Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Sie sind hier:

Be Live Experience Hamaca Garden

Boca Chica
Top Lage!
5,9 Mäßig, 24 Bewertungen
247 Fotos
  • »
nur Hotel
1 Nacht | 2 Personen
ab 101 €
Flug & Hotel
6 Tage | 2 Personen
ab 2.500 €
(Preis p.P. 1.250 €)
Flug & Hotel
1 Woche | 2 Personen
ab 3.326 €
(Preis p.P. 1.663 €)

Bewertungen für das Be Live Experience Hamaca Garden

33% Weiter­empfehlung
5,9/10Gesamt­bewertung
24 Bewertungen
Nie wieder
90 Prozent Russen, Es wird nichts mehr für Gäste gemacht.um alles musst du hinterher laufen und betteln.Am Wochenende kommen noch hunderte Einheimische Gäste aus Santo Domingo, Dann wirds richtig lustig, kein Platz mehr zum Essen oder Strand. Sehr laut und Dreckig.
von Olga G. (Januar 2020)
Beim
Testsieger buchen
Viele Angebote kostenlos stornierbar
  • Flug & Hotel
  • Hotel
×
Bitte warten. Ihre Traumziele werden aufbereitet.
KartenansichtKartenansicht
Deutschland - alle Flughäfen
×Auswahl aufheben
übernehmenübernehmen
Nur Hotel
Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.
×
Sie können online maximal
6 Zimmer buchen.

Für mehr Zimmer rufen Sie uns an
unter 089 - 24 24 11 33.

×
Ihre Reisedauer wurde angepasst
Die Reisedauer () war zu lang für den gewählten An- und Abreisetermin.
zwischenvon
tt.mm.jjjj
01.01.
undbis
tt.mm.jjjj
01.01.
Filter
Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein
Bis zu Guthaben einlösen
0 €(abzgl. Kinderrabatt)
Zimmertyp
Welchen Zimmertyp möchten Sie?
Wir suchen für Sie die besten Angebote für 1 Hotelzimmer, in dem alle Reisenden untergebracht werden können, z.B. ein Zimmer mit Zustellbetten, eine Suite, Apartment oder Bungalow.
Sie möchten für Ihre Reise mehrere Hotelzimmer buchen? Dann rufen Sie uns an unter
Tel. 089 – 24 24 11 33 (tgl. 07:30-23:00 Uhr).
übernehmen
Transfer
Beliebte Hotel-Eigenschaften
Reise finden
Anreise
TT.MM.JJJJ
Abreise
TT.MM.JJJJ
  • Hotel
  • Bewertung
  • Lage
  • Wetter

Be Live Experience Hamaca Garden: Hotelinformationen

Direkt an der Südküste der Dominikanischen Republik liegt das Be Live Experience Hamaca Garden inmitten der Boca Chica Bay. Am Privatstand können Gäste entspannen, im türkisfarbenen Wasser schnorcheln, bunte Korallenriffe entdecken und bei einem Abendessen auf sandigem Boden das karibische Lebensgefühl genießen. Reiten, Golfen, Segeln, Windsurfen oder Kajakfahren – Das Hotel bietet zahlreiche Freizeit- und Sportangebote und beherbergt zudem ein spezialisiertes Taucherzentrum. Abenteurer können in die vielfältige Unterwasserwelt der Dominikanischen Republik eintauchen, die karibische Landschaft während einer Exkursion erkunden und den Abend im hoteleigenen Casino beim Roulette oder Black Jack ausklingen lassen.

Strand 300 m
Zentrum 500 m
Nahverkehr 4 km
Flughafen 11 km (SDQ) Flughafen Las Américas

Was die Unterkunft ausmacht

  • Ein kunterbuntes Korallenriff lädt zum Schnorcheln ein
  • Umfangreiches Wassersportprogramm mit hoteleigenem Tauchzentrum
  • Weißer Privatstrand umgeben von türkisfarbenem Wasser und Palmen in der Boca Chica Bay

