weiterlesen
Dorota K. (51-55 Jahre) verreist als Paar im April 2024 8,4
Einfach Toll :-) schöne Insel. Gutes Essen Dorota K. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Dorota K. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Sehr schön
weiterlesen
Jutta (56-60 Jahre) verreist als Familie im April 2024 8,7
14 Tage im Paradies Jutta hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Jutta würde das Hotel weiterempfehlen
 
Wir fühlten uns wie im Paradies. Ein sehr schöne grüne Insel, die täglich gepflegt wurde.
Schönes großes Zimmer. Betten für uns etwas hart, aber ein Topper brachte Abhilfe. Wünschenswert wären mehr Steckdosen gewesen. Es befanden sich nur 3 im Zimmer, wobei man bei zweien keine Nachttischlampe mehr hatte. Keine in der Nähe eines Spiegels. Adapter stellte das Hotel bereit.
Sehr freundliche Mitarbeiter in allen Bereichen!
Wir machten keine Ausflüge. Die Angebote dafür waren auch recht hochpreisig. Angenehm war der kurze Transfer vom Flughafen.
Essen war gut und abwechslungsreich. All-Inclusive galt leider nur im Hauptrestaurant und der Aufpreis für die anderen war uns zu hoch. Getränkeauswahl war reichhaltig. Schön wäre es gewesen bei Snacks mehr Auswahl zu haben. Da gab es nur Sandwiches 15-17.30 Uhr.
Wir nutzten nur das Tauchcenter. Fühlten uns dort sehr wohl und hatten einige tolle Tauchgänge. Tägliche Abendanimation im Wochenrhytmus. Tolle Bands waren dabei.
Strand zog sich um die ganze Insel. Wir fanden zu jeder Tageszeit freie Liegen. Es gab eher ruhigere Ecken und lebhaftere - je nach Bedürfnis. Schnorcheln ging am besten im Bereich des Dive Centers.
Wir haben den Pool nur an einem eher bewolkten Tag genutzt. Das Wasser dort war sehr warm und bot daher keine Erfrischung. Aber das ist Jammern auf hohem Niveau bei dem tollen Meer vor der Nase!
weiterlesen
Eveline G. (56-60 Jahre) verreist als Paar im April 2024 9,8
Einfach Super Eveline G. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Eveline G. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Eine sehr tolle Insel, unweit vom Flughafen und trotzdem ruhig. Ein wunderbares Hausriff was immer zum schnorcheln eingeladen hat. Schöne bunte Fischvielfalt.
Unser Premium Bungalow lies keine Wünsche offen.
Ich war so beeindruckt von der Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals, sogar die Arbeiter auf der Insel waren stets freundliche.
Da die Insel alles hatte, mehrere Restaurants mit Unterhaltung oder ohne nur zum Genießen, nahe der Hauptinsel war, zu der man mit Taxiboot fahren konnte. Und einen speziellen Bereich mit Fitnessstudio, Tischtennis, Tennis, Fussballplatz und das traumhafte Hausriff, kommt keine Langeweile auf.
Essen und Trinken, was das Herz begehrt einfach nur toll
War für jeden was geboten.
Schöner Strand, manchmal etwas rauer durch Korallenabbruch. Aber sehr schöner weißer Sand.
Wasser leider sehr warm, keine Erfrischung und teilweise laut durch russische Gäste. Aber das Meer war sowieso schöner.
Da wir ohne Kinder verreist waren, kann ich nur beurteilen, was ich beobachtet hab und das war einmalig.
weiterlesen
Beate M. (51-55 Jahre) verreist als Paar im April 2024 9,3
Traumurlaub Beate M. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
Beate M. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Die Insel hat für jeden eine Ecke zu bieten, die er sucht. Mal einsam unter Palmen am Strand, mal unter Leuten näher an der Strandbar, der Strand mit Sportmöglichkeiten und das alles und um jede Ecke anders erlebbar.
Wir hatten ein zweistöckiges Häuschen, Es wurde jeden Tag sauber gemacht. Es war alles sehr komfortabel und angenehm.
Die Leute sind alles samt wahnsinnig freundlich.
Wir haben einen Schildkröten Schnorchel Ausflug gemacht und tatsächlich auch welche gesehen.
Am aller tollsten sind natürlich die vier Restaurants direkt am Wasser. also von Lage und Qualität des Essens
Ein traum unter palmen
weiterlesen
Ralf M. (56-60 Jahre) verreist als Paar im Februar 2024 10
Traumurlaub! Ralf M. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Ralf M. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Pu W. (61-65 Jahre) verreist als Familie im Dezember 2023 8,2
Erholsame Urlaubstage Pu W. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Pu W. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Die Badausstattung ist veraltet.
Am Tag nur 3 Sorten Obst, Champignons aus der Dose, Geschmack ist sehr fade, Auswahl der Speisen ist sehr begrenzt , an 8 Tagen gab es nur 2 mal Eis.
weiterlesen
H-J. Bethge (> 70 Jahre) verreist als Paar im November 2023 8,4
Eine Reise in ein Paradies H-J. Bethge hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
H-J. Bethge würde das Hotel weiterempfehlen
 
