Sie sind hier:

Be Live Collection Punta Cana - Grand Punta Cana / Grand Bavaro

Playa Bavaro
 4,5/6 Gut, 363 Bewertungen
Jetzt bis zu 39% günstiger
275 Fotos
  • »
Top Angebote!
1 Nacht | 2 Personen
nur Hotel
2 Personen
ab 118 €
zu den Angeboten »
5 Tage | 2 Personen
Flug & Hotel
statt 2.702 €
2 Personen
ab 1.652 €
(Preis p.P. 826 €)
zu den Angeboten »
1 Woche | 2 Personen
Flug & Hotel
2 Personen
ab 1.862 €
(Preis p.P. 931 €)
zu den Angeboten »

Bewertungen für das Be Live Collection Punta Cana - Grand Punta Cana / Grand Bavaro

68%Weiterempfehlung
4,5 6
Gesamtbewertung
363 Bewertungen
weitere Hotelbewertungen
Reines Partyhotel
PATRICK K. (41-45 J.), verreist als Familie, Juli 2019
weitere Hotelbewertungen »
  • Flug & Hotel
  • Hotel
Mehrfachauswahl
×
Auswahl übernehmen
Bitte warten. Ihre Traumziele werden aufbereitet.
Ausgewählt
    Auswahl übernehmen
    Nur Hotel

    Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.

    Mehrfachauswahl
    ×Auswahl aufheben
    übernehmenübernehmen
    ×
    Erwachsene
    1234566+
    Kinder
    1234×
    -+-+-+-+
    Zimmer
    Für Ihre Auswahl ()
    .
    Andere Zimmeraufteilung gewünscht?
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Sie möchten mehrere Zimmer buchen?
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Sie möchten für eine größere Gruppe buchen?

    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Für Ihre Auswahl ist noch keine Online-Buchung möglich.

    Telefonisch bleiben keine Wünsche offen.
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    zwischen
    tt.mm.jjjj
    01.01.
    und
    tt.mm.jjjj
    01.01.
    weitere Optionen
    Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein
    Bis zu Guthaben einlösen  
    0 €(abzgl. Kinderrabatt)
    Zimmertyp
    Welchen Zimmertyp möchten Sie?
    Wir suchen für Sie die besten Angebote für 1 Hotelzimmer, in dem alle Reisenden untergebracht werden können, z.B. ein Zimmer mit Zustellbetten, eine Suite, Apartment oder Bungalow.
    Sie möchten für Ihre Reise mehrere Hotelzimmer buchen? Dann rufen Sie uns an unter
    Tel. 089 – 24 24 11 33 (tgl. 8-23 Uhr).
    übernehmen
    Transfer
    Beliebte Hotel-Eigenschaften
    Reise finden »
    Anreise
    TT.MM.JJJJ
    Abreise
    TT.MM.JJJJ
    Zimmer
    1
    Erwachsene
    2
    Kinder
    0
    Grund der Reise
    • Hotel
    • Bewertung
    • Lage
    • Wetter

    Be Live Collection Punta Cana - Grand Punta Cana / Grand Bavaro

    Das luxuriöse 5-Sterne-Hotel Be Live Collection Punta Cana liegt im Osten der Dominikanischen Republik in Bávaro. Zu der weitläufigen Resortanlage gehört ein malerischer Privatstrand mit zahlreichen bequemen Liegen unter Palmen. Ausgiebiges Karibik-Flair verspüren Urlauber bei fruchtigen Cocktails an der Poolbar. Im exklusiven Spa-Bereich können Gäste bei Massagen- und Saunagängen die Seele baumeln lassen, während ihre Kinder im Mini- und Teenager-Club Abenteuer erleben. Für den sportlichen Ausgleich sorgen Golf- und Tennisplätze sowie ein großes Aktivprogramm. Kulinarisch begeistert die Hotelküche mit regionalen Köstlichkeiten und Live-Kochshows in 10 A-la-carte-Restaurants.

    Strand Strandlage
    Zentrum 500 m
    Nahverkehr k.A.
    Flughafen 16 km (PUJ) Flughafen Punta Cana

    Was die Unterkunft ausmacht

    • Golf- und Tennisplätze sorgen für großen Aktivspaß
    • Familienfreundliche Atmosphäre dank Kids- und Teens-Club
    • Köstliches 24-h-All-Inclusive-Angebot in 10 A-la-carte-Restaurants

    Hotelausstattung

    • Sandstrand
    • Internet
    • Pool (4)
    • Kinderpool
    • Hallenbad
    • Wasserrutschen
    • Liegen kostenlos nutzbar am Pool & Strand
    • Auflagen kostenlos nutzbar am Pool & Strand
    • Sonnenschirme kostenlos nutzbar am Pool & Strand
    • Badehandtücher kostenlos nutzbar am Pool & Strand
    • Spielplatz
    • Restaurant (>10)
    • Hauptrestaurant
    • A-la-Carte-Restaurant (10)
    • Bar (4)
    • Poolbar (2)
    • Snackbar (4)
    • Cafeteria
    • Golfplatz
    • Tennisplatz