Hotelausstattung

  • Sandstrand
  • Internet
  • Pool (5)
  • Kinderpool
  • Hallenbad
  • Wasserrutschen
  • Liegen kostenlos nutzbar am Pool & Strand
  • Auflagen
  • Sonnenschirme kostenlos nutzbar am Pool & Strand
  • Badehandtücher kostenlos nutzbar am Pool & Strand
  • Spielplatz
  • Restaurant (6)
  • Hauptrestaurant
  • A-la-Carte-Restaurant (5)
  • Bar (6)
  • Poolbar
  • Snackbar
  • Cafeteria
  • Große Gartenanlage
  • Whirlpool

Zimmer & Ausstattung

  • Standardzimmer Garden View
    Kingsize-Bett, Bad/WC, Föhn, Klimaanlage, Minibar gg. Gebühr, Sat.-TV, Telefon, Kaffee-/Teezubereiter
  • Standardzimmer Pool View
    Kingsize-Bett, Bad/WC, Föhn, Klimaanlage, Minibar gg. Gebühr, Sat.-TV, Telefon, Kaffee-/Teezubereiter, Balkon od. Terrasse

Verpflegung

  • All Inclusive
    Frühstücksbuffet, Mittagsbuffet, Abendbuffet, lokale alkoholische und nicht alkoholische Getränke
  • Hotelküche
    International, Mediterran, Mexikanisch
  • Sonstiges
    Mediterrane Küche im "Mylos", mexikanische Küche im Restaurant "Oralé", das Restaurant "Portobello", bietet mediterrane Speisen an, brasilianische Küche im Restaurant "Rodizio", Im Restaurant "Pelícano" gibt es internationale Fleisch und Fischgerichte

Sportmöglichkeiten

  • Umfangreiches Sportangebot!
  • Billard
  • Darts
  • Tischtennis
  • Boccia
  • Fitnessraum
  • Squash
  • Aerobic
  • Minigolf
  • Badminton
  • Fußball
  • Volleyball
  • Fahrradverleih (€)
  • Tauchen (€)

Erholungsmöglichkeiten

  • Whirlpool
  • Sauna (€)
  • Dampfbad (€)
  • Massagen (€)
  • Kosmetische Behandlungen (€)

Kinderaktivitäten

  • Kinderanimation
  • Spielzimmer

Unterhaltungsmöglichkeiten

  • Umfangreiches Unterhaltungsangebot!
  • Tagesanimation
  • Casino
  • Disco
  • Abendanimation
  • Tanzabend
  • Theater

Zusätzlicher Hotelservice

  • 24 Stunden Rezeption
  • Babysitting (€)
  • Wäscheservice (€)
  • Tagungsraum (€)

Internet

  • Kostenloses WLAN!
  • WLAN/Wi-Fi: Lobby
  • Netzwerkkabel: Internetecke (€)

Hotelambiente

  • Familienfreundlich
  • Business-Hotel

Zielgruppe

  • geeignet für Geschäftsreisende
  • geeignet für Kinder
  • Ideal für Aktivurlaub

Hotel Überblick

  • Sterne in Landeskategorie:4
  • Anzahl Wohneinheiten: 355
  • An- und Abreisezeiten: Frühester Check-in: -
    Spätester Check-out: 18:00
  • Adresse: Calle Duarte 26
    15700 Boca Chica
    Dominikanische Republik
  • Nächstgelegener Flughafen: Flughafen Las Américas (SDQ)
  • Nächstgelegene Haltestelle: Asochombca (Bus) Sindicato de Choferes Profesionales de Boca Chica (Bus) k.A.
  • Nächstgelegene größere Stadt: Santo Domingo (38 km)
€ = kostenpflichtig; Stand: 12.11.2018
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des gebuchten Veranstalters Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass in Einzelfällen nicht alle Veranstalter Hotelbeschreibungen ausweisen.

Gästebewertungen für das Be Live Experience Hamaca Garden

Gesamtbewertung: 5,9 /10
  • Hotel6,2
  • Zimmer4,6
  • Service5,1
  • Lage6,0
  • Essen & Trinken6,4
  • Sport und Freizeit5,5
  • Strand6,2
  • Pool6,4
  • Familienfreundlich6,6
Alle Kategorien ausklappen