Toll bewachsene größere Insel ca. 400 m x 600 m mit heimischen Tieren (exotischen Vögeln, Riesenflughunden, Echsen) als willkommene Abwechselung. Sehr sauber gehaltener Allgemeinzustand aller Flächen vom Bungalow bis zum Strand einschl. der Wege. Die Insel wird wie ein Park von Hand sauber gekehrt.
Das Bad wirkte etwas in die Jahre gekommen. Super Zimmerservice mit tägl. Handtuch und Badetuchwechsel. Während dem Abendessen wurde evtl vorhandener Sand im Zimmer und im Bad noch mal entfernt. Ein deutscher Sender (DW)! Es sollten zumindest das Erste oder Das Zweite und RTL für (D) Gäste da sein.
Transfer mit dem Speedboot ca. 12 mim
Ausreichend und landestypisch (k. Schweinefleisch). Gute Suppen. Intern. Frühstück mit Omeletts, Rührei, Rinder-Hähnchenwurst, Obst und Fruchtgetränke. Guter Kaffee.
der 2,2 m lange Strand ist ohne jeden Unrat supersauber. man findet keine Zigarettenkippe, Papier oder sonstigen Müll.
Keine Wertung, da nicht benutzt. machte aber bei der Besichtigung im Dunkeln einen gepflegten Eindruck.
weiterlesen
Michael F. (46-50 Jahre) verreist als Paar im November 2023 9,5
Schöne Insel, nicht zu einsam Michael F. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Michael F. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Es wird viel angeboten für die Nicht so große Insel.
Super sauber, top gepflegt
Sehr freundliches Personal, besser geht nicht.
Ne viertel Stunde vom Flughafen in Malé entfernt mit dem Speedboot.
Das Essen war gut, leider hatten wir zwischendurch mal Durchfall was aber um den Äquator normal ist. Die Auswahl war super. Alkoholisches ist sehr teuer. Das ist aber bei der Lage im indischen Ozean wohl normal.
Wahnsinnig schön
Top gepflegt mit Poolbar und freien Handtüchern die vom Personal entfernt werden wenn man ne längere Zeit nicht mehr da ist, sehr aufmerksam. So gibt es nicht dieses bekloppte Platzreservieren mit Handtuch. Man bekommt trotzdem fast immer nen Platz, Gut organisiert.
weiterlesen
Heike J. (51-55 Jahre) verreist als Paar im November 2023 9,5
Tolle Reise Heike J. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Heike J. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Nastassja (26-30 Jahre) verreist als Freunde im Oktober 2023 8,2
Gut zum Herantasten an Malediven Nastassja hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Nastassja würde das Hotel weiterempfehlen
 