    Zimmer & Ausstattung

    • Doppelzimmer
      Doppelbett, Einzelbett, Balkon od. Terrasse, Minibar gg. Gebühr, Bad/WC, Telefon, Sat.-TV, Maximal 4 Personen, Verbindungstür zu weiteren Zimmern, Föhn, Safe gg. Gebühr, Klimaanlage
    • Deluxe-Zimmer
      Kingsize-Bett, oder Queensize-Bett, Minibar inkl., Kaffee-/Teezubereiter, Föhn, Bad/WC, Telefon, Sat.-TV, Klimaanlage, Maximal 2 Personen, Radio, Balkon od. Terrasse
    • Superior Deluxe
      Doppelbett, oder zwei Einzelbetten, Maximal 4 Personen, Whirlpoolbadewanne, Minibar inkl., Kaffee-/Teezubereiter, Föhn, Bad/WC, Telefon, Sat.-TV, Klimaanlage, Radio, Gartenblick, oder Poolblick, oder Meerblick, Balkon od. Terrasse
    • Familien Suite
      drei Zimmer, Drei Bäder, Minibar inkl., Kaffee-/Teezubereiter, Föhn, Telefon, Sat.-TV, Klimaanlage, Radio, Balkon od. Terrasse

    Verpflegung

    • All Inclusive
      Frühfrühstück, Mittagsbuffet, Abendbuffet, Snacks, Ausgewählte alkoholische Getränke, Ausgewählte nicht-alkoholische Getränke
    • Hotelküche
      International, Karibisch

    Sportmöglichkeiten

    • Umfangreiches Sportangebot!
    • Volleyball
    • Reiten
    • Jetski
    • Tennis
    • Golf
    • Strandfußball
    • Schnorcheln
    • Windsurfing
    • Kajak
    • Padel
    • Aerobic
    • Tauchen (€)

    Erholungsmöglichkeiten

    • Whirlpool
    • Türkisches Bad
    • Hydrotherapie
    • Massagen (€)
    • Körperbehandlungen (€)
    • Gesichtsbehandlungen (€)

    Kinderaktivitäten

    • Miniclub

    Unterhaltungsmöglichkeiten

    • Casino

    Zusätzlicher Hotelservice

    • Hochzeitsservice (€)
    • Business-Service (€)
    • Kindermädchendienst (€)

    Internet

    • Kostenloses WLAN!
    • WLAN/Wi-Fi: gesamte Anlage

    Hotelambiente

    • Romantisch
    • Luxuriös

    Zielgruppe

    • geeignet für Kinder

    Hotel Überblick

    • Hotelkette: Be Live Hotel
    • Sterne in Landeskategorie:5
    • Anzahl Wohneinheiten: 467
    • An- und Abreisezeiten: Frühester Check-in: 14:00
      Spätester Check-out: 12:00
    • Adresse: Carretera Cabeza de Toro 10
      23000 Playa Bavaro (Punta Cana)
      Dominikanische Republik
    • Nächstgelegener Flughafen: Flughafen Punta Cana (PUJ)
    • Nächstgelegene größere Stadt: Punta Cana (12 km)
    € = kostenpflichtig; Stand: 04.04.2019
    Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des gebuchten Veranstalters Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass in Einzelfällen nicht alle Veranstalter Hotelbeschreibungen ausweisen.

    Bewertung für das Be Live Collection Punta Cana - Grand Punta Cana / Grand Bavaro

    Gesamtbewertung: 4,5 /6
    • Hotel4,7
    • Zimmer4,3
    • Service4,4
    • Wellness4,5
    • Lage4,3
    • Essen & Trinken4,7
    • Sport und Freizeit4,4
    • Aktivitäten4,0
    • Strand4,9
    • Pool4,5
    • Familienfreundlich4,6
    • Kultur1,0
    Alle Kategorien ausklappen

    Ausgewählte User-Bewertungen für das Be Live Collection Punta Cana - Grand Punta Cana / Grand Bavaro