Ausgewählte User-Bewertungen für das Be Live Experience Hamaca Garden

Olga G. (41-45 Jahre) verreist als Paar im Januar 2020 3,9
Nie wieder Olga G. hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
Olga G. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Die Zimmern waren dreckig. Dusche funktionierte nicht, Licht war kaputt, das Wasser im Waschbecken lief nicht ab u.s.w
Wird meistens nur Spanisch gesprochen .Zimmer wird nicht richtig geputzt,seid zwei Wochen immer wieder schwarze hare im Raum verteilt. Wenn die sehen das du etwas willst, versteht plötzlich keiner was, außer spanisch.
Es ist ein sehr kleiner und armer Dorf,mit nur drei Hotels.es gibt nur eine kleine Hauptstraße wo sich alles befindet,Bars, kleine Geschäfte, es wierden an jede Ecke Drogen und Frauen angeboten.
Hotel überfüllt, Speise Restaurant zu klein. Jeden Tag haben wir in der früh betteln müssen um schwarzen Tee. Speisen werden nicht rechtzeitig nachgefüllt. Kein Besteck am Tisch, die Tische dreckig mit Flecken, so was noch nie gesehen. Traurig..
Außer Volleyball und Tauchen gab es da nichts mehr
Katastrophe...für 300 Leute ca 100 liegen, Leute liegen am Handtuch am Sand.wir wurden gezwungen am privat Club Liegen gegen Bezahlung zu nehmen.
weiterlesen
Olga G. (41-45 Jahre) verreist als Paar im Januar 2020 4,3
Nie wieder Olga G. hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
Olga G. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Die Zimmern waren dreckig. Dusche funktionierte nicht, Licht war kaputt, das Wasser im Waschbecken lief nicht ab u.s.w
Wird meistens nur Spanisch gesprochen .Zimmer wird nicht richtig geputzt,seid zwei Wochen immer wieder schwarze hare im Raum verteilt. Wenn die sehen das du etwas willst, versteht plötzlich keiner was, außer spanisch.
Es ist ein sehr kleiner und armer Dorf,mit nur drei Hotels.es gibt nur eine kleine Hauptstraße wo sich alles befindet,Bars, kleine Geschäfte, es wierden an jede Ecke Drogen und Frauen angeboten.
Hotel überfüllt, Speise Restaurant zu klein. Jeden Tag haben wir in der früh betteln müssen um schwarzen Tee. Speisen werden nicht rechtzeitig nachgefüllt. Kein Besteck am Tisch, die Tische dreckig mit Flecken, so was noch nie gesehen. Traurig..
Außer Volleyball und Tauchen gab es da nichts mehr
Katastrophe...für 300 Leute ca 100 liegen, Leute liegen am Handtuch am Sand.wir wurden gezwungen am privat Club Liegen gegen Bezahlung zu nehmen.
weiterlesen
Markus T. (41-45 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2019 5,3
Ungepflegt und unfreundlich Markus T. hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
Markus T. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Die Werbefotos entsprechen nicht der Realität
Alles alt und abgewohnt
Service kaum vorhanden
Tischdecken nicht vorhanden, hauptsächlich Plastikbecher
weiterlesen
Markus T. (41-45 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2019 5,7
Ungepflegt und unfreundlich Markus T. hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
Markus T. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Die Werbefotos entsprechen nicht der Realität
Alles alt und abgewohnt
Service kaum vorhanden
Tischdecken nicht vorhanden, hauptsächlich Plastikbecher
weiterlesen
Roland S. (51-55 Jahre) verreist als Paar im September 2019 9,3
Empfehlenswert Roland S. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
Roland S. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Ja ....
Ein wenig älter, einfach aber sauber und superfreundliches Personal
Alle freundlich und nett. Man muß auch wissen wo sie sind nämlich DOM REP.
durch die Lage und Kontrolle ist man wie in einer eigenen Welt, es liegt an jedem selbst was er macht.
Es ist für dieses Geld mehr als Gut wer hier meckert hat die Maßstäbe verloren.
Es liegt an jedem selbst was er machen will.
habe den Pool nie benutzt da das Meer super ist.
weiterlesen
Roland S. (51-55 Jahre) verreist als Paar im September 2019 9,3
