Sie sind hier:

Sangho Village Djerba

Seguia Strand, Djerba
 4,5/6 Gut, 482 Bewertungen
Jetzt bis zu 12% günstiger
141 Fotos
  • »
Top Angebote!
7 Nächte | 2 Personen
nur Hotel
statt 563 €
2 Personen
ab 494 €
zu den Angeboten »
6 Tage | 2 Personen
Flug & Hotel
2 Personen
ab 844 €
(Preis p.P. 422 €)
zu den Angeboten »
1 Woche | 2 Personen
Flug & Hotel
2 Personen
ab 854 €
(Preis p.P. 427 €)
zu den Angeboten »

Bewertungen für das Sangho Village Djerba

75%Weiterempfehlung
4,5 6
Gesamtbewertung
482 Bewertungen
weitere Hotelbewertungen
Nie wieder
Strand: Dreckig
weitere Hotelbewertungen »
  • Flug & Hotel
  • Hotel
Mehrfachauswahl
×
Auswahl übernehmen
Bitte warten. Ihre Traumziele werden aufbereitet.
Ausgewählt
    Auswahl übernehmen
    Nur Hotel

    Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.

    Mehrfachauswahl
    ×Auswahl aufheben
    übernehmenübernehmen
    ×
    Erwachsene
    1234566+
    Kinder
    1234×
    -+-+-+-+
    Zimmer
    Für Ihre Auswahl ()
    .
    Andere Zimmeraufteilung gewünscht?
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Sie möchten mehrere Zimmer buchen?
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Sie möchten für eine größere Gruppe buchen?

    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Für Ihre Auswahl ist noch keine Online-Buchung möglich.

    Telefonisch bleiben keine Wünsche offen.
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    zwischen
    tt.mm.jjjj
    01.01.
    und
    tt.mm.jjjj
    01.01.
    weitere Optionen
    Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein
    Bis zu Guthaben einlösen  
    0 €(abzgl. Kinderrabatt)
    Zimmertyp
    Welchen Zimmertyp möchten Sie?
    Wir suchen für Sie die besten Angebote für 1 Hotelzimmer, in dem alle Reisenden untergebracht werden können, z.B. ein Zimmer mit Zustellbetten, eine Suite, Apartment oder Bungalow.
    Sie möchten für Ihre Reise mehrere Hotelzimmer buchen? Dann rufen Sie uns an unter
    Tel. 089 – 24 24 11 33 (tgl. 8-23 Uhr).
    übernehmen
    Transfer
    Beliebte Hotel-Eigenschaften
    Reise finden »
    Anreise
    TT.MM.JJJJ
    Abreise
    TT.MM.JJJJ
    Zimmer
    1
    Erwachsene
    2
    Kinder
    0
    Grund der Reise
    • Hotel
    • Bewertung
    • Lage
    • Wetter

    Sangho Village Djerba

    Wer goldene Sandstrände und orientalischen Zauber sucht, wird im Sangho Village Djerba an der Ostküste Tunesiens fündig. Auf der Insel Djerba bei Aghir gelegen verbindet die Hotelanlage mediterranes Flair mit dem Charme Nordafrikas. Djerba ist bekannt für ihre duftenden Olivenplantagen, lebhaften Basare und eindrucksvollen Moscheen. Diese kann der Urlauber auf Autorikscha, Pferdekutsche oder Quad ausgiebig erforschen oder das Eiland gleich ganz an der Küstenlinie umrunden. Die im landestypischen Bungalowstil konzipierte Hotelanlage verfügt über einen schönen Garten mit schattenspendenden Palmen. Durch die ruhige Strandlage direkt am Mittelmeer sowie mehrere Pools ist auch bei hohen Temperaturen immer für Erfrischung gesorgt.