    PATRICK K. (41-45 Jahre) verreist als Familie im Juli 2019 2,8 /6
    Reines Partyhotel
    PATRICK K. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    PATRICK K. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Daniel M. (26-30 Jahre) verreist als Paar im Mai 2019 6,0 /6
    Traumurlaub
    Daniel M. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Daniel M. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Alles sehr sauber und hygienisch. Der Strand ist wunderschön und sehr sauber !
    Swim Up Zimmer mit direktem Pool an Terrasse
    Santos B. ein sehr hilfsbereiter Mitarbeiter!
    Das Hotel hat eine super Lage!
    Das Essen ist sehr vielfältig und lecker. Man kann rund um die Uhr etwas zu essen holen, es gibt Buffet und verschiedene Restaurants.
    tolle und verschiedene Animationen.
    Der Strand ist wunderschön und sehr sauber !
    Mindestens 6 Pools
    weiterlesen
    Andre M. (41-45 Jahre) verreist als Paar im Mai 2019 4,5 /6
    Ein Hotel mit guten und schlechten Seiten
    Andre M. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Andre M. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Das Hotel hat wirklich schöne Seiten. Leider muss man sagen das schon viel Party um einen herum ist. Wer also Ruhe braucht ist dort bestimmt im falschen Hotel.
    Die Doppelzimmer sind klassisch Dominikanisch. Leider mussten wir am ersten Tag in Block zwei schlafen. Diese Zimmer sind ca. 100 Meter Luftlinie von der abendlichen Animation entfernt. Ergo hat man eine total Beschallung im Zimmer. Wir Konten aber am nächsten Tag problemlos das Zimmer wechseln.
    Das Personal war durchgehend freundlich. Es mangelt leider etwas an den Fremdsprachenkenntnissen.
    Man ist schnell vom Flughafen im Hotel ca. 20 min. Für Ausflüge gut geeignet.
    Das Angebot war gut und wir haben immer etwas leckeres gefunden. Meine Empfehlung ist das Mylos.
    Wir sind nicht so die Animationstypen. Was ich gesehen habe war aber ok.
    Einer der Gründe sich für die Domrep. zu entscheiden sind die traumhaften Strände.
    Auf den Animationspool muss man Lust haben (und mindestens 2 Promille). Wir waren nur am Ruhepool.
    weiterlesen
    Tatiana B. (36-40 Jahre) verreist als Single im Mai 2019 5,4 /6
    Cool place to stay
    Tatiana B. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Tatiana B. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Stefan N. (31-35 Jahre) verreist als Paar im Februar 2019 5,2 /6
    Schönes Hotel - Strand okay
    Stefan N. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Stefan N. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Lage eher suboptimal. Mit einem der fahrenden Kleinbusse kommt man zwar leicht in andere Ecken, zurück ist allerdings problematisch. In der Nähe gibt es quasi nichts ausser ein paar kleinen Geschäften. Ist bei der Vielfalt an Restaurants in der Hotelanlage auch eigtl nicht nötig.
    Das Wasser ist auf dieser Seite der Insel leider nicht so klar und blau, wie an anderen Ecken.
    Wer braucht einen Pool, wenn der Strand 20 Meter weiter ist...
    weiterlesen
    Bilyana A. (19-25 Jahre) verreist als Paar im Februar 2019 5,6 /6
    Unvergessliche Erinnerungen
    Bilyana A. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Bilyana A. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Das Hotel hat unsere Erwartung entsprochen! Kann nur weiter empfehlen!!!
    Das Hotel befindet sich an einer toller Lage am Cabeza del Toro Beach im Punta Cana. Der Strand und das Wasser waren sauber und gepflegt. Die Bedienung im Spa und in allen Restaurants waren voll im Ordnunf. Die Staff waren immer nett und lieb!Ich kann nur weiter empfehlen jedem der 5*Urlaub möchte!
    Die Personal des Hotels war IMMER gut darauf! Die waren super freundlich und immer hilfsbereit. Mein Freund hat besonders Spaß am Strand gehabt,weil es dort täglich vershiedene Spiele gab. Am Abend gab es auch Dance/Singen Shows. Wir sind sehr begeistert von die Stimmung,die man dort bekommt! Traum!
    Zentrum nah,aber trotzdem abgeschieden zum Seele-baumeln-lassen! Kann nur empfehlen!
    Überall,im allen Restaurants war alles perfekt. Wir waren gut bedient,immer recht schnell und nett! Die Personal verfügt über gute Englisch und Franzözisch Kenntnisse!Wir haben alle Restaurants besucht und sind begeistert vom Kochshow im Japanischen Restaunrant und der Fleisch im Brasilienische Rest
    Bessonders haben uns recht gut die tägliche Spielprogramm am Strand. Es hat besonders Spaß gemacht an denen teilzunehmen. Das Fitnessstudio war auch im guten Zustand!