Empfehlenswert Roland S. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
Roland S. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Ja ....
Ein wenig älter, einfach aber sauber und superfreundliches Personal
Alle freundlich und nett. Man muß auch wissen wo sie sind nämlich DOM REP.
durch die Lage und Kontrolle ist man wie in einer eigenen Welt, es liegt an jedem selbst was er macht.
Es ist für dieses Geld mehr als Gut wer hier meckert hat die Maßstäbe verloren.
Es liegt an jedem selbst was er machen will.
habe den Pool nie benutzt da das Meer super ist.
weiterlesen
Angelika R. (46-50 Jahre) verreist als Paar im Februar 2019 6,0
Getränke vom Kaffe bis Wein aus Plastikbecher Angelika R. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Angelika R. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Waren 2014 schon in der Hotelanlage und eigentlich zufrieden, obwohl wegen Renovierungsarbeiten teilweise unannehmlichkeiten entstanden waren.Dieses mal waren wir geschockt. Ein Doppelzimmer gebucht, 3 Doppelbetten im Zimmer. Abstellkammer. Nicht zu empfehlen. Wir kommen nicht wieder.
Vom Zimmer zum Strand oder Speisesaal musste man jeden Tag an der stinkenden Müll und Abfallentsorgung des Hotels vorbei gehen. Das meiste Personal im Speisesaal war unfreundlich und scheinbar über das unverschämte verhalten der meist russischen Gäste genervt. Sehr schade gegenüber 2014.
Einzelne waren sehr freundlich, aber leider nur einzelne. Das meiste Personal hat deutlich den eindruck vermittelt, das sie nicht Motiviert sind.Wenn man nach Metallbesteck, Porzelan oder Glasgeschirr gebeten hat, wurde man wie ein Aussetziger betrachtet, und nach mehrmaligen bitten etwas abgespült.
Zentral mitten im Geschehen. Die Animationen und Bars waren auch tagsüber soo laut das man kaum ein Plätzchen finden konnte um sich zu unterhalten. Viele verzogen sich in die Speisesäle, weil das die ruhigsten Plätze waren.
Die Gerichte waren fast jeden Tag gleich. Die Tischdecken so verschmutzt, kein wunder da ein bestimmtes Klientel der Gäst das Bifee abräumten, die Tische überfüllten und ds meiste Essen auf den Tischen zurück gelassen haben.
Die Annimationen waren einfach sehr laut und wenig annimierend. Wer noch keine Gehörschäden hatte, konnte diese leicht haben
weiterlesen
Angelika R. (46-50 Jahre) verreist als Paar im Februar 2019 6,3
Getränke vom Kaffe bis Wein aus Plastikbecher Angelika R. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Angelika R. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Waren 2014 schon in der Hotelanlage und eigentlich zufrieden, obwohl wegen Renovierungsarbeiten teilweise unannehmlichkeiten entstanden waren.Dieses mal waren wir geschockt. Ein Doppelzimmer gebucht, 3 Doppelbetten im Zimmer. Abstellkammer. Nicht zu empfehlen. Wir kommen nicht wieder.
Vom Zimmer zum Strand oder Speisesaal musste man jeden Tag an der stinkenden Müll und Abfallentsorgung des Hotels vorbei gehen. Das meiste Personal im Speisesaal war unfreundlich und scheinbar über das unverschämte verhalten der meist russischen Gäste genervt. Sehr schade gegenüber 2014.
Einzelne waren sehr freundlich, aber leider nur einzelne. Das meiste Personal hat deutlich den eindruck vermittelt, das sie nicht Motiviert sind.Wenn man nach Metallbesteck, Porzelan oder Glasgeschirr gebeten hat, wurde man wie ein Aussetziger betrachtet, und nach mehrmaligen bitten etwas abgespült.
Zentral mitten im Geschehen. Die Animationen und Bars waren auch tagsüber soo laut das man kaum ein Plätzchen finden konnte um sich zu unterhalten. Viele verzogen sich in die Speisesäle, weil das die ruhigsten Plätze waren.
Die Gerichte waren fast jeden Tag gleich. Die Tischdecken so verschmutzt, kein wunder da ein bestimmtes Klientel der Gäst das Bifee abräumten, die Tische überfüllten und ds meiste Essen auf den Tischen zurück gelassen haben.
Die Annimationen waren einfach sehr laut und wenig annimierend. Wer noch keine Gehörschäden hatte, konnte diese leicht haben