Zimmer groß und sauber (hatten die Villa), nur sehr hellhörig, wenn der Nachbar lauter ist.
Super freundliches und zuvorkommendes Personal
Mit dem Speedboot 20 Minuten vom Flughafen entfernt - muss man selber einschätzen, ob man das gut findet oder nicht. Wasserflugzeuge und Speedboote flitzen halt mehrmals täglich an der Insel vorbei. Uns hat es jetzt nicht gestört.
Nicht sehr viel Auswahl aber täglich wechselnd und lecker. Für picky eater auch immer Nudeln mit verschiedenen Soßen. Sonst sehr regional.
Durch die vielen Boote etc. auf der stärker befahrenen Seite nicht so schön, aber auf der anderen Seite der Insel gibt es den weißen Strand, durch Pflanzen meist in mehrere kleine Buchten mit 3-6 Liegen abgeschnitten.
Poolbar direkt im Pool, super Barkeeper, dort trifft man die meisten Leute an, daher zur Erholung besser ans Meer setzen. Für Cocktails und im Pool entspannen oder schwimmen aber absolut ausreichend.
weiterlesen
Rainer K. (61-65 Jahre) verreist als Paar im Oktober 2023 8,4
Gutes Preis- Leistungsverhältnis Rainer K. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Rainer K. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Frank (56-60 Jahre) verreist als Paar im Oktober 2023 8,7
Erfüllung eines langersehnten Traums Frank hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Frank würde das Hotel weiterempfehlen
 
