Sie sind hier:

VIVA BLUE Resort & Diving Sports

Soma Bay
7,7 Gut, 363 Bewertungen
Jetzt bis zu 37% günstiger
251 Fotos
  • »
Top Angebote!
1 Nacht | 2 Personen
nur Hotel
Preis ermitteln »
5 Tage | 2 Personen
Flug & Hotel
statt 1.130 €
2 Personen
ab 830 €
(Preis p.P. 415 €)
zu den Angeboten »
1 Woche | 2 Personen
Flug & Hotel
statt 1.394 €
2 Personen
ab 874 €
(Preis p.P. 437 €)
zu den Angeboten »

Bewertungen für das VIVA BLUE Resort & Diving Sports

81% Weiter­empfehlung
7,7/10Gesamt­bewertung
363 Bewertungen
Viele positive Punkte, aber auch viele negative
Essen & Trinken: Es gab jeden Tag fast das gleiche zum Essen, Cocktails in all inclusive ...
  • Flug & Hotel
  • Hotel
mehrere Ziele
×
Auswahl übernehmen
Bitte warten. Ihre Traumziele werden aufbereitet.
Ausgewählt
    Auswahl übernehmen
    auf Karte auswählenMehrfachauswahl
    Deutschland - alle Flughäfen
    ×Auswahl aufheben
    übernehmenübernehmen
    Nur Hotel
    Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.
    ×
    Sie können online maximal
    6 Zimmer buchen.

    Für mehr Zimmer rufen Sie uns an
    unter 089 - 24 24 11 33.

    ×
    Ihre Reisedauer wurde angepasst
    Die Reisedauer () war zu lang für den gewählten An- und Abreisetermin.
    zwischenvon
    tt.mm.jjjj
    01.01.
    undbis
    tt.mm.jjjj
    01.01.
    Filter
    Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein
    Bis zu Guthaben einlösen  
    0 €(abzgl. Kinderrabatt)
    Zimmertyp
    Welchen Zimmertyp möchten Sie?
    Wir suchen für Sie die besten Angebote für 1 Hotelzimmer, in dem alle Reisenden untergebracht werden können, z.B. ein Zimmer mit Zustellbetten, eine Suite, Apartment oder Bungalow.
    Sie möchten für Ihre Reise mehrere Hotelzimmer buchen? Dann rufen Sie uns an unter
    Tel. 089 – 24 24 11 33 (tgl. 07:30-23:00 Uhr).
    übernehmen
    Transfer
    Beliebte Hotel-Eigenschaften
    Reise finden »
    Anreise
    TT.MM.JJJJ
    Abreise
    TT.MM.JJJJ
    • Hotel
    • Bewertung
    • Lage
    • Wetter

    Viva Blue Resort & Diving Sports

    Das Viva Blue Resort & Diving Sports liegt direkt am Roten Meer in der Bucht von Sharm El Naga. Die Zimmer des etablierten Resorts sind modern eingerichtet und mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet, die sich das Urlauberherz wünscht. Erholungsuchende können auf der großzügigen Sonnenterrasse die warmen Strahlen Ägyptens genießen oder sich im türkisblauen Meer erfrischen. Wer es aktiver mag, nutzt das Fitness-Studio. Taucher finden hier dank des vorgelagerten Riffs und der hauseigenen Tauchschule traumhafte Bedingungen vor. Kulinarisch punktet das Hotel mit mediterranen und lokalen Köstlichkeiten, die im Á-la-carte-Restaurant oder an einer der Bars serviert werden.

    Strand 5 m
    Zentrum 22 km
    Nahverkehr k.A.
    Flughafen 50 km (HRG) Hurghada International Airport

    Was die Unterkunft ausmacht

    • Die Bucht Sharm El Naga gilt als Taucherparadies
    • Hoteleigene Tauchschule mit einzigartigen Tauchorten für Anfänger und Fortgeschrittene
    • Privater Sandstrand mit Traumblick aufs Meer

    Hotelausstattung

    • Sandstrand
    • Internet
    • Pool (2)
    • Kinderpool
    • Hallenbad
    • Wasserrutschen
    • Liegen kostenlos nutzbar am Pool & Strand
    • Auflagen
    • Sonnenschirme kostenlos nutzbar am Pool & Strand
    • Badehandtücher
    • Spielplatz
    • Restaurant (2)
    • Hauptrestaurant
    • A-la-Carte-Restaurant
    • Bar (4)
    • Poolbar
    • Snackbar
    • Cafeteria