weiterlesen
Sandra S. (46-50 Jahre) verreist als Paar im Juni 2018 6,6
Erholungsurlaub Sandra S. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Sandra S. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Die Sauberkeit der Zimmer hätte besser sein können
Das Animationsteam sehr freundlich und hat sich viel mühe gegeben
War ruhig konnte sich gut erholen
Hätte etwas abwechslungsreicher sein können
Die Animation war sehr gut
Die Anlage und die D
Nichts
weiterlesen
Sandra S. (46-50 Jahre) verreist als Paar im Juni 2018 6,8
Erholungsurlaub Sandra S. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Sandra S. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Die Sauberkeit der Zimmer hätte besser sein können
Das Animationsteam sehr freundlich und hat sich viel mühe gegeben
War ruhig konnte sich gut erholen
Hätte etwas abwechslungsreicher sein können
Die Animation war sehr gut
Die Anlage und die D
Nichts
weiterlesen
Larissa T. (36-40 Jahre) verreist als Paar im Februar 2018 1,7
Abzocke pur, schlimmster Urlaub! Larissa T. hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
Larissa T. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Strand übervoll, sehr schmutzig und laut, Restaurant überfüllt, massenabfertigung. Animation: stündig immer die gleiche russische Musik abgespielt. Man wurde ständig auf Russisch angesprochen, von Personal, von Gästen. Die Anlage veraltet, nur wenige Gegenstände noch intakt, sonst alles kaputt.
Ständig eine sehr laute Geräuschlulisse, keine Möglichkeit sich mal kurz auszuruhen. Lästige unangenehme Gerüche, kein WLAN bei AI
Unfreundliches, ignorantes und überfordertes Personal überall.
Eine kleine Einkaufstrasse, auf dem Weg dorthin permanente Belästigung durch Einheimische, die ein “Nein, danke“ egal in welcher Sprache nicht akzeptieren.
Dreckige Tische, man musste ewig auf Besteck warten, Löffel aus Plastik, Gläser und Becher nur 1~2 mal bekommen, sonst musste man aus Plastik Becher sogar Kaffee trinken.
Einfach nur Katastrophe
Schrecklicher Strand, schreckliche Liegen, Massen an Menschen.
Sehr laut durch riesige Baustelle und sehr laute Musik, alle Liegen kaputt, überhaupt kein Service, an der Bar nur unfreundliches Personal
weiterlesen
Larissa T. (36-40 Jahre) verreist als Paar im Februar 2018 2,3
Abzocke pur, schlimmster Urlaub! Larissa T. hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
Larissa T. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Strand übervoll, sehr schmutzig und laut, Restaurant überfüllt, massenabfertigung. Animation: stündig immer die gleiche russische Musik abgespielt. Man wurde ständig auf Russisch angesprochen, von Personal, von Gästen. Die Anlage veraltet, nur wenige Gegenstände noch intakt, sonst alles kaputt.
Ständig eine sehr laute Geräuschlulisse, keine Möglichkeit sich mal kurz auszuruhen. Lästige unangenehme Gerüche, kein WLAN bei AI
Unfreundliches, ignorantes und überfordertes Personal überall.
Eine kleine Einkaufstrasse, auf dem Weg dorthin permanente Belästigung durch Einheimische, die ein “Nein, danke“ egal in welcher Sprache nicht akzeptieren.
Dreckige Tische, man musste ewig auf Besteck warten, Löffel aus Plastik, Gläser und Becher nur 1~2 mal bekommen, sonst musste man aus Plastik Becher sogar Kaffee trinken.
Einfach nur Katastrophe
Schrecklicher Strand, schreckliche Liegen, Massen an Menschen.
Sehr laut durch riesige Baustelle und sehr laute Musik, alle Liegen kaputt, überhaupt kein Service, an der Bar nur unfreundliches Personal
weiterlesen
HALIM B. (31-35 Jahre) verreist als Familie im Februar 2018 6,0
Be Live Experience Hamaca Garden HALIM B. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
HALIM B. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Vor der Anreise habe ich im Hotel angerufen angeblich hätten sie alles da was ich wollte leider war vor Ort dem nicht so zum Beispiel konnte man mir kein Bügeleisen organisieren
