Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Urlaub Lefkimi

Günstige Lefkimi Reisen und Pauschalreisen vergleichen!

  • Flug & Hotel
  • Hotel
  • Ferienwohnung
×
Bitte warten. Ihre Traumziele werden aufbereitet.
KartenansichtKartenansicht
Deutschland - alle Flughäfen
×Auswahl aufheben
übernehmenübernehmen
Nur Hotel
Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.
×
Sie können online maximal
6 Zimmer buchen.

Für mehr Zimmer melden Sie sich bei uns:
Hilfe und Kontakt.

×
Ihre Reisedauer wurde angepasst
Die Reisedauer () war zu lang für den gewählten An- und Abreisetermin.
zwischenvon
tt.mm.jjjj
01.01.
undbis
tt.mm.jjjj
01.01.
Filter
Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein
Transfer
Beliebte Hotel-Eigenschaften
Reise finden
Anreise
Anreisedatum
Abreise
Abreisedatum
Erwachsene
2
Kinder
0
Zimmer
1
Grund der Reise
Anreise
Sa. 17. Dez.
Abreise
Sa. 24. Dez.
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Ferienhäuser
Haustiere
Kostenlose Stornierung

Viele Angebote bis zu 24h vor Anreise stornieren oder umbuchen

Geringe Anzahlung

Kompletter Reisepreis wird erst
kurz vor Anreise fällig

Transparente Kosten

Jederzeit alle anfallenden Preise und Leistungen im Blick

Corona-Reiseschutz

Corona-Absicherung vor und
während der Reise

Günstige Hotels für Ihren Lefkimi Urlaub

KarteKarte öffnen
Sortieren
Mehr Infos zur Sortierung
Angebote werden täglich aktualisiert, Stand: 31.01.2023
Die passende Unterkunft war nicht dabei? Weitere Lefkimi (Aghios Petros) Hotels anzeigen

Urlaub in Lefkimi – griechische Gastfreundlichkeit im idyllischen Inselparadies

Lefkimi gilt als einer der ursprünglichsten Orte Korfus. Mit seinen 3.000 Einwohnern bildet das malerische Dorf die zweitgrößte Siedlung nach Korfu – und ist dennoch der Tradition der ländlichen Region treu geblieben. Nachbarinnen unterhalten sich im Schatten ihres Wohnhauses, alteingesessene Familien brechen gemeinsam zum Fischen auf und der Esel ist kein ungewöhnliches Fortbewegungsmittel. Zum Beispiel zum Gottesdienst – Lefkimi zählt ganze fünf griechisch-orthodoxe Kirchen und ein kleines Kloster.

Das alltägliche Treiben der Einheimischen können Reisende am besten rund um den Kanal von Lefkimi beobachten. Eine Steinbrücke im landestypischen Stil verbindet den westlichen und den östlichen Teil des Dorfes. Besonders westlich des Wasserweges finden sich einige gemütliche Cafés und traditionelle Tavernen, die vollmundigen griechischen Wein ausschenken. Wer dem Kanal Richtung Nordosten folgt, gelangt an seiner Mündung zum Bouka Beach, der nur bei wenigen Gästen bekannt ist. Gerade für Urlauber, die sich auf einer Pauschalreise in Kavos befinden, lohnt sich deshalb ein Ausflug nach Lefkimi.

Lefkimi (Aghios Petros) Last Minute Reisen: Die günstigsten Hotels

Heute 39% günstiger
ab 616 €(p.P. ab 308 €)
Heute 37% günstiger
ab 947 €(p.P. ab 474 €)
Heute 58% günstiger
ab 1.004 €(p.P. ab 502 €)
ab 1.057 €(p.P. ab 529 €)
Preishinweis
  • Wussten Sie schon?

  • Das traditionelle Dorf Lefkimi liegt nur rund sieben Kilometer vom lebhaften Kavos entfernt.
  • Im ehemaligen Fischerdorf Lefkimi gibt es kulinarisch viel zu entdecken: zum Beispiel Backfisch, Tintenfisch oder die traditionelle Fischsuppe Bourdeto.
  • Lefkimi ist der zweitgrößte Ort der Insel Korfu.