    Zimmer & Ausstattung

    • Standardzimmer
      Einzelbett, Doppelbett, Bad/WC, Balkon od. Terrasse, Föhn, Safe gg. Gebühr, Sat.-TV, Minibar gg. Gebühr, WLAN/Wi-Fi
    • Doppelzimmer Superior
      Doppelbett, Bad/WC, Balkon od. Terrasse, Föhn, Safe gg. Gebühr, Sat.-TV, Minibar gg. Gebühr, WLAN/Wi-Fi, Kaffee-/Teezubereiter, Bademantel
    • Junior-Suite
      Kingsize-Bett, Bad/WC, Balkon od. Terrasse, Föhn, Safe gg. Gebühr, Sat.-TV, Minibar gg. Gebühr, WLAN/Wi-Fi, Wohnzimmer, Sitzecke, Kaffee-/Teezubereiter, Bademantel
    • Suite
      Schlafzimmer, Wohnzimmer, Sitzecke, Schlafsofa, Doppelbett, Bad/WC, Balkon od. Terrasse, Föhn, Safe gg. Gebühr, Minibar gg. Gebühr, Sat.-TV, WLAN/Wi-Fi, Kaffee-/Teezubereiter, Bademantel

    Verpflegung

    • All Inclusive
      Frühstücksbuffet, Mittagsbuffet, Abendbuffet, Langschläferfrühstück, Kaffee und Kuchen, lokale alkoholische und nicht alkoholische Getränke, Snacks
    • Halbpension
      Frühstücksbuffet, Abendbuffet, Langschläferfrühstück
    • Hotelküche
      International, Mediterran
    • Sonstiges
      "The Grill Bar & Restaurant" serviert leichte mediterrane Küche à la carte mit einem Blick auf das kristallklare Wasser

    Sportmöglichkeiten

    • Beachvolleyball
    • Boccia
    • Tischtennis
    • Fitnessraum
    • Wassersport (€)
    • Tauchen (€)
    • Billard (€)

    Unterhaltungsmöglichkeiten

    • TV-Ecke

    Zusätzlicher Hotelservice

    • 24 Stunden Rezeption
    • Mehrsprachiges Personal
    • Wäscheservice (€)
    • Transfer zum Flughafen (€)
    • Tagungsraum (€)

    Internet

    • Kostenloses WLAN!
    • WLAN/Wi-Fi: gesamte Anlage

    Hotelambiente

    • Entspannend
    • Gemütlich

    Zielgruppe

    • Erwachsenenhotel
    • geeignet für Paare
    • Ideal für Aktivurlaub

    Hotel Überblick

    • Sterne in Landeskategorie:4
    • Anzahl Wohneinheiten: 107
    • Adresse: Viva Blue Sharm El Naga
      Soma Bay
      Ägypten
    • Nächstgelegener Flughafen: Hurghada International Airport (HRG)
    • Nächstgelegene Haltestelle: k.A.
    • Nächstgelegene größere Stadt: Hurghada (55 km)
    € = kostenpflichtig; Stand: 29.01.2019
    Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des gebuchten Veranstalters Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass in Einzelfällen nicht alle Veranstalter Hotelbeschreibungen ausweisen.

    Bewertung für das VIVA BLUE Resort & Diving Sports

    Gesamtbewertung: 7,7 /10
    • Hotel8,2
    • Zimmer8,0
    • Service8,4
    • Wellness6,9
    • Lage6,9
    • Essen & Trinken7,7
    • Sport und Freizeit6,4
    • Strand7,5
    • Pool7,8
    • Familienfreundlich3,5
    • Kultur7,3
    • Infrastruktur7,3
    Alle Kategorien ausklappen