    Vielleicht mehr Liege zur Verfügung zu stellen. Ab 9 Uhr morgens im Hauptseason fällt es schwer freien Liegen zu finden :(
    Ich finde es toll,dass es mitte drinen eine Bar gibt!
    Mehr Eis im Restaurant
    weiterlesen
    Ursula M. (70- Jahre) verreist als Paar im Februar 2019 4,6 /6
    War in Ordnung!
    Ursula M. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Ursula M. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Mit der Hotelwahl waren wir zufrieden.
    Extrakosten für Safe!!!
    keine schlechte Erfahrung!
    Man hat nicht ungedingt etwas vermisst.
    Essen war in Ordnung
    Sport nicht genutzt, Unterhaltung sehr gut.
    Strand direkt zugängig. Super!
    Pool ist betoniert nicht gefliest. Sand auf dem Poolboden. Keine direkten Duschen vorhanden.
    weiterlesen
    Lar (19-25 Jahre) verreist als Paar im Februar 2019 5,1 /6
    ein schöner Hotelurlaub
    Lar hat das Hotel mit "Sehr Gut" bewertet
    Lar würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Schöne Atmosphäre, Liebe zum Detail
    Im ersten Zimmer Schimmel im Bad, alles verrostet und verkalkte Wasserhähne. Im zweiten Zimmer war es sauber.
    Zu den Ausflügen muss man sehr lange fahren. Um das Hotel herum gibt es nicht viel, nur eine kleine Straße mit Touri-Geschäften.
    Sehr große Auswahl, jeden Tag etwas anderes. Gesunde Ernährung ist möglich, da es viel Gemüse und Salate gibt. Viele exotische Früchte. Zum Frühstück selbstgepresste Säfte und Omelett. Im All-Inclusive Programm sind 6 Restaurants, welche sehr empfehlenswert sind.
    Die beste Animation, die wir je erlebt haben.
    Strand direkt am Hotel mit ausreichend Liegen. Teilweise Seegras, welches aber morgens vom Hotel entfernt wird.
    weiterlesen
    Claus R. (61-65 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2018 4,0 /6
    DomRep
    Claus R. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Claus R. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Zu lautes Hotel, vermutlich nur dort gut, wenn das VIP-Paket gebucht hatte. Dies betrifft die Zimmer als auch die Lokale. VIP-Paket wird aber drch TUI nicht angeboten und vor Ort mußtte man einen erheblichen Aufpreis zahlen.
    Animation und Abendprogramm gut, schlecht die vielen Plastikbecher und keine Bar an der etwas in einem Glas ausgeschenkt wurde. Außer an Silvester gab es keinen Sekt oder Prosecco, was nicht einem 4 oder 5 Sterne Hotel entspricht.
    Manche haben nur nach Lust und Laune gearbeitet, mit Trinkgeld gings als besser. Ungterschiedliche Auskünfte zu Verfahrensabläufen.
    Man kann nur im Hotel bleiben, außenherum ist nichts von Bedeutung. Man ist auf die angebotenen Ausflüge durch den Reiseveranstalrtert angewiesen.
    Das Essen war abwechslungsreich, insbesondere durch die Nutzung der zusätzlichen, speziellen Lokale, wo die Qualität deutlich besser war, als im Hauptrestaurant.
    Alles voll mit Algen, die zwar täglich weggeräumt wurden, aber baden gehen war nicht nöglich. Nach ca. 30 Minuten Fußmarsch wird das Algenproblem besser und man kann auch ins Wasser gehen.
    Hauptpool nicht besonders ansprechend. Bei Schaumpartys wurde der Schaum in den Pool geblasen und am nächsdten Tag waren Schlieren auf dem Wasser.
    weiterlesen
    Martin B. (61-65 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2018 4,4 /6
    Sehr zufriedenstellend
    Martin B. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Martin B. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Theateaufführung im Freien, viel zu wenig Sitzgelegenheiten
    Laute Musik vor dem Ablegen der Ausflugsschiffe und der Hotelanimation am Strand
    Service im Hauptrestaurant sehr gut, an den Bars gut, Handtuchservice unfreundlich, kleinere Reklamationen(z. B. ausgebrannte Glühbirne) an der Rezeption werden nicht bearbeitet
    Viele Urlaubsgruppen mit jüngeren Personen verursachen auch ungewollt erheblichen Lärm
    Es gab doch mehrere Gerichte immer mit dem gleichen Geschmck an fast allen Tagen, aber man hatte genügend Auswahl. Besonders gut die Nachspeisen
    Herrlicher weißer feinsandiger und breiter Strand, angespülter Tang wurde umgehend entsorgt
    Liegestuhlreservierungen wurden trotz Verbotsschilder vom Hotel zugelassen
    weiterlesen
    Rita F. (31-35 Jahre) verreist als Paar im Oktober 2018 4,7 /6
    Guten Freunden nicht zu empfehlen