Wie schon erwähnt, dem Alter geschuldet Flair und Moderne, sowie Gebrauchsspuren erkennbar, trotzdem sehr schön und sehr bemüht zu sanieren, zu erneuern und Neues zu integrieren. Schwierig bei diesem Klima und sichtbaren Umweltbedingungen Hier sind die Urlauber aber auch selbst in der Pflicht !!!
anfänglich etwas entsetzt, weil die vielen Rezessionen dazu nachvollziehbar waren aber man sich dann trotzdem damit arrangieren konnte, wenn man seinen Visus wieder auf sein Hauptanliegen ausrichtet, nämlich der Natur und Umgebung
Design und Flair ist dem Alter, durch eine der ersten Urlaubsinseln dort gewesen zu sein, geschuldet. Auf Grund des dortigen Klimas sind auch die Abnutzungen und Gerüche nachvollziehbar. Service selbst war sehr bemüht, den jeweiligen Wünschen nachzukommen.
relativ dicht ( 15-20 Minuten mit dem Schnellboot) an Male gelegen, deshalb die Sicht und Geräusche nicht immer von allen Stellen der Insel 100%-ig pradies-idyllisch, Ausflugsmöglichkeiten haben wir nicht genutzt, deshalb nicht einschätzbar
Dies ist immer eine Geschmacksache und von Erwartungen und Gewohnheiten abhängig. Für uns war es eine große Auswahl um verschiedene Geschmäcker zu erreichen, immer in ausreichenden Mengen bis zum Schluss, alles wohlschmeckend und nichts Ekliges aber landeseigene Küche, All-inclusive hatten wir nicht
unterschiedlich und für jeden Geschmack was dabei, bei voller Belegung der Urlaubsinsel nicht alles unerschöpflich und Flexibilität gefordert
Pool war nicht so sehr unsere Option, vordergründig das Meer aber er war gut, haben aber bemerkt sehr zeitabhängig besucht, wir waren, wenn überhaupt in der Mittagszeit, weil nicht Allinclusive, und der Mittagssonne geschult für schattige Ruhe aufgesucht und oft kaum besucht
weiterlesen
Selina M. (31-35 Jahre) verreist als Paar im Oktober 2023 3,2
Teuer, Halligalli, unsauber, Knastbadezimmer Selina M. hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
Selina M. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Die Strände vor den „schönsten und teuersten“ Unterkünften waren grob und steinig (oder eher korallig), außerdem dicke schwarze Mauern und Sandsäcke im Wasser. Die Strände vor den Standardzimmern deutlich besser, aber entgegen dem, wie man die Malediven eigentlich kennt und liebt, Liege an Liege.
Das Zimmer (Gartenvilla) ganz niedlich aber dunkel, das Badezimmer war bodenlos. Es glich einer Knasttoilette. Kein Fenster, kein Wohlfühlfaktor. hatten nebenan Party bis 0 Uhr. Es wurde getrampelt, extrem laut gelacht und gegen die Wände gehauen. Es war einfach nur schrecklich.
Wir kamen 8:30 Uhr an, Check in 14 Uhr. Alles gut. Wir wollten ein Upgrade, auf ein besseres Zimmer, aber sahen dann den Strand davor und stornierten es wieder. Unser Zimmer war leer, als wir um 9 Uhr vorbeiliefen. Wir durften 14 Uhr erst hinein!
10 Minuten Überfahrt, in der wir natürlich schon befürchteten zu nah am Flughafen zu sein. Und ja einsame Insel absolute Fehlanzeige, Lichter, Wolkenkratzer, sieht aus wie in nem See an Frankfurt.
Lieblos, Kantinenflair. Einfach nicht wie Malediven
Riesiger Fußballplatz ohne Sinn, Volleyballplatz mit Betonboden im inneren der Insel ( wo man echt nicht hin will)
Sandsäcke soweit das Auge reicht. Steinig vor den teuersten Häusern
Laut. Einfach nur laut
Kinder gab’s genug
weiterlesen
Sylvia M. (56-60 Jahre) verreist als Familie im August 2023 8,9
Urlaub auf paradiesischer Insel Sylvia M. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Sylvia M. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Alles Traumhaft bis auf die Getränkepreise
Regenwasserdusche funktionierte nicht zuverlässig
Bungalow mit Meeresrauschen dient am Strand war sehr schön!
Essen war sehr gut . Auswahl an Speisen war abwechslungsreich. Getränke sehr überteuert ! Gottseidank gab es Wasser,leider nur ohne Kohlensäure, kostenfrei . Nebenkosten dadurch enorm.
Fitnessstudio ist super, man kann Tischtennis und Billard spielen, auch PC Spiele , allerdings nur je ein Gerät/Tisch auch abends ist Andrang am einzigen Billardtisch. Das Angebot ist ausbaufähig!
Ausflüge wurden ebenfalls zu absurd überhöhten Preisen angeboten
Traumstrand sehr schöner Poolbereich
weiterlesen
Sabine G. (56-60 Jahre) verreist als Familie im Juli 2023 9,5
Das erste, aber nicht das letzte Mal! Sabine G. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Sabine G. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Kleine Insel mit viel Angebot. Leider sind die Premium und Wasserbungalows auf der falschen Inselseite, aber man muss ja nicht weit laufen um zu schöneren Stränden mit tiefem Wasser zu kommen.
Wir hatten extra die Premium Beach Villa gebucht. Ich wollte wieder ein offenes Bad! Es war die bisher schönste Unterkunft auf den Malediven. Besser als die Wasserbungalows. Einfach traumhaft und nicht zu beschreiben!
Das gesamte Personal in dieser Anlage ist super freundlich und haben immer ein Lächeln auf den Lippen, aber unser Kellner Luchan, war so um seine Gäste bemüht, dass es einfach eine Wohltat von ihm sogar mit Namen am Tisch begrüßt zu werden. Immer persönliche Worte.
Nicht weit vom Flughafen entfernt! Leider flogen die Wasserflugzeuge teilweise im Minutentakt relativ tief über die Insel. Das stört die ersten Tage zu 100%!!
Das Essen war sehr gut. Leider gab es fast jeden Tag Papaya, anstatt öfter Melone und das auch ohne Limetten. Zum Frühstück bitte verschiedene Wurst und Käsesorten, wäre schön!
Unsere Lieblingsbar am Abend war die Strandbäder Huavan?? Füße im Sand, leise Musik, direkt am Strand, Wellenrauschen. Ich hätte dort ewig sitzen können!
Pool war schön, Poolbar auch gut, aber ich kenne es so, dass man an den Liegen bedient wird. Das war hier nicht der Fall!
Flacher Strand, Pool, Kinderanimation, alles perfekt ! Die Kinder waren auch beim Personal die prinzen und Prinzessinnen!
weiterlesen
Marcus D. (46-50 Jahre) verreist als Paar im April 2023 9,5
Ein top Urlaub auf einer paradisischen Insel. Marcus D. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Marcus D. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Klimatisiertes Haus mit Minibar. Alles Top gepflegt und sauber. Das Roomkeeping leistet eine sehr gute Arbeit.
weiterlesen
Danijel Z. (46-50 Jahre) verreist als Familie im April 2023 10
Bandos Maldives ist wie immer eine Reise Wert. Danijel Z. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Danijel Z. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Alles vorhanden. Fitnesscenter, Pool, Spa. Ein Shop, in dem auch das nötigste an Süssigkeiten oder Hygieneartikel gekauft werden können, neben Souvenirs. Alles da was da Herz begehrt.
Die Zimmer sind neu renoviert worden, über die letzten 3 Jahren.
Das ist das herausragende an der Insel! Die Service-Mitarbeiter bemühen sich zu jedem Zeitpunkt uns den besten Urlaub zu ermöglichen. DANKE!
12 Minuten mit dem Speedboot vom Flughafen entfernt
Das Buffetrestaurant (Halbpension) bietet für jeden etwas. Die Themenabende immer Abwechslungsreich und die Curries Top! An der Sea Brease lädt es Nachmittags zu Kaffee und Süssem ein. Am Sundowner Deck sind Snacks und Getränke auch sehr gut.
Fitnesscenter, Sand Bar jeden Abend Programm. Kinoabend, DJ, Live Musik,
Malediven eben ...
Pool sehr gut und die Poolbar im Wasser sorgt für die Annehmlichkeiten.
Perfekt. Kids Club EMPFEHLUNG!
weiterlesen
Samun S. (36-40 Jahre) verreist als Familie im März 2023 10
Alles war super! Samun S. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Samun S. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Familie I. (41-45 Jahre) verreist als Familie im Januar 2023 9,3
Wunderschöner und unvergesslicher Urlaub Familie I. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
Familie I. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Ausflugsmöglichkeiten für Aktivitäten wie tauchen oder schnorcheln sind vorhanden. Leider überteuert.
Wunderschöner weißer Sandstrand
weiterlesen
Nancy (46-50 Jahre) verreist als Single im Januar 2023 8,7
ein rundum erholsamer Urlaub Nancy hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Nancy würde das Hotel weiterempfehlen
 