    Ausgewählte User-Bewertungen für das VIVA BLUE Resort & Diving Sports

    Markus (26-30 Jahre) verreist als Single im März 2020 6,9
    Viele positive Punkte, aber auch viele negative
    Markus hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    Markus würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Klimaanlage hat nur warme Luft ausgeströmt, wlan war unter aller Sau, Zimmer mit meeresblick wurde mir versprochen, musste mich weit aus dem Balkon nach rechts schauen um bissl was vom Meer zu sehen
    Das Personal am Empfang war sehr nett, das Zimmerservice hingegen hat einem immer komische Blicke zu geworfen
    Es ist sehr abgeschieden, es gibt praktisch keine Straße zum Hotel sondern es ist eher ein off-road gelände
    Es gab jeden Tag fast das gleiche zum Essen, Cocktails in all inclusive war so Naya. Also 4 Sterne Stell ich mir anders vor
    weiterlesen
    Hans-Joerg H. (61-65 Jahre) verreist als Single im Februar 2020 10
    ruhiges Hotel
    Hans-Joerg H. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
    Hans-Joerg H. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Keine Jetski oder Bootsverkehr, ausser Tauchbasis, kein Quad in der Nähe, keine Dauerdiscobeschallung am Strand, man hört noch Wind und Wellen, sehr dezente Musik im Poolbereich. Wer sozusagen reif für die Insel ist, kann hier relaxen. Nichts für Lärmliebhaber.
    entsprechend einem 3-Sterne Hotel alles sehr schön
    hatte in meiner Zeit nur mit freundlichen, hilfsbereiten und zuvorkommenden Personal zu tun
    siehe oben
    Bei einem kleinen Hotel kann man sicher kein umfangreiches Sortiment erwarten. Trotzdem gab es immer frisches Gemüse, Obst , mehrere leckere Hauptgerichte und tolle Süssspeisen.
    Keine Animation, was ich sehr gut fand. Die angeschlossene Tauchschule hat alles was Tauchers Herz erfreut. Schnorchler kommen im Hausriffbereich auf ihre Kosten. Tischtennis, Billard und Brettspiele sind möglich.
    Schirme und Liegen lassen genügend Platz zum Nachbarn . Sandstrand, auf Grund des Korallenriffes kann man nur über den Steg ins Wasser.
    Pooolanlage sehr gepflegt und ruhig. Kleiner Jacuzzipool ist auch vorhanden.
    weiterlesen
    Elke L. (46-50 Jahre) verreist als Single im Februar 2020 10
    Traumhaft schön erholsam
    Elke L. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
    Elke L. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Übersichtlich, gepflegt
    Zimmer sind geräumig und gemütlich ausgestattet. Einziges kleines Manko ist die zu dunkle Beleuchtung im Bad. Betten sind sehr bequem.
    Das gesamte Personal war immer freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend
    Abseits von allem in der Wüste am Meer. Ruhe pur. Nichts für Leute die in einen Ort möchten, Action, Party oder Trubel suchen. Es gibt nichts drumherum zum besichtigen.
    Genügend Auswahl auch für Vegetarier. Alles immer frisch und sehr lecker!! Die Kuchen zum Dessert sind viel zu gut...
    weiterlesen
    Natalie E. (31-35 Jahre) verreist als Single im Februar 2020 7,8
    Perfekte Erholung
    Natalie E. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Natalie E. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Die Anlage ist übersichtlich. Alles ist zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar. Außen herum ist allerdings nichts. Wer auf Spaziergänge hofft, ist hier falsch.
    Das Zimmer war sehr groß und sauber. Es fehlte an nichts!
    Das Personal war sehr freundlich, sehr bemüht, nicht aufdringlich - auch hier absolut nichts zu beanstanden!
    Man ist sofort am Strand. Dort findet man ein herrliches Riff. Ansonsten ist außen herum nur Wüste. Deswegen: nur geeignet für Taucher und Ruhesuchende.
    Sowohl Frühstück, als auch Mittag- und Abend-Buffet waren sehr abwechslungsreich. Von frischem Obst und Gemüse, warmen Speisen und täglich wechselnden landestypischer Spezialitäten war alles dabei. Da ich über den Valentinstag dort war, hat das Hotel als Überraschung ein 4 Gänge Menü gezaubert. Top!