    Rita F. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Rita F. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Die Hotelanlage ist schon in die Jahre gekommen. Einige Bereiche mehr oder weniger. Paar Zimmer werden wohl gerade neu gestaltet/renoviert. Unser Zimmer war leider nicht so toll, aber naja. Vielleicht hätte man auch mehr als Standard wählen und investieren müssen :-/
    Sehr veralteter Stil der Ausstattung und diverse Mängel an Fenstern, sowei der der Tür vom Balkon. Leider hatten wir kleine/große krabbelnde Bewohner/Besucher. Alles sieht auf den Bildern schicker aus als es ist, aber das Personal ist super nett und gut drauf :)
    Sehr nett und bemüht, dass der Gast alles bekommt. Tolle Sache =)
    Haben uns nur in der Hotelanlage bewegt. Mehr können wir nicht beurteilen.
    Recht ordentlich und es gab immer verschiedene Gerichte. Hätte noch etwas mehr gewürzt sein können und ab und an etwas heißer aber das ist bei der Menge öfters wohl schwierig. Ein a la carte Restaurant mochten wir nicht, aber ein anderes war super sodass wir zwei mal da waren :)
    Die Sportanlagen waren in einem naja Zustand und die Tennisplätze wurden zur Zeit renoviert oder waren wg ner Baustelle gesperrt. Evtl auch nur von VIP Gästen zu nutzen. War uns aber auch egal, kein Interesse daran gehabt.
    Die Liegemöglichkeiten waren in einem nicht soo guten Zustand und die Größeren hätte man wohl mieten müssen. Zu unserer Zeit (Okt.) gab es viele Algen.
    Etwas in die Jahre gekommen und die Theke/Sitzmöglichkeiten sind sehr rauh und kratzig. Achtung mit dem neuen Ehering.
    Überhaupt keine Ahnung zwecks Kinderwünschen.
    weiterlesen
    Angelika M. (41-45 Jahre) verreist als Familie im August 2018 5,3 /6
    Punta Cana
    Angelika M. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Angelika M. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Sascha H. (26-30 Jahre) verreist als Familie im Juni 2018 3,8 /6
    Durchwachsen
    Sascha H. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Sascha H. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Baustelle im Hotel!
    Meistens erst Getränke wenn man mit dem Essen fertig ist.
    Aussenrum ist nicht viel. Im Hotel wird ständig ein Markt aufgebaut und man wird extrem von den Verkäufern innerhalb der Anlage angequatscht.
    Aufgrund der im Hotel integrierten Restaurants lässt es sich aushalten.
    Gäste dürfen sogar im Wasser essen. Ständig Dreck wie Plastikbecher etc im Wasser
    Altersgerechte Gruppen
    weiterlesen
    Jenny (19-25 Jahre) verreist als Familie im Juni 2018 4,1 /6
    Schöner Urlaub, aber keine 5* wert
    Jenny hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Jenny würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Viele Fliesen in der Anlage waren kaputt. Die Dusche hatte an der Decke einige schwarzen Stelle. Leider Baustellen in der Anlage, aber das hat kaum gestört. Service war teils freundlich und teils nicht so freundlich. Sauberkeit der Tische müsste verbessert werden.
    Teils unfreundlich bzw. Genervter Eindruck
    Tische waren oftmals nicht so sauber.
    Die Verteilung der Pools ist sehr schön. Leider waren diese nicht sauber!
    Mehr Spielplatzmöglichkeiten, mehr Essensauswahl, mehr Sicherheiten in der Anlage
    weiterlesen
    Artiom M. (26-30 Jahre) verreist als Paar im Mai 2018 4,4 /6
    Gutes Preisleisungsverhältnis
    Artiom M. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Artiom M. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Anousith P. (31-35 Jahre) verreist als Familie im Mai 2018 3,4 /6
    Nicht nochmal!
    Anousith P. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Anousith P. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Es ist aufkeinenfall 5 Sterne wert! Getränke werden nur in Plastik Bechern ausgeschenkt (ausser in den Restaurants)
    Aufkeinenfall standard Zimmer buchen! Wir würden die erste Nacht in einem Zimmer untergebracht was katastrophal war Bett feucht, Handtücher feucht. 2. Zimmer war gut bis der Regen kam und das Zimmer überschwemmen wurde! 3. Zimmer dann endlich in Ordnung. Aber 5 Sterne ist es definitiv nicht!!!
    [...]Text redaktionell bearbeitet. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge oder Teile davon zu löschen.
    Da es verschiedene Restaurants gibt, ist die Vielfalt gegeben. Natürlich ist auch für jeden etwas dabei, allerdings bin ich für 5 Sterne etwas anderes gewohnt! Ich will nicht wissen was 4 Sterne in der Dom rep sind.
    Es gibt kaum Schatten Plätze. Täglich um 6 Uhr aufgestanden, damit man einen schirmplatz bekommt