schön aufgeteilt und grün
zweckmäßig, sauber und ausreichend, top Lage zum Strand
sehr zuvorkommende Mitarbeiter
15 min. von Male, Hausriff
umfangreiche Auswahl, für jeden etwas dabei, Getränke Preise sehr hoch
Wassersport, Gym, Tennis
weiterlesen
Michael A. (31-35 Jahre) verreist als Familie im Dezember 2022 8,4
Ein Traum Michael A. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Michael A. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Super. Manche Gäste benehmen sich wie Schweine lassen ihren Müll überall liegen einfach traurig. Kinder Betreuung ab 4 Jahren gratis ist auch schön kann man dann mit dem Partner auch ohne Kind was unternehmen.
Vom Zimmer alles ok etwas altmodisch aber ist ok. Unsere Matratze war durch Gelege und unbequem. 3 Wochen waren wir da .
Alle sehr net und freundlich und hilfsbereit
Man kann viel unternehmen aber die Preise sind extrem teuer.
Man hat viel Auswahl aber wenn man länger da ist wird es langweilig da es sich jede 3-4 tage wiederholt. An Feiertagen Weinachten und Silvester da gewesen das war Mega. Bekamen ein riesen Galabanket war ein traum
Super
Super Manchmal liegen da Korallen oder größere Steine aber wird nur im Wasser ein Problem am besten solche badeschuhe einpacken
Normal finde ich ein Pool sinnlos wenn man das mehr neben an hat. Aber wenn man doch dazu Lust hat sind die liege Plätze limitiert ca. 20 gibts neben dem Pool
Alle sind net auch zu den kleinen Gesten da wird echt sich Mühe gegeben
weiterlesen
Marianna V. (56-60 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2022 10
Hervorragend Marianna V. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Marianna V. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Alles war Super!
Wir waren immer am Strand, der nur in 10 Meter Entfernung von unserem Zimmer war!!!!!! sehr schöne Sicht aus Zimmer Tür auf Ozean.
weiterlesen
Holger H. (61-65 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2022 8,6
Sehr gut Holger H. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Holger H. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Die Insel wirkte nie überlaufen man fand immer ein Plätzchen wo man seine absolute Ruhe hatte wenn man dies wollte. Die Anlage bietet neben Tennus und Fussballplatz ein gut eingerichtetes Gym, Tischtennis und Badminton und vieles mehr.
Wir hatten ein Zimmer in unmittelbarer Strandnah. Das Zimmer war einfach aber sehr sauber. Wasserkocher vorhanden und reichlich Kaffee. Roomservice war tadellos.
Sehr freundliches Personal immer zuvorkommend und hilfsbereit
Einfach nur schön. Die Nähe zu Male war nicht zu bemerken.
Abgesehen von den verschiedenen A La Carte Restaurants, die sehr zu empfehlen sind, auch wenn nicht grade günstig, war das Essen beim Buffet sehr abwechslungsreich und lecker. Vorzugsweise Indische und Asiatische Küche. Gemüse in allen Variationen.
Sehr umfangreich wie oben bereits beschrieben.
So wie wir uns das erhofft hatten
Ich persönlich mag einen schönen Pool gerne mit Poolbar. Dies war gegeben. Waren aber nur einmal dort weil der Strand und das Wasser einfach zu schön waren.
weiterlesen
Günther P. (66-70 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2022 8,2
Zuwenig Leistung für den Preis. Günther P. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Günther P. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Ingesamt ist die Anlage nicht so gepflegt wie wir es von anderen Inseln kennen, wo jeden Tag das Laub weggefegt wurde. Hier bleibt es an vielen Stellen einfach liegen.
Wir hatten einen schönen beachfront Bungalow mit Meerblick, an der besten Stelle der Insel. Kein Mückennetz. Zimmer wurden Täglich gereinigt von einem sehr freundlichen Menschen.
Ein ingesamt sehr freundliches Personal.
Nicht weit bis zum Airport.
Mein größter Kritikpunkt ist das Essen. Nicht weil es schlecht ist, sonder weil es von Umfang und Auswahl nicht zu den 4,5 Sternen, die man hier aufruft passt. Immer 2 Sorten Fleisch und eine Sorte Fisch. Täglich gleich, bloß anders zubereitet. Obst erbärmliche Auswahl. 3 Sorten in einer Plastikdose
Insel ist für Schwimmer nicht geeignet da der schöne Sandstrand bereits im Flachwasser steinig wird. Liegen am Strand teilweise alt und hätten schon vor Jahren mal einen neuen Anstrich nötig gehabt.
weiterlesen
Weitere Bewertungen ansehen