    Strand Strandlage
    Zentrum 8 km
    Nahverkehr k.A.
    Flughafen 32 km (DJE) Flughafen Djerba

    Was die Unterkunft ausmacht

    • Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten auf der Insel Djerba
    • Weitläufige Hotelanlage mit schönem Garten
    • Direkt am hoteleigenen Sandstrand

    Hotelausstattung

    • Internet
    • Pool
    • Kinderpool
    • Hallenbad
    • Wasserrutschen
    • Liegen kostenlos nutzbar am Pool & Strand
    • Auflagen
    • Sonnenschirme kostenlos nutzbar am Pool & Strand
    • Badehandtücher kostenpflichtig; Kaution erforderlich
    • Spielplatz
    • Restaurant
    • Hauptrestaurant
    • A-la-Carte-Restaurant
    • Bar (2)
    • Poolbar
    • Snackbar
    • Cafeteria
    • Minigolfplatz
    • Tennisplatz

    Zimmer & Ausstattung

    • Doppelzimmer
      Bad/WC, Balkon od. Terrasse, Telefon, Klimaanlage, optional: Gartenseite, Doppelbett
    • Familienzimmer
      Bad/WC, Balkon od. Terrasse, Telefon, Klimaanlage, Gartenseite, Doppelbett, Etagenbetten

    Verpflegung

    • Frühstück
      Frühstücksbuffet
    • Halbpension
      Frühstücksbuffet, Abendbuffet
    • All Inclusive
      Frühstücksbuffet, Mittagsbuffet, Abendbuffet, lokale alkoholische und nicht alkoholische Getränke

    Sportmöglichkeiten

    • Umfangreiches Sportangebot!
    • Volleyball
    • Tischtennis
    • Minigolf
    • Tennis
    • Wassersport (€)
    • Aerobic (€)
    • Basketball (€)
    • Boccia (€)
    • Bogenschießen (€)
    • Wassergymnastik (€)

    Erholungsmöglichkeiten

    • Hallenbad
    • Massagen (€)
    • Dampfbad (€)

    Kinderaktivitäten

    • Miniclub
    • Kinderspielplatz

    Unterhaltungsmöglichkeiten

    • Tagesanimation

    Zusätzlicher Hotelservice

    • 24 Stunden Rezeption

    Internet

    • Internet Café im Hotel: Internetecke (€)

    Hotelambiente

    • Landestypisch
    • Gemütlich

    Zielgruppe

    • geeignet für Paare
    • Ideal für Aktivurlaub

    Hotel Überblick

    • Sterne in Landeskategorie:3
    • Anzahl Wohneinheiten: 212
    • Adresse: Zone Touristique
      4116 Midoun
      Tunesien
    • Nächstgelegener Flughafen: Flughafen Djerba (DJE)
    • Nächstgelegene Haltestelle: k.A.
    • Nächstgelegene größere Stadt: Houmt Souk (24 km)
    € = kostenpflichtig; Stand: 15.01.2017
    Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des gebuchten Veranstalters Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass in Einzelfällen nicht alle Veranstalter Hotelbeschreibungen ausweisen.

    Bewertung für das Sangho Village Djerba

    Gesamtbewertung: 4,5 /6
    • Hotel4,6
    • Zimmer3,9
    • Service4,7
    • Wellness4,3
    • Lage4,4
    • Essen & Trinken4,2
    • Sport und Freizeit4,2
    • Aktivitäten4,8
    • Strand4,7
    • Pool4,6
    • Familienfreundlich4,8
    Alle Kategorien ausklappen