    Das Fitness-Studio lässt etwas zu wünschen übrig. Es ist klein, stickig und die Geräte veraltet und teils defekt.
    Der Strand ist sauber, es gibt zahlreiche Liegen einen freundlichen Handtuch-Service und eine Bar. Alles, was das Herz begehrt!
    weiterlesen
    Stefan W. (31-35 Jahre) verreist als Freunde im Februar 2020 4,2
    Einmal reicht!!!!
    Stefan W. hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
    Stefan W. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Man fährt 20 min bis man wieder eine befestigte Straße erreicht.
    weiterlesen
    Ilias P. (19-25 Jahre) verreist als Single im Februar 2020 8,9
    Hervorragend
    Ilias P. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
    Ilias P. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Abgeschieden zum Seele-baumeln-lassen
    weiterlesen
    Carsten A. (41-45 Jahre) verreist als Single im Januar 2020 7,3
    Viva Blue Resort
    Carsten A. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Carsten A. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Was fehlte das war die Straße vom Highway zum Hotel. 3km gleich 20 min Fahrzeit.
    Zimmer mit Meerblick gebucht(keine Poolseite),man schaut aber direkt in die Wüste.Direkten Meerblick haben nur die Superiorzimmer.Keine Händler am Strand.Keine nervige Animation.Rundum ruhig da es sehr abgelegen liegt.Schlechtes Wlan,teilweise funktionierte nur 1 Router(Restaurant)
    Ein Kellner ist im Restaurant sehr aufmerksam,er sieht genau wo man sich hinsetzt und nach dem Essen holen steht schon das Wunschgetränk da ohne zu bestellen.Zimmerservice lieferte immer ordentliche Arbeit ab,zur Belohnung hab ich Ihm 20€ Münzgeld getauscht.
    Die Anlage befindet sich ca 40km südlich von Hurghada.500m Luftlinie ein anderes Hotel ansonsten gibt es dort nichts.
    Essen war super.Vielfältig und reichhaltig.Habe auch keinen Durchfall gehabt.
    Im Fitnessraum steht 1 Gerät und 2 Laufbänder wobei eins defekt ist.
    Starker Wind deshalb bei gelber Fahne die Zeit nutzen zum schnorcheln/schwimmen
    Das Hotel ist ein Erwachsenenhotel
    weiterlesen
    Andreas M. (46-50 Jahre) verreist als Freunde im Januar 2020 8,0
    Ruhiges und angenehmes Hotel
    Andreas M. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
    Andreas M. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Saubere u. gepflegte Anlage, alles übersichtlich
    Wie beschrieben mit TV (nur wenige deutsche Sender empfangbar), Kühlschrank, Klimaanlage, sehr schlechter Internet Zugang (nur sporadisch), Zimmer sauber, Matratzen könnten besser sein,ruhig
    Überwiegend freundlich, hilfsbereit
    Ausreichende Auswahl, frischer Eindruck, Geschmack ok
    Billiard-Tisch u. Tischfußball sind in keinem guten Zustand!
    die Pool Becken sind sauber, aber das beheizte Becken könnte sauberer sein!
    weiterlesen
    Sven F. (51-55 Jahre) verreist als Single im Januar 2020 8,9
    Sehr gut geführtes Ambiente
    Sven F. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
    Sven F. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Dem Land und der Mentalität gut.
    Zimmer sind mit allem ausgestattet, einem erholsamen Schlaf seht nichts im Weg.
    Sehr zuvorkommendes Personal, freundlichen, hilfsbereit- einfach Klasse
    Kommt darauf an ,was man sucht. Erholung - sehr gut.
    Essen hat gut geschmeckt und sehr abwechslungsreich.
    Eher ein Hotel für Erwachsene.
    weiterlesen
    Karina S. (36-40 Jahre) verreist als Single im Januar 2020 7,8
    Schönes ruhiges Hotel in einer Wüstenlandschaft
    Karina S. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Karina S. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Vor allem war es ruhig in diesem Hotel ohne Animation, wenn man mehr Action braucht ist das Hotel weniger geeignet
    Sehr aufmerksames Personal, Teller wurden schnell weggeräumt Kaffee wurde sofort nachgegossen
    Zum Seele baumeln lassen
    Eher abwechslungsreich man sollte dennoch nicht zuviel erwarten
    Das Gestell auf dem der Steg ist rostet leider sollte mal erneuert werden da man sich beim rausgehen leicht an den Händen verletzen kann