Umgebung des Bandos Maldives in Kaafu

The Map!

Interessante Orte in der Nähe des Bandos Maldives

Flughäfen

Entfernung
Malé International Airport9,6 km

Sehenswürdigkeiten

Entfernung
Hafenviertel von Malé10,1 km
Fruchtmarkt10,1 km
Fischhalle10,1 km
Hukuru Miskiy10,4 km
Sultan Park Malé10,4 km
Muleeage10,5 km
Grab des Nationalhelden10,6 km
Nationalmuseum der Malediven10,7 km
Entfernungen beziehen sich auf die Luftlinie. Die tatsächliche Wegstrecke kann abweichen.
Reisewetter für das Bandos Maldives in Kaafu
Dienstag28.05.24mäßiger Regen27° / 32°
Mittwoch29.05.24mäßiger Regen26° / 29°
Donnerstag30.05.24leichter Regen28° / 30°
Freitag31.05.24leichter Regen28° / 29°
Samstag01.06.24leichter Regen28° / 29°
OpenWeatherMap
Kristina A. | vor 8 Tagen
Hallo, ich überlege gerade dieses Reiseziel (bzw. Insel) im Oktober zu buchen? War jemand schon im Oktober? Wie mit Wetter aussieht? Lohnt es im Oktober zu gehen oder nicht? Vielen Dank

Oktober kann man noch Pech mit viel Regen haben. Ich war letztes Jahr Ende Oktober und es hat fast jeden Tag geregnet, allerdings immer nur kurz und schauerartig (meist Morgens einmal und dann noch mal Mittags), warm war es trotzdem.