    Ausgewählte User-Bewertungen für das Sangho Village Djerba

    Yusuf (51-55 Jahre) verreist als Paar im Juni 2019 1,4 /6
    Nie wieder
    Yusuf hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    Yusuf würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Es fehlte an Allem
    Alles ein Albtraum.
    Nichts positives
    Nichts in der Nähe bis auf ein zwei kleine Läden, die teueres Zeug verkaufen
    Keine Vielfalt. Altes und gleiches Esen und Salat sowie Obst
    Nichts vorhanden
    Dreckig
    Mini Becken
    Nur ein mini Becken vorhanden
    weiterlesen
    Fabian B. (26-30 Jahre) verreist als Paar im Juni 2019 5,1 /6
    Super Badeurlaub für wenig Geld
    Fabian B. hat das Hotel mit "Sehr Gut" bewertet
    Fabian B. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Tani & Roger (46-50 Jahre) verreist als Familie im Juni 2019 5,3 /6
    Schön wie immer
    Tani & Roger hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Tani & Roger würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Wie vorher schon erwähnt, sind wir Stammgäste im Hari Club (ehemals Sangho Village). Das wären wir wohl kaum, gäbe es eine ähnliche Anlage mit diesem Flair: kleinere Anlage, übersichtlich, alles zentriert sich abends auf der gemütlichen Terrasse - einwandfrei!
    Die Zimmer sind zweckmäßig und absolut in Ordnung. Wer Luxus möchte, muss woanders buchen!
    Alle sind sehr freundlich und fleißig! Da wir Stammgäste sind, wird man gleich wieder erkannt, was natürlich einiges einfacher macht.
    Man ist mit Kutsche oder Taxi binnen max. 30 Minuten in Midoun, wo es alles gibt, was das Herz begehrt. Der Hari Club liegt etwas mehr abseits direkt am idyllischen hoteleigenen Sandstrand mit schönem alten Palmenbestand, den andere Anlagen so nicht zu bieten haben!
    Landestypische Küche mit ausreichend Auswahl. Auch die „Schleckigen“ werden satt! Geschmacklich einwandfrei und abwechslungsreich.
    Die Wassersport-Optionen sind alles in allem gut und preislich in Ordnung. Die hoteleigenen Tennisplätze sind in gutem Zustand.
    Getränke gibt es seit Jahren nur an der Poolbar, da keine Strandbar existiert - aber ein paar Meter zu gehen bei einem All-inclusive-Urlaub schadet sicher nicht. Der Strand ist sagenhaft schön und andere Anlagen können da nicht mithalten, was man schnell bemerkt, wenn man etwas läuft.
    Sauber und trotz Musik der Animation eher ruhig und super zentral gelegen! Ausreichend Liegen und Schirme vorhanden.
    Eine Rutsche am Pool würde den Kids noch fehlen, dafür ist der Pool aber zu klein und es würde die Anlage vom Flair her sicher beeinträchtigen.
    weiterlesen
    Anette K. (26-30 Jahre) verreist als Paar im Juni 2019 2,7 /6
    Finger Weg! Eher 2 Sterne Hotel!
    Anette K. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    Anette K. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Das Hotel könnte viel mehr daraus machen. Dreck am Strand an, welcher gereinigt werden könnte und das nicht erst wenn die Saison am 15.6 beginnt. Klimaanlage funktionierte erst 2 Tage vor Abreise. Minibar wird nur am 1. Tag der Anreise mit einer Wasserflasche aufgefüllt, das wars!
    Dies war unser schlechtester Urlaub den wir jemals hatten. Vom ersten Tag bis zum letzten Tag haben wir uns nicht wohlgefühlt. Besondere Gäste werden ziemlich bevorzugt. Liegen am Strand gemütlicher als das Bett. Eine Renovierung konnten wir nur teils feststellen. Bad renovierungsbedürftig.
    Service haben wir vergeblich gesucht. Bei Problemen steht man alleine da, man sollte sich die Nummer des Reiseveranstalters im Handy speichern. Einheimische, Russen und Tschechen werden hier bevorzugt.
    Hotel sehr sehr abgelegen. Alles nur mit dem Taxi zu erreichen. Es werden immer nur 2 Ausflüge (Quadtour und Besuch der Krokodilfahrt) angeboten. Jetski kann man 50m rechts vom Strand buchen - deutscher Auswanderer, super nett.