    Es war definitiv der schmutzigste Pool, den wir je in einer Anlage hatten
    weiterlesen
    Roland T. (51-55 Jahre) verreist als Paar im Mai 2018 4,3 /6
    Etwas für junge Leute
    Roland T. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Roland T. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    wirken oft demotiviert
    Gerichte abwechslungsreich, schmackhaft.
    Pool oft nicht sauber ( Plastikbecher, Papier, Strohhalme, Haare )
    weiterlesen
    Anna-Luise S. (26-30 Jahre) verreist als Paar im Februar 2018 3,0 /6
    Reinfall
    Anna-Luise S. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Anna-Luise S. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Für Partyurlaub ok aber nicht zum erholen!
    Im ersten Zimmer war Schimmel an jeder Wand, im Bad auf allen Ablagen. Ich wollte nicht meine Zahnbürste dort hinstellen!
    Lange Wartezeiten beim Essen auf frisches Besteck oder auf Kaffee. Beim Einchecken haben wir 2 Stunden warten müssen, obwohl nur 4 Paare vor uns waren!
    weiterlesen
    Margarethe L. (31-35 Jahre) verreist als Paar im Januar 2018 4,1 /6
    Für den Preis war das Hotel völlig in Ordnung
    Margarethe L. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Margarethe L. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Gestört hat mich, das die Zimmer sehr hellhörig sind. Man hört alles was draußen passiert und vor allem die Mitarbeiter sprechen oder laute Musik hören um 7uhr.
    vom essen hat man in zwei Wochen genug, geschmacklich wars okay und fast jeden Tag gab es ein Motto bezüglich des Essens was sehr abwechslungsreich war. Nur die Getränke wie Cocktails sind widerlich süß
    Der Strand ist sehr überfüllt gewesen und wenn man nicht früh genug hingegangen ist (7uhr) hat man nach dem Frühstück schwer eine liege bekommen. Das Wasser war auch nicht klar und der Strand war auch teilweise voll mit Algen
    weiterlesen
    Angela F. (46-50 Jahre) verreist als Paar im September 2017 5,3 /6
    Erholung pur
    Angela F. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Angela F. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Absolut freundliches Personal
    Animationen gab es über den ganzen Tag
    weiterlesen
    Thomas T. (46-50 Jahre) verreist als Paar im September 2017 4,6 /6
    Leider nur bedingt empfehlenswert
    Thomas T. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Thomas T. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Die Anlage selbst ist sehr gut, allerdings sollte man darauf achten ein Zimmer abseits der Actionareas zu bekommen, weil diese sind sehr laut. Auch sollten mehr Bars für 'normale' Gäste errichtet werden, nicht nur für VIP.
    Die Standardzimmer sind leider sehr abgewohnt, es gibt auch Schimmel im Bad.
    Für kleine Tips arbeiten die Leute sehr schnell, ansonsten wartet man bis es schwarz wird.
    Normalerweise hat das Hotel alles das keine Langeweile aufkommt, natürlich muss das Wetter passen.
    Das Essen war meiner Meinung nach abwechslungsreich und viel, ein bisschen mehr Obst könnte nicht von Schaden sein, gerade in diesem Land. Der Service im Restaurant lässt zu wünschen übrig. Wenn man Besteck braucht ist es besser man holt es sich selbst irgendwo, es kommt keiner mit dem Besteck.
    Ich habe nur Kanufahrten gemacht, sind empfehlenswert da sich nahe der Anlage ein Definarium befindet und dieses gut mit dem Kanu erreichen lässt.
    Leider war der Strand voll mit Algen, allerdings hat das Hotel keine Schuld daran, wir waren während eines Hurrikans in Punta Cana. Wenn man ein wenig läuft findet man richtig gute stellen zum baden.
    Es gibt Gäste die meinen das sie Ihre Party am Pool machen müssen und dann im Suff Zigarettenkippen in den Pool werfen. Da kann das Hotel auch nur reinigen wie es geht.
    weiterlesen
    Karin E. (46-50 Jahre) verreist als Familie im August 2017 5,3 /6
    be live collection canoa
    Karin E. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Karin E. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    bei Trinkgeldvergabe ist das Personal sehr freundllich
    eher abgeschieden
    abewechslungsreich
    zu wenig Sonnenschirme
    weiterlesen
    Annika N. (31-35 Jahre) verreist als Single im August 2017 4,1 /6
    Frauen die alleine reisen werden abgezockt
    Annika N. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Annika N. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Siehe Problem oben. Ansonsten war es super