    Ein Erwachsenenhotel
    weiterlesen
    Wutz (56-60 Jahre) verreist als Single im Januar 2020 10
    Fantastisch
    Wutz hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
    Wutz würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Pingu (26-30 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2019 8,7
    Sehr freundliche Atmosphäre und Menschen schaffen
    Pingu hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
    Pingu würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Andree D. (61-65 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2019 7,5
    Man könnte es leicht noch besser machen
    Andree D. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Andree D. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    DER TOASTER WAR DEFEKT UND ES GAB NUR DEN EINEN FÜR ALLE
    weiterlesen
    Tetyana M. (31-35 Jahre) verreist als Single im Dezember 2019 8,2
    Erwachsenenhotel, ruhige Lage, Erholung pur ?
    Tetyana M. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
    Tetyana M. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Super
    Ist etwas hellhörig nicht aber für mich war das kein Problem
    Sehr zuvorkommend und wurden direkt in die Tat umgesetzt
    Eine Stunde.. es ist sehr abgelegen aber für die Leute die nur Ruhe und Frieden haben wollen ist es genau das richtige
    Es war absolut in Ordnung.. Etwas abwechslungsreicher könnte es sein da die Köche super kochen können!
    Es gibt ein kleines Fitnessstudio aber dafür kann man super in Freien alleine joggen z.b über die wundervollen Safari Hügel.
    Leider kann man nicht direkt ins Wasser wegen Korallenriffe.. muss man über eine Podest laufen.. das ist etwas verbesserungsfähig
    Wie schon beschrieben ist es ein Erwachsenen Hotel somit für Familien mit Kindern würde ich s nicht empfehlen
    weiterlesen
    Steffen M. (46-50 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2019 8,7
    Klein aber fein.
    Steffen M. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
    Steffen M. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    wolfgang K. (56-60 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2019 6,8
    Schön Ruhig
    wolfgang K. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    wolfgang K. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    seitl. Meerblick, wer direkten Meerblick wünscht muss extra zahlen. ansonsten Zimmer zufriedenstellend
    Sehr abgelegen in der Wüste. Für Taucher und Schnorchler ein Traum
    Übersichtliches Buffet aber immer etwas leckeres gefunden
    weiterlesen
    Martin K. (51-55 Jahre) verreist als Single im Dezember 2019 8,2
    Toles Hotel das alle meine Erwartungen erfüllt hat
    Martin K. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
    Martin K. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Super Anlage alles gut erreichbar sehr gepflegte Anlage.
    Sehr gepflegt und geräumige Zimmer.
    Sehr freundliches Personal hilfsbereit und nett.
    Sehr ruhige Lage ideal zum entspannen.
    Super zum Tauchen .
    Sehr gepflegt Zugang ins Meer nur über den Steeg ( Außenriff ).
    Sehr sauber alles perfekt.
    weiterlesen
    Netti Nama (41-45 Jahre) verreist als Single im Dezember 2019 7,1
    Ganz ok
    Netti Nama hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Netti Nama würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Schöne Pools, sehr saubere Anlagen. Strandanlage auch schön und sauber.
    Schlafen konnte ich ab der ersten Nacht sehr gut. Betten sehr sauber, Bad auch, Rest geht so... Boden in den Ecken recht staubig. Besser immer Schuhe anziehen. Föhn vorhanden, aber leider nur kalt bis lauwarm. Fernseher und Telefon vorhanden, nur 2 dt sprachige, Österreich und Schweiz.
    Ganz ok. Überwiegend freundlich. Sehr nette Kellner und Köche.
    Für mich super, da direkt in der Wüste. Weg dort hin nur über Wüstensand. Kleiner souveniershop und Apotheke im Hotel. Spazieren nur am Strand und in der Wüste möglich. Größere Städte nur über Taxi möglich, und nicht wirklich billig.