    Essen wird wohl jeder etwas finden. Oftmals jedoch kalt. Das Frühstück sehr schlecht. Je eine Sorte Wurst und Käse vorhanden, ansonsten Warme Speisen und Salate die man vor 10 Uhr noch nicht essen vermag. Sobald die ersten Gäste am Tisch gegessen haben musste man sich um Besteck, etc selber kümmern.
    Viele große Steine im Wasser - Wasserschuhe ein muss! Positiv war, dass man immer Liegen am Strand gefunden hat und dort auch meist seine Ruhe hatte nicht wie am Pool - dort war nur Partymusik laut am schallen.
    Nicht sehr schön gemacht. Ein rechteckiger Pool und drum herum mit Liegen vollgestellt. Mehr können wir nicht beurteilen, da wir Strandurlauber sind.
    weiterlesen
    Cornelia (51-55 Jahre) verreist als Paar im Mai 2019 4,6 /6
    Eher 3 Sterne Hotel
    Cornelia hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Cornelia würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Superschöne Gartenanlage, die sehr gepflegt wird. Großer Pool, viele Sitzgelegenheiten in den verschiedenen Bereichen. Poolbar ist 24 Stunden geöffnet für Getränke und kleine Snacks, wie z.B. frisch zubereitete Waffeln und Pfannkuchen. Sehr nettes Personal fast überall.
    Safe/WLAN standen gratis zur Verfügung. WLAN mit sehr guter Geschwindigkeit und großer Reichweite. Die Zimmer liegen in kleinen Steinhäusern, daher gute Schallisolierung. Zur Zimmeröffnung und -schließung gibt es noch Schlüssel. Das Bad wurde nicht renoviert, was nötig wäre. Klimaanlage riecht übel.
    An der Rezeption wäre es wünschenswert, wenn das Personal Englisch könnte. Verständigung war daher nicht immer einfach, klappte aber auch mit Händen und Füßen. Es gab eine Mitarbeiterin, die jeden Morgen die Gäste fragte, ob alles in Ordnung sei. Wenn nicht wurde es notiert und sofort bearbeitet.
    Lage etwas abgeschieden, aber wir wollten es so. In direkter Nähe vom Hotel ist nichts. Landschaft leider durch viel Müll überall nicht besonders sehenswert. Wer es anders will, benötigt ein Mietwagen oder fährt mit dem Taxi. Tranfer vom Flughafen ca. 1 Stunde
    Sauberkeit des Tisches top, Gläser nicht immer sauber, beim Büffet wäre es verbesserungswürdig. Die Köche fassen die Nahrungsmittel beim Servieren auf den Teller z.T. ohne Handschuhe an. Fleisch und Fisch werden z.T. auf der gleichen Grillplatte gegrillt. Hygiene im Allgemeinen verbesserungswürdig.
    Habe dies nicht genutzt. Die Animateure bemühten sich, die Gäste zu motivieren. Wir brauchen allerdings keine Animateure um einen erholsamen Urlaub zu haben.
    Ewig langer herrlicher Sandstrand, der einen an die Karibik erinnert. Herrlich für endlose Spaziergänge geeignet. Liegen und Auflagen sind gratis. Zu unserem Zeitpunkt kaum Strandverkäufer vor Ort. Reiten am Strand auf Pferden und Kamelen möglich.
    Großer Pool mit vielen Liegen und Sonnenschirmen.
    Kinderanimation wird in Altersklassen unterteilt. War aber zur Reisezeit noch nicht verfügbar, allerdings waren auch kaum Kinder unter den Gästen.
    weiterlesen
    Susanne B. (56-60 Jahre) verreist als Freunde im April 2019 6,0 /6
    Wunderbar! Wir kommen wieder!
    Susanne B. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Susanne B. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Wolfgang L. (46-50 Jahre) verreist als Paar im Mai 2016 1,7 /6
    Sangho Village Djerba
    Wolfgang L. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    Wolfgang L. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Viele kleine Viecher (Mitbewohner)
    weiterlesen
    Herta W. (46-50 Jahre) verreist als Paar im Juli 2015 5,9 /6
    Relax Urlaub
    Herta W. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Herta W. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Für uns paste das Hotel es waren wenig Gäste da.
    Wlan nur in der nähe derLobby.
    Personal War immer sehr freundlich
    Man kann am Strand schön spazieren gehen. Und außerhalb der Anlage kann man auch einkaufen. Es gibt ein paar Bars in der nähe.
    Das essen War abwechslungsreich. Nur Obst in der früh War mager..Tischdecke War im aussenbereich keine.
    Sports u. Unterhaltungsmöglichkeiten waren super. Wir haben sie aber nicht In Anspruch genommen.