Es waren überall Baustellen in der Umgebug des Hot la und im Hotel selber. Darüberhinaus war der Fernseher defekt man hat es erst nach 8 Tagen Aufenthalt hinbekommen zu reparieren
Die Rezeption ist auf unsere Wünsche nicht eingegangen
Einheimische waren zu aufdringlich
Es gab auch Vegetarisches
Fitness Geräte zu schlecht
Veraltet
Überdachter Spuelplatz wegen regen
weiterlesen
HALIM B. (31-35 Jahre) verreist als Familie im Februar 2018 6,3
Be Live Experience Hamaca Garden HALIM B. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
HALIM B. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Vor der Anreise habe ich im Hotel angerufen angeblich hätten sie alles da was ich wollte leider war vor Ort dem nicht so zum Beispiel konnte man mir kein Bügeleisen organisieren
Es waren überall Baustellen in der Umgebug des Hot la und im Hotel selber. Darüberhinaus war der Fernseher defekt man hat es erst nach 8 Tagen Aufenthalt hinbekommen zu reparieren
Die Rezeption ist auf unsere Wünsche nicht eingegangen
Einheimische waren zu aufdringlich
Es gab auch Vegetarisches
Fitness Geräte zu schlecht
Veraltet
Überdachter Spuelplatz wegen regen
weiterlesen
VIKTOR W. (41-45 Jahre) verreist als Freunde im Januar 2018 5,0
Urlaub VIKTOR W. hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
VIKTOR W. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
VIKTOR W. (41-45 Jahre) verreist als Freunde im Januar 2018 5,3
Urlaub VIKTOR W. hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
VIKTOR W. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Roberta Z. (26-30 Jahre) verreist als Freunde im Februar 2018 5,0
Garden Seite Katastrophe Roberta Z. hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
Roberta Z. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Nicht wie auf den Bildern. Schöne Ecken waren nicht in all inklusive inbegriffen. Animation super
1 Woche lang kein warmes Essen, die Zimmer waren extrem dreckig und das bei mehreren Gästen. Hotelmotarbeiter reagieren nicht aif beschwerden. Insgesamt sehr schlecht
Es ist halt nichts besonderes. Aber man hat auf jeden Fall einen großen Auswahl. Dazu gibt's noch Restaurants wo man mit einer Reservation auch essen kann
weiterlesen
Roberta Z. (26-30 Jahre) verreist als Freunde im Februar 2018 5,3
Garden Seite Katastrophe Roberta Z. hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
Roberta Z. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Nicht wie auf den Bildern. Schöne Ecken waren nicht in all inklusive inbegriffen. Animation super
1 Woche lang kein warmes Essen, die Zimmer waren extrem dreckig und das bei mehreren Gästen. Hotelmotarbeiter reagieren nicht aif beschwerden. Insgesamt sehr schlecht
Es ist halt nichts besonderes. Aber man hat auf jeden Fall einen großen Auswahl. Dazu gibt's noch Restaurants wo man mit einer Reservation auch essen kann
weiterlesen
Johannes A. (61-65 Jahre) verreist als Paar im Januar 2018 5,1
völlig überbewertetes Hotel Johannes A. hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
Johannes A. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
das Hotel ist etwas für Leute die nur fressen und saufen wollen. Der Strand ist völlig überfüllt und die Liegen zum großen Teil defekt. Viel zu wenig Sonnenschirme.
mangelhafte Reinigung, unter dem Bett war noch nach unserem Urlaub noch der Schmutz von unserem Vorgänger.
die Ausflüge mußte man vom Reiseunternehmer Anex Tours am ersten Abend zu völlig überhöhten Preisen kaufen. Außerhalb des Hotels sind die Preise wesentlich günstiger. Deshalb niemals bei den Reiseleitern von Anex Tours buchen..
Da der Essensraum nach aussen offen ist laufen die Katzen um die Tische
wir haben keine Sport oder Unterhaltungsmöglichkeiten in Anspruch genommen. Die Animateure gaben sich jedoch Mühe e
der Weg zum Strand war mindestens 300m vom Zimmer entfernt und man mußte über eine Strasse überqueren. e
Der Poolbereich war ansprechend und nicht so überfüllt wie der Strand.