    War ok, Auswahl reicht.
    Einmal Bauchtanz, einmal Sänger, alleine. Leide nicht arabisch.
    Schöner eigener Strand mit kostenlosen Liegen. Steg zum Einstieg ins Meer, Korallenriff, kein Gang ins Meer wg Korallenriff möglich, nur über Steg, darum nur für gute Schwimmer geeignet.
    Alles sauber und ausreichend.
    weiterlesen
    Hansense80 (36-40 Jahre) verreist als Single im Dezember 2019 8,7
    Tolles Resort Hotel in ein Oase von Ruhe :-)
    Hansense80 hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
    Hansense80 würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Ein modernes und gepflegter Anlage mit toller Ausblick aufs Meer (Osten) sowie ein toller Aussicht auf den wüste und den Bergen im Westen Vor allem den Sonnenuntergang war echt ein Augenschmaus
    Sehr geräumliches Zimmer mit alle Annehmlichkeiten die mann sich in ein Hotelzimmer erwarten gepflegt,sauber und mit gute Matratzen.. hab geschlafen wie dornröschen;-)
    Sehr freundliches und sympathisches Personal.. Auch den jungs der roomservice waren sehr geduldig. Und haben mich (hatte mich verpennt) gefragt ob alles ok war??und haben dann später mein Zimmer geputzt und Handtücher gewechselt.. Fand es sehr nett das die sich sorgen gemacht haben :-)
    Etwa 30 min (mitm auto) von Hurghada entfernt..
    Dem Frühstücksbuffet war jeden Tag etwa gleich auf wünsch würden Spiegeleier oder Pfannkuchen frisch zubereitet. den Abendessen war Täglich anders viel unterschiedliche Gerichte sowie Salate und Obst sowie Kuchen würden zur Auswahl angeboten.. den frische Feigen u Granatapfel waren köstlich :-D
    Es gibt ein hoteleigenes Sandstrand wird aber am Meer sofort Ein Korallenrif und den darf mann logischerweise nicht Betreten.. dafür gibts den Bootsstieg um an dem Riff vorbei zu kommen und mittels ein Treppe könnte mann sich Zugang zum Meer erschaffen und seine "bahnen" ziehen ;-)
    Sehr gepflegte Pools die zum sonnen und schwimmen einladen.. ich war in Dezember im Resort und Hatte quasi ein Privat Pool. Den beide Becken würden jeden Tag vom resortpersonal ausführlich "gecheckt" und gereinigt..
    weiterlesen
    Marion W. (51-55 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2019 6,4
    Hotel der Ruhe
    Marion W. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    Marion W. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Christoph W. (> 70 Jahre) verreist als Single im Dezember 2019 7,5
    Gutes Hotel mit Besonderheiten
    Christoph W. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Christoph W. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Alles ordentlich. Gelände vom Haupthaus zum Meer hin leich abfallend und somit schöner Überblick über die Anlage mit zwei Swimmingpools und einem Whirlpool.
    Große Zimmer mit zweckmäßiger Ausstattung. Alles intakt, auch im Bad. Gutes Bett.
    Überall freundliches, hilfsbereites Personal (Rezeption, Speisesaal, sämtliche Bars, Zimmerservice u.s.w.). Keine erkennbare Erwartungshaltung bzgl. Trinkgeld - ungewöhnlich!! Besonders hervorzuheben ist die Bar in der Lounge, wo mit sichtlicher Freude Cocktails zubereitet werden.
    Die Lage ist persönliche Geschmacksache, ich war begeistert. Das Hotel ist nur von Wüste umgeben und liegt direkt am Meer mit Riff. Deshalb keine fußläufigen Einkaufsmöglichkeiten - abgesehen von einem kleinen Andenkenshop im Hotel - so auch keinerlei Belästigungen durch aufdringliche Händler.
    Sowohl bzgl. Auswahl alsauch Qualität Durchschnitt vergleichbarer Hotels in der Region die ich kenne, also insgesamt gut. Kleines Manko: Keine Auswahl bei Tee, nur eine Sorte Schwarztee, das wars. Keine Früchtetees wie z.B Hibiskus, Malve, Pfefferminz etc. Das kenn ich aus anderen Hotel anders.
    Der Strand ist Riff. Man kann also nur über einen großen Steg und eine Leiterkonstruktion ins Meer. Bei ruhiger See kein Problem. Bei von starkem Wind verursachten Wellengang mit ankommenden Brechern schwappt das Wasser rd. einen Meter an der Leiter auf und ab, nicht benutzbar. Rote Fahne.