    Es Fahrt ein Zug zum Strand. Aber Er ist auch zu Fuß erreichbar. Ca. 8 Minuten.
    Das die Handtücher auf die liegen lagen wo den ganzen tag niemand drauf lag.
    Am Strand eine Kleinigkeit zu essen.
    weiterlesen
    Kirsten S. (46-50 Jahre) verreist als Single im März 2015 3,1 /6
    Mehr schlecht als Recht
    Kirsten S. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Kirsten S. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Da ich keine zu hohen Ansprüche hatte war es ok
    Man sieht schon, dass die Anlage sehr alt ist. Alles in einem sehr maroden Zustand. Das Personal war sehr freundlich
    Abgeschieden
    es war immer etwas dabeo was mir geschmeckt hat
    eine Strandbar wäre nicht schlecht
    weiterlesen
    Karl-Heinz B. (61-65 Jahre) verreist als Single im Januar 2015 3,6 /6
    Nicht mehr Sangho
    Karl-Heinz B. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Karl-Heinz B. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Das Schwimmbad war nicht in Betrieb.
    Der Madratzenschoner war nicht Sauber, Hare und Flecken. Dusche Amaturen vergammelt. Das Essen war meistens lauwarm und der Geschmack war nicht besonders.
    Die Zimmerreinigung könnte besser sein.
    weiterlesen
    Frank H. (31-35 Jahre) verreist als Single im Dezember 2014 4,9 /6
    Freundliches Hotel mit gutem Essen und Service
    Frank H. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Frank H. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Gepflegte Anlage mit vielen Bungalows.
    Geräumiges Zimmer mit Balkon,gutem Bad und toller Aussicht auf Garten und Meer
    Der Strand ist direkt am Hotel. In der nächsten Stadt (Midoun) in 10km Entfernung gibt es Bars, Disko und eine moderne Bowlingbahn.
    Reichhaltiges Buffet mit verschiedenen Fisch- und Fleischgerichten. Das Frühstück ist für Freunde des Süßen sehr auswahlreich. Mich begeisterte das dunkle Brot. Das Käse- und Müsliangebot könnte mehr Auswahl bieten.
    Bogenschießen wurde auf Nachfrage angeboten. Tennis und Boccia waren der meist ausgeübte Sport der zahlreichen Rentner.
    Sandstrand mit viel angespültem Seegras. Sehr flach abfallend und sauber in Bezug auf Müll.
    Kleiner Zoo und Spielplatz vorhanden
    weiterlesen
    Agnes H. (41-45 Jahre) verreist als Paar im November 2014 3,6 /6
    nicht empfelenswert!!!
    Agnes H. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Agnes H. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    am Strand war sehr schön
    Sie waren leider nicht alle freundlich, wir haben für Safe die Kaution nicht bekommen (reception) :-(((( Die Bedienung war gut!
    sehle baumeln lassen
    es hätte besser sein können...
    am strand war es sehr schön, die Ausstattung nicht besonders gut...
    weiterlesen
    D. H. (31-35 Jahre) verreist als Single im November 2014 4,4 /6
    Je nach Anspruch ggfls. schöner Urlaub
    D. H. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    D. H. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Trotz der in die Jahre gekommenen Anlage war das Flair irgendwie gemütlich und familiär, es war toll, das Meer immer im Blick zu haben (keine 50 m), es war angenehm am Pool, nur der Strand ist nicht der Hit, da es sehr viel Seegras wegen der Strömung auf dieser Inselseite gibt. Das ist aber fast überall am Seguia-Strand so, Sidi Mahrez ist hier viel besser zum schwimmen geeignet.
    Die Bungalows im Erdgeschoss sind zum Teil furchtbar, da kein Fenster und nur eine Terassentür, die man ja wegen Erdgeschoss schlecht nachts offen lassen kann. Ich durfte dann ohne Probleme wechseln. Die Meerblickzimmer im Haupthaus sind dagegen ganz ok mit schöner Aussicht. Sauberkeit war ok, aber keinen Luxus erwarten (TV ...).
    Meiner Bitte um ein besseres Zimmer wurde stattgegeben, was sehr serviceorientiert war. Das Personal war durchgängig sehr nett, und hat sehr gute Fremdsprachenkenntnisse. Geldtauschen war kein Problem an der Rezeption (Scheine kleiner machen, Münzen etc.).