    Das Hotel ist schön und hat eine gute Lage. Das Essen und die Animation waren super. Die meisten Angestellten sind super nett. Wir mussten leider nach einer Nacht das Zimmer (Standardzimmer) wechseln weil unser Zimmer voller Schimmel war, es muffig gestunken hat und alles feucht war, inkl. der Bettwäsche. Klar ist dort ein anderes Klima, aber das kann man niemanden zumuten. Am nächsten Tag bin ich an die Rezeption gegangen und wollte mein Zimmer wechseln, sie hatten kein Zimmer mehr in meiner Kategorie frei. Ich sollte für das neue Zimmer (Masterzimmer) sofot 50$ pro Nacht zahlen, also insgesamt noch 550$. Ich hatte keine Wahl und musste das Zimmer sofot bezahen. Meine kleine Tochter war so fertig mit der Welt da sie weinte und direkt wieder heim wollte. Nach und nach lernten wir andere Deutsche Gäste kennen, die auch ihr Zimmer wechseln mussten. Sie hatten die gleiche Zimmerkategorie (Standard) gebucht wie ich und waren am Ende in einem VIP Zimmer oder der gleichen neuen Kategorie (Master) wie ich und mussten keinen Cent bezahlen. Allerdings waren bei den anderen Gästen immer ein Mann dabei... Bei diesen Pärchen oder Familien wurde sofort und ohne Probleme alles in die Wege geleitet. Ich habe noch einmal versucht mit der Rezeption zu reden, musste mehrmals hin weil der Herr nicht immer da war, bzw. unsere Termine nicht eingehalten hat. Mir wurde das Geld nicht zurück gegeben und auch die Probleme in dem neuen Zimmer, dass aus der Dusche Wasser ins Bad und in die Toilette läuft und zwar so viel das alles klatsch nass ist und man mehrere Handtücher braucht um alles wieder trocken zu machen, wurde schön ignoriert. Der versprochene Handwerker kam nicht, obwohl er am nächsten Tag im Zimmer neben uns war.... Für ein Zimmer so viel Geld extra zu bezahlen und dann nicht mal den entsprechenden Service zu bekommen ist eine Frechheit. Weiter geht es beim Zimmermädchen, das am Anfang jeden Tag Trinkgeld bekam, war nicht in der Lage das Zimmer ordentlich zu putzen, die nassen Handtücher die wir für den Boden benötigt haben wegen der defekten Dusche wurden liegen gelassen, Toilettenpapier wurde nicht aufgefüllt, genauso wie die Getränke in der Minibar. Mit Kind zu reisen und dann nicht genug Trinken zu haben ist unmöglich. Über das Zimmermädchen wusste die Rezeption ebenfalls Bescheid und hat nichts daran geändert. Im Großen und ganzen war der Urlaub schön, dennoch sind mir wegen dem ganzen Ärger und dem Stress und den ständigen Gerenne an Rezeption mit und ohne Reiseveranstalter mindestens 3 Urlaubstage flöten gegangen und auch die Entspannung trat erst später ein... So sollte ein teurer Urlaub nicht aussehen. Man bekommt das Gefühl das wenn man als Frau alleine reist abgezockt wird nichts zu sagen hat.
    Das Servicepersonal im Restaurant war super. Sehr nett und aufmerksam. Einfach Top.
    Es ist beides geboten. Allerdings sollten Gäste die wirklich Ruhe wollen sich ein anderes Hotel suchen
    Wenn man länger dort ist, ist die Vielfalt nicht mehr so da, da sich alles wiederholt. Nervig waren die Tauben und kleine Raben die auf der Terrasse waren. Stühle waren vollgeschissen, die Tische teilweise auch. Wenn man sich vom Tisch wegbewegt hat, saßen die Vögel auch auf dem Tisch.
    Sehr schön und leicht zu erreichen. In den letzten Tagen gab es leider sehr sehr viele Algen. Da kann das Hotel nichts dafür, allerdings wurde nur an dem einen VIP Strand die Algen entfernt beim Rest nicht. Das war etwas schade.
    Siehe oben
    Der Hauptpool ist zu warm und zu niedrig. Am Hauptpool ist immer Sonne und viel zu wenig Sonnenschirme oder Möglichkeiten in den Schatten zu gehen.
    weiterlesen
    Vanessa H. (19-25 Jahre) verreist als Paar im August 2017 5,8 /6
    Angenehmer Aufenthalt
    Vanessa H. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Vanessa H. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    In der Anlage gibt es extra Animateure die sich um die Kinder kümmern und man so nicht viel von Ihnen mitbekommt. Zu unserer Zeit waren viele Paare und Gruppen vor Ort. Der Aufenthalt war sehr angenehm. Jeden Morgen wurde die Anlage (Pools, Strand etc.) von dem Personal gesäubert.
    Da wir eine Juniorsuite gebucht haben, war das Zimmer sehr groß was uns sehr gefallen hat. Es wurde jeden Tag gründlich sauber gemacht. Zum WLAN: es gibt einmal am Tag für eine Stunde freies WLAN. Ansonsten kostet der Zugang für 7 Tage 60$ pro Handy. Der Empfang ist zwar sehr gut aber sehr teuer.