weiterlesen
Johannes A. (61-65 Jahre) verreist als Paar im Januar 2018 5,5
völlig überbewertetes Hotel Johannes A. hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
Johannes A. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
das Hotel ist etwas für Leute die nur fressen und saufen wollen. Der Strand ist völlig überfüllt und die Liegen zum großen Teil defekt. Viel zu wenig Sonnenschirme.
mangelhafte Reinigung, unter dem Bett war noch nach unserem Urlaub noch der Schmutz von unserem Vorgänger.
die Ausflüge mußte man vom Reiseunternehmer Anex Tours am ersten Abend zu völlig überhöhten Preisen kaufen. Außerhalb des Hotels sind die Preise wesentlich günstiger. Deshalb niemals bei den Reiseleitern von Anex Tours buchen..
Da der Essensraum nach aussen offen ist laufen die Katzen um die Tische
wir haben keine Sport oder Unterhaltungsmöglichkeiten in Anspruch genommen. Die Animateure gaben sich jedoch Mühe e
der Weg zum Strand war mindestens 300m vom Zimmer entfernt und man mußte über eine Strasse überqueren. e
Der Poolbereich war ansprechend und nicht so überfüllt wie der Strand.
weiterlesen
Andrea N. (56-60 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2017 7,3
Viele unersättliche russische Gäste, keine 4Sterne Andrea N. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
Andrea N. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Für uns war die Anlage nicht passend - das Management muss sich dringend darüm kümmern, dass die Unermesslichkeit vieler russischer Gäste eingedämmt wird, ansonsten bleiben die vernünftigen Gäste weg
keine 4 Sterne, wer ein besseres Zimmer haben möchte, soll Aufpreis bezahlen! Die Reiniung umfasste lediglich das Bettenmachen, im Bad wurde nie saubergemacht
sind bemüht
Zentral gelegen, Achtung, wer die Anlage verlässt und einkaufen bzw. speisen möchte: ungedingt vorher den Preis aushandeln
Gerichte abwechslungsreich, sehr gut zubereitet, die Ausstattung des Restaurant ist renovierungsbedürftig, Stühle mit Stoff überzogen schrechklich schmutzig
Es fehlen schattige Plätze, das Personal muss dringend darauf achten, dass Liegestühle nicht reserviert werden - wir haben beobachtet, dass die Liegestühle mit Ketten reserviert wurden und das wurde akzeptiert!!
zu wenig schattige Plätze, auch hier wurden LIegen reserviert oder mit Taschen belegt
weiterlesen
Andrea N. (56-60 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2017 7,5
Viele unersättliche russische Gäste, keine 4Sterne Andrea N. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
Andrea N. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Für uns war die Anlage nicht passend - das Management muss sich dringend darüm kümmern, dass die Unermesslichkeit vieler russischer Gäste eingedämmt wird, ansonsten bleiben die vernünftigen Gäste weg
keine 4 Sterne, wer ein besseres Zimmer haben möchte, soll Aufpreis bezahlen! Die Reiniung umfasste lediglich das Bettenmachen, im Bad wurde nie saubergemacht
sind bemüht
Zentral gelegen, Achtung, wer die Anlage verlässt und einkaufen bzw. speisen möchte: ungedingt vorher den Preis aushandeln
Gerichte abwechslungsreich, sehr gut zubereitet, die Ausstattung des Restaurant ist renovierungsbedürftig, Stühle mit Stoff überzogen schrechklich schmutzig
Es fehlen schattige Plätze, das Personal muss dringend darauf achten, dass Liegestühle nicht reserviert werden - wir haben beobachtet, dass die Liegestühle mit Ketten reserviert wurden und das wurde akzeptiert!!
zu wenig schattige Plätze, auch hier wurden LIegen reserviert oder mit Taschen belegt
weiterlesen
Martina und F. (26-30 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2017 6,6
Schöner Karibikurlaub mit Anlaufschwierigkeiten Martina und F. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Martina und F. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Leider war das erste Zimmer eine Katastrophe: offener Schaltkasten, verschimmelte Kopfkissen, durchgebrochener Lattenrost, abblätternde Farbe - schnelle Änderung nur gegen kostenpflichtiges Upgrade; neues Zimmer nach 1 Tag Warten, zahlreichen Protesten und Hilfe des sehr netten Reiseleiters besser