    Man kommt mit dem Taxi für weniger als einen Euro zur Blauen Lagune, und für wenige Euro fast überall hin auf die Insel. Reitmöglichkeiten sind in der Nähe.
    Die Getränke am Spender waren teils furchtbar ("Cola", Limonaden und "Säfte"), das Frühstück sehr französisch und damit mir zu süß, Käse / Schinken etc. eher optisch unappetitlich. Man konnte aber schon satt werden, Deserts waren ok. Ich habe das Essen auch problemlos vertragen. Kulinarische Höchstleistungen darf man aber nicht erwarten.
    Es war angenehm, dass die Animation weder aufdringlich noch übermäßig laut war, sondern total im Rahmen - wer etwas machen wollte, konnte die Angebote nutzen, wer Ruhe am Pool wollte, auch das.
    Der Strand ist extrem nah, aber der Einstieg wegen Bergen von Seegras nicht so schön. Das Wasser ist auch eher trübe. Es gibt zumindest in der Nebensaison genung Liegen. Diese sind nicht übermäßig bequem. Der Strand ist immer wieder von kleinen Mäuerchen unterbrochen und auch links und rechts vom Hotel nicht übermäßig gut. Aber für max. 1 Euro kann man an den Strand an der Blauen Lagune mit dem Taxi fahren, der ist top.
    Der Pool hat mir sehr gut gefallen und war fast immer leer und erschien mir sehr sauber.
    weiterlesen
    Andreas R. (51-55 Jahre) verreist als Single im November 2014 4,4 /6
    Nicht so schlecht wie oft gescholten!
    Andreas R. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Andreas R. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Wenn man 3 Sterne in Tunesien bucht dann sagt mir der klare Menschenverstand des es nach deutschem Standard hochstens 2 eher 1 Stern ist.Es ist eine alte Hotelanlage,mein Zimmer war sauber und wurde auch jeden Tag gereinigt,für mich völlig ok.Andere Gäste haben sich wohl über unsaubere Zimmer beschwert,bekamen aber anstandslos ein neues.
    Für mich war das essen ok,abwechslungsreich,gute Auswahl,von allem was dabei.Und Leute!!!Tunesien!!!Keine deutsche Küche!!!Was erwarten einige dort??
    Strandbar leider geschlossen.Am anfang des Urlaubs noch sauber,aber dann wurden die angeschwemmten Algen nicht mehr geräumt.Geht besser.Weg ins Meer steinig aber wer lesen kann ist klar im Vorteil!!!Neoprenschuhe an Bord ;-)
    weiterlesen
    Sebastian M. (26-30 Jahre) verreist als Paar im Oktober 2014 3,2 /6
    Essen grausam und eintönig
    Sebastian M. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Sebastian M. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Ich habe ein Zimmer mit Meeresblick bestellt, aber bekommen hab ich eines mit Blick auf einen Innenhof. Das Zimmer lag zwar direkt am Strand, aber zu sehen, war der nur von der Zimmertür aus.
    Ungenießbar zum grössten Teil und immer das selbe. Meine Verlobte hatte 2 Tage lang Durchfall von dem Essen.
    Zu sagen wäre noch, dass wenn man ins Meer wollte, man über Steine im Wasser gehen musste, die zum Teil recht spitz und scharfkantig waren.
    weiterlesen
    birgit b. (56-60 Jahre) verreist als Paar im September 2014 4,6 /6
    schöner Urlaub
    birgit b. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    birgit b. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Zimmer könnte Renovierung vertragen
    Animation gab sich sehr viel Mühe und war stets präsent
    Algen und zum größten Teil.l steinig
    weiterlesen
    Katja W. (41-45 Jahre) verreist als Paar im September 2014 1,6 /6
    Schlechtester Urlaub
    Katja W. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    Katja W. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Sehr alte Anlage. Stühle und Tische (auf dem Balkon, am Pool sowie in den Speiseräumen). Liegen am Pool defekt und schmutzig. Aufdringliche Animateure. Strand nicht nutzbar, da sehr verschmutzt und kein Bademeister am Strand.
    Nicht wie ausgeschrieben ohne TV und Kühlschrank. Badezimmer (Duschkabine verschimmelt) Steckdosen aus der Wandgerissen. Betten unsauber (Kopfkissen vergilbt). Klimaanlage tropfte (jeden Abend war der Boden im Zimmer nass). Spartanische Ausstattung.