Reise nach Lefkimi – durchatmen zwischen Felsen und Küste

Wanderung durch Salzwiesen

Für Aktivurlauber bieten sich in der Gegend um Lefkimi viele Möglichkeiten für sportliche Unternehmungen. Die abwechslungsreiche Landschaft lädt dabei besonders zu Entdeckungstouren zu Fuß ein. Vom Zentrum Lefkimis aus sind es zum Beispiel etwa vier Kilometer bis zum auf der nördlichen Landzunge gelegenen Örtchen Alikes. Durch Olivenhaine und an Obstwiesen entlang führt die Wanderroute schließlich bis zu einem weiten Salinengelände, das früher dem Salzabbau diente. Heute tummeln sich dort verschiedenste Tierarten. Möwen, Reiher und eine ganze Kolonie rosafarbener Flamingos heben sich vor dem Horizont des tiefblauen Ionischen Meeres ab. Von der Landzunge aus können Urlauber den südlichen Teil der Insel überblicken, bevor sie den Rückweg nach Lefkimi einschlagen. Dieser führt in einem leichten Bogen am Kloster Kirás ton Ángelon vorbei, das zu einer kurzen Rast einlädt.

Kloster Panagía Kirás ton Ángelon

Das Kloster Panagía Kirás ton Ángelon wurde 1696 von einer korfiotischen Familie als Dank für ihre Rettung aus der Seenot gegründet. Die Nonnen des Ordens heißen heute Besucher für eine besinnliche Auszeit willkommen. Besichtigt werden können die kleine Kirche und das Klostergelände mit einem einzeln stehenden Glockenturm und von Weinreben bewachsenen Wegen.

Ausflugsziel: Insel Paxos

Der Fährhafen in Lefkimi verbindet die Insel mit dem Festland – und dient außerdem als Anleger für kleine Fischerboote und einige Ausflugsschiffe. Wer sich für eine Pauschalreise nach Lefkimi entscheidet, kann sich natürlich beim Anbieter über die verschiedenen Ausflugslinien informieren. Für einen Tagesausflug bietet sich die südlich gelegene Insel Paxos an. Kleine Buchten laden zum Entspannen ein, während an belebteren Strandabschnitten Tauchen und Schnorcheln hoch im Kurs stehen – im kristallklaren Wasser lassen sich so manche Meeresbewohner aufspüren!

 

Die schönsten Strände in Lefkimi
Egal, ob Urlauber Ruhe suchen, einen unbekannten Küstenabschnitt entdecken möchten oder auf ein turbulentes Stranderlebnis aus sind, Lefkimi bietet für jeden etwas. Der beschauliche Bouka Beach, der ausgedehnte Kiesstrand von Alikes und der Partystrand in Kavos liegen in der unmittelbaren Umgebung.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Lefkim
Dienstag31.01.23bewölkt7° / 13°
Mittwoch01.02.23klarer Himmel7° / 11°
Donnerstag02.02.23klarer Himmel9° / 12°
Freitag03.02.23klarer Himmel9° / 14°
Samstag04.02.23aufgelockerte Bewölkung10° / 14°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Lefkimi Urlaub

Das Klima in Griechenland zeichnet sich durch angenehme Wärme im Sommer und milde Temperaturen im Winter aus. In Lefkimi regnet es im Winter etwas häufiger als auf dem griechischen Festland. Von Mai bis September dagegen erwartet Urlauber sonniges Wetter bei Temperaturen bis maximal 32 Grad. Ein Strandurlaub kann so auch im Hochsommer mit Spaziergängen durch die abwechslungsreiche Landschaft kombiniert werden – natürlich mit ausreichend Sonnenschutz und einer gelegentlichen Rast im Schatten. Reine Aktivurlauber entscheiden sich besser für einen Aufenthalt im April, Mai, Juni oder September. Dann ist mit angenehmen Temperaturen zu rechnen, die jedoch nicht zu hoch für lange Radtouren und ausgedehnte Wanderungen sind.