Nastassja | vor 8 Tagen Aufenthalt im Oktober 2023

Ich war einmal im November auf den Malediven. damals war es dort sehr feucht und regnerisch. Da es aber immer schön warm ist konnte man trotzdem die ganze Zeit über im Pool sein. Es waren dann viele Mücken unterwegs. Wir fahren jetzt immer im Feb/März, da ist es meist regenfrei und sonnig. Da hat man auch beim Schnorcheln mehr Farben und Sicht.

E. | vor 8 Tagen Aufenthalt im Februar 2024
Joachim C. | 29.04.2024
Hallo, meine Frau und ich sind gerade am überlegen, ob wir Halbpension oder AI buchen sollen. Kann mir jemand sagen, ob bei Halbpension Tischgetränke (Wasser) dabei ist, oder gar keine Getränke? Vielen Dank und viele Grüße Joachim

Bei Halbpension ist nur Wasser ( ohne Gas ) dabei.

Sylvia | 29.04.2024 Aufenthalt im August 2023

Ich rate zum Vollpension wenn Sie wenige Alkohol Getränke nutzen. Zum Frühstück gibt's Kaffee, Säfte und Wasser. Zum Mittagessen und Abendessen Wasser, Wein und Bier müssen Sie bezahlen. All inclusive für 2 Wochen kostet ca 900 Euro mehr. Wenn Sie zum Mittagessen, Abendessen Bier bzw. Wein und danach Cocktail bestellen möchten lohn sich Al inclusive. Wenn Sie nur zum Abendessen Bier bzw Glas Wein möchten und nicht mehr lohn sich Vollpension.

Paul | 29.04.2024 Aufenthalt im April 2024

Hallo, aus meiner Sicht reicht HP völlig aus

Andrea | 29.04.2024 Aufenthalt im April 2024

Wasser(still) ist in der Halbpension drin. All Inclusive lohnt sich weil da Getränke wie Coka Cola, Fanta, Sprite etc. mit drin ist(Kohlensäurehaltige…) aber Vorsicht alkoholische Getränke sind teuer und sind nicht im „All Inclusive“ mit dabei. Ein Bier am Pool 0,3ml 15 Dollar.

Michael | 29.04.2024 Aufenthalt im November 2023

Hallo, also wir hatten AI und das ist auch zu empfehlen. Die Getränke sind sehr teuer. Stilles Wasser steht auf den Tischen und wird täglich in die Unterkunft gebracht, aber alle anderen Getränke müssen gezahlt werden.

Jennifer | 29.04.2024 Aufenthalt im April 2024
Melanie B. | 11.04.2024
Hallo, wir beabsichtigen im Oktober mit unserem 4-jährigen Sohn dieses Reiseziel zu buchen. Ist die Anlage geeignet für Kinder und ist bei AI auch Eis für den Kleinen inbegriffen?

Hallo. Anlage ist für Kinder geeignet. Eis gibt es immer zu den Mahlzeiten.

Sven | 11.04.2024 Aufenthalt im Oktober 2022
Heike S. | 04.04.2024
Hallo, wie ist es am Tag der Abreise bei AI wenn der Checkout 12.00 ist und man erst 23.00 Uhr fliegt? Muss man dann die Getränke und Essen bis Abends extra zahlen oder sind die noch bis zur Abholung inbegriffen?

Hallo Heike, diese Frage kann ich Dir nicht so ganz beantworten, weil wir nur Halbpension hatten. Am Tag der Abreise war bei uns nur noch Frühstück enthalten. Das kann man aber sicherlich noch dort vor Ort regeln, weil alle sehr entgegenkommend und hilfsbereit sind. Ich das Dir ein wenig helfen konnte. Viele Grüße

Frank | 05.04.2024 Aufenthalt im Oktober 2023

Hallo, mal davon abgesehen, dass wir mit HP bisher IMMER Deutlich günstiger waren , endet nach meiner Info der AI Anspruch mit der Mittagszeit.Selbst bei "AI" sind die meisten Getränke nicht ohne zusatzzahlung zu erhalten. Gruss Rainer

Rainer | 04.04.2024 Aufenthalt im Oktober 2023

Das kann ich leider nicht beantworten, unsere Abreise war gegen 10:00 Ortszeit. Beste Grüße

Hans-Joachim | 04.04.2024 Aufenthalt im November 2023