    Die Kellner liefen in schmutziger und kaputter Kleidung herum. Waren bemüht, teilweise unmotiviert. Deutsch-Englischkenntnisse waren so gut wie nicht vorhanden. Empfangspersonal teilweise unfreundlich.
    Die Anlage war irgendwo im Nirgendwo, somit kaum Möglichkeiten Unternehmungen ausserhalb der Hotelanlage durchzuführen.
    Es gab in den 7 Tagen morgens, mittags und abends das gleiche Essen. Getränke waren ungenießbar. Für sauberes Wasser musste man extra zahlen. Teilweise keine Gläser, Geschirr sowie Besteck vorhanden.
    Alles alt und vergammelt. Animation täglich das selbe von morgens bis abends.
    Laut Ausschreibung weisser Sandstrand. Stattdessen verdreckter Kies, Fels, Algen Strand. Bar am Strand war nur geschlossen. Keinerlei Sportangebote.
    Liegen am Pool schmutzig und defekt. Wasserqualität was ok. Poolanlage schon stark in die Jahre gekommen.
    weiterlesen
    Sigrid B. (56-60 Jahre) verreist als Paar im September 2014 2,6 /6
    Pleiteurlaub
    Sigrid B. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    Sigrid B. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Das Personal war um Sauberkeit bemüht, aber auf Grund der sehr heruntergekommenen Einrichtung machte das Hotel einen schmuddeligen Eindruck
    Die Zimmer waren alles Andere als gemütlich. Kein Fernseher, kein Kühlschrank. Das einzige positive war die Klimaanlage.nie wieder diese Hotel
    Deutschkenntnisse hatte nur das Personal an der Rezeption, sonst war Verständigung sehr mühsam. Wartezeit auf Getränke an der Bar waren sehr lang.man hatte den Eindruck das auf diese Weise gespart werden sollte.
    Wir haben auf der Insel nur Müll gesehen.Auf den Märkten konnte man nicht in Ruhe schauen sondern wurde gleich belästigt und teilweise aggressiv zum Kauf gedrängt.
    Es gab jeden Tag das Gleiche,nach einer Woche war ich froh, das der Urlaub zu Ende war.
    Mitarbeiter der Animation waren bemüht Urlauber zu unterhalten. Abendprogramm war abwechslungsreich.
    Sehr wenig Liegen davon die Hälfte kaputt,wenn man gegen 10 Uhr an den Strand kam waren alle Liegen weg. Ins Wasser konnte man nur mit Schuhen,da alles sehr steinig ist.
    Es war am Pool sehr laut,es lief den ganzen Tag Musik, sonst war der Pool ok.
    weiterlesen
    Andrea (19-25 Jahre) verreist als Paar im Juli 2014 3,4 /6
    Entspannung nicht möglich!
    Andrea hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Andrea würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Leider war das Hotel für uns nicht das wir uns Vorgestellt haben. Die Stänidige und teilweise sehr nervige Animation, lässt einem kaum Raum zum Entspannen. Das Hotel hat wenig bis keinen Komfort oder Wohlfühl-Charakter. Das Hotel ist sehr alt und hat wenig besonderes. Es fehlt Pflege, Sauberkeit und Renovierungen.
    Das uns zuerst vorgeschlagene Zimmer war furchtbar. Es war sehr dreckig (Haare auf dem Bett, Tagesdecke voller dreck, Wände voller schlieren und überall spinnenweben). Als wir dann an der Rezeption ein anderes Zimmer verlangten, wurde uns zwar ein weniger schlimmes, aber trotzdem sehr grenzwertiger Raum zur Verfügung gestellt.
    Das Servicepersonal ist insgesammt sehr nett und versteht auch sehr gut deutsch und englisch. Mit französisch kommt man aber am besten weiter!
    Das Hotel liegt direkt am Sandstrand, der leider nicht sauber gehalten wird! man hat ca. 100m Entferung 3-4 kleine Geschäfte. Wassersportarten sind direkt am Strand möglich. In die nächste Stadt kommt man für sehr günstige 3-4 Dinar (knapp 1,50 - 2,-€) mit dem Taxi. Dem Hoteleigenen Ausflugsangestelten (Ali) sollte man nicht trauen. Man legt richtig drauf. Dann besser über den Reiseveranstalter buchen.
    Es gibt immer ein änderndes Mittags und Abend Angebot mit extra Grill und Nudel Station (die wir sehr häufig in Anspruch genommen haben) Es gibt jeden Tag genug Obst und verschienen Nachtisch Angebote.
    Die Animation ist immer gegeben und gerade um die Kinder wird sich sehr gut gekümmert! Wenn man aber nicht ständig Wassergymnastik, Wasserball, Dart, Volleyball, Fußball etc. machen möchte geht es einem relativ schnell auf den Geist! Obwohl die Animatöre alle sehr net sind. Für uns war es nichts, da man dann schnell nichts vom gemeinsammen Urlaub hat.