Beste Reisezeit im Überblick:

✓ Beste Reisezeit für den Badeurlaub: Juni bis August

✓ Beste Reisezeit für den Wanderurlaub: April bis Juni und September

Die besten Kundenbewertungen für Hotels in Lefkimi (Aghios Petros)

8,6
Sirocco Hotel8,6 von 10 6 Hotelbewertungen
8,0
Attika Corfu Beach Hotel8,0 von 10 33 Hotelbewertungen
8,0
Mayor Capo Di Corfu8,0 von 10 379 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (282 Bewertungen insgesamt)

6,6 /10  Mayor Capo Di Corfu 27.10.2022

Rainer (51-55), verreiste als Familie: Gut Preis Leistung ist vollkommen in Ordnung. Alle Angestellten sind sehr freundlich und nett. Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und neue Handtücher bereitgelegt. Im großen und ganzen, war es ein toller Urlaub. Einzigen Manko, ist das Essen. Reichhaltig, doch nicht sehr abwechslungsreich.

    7,5 /10  Mayor Capo Di Corfu 27.10.2022

    Steffens (41-45), verreiste als Familie: Kein 5Sterne Hotel Es ist eine gute Hotelanlage wenn man 4Steren erwartet, da es aber als 5Sterne Anlage klassifiziert ist, ist die Erwartungshaltung einen andere und man ist enttäuscht.

    • Zimmer:Das Bad (Klo und Dusche) war sehr klein, das Waschbecken im Zimmer
    7,5 /10  Mayor Capo Di Corfu 27.10.2022

    Heike Claudia (51-55), verreiste als Freunde: Sehr einladend Gepfegt, ordentlich und sauber

      4,6 /10  Mayor Capo Di Corfu 27.10.2022

      Peter (61-65), verreiste als Familie: Leider keine 5 Sterne alles nur keine 5 Sterne Anlage

      • Essen & Trinken:nicht mal griechische Speisen gross im Angebot, Getränke schlecht, verwässert
      • Hotel:Renovierungsbedarf besteht
      • Lage:sehr abseits , außer Mücken in Kilometerumkreis nichts, nicht mal Geschäfte
      • Pool:Pool wenig gereinigt, nie Jemanden gesehen
      • Zimmer:mit sicher kein Superiorzimmer wie gebucht 5 Sterne
      • Service:Service oft lustlos
      • Sport und Freizeit:kaum Unterhaltung, wie sonst üblich
      4,8 /10  Mayor Capo Di Corfu 27.10.2022

      Isabella (36-40), verreiste als Familie: Runtergekommen Recht ungepflegt, Service nicht aufmerksam, Pool dreckig, Sauberkeit allgemein nicht besonders

        8,7 /10  Mayor Capo Di Corfu 27.10.2022

        Jost (51-55), verreiste als Familie: Angemessen unaufgeregter Umgang mit der Situation. Sehr gut, würden sofort wieder hin!

        • Hotel:Schön gestaltete, parkähnliche Anlage!
        • Zimmer:Eine Sitzgelegenheit innen fehlte (Sessel o.ä.).
        7,7 /10  Mayor Capo Di Corfu 27.10.2022

        P. Richter (26-30), verreiste als Familie: Muss man nicht machen Wäre das Essen besser gewesen würde ich mir nach präziser Zimmerauswahl vorab eventuell nochmal überlegen wiederzukommen, jedoch war dies ein wirklich großer Kritikpunkt vorallem wenn man Allinkl. bezahlt hat. Die 'Wellnessbehandlungen' sind maßlos überteuert. 60min Peeling mit Fußmassage für 115,-!

        • Essen & Trinken:Das einzig positive war die Salatbar und das frische Brot. Es gibt JEDEN Tag das gleiche. Wie kann man 2 Wo. den gleichen Fraß essen? Oft ungewürzt, die Obstauswahl für so ein Land grottig! Cocktails aus dem Automaten kann man sich ersparen, schade um das All-Incl. Geld. Haben in Tavernen gespeist.
        • Hotel:Sehr saubere und weitläufige Anlage, schön dass es einen Pool für Kind mit Entertainment gibt (weniger schön für die Zimmer ringsherum die nachts alles mithören müssen) und einen ruhigen Pool zum entspannen.
        • Lage:Man benötigt definitiv einen Mietwagen, wenn man nicht an Hoteltouren teilnehmen möchte. Der ist mit 30 Euro am Tag aber völlig erschwinglich und dann ist alles in Kürze erreichbar :)
        • Pool:Pool größentechnisch vollkommen ausreichend. Das Kinderbecken ist ein Witz.
        • Zimmer:Die Zimmer sind ausreichend groß, alles ein wenig herunter gekommen. Tlw. gefährlich, besonders wenn man mit Kleinkind reist, da bspw. Schrauben auf dem Boden zur Terrasse raus aus dem Rahmen ragten! Trotz täglicher Reinigung hatte man immer das Gefühl im Sand zu schlafen. Wände gefühlt aus Pappe!
        • Service:Sehr freundliches Personal, egal welcher Berufsgruppe. Stets behilflich und engagiert. Durch deutschsprachiges Person selbstverständlich einfache Kommunikation.
        10 /10  Mayor Capo Di Corfu 25.10.2022