    Vom Wind eingebrachtes Laub etc. wird ständig "abgefischt". Die gesamten Poolbereiche werden ständig feucht gewischt, alles absolut sauber in den Pools und außerhalb.
    weiterlesen
    Silke G. (51-55 Jahre) verreist als Single im Dezember 2019 9,8
    Ich komme wieder
    Silke G. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
    Silke G. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Ich wollte einfach meine Ruhe haben, schnorcheln, lesen, mich sonnen und baden. Meine Erwartungen wurden vollkommen erfüllt.
    Alle Mitarbeiter waren stets sehr freundlich und hilfsbereit. Die Verständigung klappte gut, entweder auf englisch und teilweise auf deutsch. Ich erwarte nicht, dass man in fremden Ländern meine Sprache spricht!
    Die Lage ist einzigartig und abgelegen. Zum Tauchen und schnorcheln ist es ideal. Das Hausriff ist toll. Der Strand ist ebenfalls sehr schön, klein, aber ausreichend! Der Handtuchservice am Strand perfekt!
    Zugegeben ist die Vielfältigkeit der angebotenen Gerichte nicht sehr üppig. Aber ich bin zu jeder Mahlzeit satt geworden und alles hat geschmeckt! Die Präsentation des Büffett war phantasie- und liebevoll. Der Kaffee mit Milch an der Bar war sehr gut!
    Ich wusste, dass man tauchen und schnorcheln kann. Vom Zustand des Hausriffes war ich positiv überrascht. Die Tauchbasis war gut besucht. Das Schnorchel Equipment hatte ich mir dort geliehen.
    Der Strand ist toll! Da er an einem Riff liegt, gelangt man nur über einen Jetty ins Wasser. Aber das ist nachvollziehbar und vorher bekannt, also kein Minuspunkt, im Gegenteil! Der Strand ist sehr sauber, dieLiegen bequem, es gibt Sonnen- und Winschutz,alles perfekt!
    Die Pools wurden morgens aufwendig gereinigt und waren sehr sauber! Ich bevorzuge jedoch das Bad im Meer und das Liegen am Strand.
    Es ist ein Erwachsenenhotel,aber bereits ab jetzt 12 Jahren
    weiterlesen
    Kay H. (31-35 Jahre) verreist als Freunde im Dezember 2019 5,3
    Zum Tauchen super
    Kay H. hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
    Kay H. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Simone S. (51-55 Jahre) verreist als Single im Dezember 2019 8,2
    Ein guter Ort zum relaxen
    Simone S. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
    Simone S. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Die Hotelanlage ist sehr übersichtlich, nicht groß aber alles da was man sich wünscht im Urlaub.
    Mein Zimmer war "in die Jahre gekommen", die Beleuchtung im Bad war sehr spärlich, aber ausstattungsmäßig alles da was man so braucht. Schön ruhig mit seitlichem Meerblick.
    Es ist eben mitten in der Wüste in Alleinlage, so wie es beschrieben wird. Mit einem Taxi ist man in relativ kurzer Zeit sowohl in Safaga als auch Hurghada.
    Mir hat das Essen gut geschmeckt, die Auswahl war nicht so groß aber ok. Da ich HP hatte hab ich mir beim Abendessen große Wasserflaschen fürs Zimmer bestellt, war ok.
    Es gibt einen kleinen Fitnessraum mit einem Ergometer, Laufband, und noch 2 Geräten. Animation ist nicht. Manchmal sind abends Veranstaltungen, zB Bauchtanzshow, alles im kleinen Rahmen.
    Als ich da war, Anfang Dezember, waren die Liegen am Strand knapp, besonders die mit Windschutz. Man sollte beachten dass man hier vom Strand aus nicht ins Wasser kann, nur über einen Steg direkt ins Tiefe.
    Die Pools waren sehr sauber, etwas kalt, Dezember
    weiterlesen
    Irene W. (> 70 Jahre) verreist als Freunde im November 2019 8,4
    Sehr erholsam , ruhiges Hotel und nettes Personal
    Irene W. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
    Irene W. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Weitere Bewertungen ansehen

    Umgebung des VIVA BLUE Resort & Diving Sports in Soma Bay

    The Map!

    Reisewetter für das VIVA BLUE Resort & Diving Sports in Soma Bay

    Montag06.07.20klarer Himmel30° / 34°
    Dienstag07.07.20klarer Himmel28° / 32°
    Mittwoch08.07.20klarer Himmel28° / 31°
    Donnerstag09.07.20klarer Himmel27° / 31°
    Freitag10.07.20klarer Himmel28° / 31°
    OpenWeatherMap