    Sehr viele Liegen sind kaputt und der Müll der überall ist macht es nicht besser. Der Stand am Stillgelegten Nachbarhotel war schöner. Die vielen Algen sind schon störend. Ständig kommen Leute mit Pferden, Kamelen oder welche die Ihre Wahre an den Mann bringen wollen. Das ist zwar überall so, aber nachdem man schon keine Ruhe am Pool findet. Ist es sehr Nervenaufreibend wenn man auch am Strand keine Erholung findet.
    Pool ist nichts besonderes. Ist nicht sehr groß und hat keine Wasserrutsche. Die Animation findet zu 80% am Pool statt.
    Man kümmert sich wirklich lieb um die Kinder. Abends gibt es immer eine Minidisco und am Tag kümmert sich die Animation um die Kinder. Der Spielsplatz sieht etwas traurig aus. Das Absolute MINUS war der Mini Zoo. Arme zusammengedrängte Tiere. Es stinkt schon von weiten. Das macht nur Traurig.
    weiterlesen
    Michael T. (19-25 Jahre) verreist als Paar im Juli 2014 3,7 /6
    Noch vertretbar bei dem preis
    Michael T. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Michael T. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Direkt am Strand. Manche Zimmer sind direkt am Strand. Nach draußen mag man eigentlich garnicht gehn. Die Gegend sieht schlimm und verdreckt aus. Wenig Zivilisation, und wenn dann nur Sonnenbrillenstande usw
    weiterlesen
    Knut S. (51-55 Jahre) verreist als Paar im Juni 2014 3,9 /6
    Last Minute Urlaub
    Knut S. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Knut S. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Am Anfang waren wir stark enttäuscht von der Anlage aber das hat der Strand wieder ausgeglichen.
    Das Badezimmer/WC war nicht sauber und ist renovierungsbedürftig. Es roch ständig nach Abwasser und Fäkalien aus den Geruchsverschlüssen. Das Wasser in der Dusche lief kaum ab. Trotz Meldung an der Rezeption wurde nicht reagiert. Das Wasser aus der Leitung war teiweise bräunlich und stinkend.
    Die Lage am Strand ist super aber sonst ist nix weiter los außer Animation. Aber die Ruhe hat gut getan.
    Das Essen war gut aber es gab fast immer die gleichen Speisen. Vermisst wurde, außer täglich Melone mal etwas anderes Obst.
    Die Animateure haben sich viel Mühe gegeben.
    Der Strand direkt am Hotel ist sehr schön aber wenn man einen Strandspaziergang machen will dann erwartet einen nur angespülten und weggeworfenen Müll sowie Glasscherben zum Füße verletzen.
    Gestört hat die laute Musik am Pool.
    weiterlesen
    Espig A. (19-25 Jahre) verreist als Paar im März 2014 5,6 /6
    sehr schöner Urlaub
    Espig A. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Espig A. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Silke W. (41-45 Jahre) verreist als Paar im Februar 2014 4,9 /6
    strandurlaub
    Silke W. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Silke W. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    D. B. (51-55 Jahre) verreist als Single im November 2013 4,5 /6
    Der Sonne entgegen...
    D. B. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    D. B. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    M T. (31-35 Jahre) verreist als Single im September 2013 3,9 /6
    Strand sonst nichts
    M T. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    M T. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Total abgeschieden. Weit und breit nichts. Abends kann man eigentliche nichts unternehmen, außer der Abendshow im Hotel zu folgen
    weiterlesen
    Weitere Bewertungen ansehen

    Umgebung des Sangho Village Djerba in Seguia Strand

    Reisewetter für das Sangho Village Djerba in Seguia Strand

    Dienstag17.09.19klarer Himmel26° / 27°
    Mittwoch18.09.19aufgelockerte Bewölkung26° / 28°
    Donnerstag19.09.19klarer Himmel27° / 29°
    Freitag20.09.19wenige Schleierwolken26° / 28°
    Samstag21.09.19aufgelockerte Bewölkung25° / 27°
    OpenWeatherMap