Man muss hier stark differenzieren. Rezeption: sehr unmotiviert, unfreundlich, ewige Wartezeiten, teilweise musste ein Problem 4mal angesprochen werden; restliches Personal: sehr freundlich, hilfsbereit, gut gelaunt, leider nicht immer gute Englischkenntnisse, aber stets motiviert
Das Buffet Restaurant bot sehr leckere und abwechslungsreiche Küche. Außerdem konnte man ein paarmal in A là Carte-Restaurants (brasilianisch, italienisch, mexikanisch, mediterran) reservieren, die ein besonderes Erlebnis waren
Der Strand war hervorragend, nur leider mangelte es an Schattenplätzen und nicht durchgelegenen Liegen.
weiterlesen
Martina und F. (26-30 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2017 6,8
Schöner Karibikurlaub mit Anlaufschwierigkeiten Martina und F. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Martina und F. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Leider war das erste Zimmer eine Katastrophe: offener Schaltkasten, verschimmelte Kopfkissen, durchgebrochener Lattenrost, abblätternde Farbe - schnelle Änderung nur gegen kostenpflichtiges Upgrade; neues Zimmer nach 1 Tag Warten, zahlreichen Protesten und Hilfe des sehr netten Reiseleiters besser
Man muss hier stark differenzieren. Rezeption: sehr unmotiviert, unfreundlich, ewige Wartezeiten, teilweise musste ein Problem 4mal angesprochen werden; restliches Personal: sehr freundlich, hilfsbereit, gut gelaunt, leider nicht immer gute Englischkenntnisse, aber stets motiviert
Das Buffet Restaurant bot sehr leckere und abwechslungsreiche Küche. Außerdem konnte man ein paarmal in A là Carte-Restaurants (brasilianisch, italienisch, mexikanisch, mediterran) reservieren, die ein besonderes Erlebnis waren
Der Strand war hervorragend, nur leider mangelte es an Schattenplätzen und nicht durchgelegenen Liegen.
weiterlesen
Volker (51-55 Jahre) verreist als Familie im Oktober 2017 4,4
Enttäuscht Volker hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
Volker würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Zimmer, Getränke, künstlicher Strand,Essen sind teilweise grauenhaft.Der Garten ist das Highlight. Pools OK, Angebote am Abend leider zuwenig Stühle, keine Sonnenschirme- bitte mitbringen, Liegen defekt, nur light Bier, Cocktails aus dem Automat. u.s.w. Besser nicht buchen.
Schimmel, sehr altes Mobiliar, Bettlaken, Handtücher hatten Flecken und Löcher, Vorhänge dreckig und mit weißen Farbflecken, Minibar nie abgetaut und nur mit einmal befüllt, das Zimmer verdient maximal 1 Stern
10 % des Personals sind gut, der Rest wirkt desinteressiert an den Gästen. Die hassen ihren Beruf, wollen aber den Dollar Trinkgeld.
Insgesamt ist das Hotel zu schlecht für einen tollen Urlaub.Als Top noch eine riesige Baustelle direkt beben dem Hotel.
Man findet immer was,vieles war jedoch ungenießbar, wie Schwein und Rindfleisch, Huhn war noch ganz gut. Service war schlecht. Keine Teller oder Tassen.Flecken, u.s.w
Alles
Künstlicher Strand, defekte Liegen, Null Schirme- für Familien ein Unding.Die ganze Zeit Beschallung.
Internet, Wlan, gesunde Getränke, kein organisierter Sport für Kinder,
weiterlesen
Weitere Bewertungen ansehen

Umgebung des Be Live Experience Hamaca Garden in Boca Chica

The Map!

Interessante Orte in der Nähe des Be Live Experience Hamaca Garden

Flughäfen

Entfernung
Las Américas International Airport7,4 km
Entfernungen beziehen sich auf die Luftlinie. Die tatsächliche Wegstrecke kann abweichen.

Reisewetter für das Be Live Experience Hamaca Garden in Boca Chica

Samstag10.04.21überwiegend bewölkt20° / 30°
Sonntag11.04.21bewölkt19° / 30°
Montag12.04.21bewölkt19° / 30°
Dienstag13.04.21klarer Himmel20° / 31°
Mittwoch14.04.21aufgelockerte Bewölkung22° / 32°
OpenWeatherMap