        Jörg (51-55), verreiste als Paar: eine weitläufige Hotelanlage ein ruhiges Hotel mit kleinen einzelnen Häuschen, richtig zum abschalten vom Arbeitsalltag

          8,2 /10  Mayor Capo Di Corfu 24.10.2022

          S. (36-40), verreiste als Familie: Erholsamer Urlaub - fleißiges Personal Wir waren sehr zufrieden! Für landesübliche Verhältnisse ist es sicher das Beste, was man bekommen kann. Wer bei dem Hotel meckern kann, sollte in Deutschland bleiben. Wir werden es bestimmt nochmal buchen

          • Essen & Trinken:Es war sehr viel an sich im Angebot, aber sehr auf die Touristen angepasst. Leider nicht das erwartete griechische Essen, aber es war immer ausreichend da.
          • Familienfreundlich:Die Kinder hatten viele Möglichkeiten sich zu beschäftigen. Die Anlage war sehr kindgerecht gestaltet
          • Hotel:Die Anlage an sich hat uns sehr gut gefallen. Es war keine Bettenburg, sondern eine verschlungene, weitläufige Anlage mit viel Privatsphäre durch die Verteilung. Die Sauberkeit war im Verhältnis zum Land sehr gut - aber nicht mit Deutschland vergleichbar. Das sollte man immer im Hinterkopf haben.
          • Lage:Es wurden viele Ausflüge angeboten. Richtig erleben kann man generell auf der Insel nicht viel. Wir haben mit einem Mietwagen viel erkundet. Man muss vorher wissen, was man will.
          • Pool:Sehr schön gestaltet. Viele gepolsterte Liegen. Mehrere Pools. Beste Anlage, die wir je hatten.
          • Zimmer:Unser Zimmer war sehr schön eingerichtet und groß. Das Bad war recht klein, aber man wäscht sich ja auch nur kurz drin. Die Idee mit dem Waschbecken außerhalb des Bades gleich auf der anderen Seite fand ich ganz gut. Andere Kritiken zwecks Privatsphäre kann ich nicht verstehen...
          • Service:Das Personal war sehr freundlich, hilfsbereit und schnell
          • Sport und Freizeit:Die Animateure haben sich sehr ins Zeug gelegt, waren immer gut drauf, haben primär englisch gesprochen, aber es haben sich nur wenige beteiligt. Dafür können sie aber auch nichts. War ja außerdem auch schon Nebensaison
          7,1 /10  Mayor Capo Di Corfu 23.10.2022

          Barbara Monika S. (56-60), verreiste als Single: letzte Gäste vor Saisonende Schöne Anlage. Schlechte Küche. Kein Ambiente im Restaurant oder Bar. Schlechte laute Kantine.

          • Essen & Trinken:Die Froster wurden geleert. Nur Fertigware, kein frisches Gemüse oder Fleisch. Ganz miserabel.
          • Hotel:Schöne, gepflegte Anlage
          • Lage:Weit weg vom Schuss
          • Pool:Schöne Tools aber wenigstens einer sollte beheizt sein. Niemand ging ins Wasser.
          • Zimmer:Wasserschaden an Möbel, ansonsten ganz nett
          • Sport und Freizeit:Ich habe keine Animation entdeckt, ausser für Kinder
          7 weitere Bewertungen mit Kommentar anzeigen Weniger Bewertungen anzeigen