    Alle Mitarbeiter sind sehr nett. Was uns besonders gefallen hat, dass es auch einen deutschsprachigen Ansprechoartner im Hotel gibt, der einem gerne weiter hilft.
    Ausflüge haben wir unter Anderem von zu Hause aus und auch vor Ort in der Anlage gebucht. Allerdings mussten wir hierfür weiter fahren (Buggytour und Saona Tour). Am Stand gab es viele Möglichkeiten Wasseraktivitäten zu unternehmen (Paracycling etc.). Es gab die Straße runter kleine Supermärkte.
    Es gibt ein Restaurant à la Buffet und vier Restaurants à la Carte bei denen man reservieren muss. Wir haben nur im Buffet-Restaurant gegessen. Das Essen dort ist sehr amerikanisch angehaucht. Man findet dort aber auch Speisen aus der italienischen Küche. Insgesamt war das Essen dort lecker gewesen.
    Es gibt in der Anlage ein kleines Fitnessstudio, was gut ausgestattet ist. Jeden Tag geben die Animateure ihr Bestes, um Die Leute zu Unterhalten.
    Es gibt direkt einen hauseigenen Strand. Dieser ist mit reichlich Liegen und Schirmen ausgestattet. Des Weiteren gibt es noch eine nach Bar, wo man sich mit Getränken eindecken kann. Der Stand ist weitläufig, allerdings gehört der grösste Teil zu den verschiedenen Hotelressorts.
    Es gibt in der Anlage einen Hauptpool, an dem die ganzen Animationen gemacht werden. Hier gibt es auch eine integrierte Poolbar, die uns sehr gefallen hat. Zudem gibt es in der Anlage auch noch weitere Pools an denen man entspannen kann. Das Personal hat die Pools jeden Tag gereinigt.
    Für Kinder gibt es genügend Unterhaltung, da es extra Animateure hierfür gibt.
    weiterlesen
    Marie-Theres G. (19-25 Jahre) verreist als Paar im August 2017 5,8 /6
    Super tolles Hotel - immer wieder !!!
    Marie-Theres G. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Marie-Theres G. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Wahnsinns Hotelanlage. Eigener Strandabteil. HOtel war super Sauber egal ob im Pool, der Raßen die Toiletten. Wunderschöne grüne Anlage, die aber auch immer gepflegt wurde. 8 Pools + Meer einfach super !
    Also mein Freund und ich waren wirklich sehr begeistert von dem Zimmer. Es war sehr sauber und egal ob Zimmer, Balkon oder Bad alles war sehr geräumig. Wir hatten ein Zimmer MAX4. Ich würde immerwieder dieses Zimmer wählen !!!!
    Alle angestellten waren sehr freundlich. Egal ob es die Putzfrau oder der Poolmann war, jeder sagt Hallo oder guten Morgen. Hin und wieder war das Personal in dem Buffetrestaurant nicht so gut gelaunt aber das waren auch nur ausnahmen. Uns wurde immer direkt geholfen.
    Restaurants in der Nähe kann ich nicht beurteilen. Lage war okay, durch busmöglichkeiten alles zu erreichen. Aktivitäten außerhalb waren auch super gut, zwar teuer aber für die Angebote verständlich. Hier ist für jederman was dabei.
    Die Produktpalette an Soft Drinks und Cocktails war ausgezeichnet. Super fanden wir auch das in den Restaurants immer Wasser nachgeschenkt wurde. Essen fande ich dennoch mega gut. Viel verschiedenes & trotz Restaurants jedenabend Themenabend. Also man hat genug Auswahl. Frühstück auch perfekt.
    Nicht nur auserhalb der Anlage gab es mega Angebote auch in der Anlage. Jedentag eine neue Sport- Unterhaltungs Challenge am Pool. Am Strand konnte man segeln, schnorcheln, tauchen, Kanu fahren, Bananenboot, Wassersport also genug Möglichkeiten. Fitness war super, viele Geräte und cool eingerichtet.
    Als der Regen im Ozean aufhörte wurde auch der Strand wieder sauberer und türkisblau. Es gab genug Liegen, in vielen Varrianten zb. auch Betten. Sowohl für Sonnenanbeter auch als für Schattenliebhaber super !
    Es gab 8 Pools + VIP Pools. Genug möglichkeit um im Hauptpool an der Poolbar zu relaxen als aber auch in einem der anderen nebenliegenden Pools zu entspannen. Sauperkeit war super. Man konnte egal zu welcher Zeit in die Pools. Alle pools waren ausreichend groß.
    Da ich noch keine Kinder habe kann ich hierzu wenig sagen. Es gab genug Spielplätze, eine Kinderbetreuung und auch am pool eine Luftwasserrutsche.
    weiterlesen
    Weitere Bewertungen ansehen

    Umgebung des Be Live Collection Punta Cana - Grand Punta Cana / Grand Bavaro in Playa Bavaro

    Reisewetter für das Be Live Collection Punta Cana - Grand Punta Cana / Grand Bavaro in Playa Bavaro

    Mittwoch18.09.19mäßiger Regen25° / 29°
    Donnerstag19.09.19mäßiger Regen24° / 29°
    Freitag20.09.19mäßiger Regen27° / 29°
    Samstag21.09.19aufgelockerte Bewölkung28° / 29°
    Sonntag22.09.19leichter Regen28° / 30°
    OpenWeatherMap