Sie sind hier:

Günstige Hotels für Ihren Porto Cervo Urlaub

Top Hotels auf Karte anzeigen
Beliebte Ziele

Top Porto Cervo Hotels

Unsere Top Hotelangebote im Überblick

Angebote werden täglich aktualisiert, Stand: 23.05.2019
Das passende Hotel war nicht dabei?alle Porto Cervo Hotels

Wechselhaftes Porto Cervo – zwischen Luxus und italienischer Karibik

Wer sich schon immer gefragt hat, wo eigentlich die internationale High Society von Film und Fernsehen ihren Urlaub verbringt, sollte einmal in den Norden von Sardinien, an die traumhafte Costa Smeralda reisen: Genauer gesagt nach Porto Cervo. Dieses idyllische Hafenstädtchen wurde in den 1960er Jahren vom Ismailiten-Prinz Karim Aga Khan IV. entdeckt und in einen der edelsten Urlaubsorte Italiens verwandelt. Sein Ziel war es einen einmaligen Lifestyle, eine perfekte Kombination aus Natur und Luxus zu erschaffen. Die traditionelle, maritime Architektur fügt sich so auf wundervoll harmonische Art und Weise in die natürliche Schönheit der sardonischen Landschaft ein. Die unzähligen High-Class-Hotels und die karibischen Strände locken sowohl Individual- als auch Pauschalreisende aus aller Welt.

  • Wussten Sie schon?

  • In unmittelbarer Nähe von Port Cervo befindet sich ein gigantischer und traumhaft gelegener Golfplatz – der Pevero Golf Club.
  • Der Großteil von Porto Cervo gehört der Investment Firma „Colony Capital“.
  • Von Juni bis September findet jeden Freitag ein Vintage- und Krämermarkt.

Reisen und Genießen im mondänen Porto Cervo

Ein Abendspaziergang in Porto Cervo: vorbei am glitzernden Hafen der Luxusyachten, hinauf ins historische Städtchen, dann einen Abstecher zur Passegiata – die heiß begehrte Shoppingmeile mit exquisiten Boutiquen von Designer aus aller Welt, und schließlich zu einem der edlen Gourmetrestaurants. Für die späteren Abendstunden bietet das Dorf alles was das Herz begehrt – ob traditionelle Wein- oder erstklassige Cocktailbar. Die Strände in der Umgebung sind allesamt sehr idyllisch und gut ausgerüstet. In unmittelbarer Nähe befindet sich der beliebte Traumstrand Cala Granu. Für Urlauber, die etwas mehr Einsamkeit suchen, eignet sich der ruhige Strand La Marmorata. Und ein echter Tipp für ganz besonderer Erlebnisse im Atlantik ist der Orso Diving Club, nur zehn Minuten vom Dorf entfernt. Hier können Reisende vor spektakulärer Kulisse abenteuerliche Tauchausflüge unternehmen oder Delfinen beobachten. Einen wahrlich kulturellen Genuss wiederum stellt die Kirche Stella Maris dar, die eine beeindruckende Sammlung an wertvollen Kunstwerken, zum Beispiel von El Greco, beherbergt.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Porto Cervo

Donnerstag23.05.19klarer Himmel16° / 21°
Freitag24.05.19überwiegend bewölkt16° / 21°
Samstag25.05.19bewölkt15° / 18°
Sonntag26.05.19leichter Regen15° / 18°
Montag27.05.19leichter Regen16° / 20°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit in Porto Cervo

Porto Cervo ist eindeutig ein Sommerort. Im Winter sind die Straßen und Plätze des Hafenstädtchens so gut wie ausgestorben. Es empfiehlt sich jedoch die Stoßzeiten und extremen Temperaturen im Juli und August zu meiden. Die schönsten Monate sind im Juni und September. Zwischen Mai und Oktober bewegen sich die Temperaturen zwischen 20 und 30 Grad und es gibt so gut wie keine Regentage. Die Wassertemperaturen schwanken zwischen etwa 14 Grad im Winter und 26 Grad in den Sommermonaten. Teilweise hat das Meer aber auch noch im November bis zu 20 Grad!

Kundenbewertungen für Hotels in Porto Cervo

5,4
Petra Bianca5,4 von 6 34 Hotelbewertungen
5,1
Colonna Resort5,1 von 6 37 Hotelbewertungen
4,8
Luci Di La Muntagna4,8 von 6 65 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (116 Bewertungen insgesamt)

5,1 /6  Luci Di La Muntagna 12.10.2018

Christoph R. (46-50), verreiste als Paar: Hotel Luci Di La Muntagna waren sehr zufrieden,würde wieder hinfahren,traumhafte Landschaft

  • Essen & Trinken:Essen war sehr lecker
  • Hotel:Hotel war sehr sauber,Pool war auch schön sauber, man konnte Fahräder ausleihen,
  • Lage:sehr ruhig, schöne Gegend ,
  • Zimmer:Bedinung sehr freundlich, herliche Aussicht richtung Jachthafen,schöne Gegend,WLAN Verbindung war nich so gut,Fitnessraum müssten neuerer Geräte rein,Essen war hervorragen,Abendessen konnte man in separaten Raum am Kamin reservieren mit Wein und Mirto Verkostung,im ganzen sehr gelungen
  • Service:sehr freundlich und nett
  • Sport und Freizeit:Fitnessraum müsste nachgerüstet werden
5,1 /6  Colonna Resort 29.06.2018

Michael H. (46-50), verreiste als Paar: Top Top

    4,6 /6  Colonna Resort 03.08.2017

    Manuela K. (46-50), verreiste als Paar: Positiv Ich war zufrieden. Schade nur, dass abends nichts los war bzgl. Unterhaltung.

    • Zimmer:Der Pool ist ein Traum. Die Badebucht ist sehr klein.
    5,9 /6  Petra Bianca 24.07.2017

    Susanne L. (51-55), verreiste als Single: Super Hotel ist super. Die Strände die per shuttle vom Hotel angefahren werden sind zu weit entfernt

    • Zimmer:Essen im Restaurant ist spitzenklasse
    5,8 /6  Colonna Resort 18.07.2017

    Jana t. (31-35), verreiste als Freunde: Sardinien Urlaub 2017 Es war alles super

    • Zimmer:Insgesamt eine schöne tolle und gepflegte Anlage
    4,7 /6  Grand Hotel in Porto Cervo 26.06.2017

    Danny B. (31-35), verreiste als Paar: ok war I:O

    • Essen & Trinken:Zu viele Fliege n in essbereich sollten fliegen fänger gebaut werden
    • Hotel:Gut
    • Lage:TOP
    • Zimmer:Ja die Preisliste MiNi Bar nicht vorhanden (sehr Teuer) 1 dose Fanta 5 Euro ein Magnum 4 Euro
    • Service:flexibel
    • Sport und Freizeit:ok
    3,6 /6  Luci Di La Muntagna 28.05.2017

    Thomas L. (46-50), verreiste als Paar: Bewertung abgeben Nicht besonders

      2,7 /6  Grand Hotel in Porto Cervo 22.09.2016

      Volker R. (46-50), verreiste als Paar: Ohne PKW geht's nicht Weil wir mit dem Pkw angereist waren konnten wir flexibel das Hotel und die unmittelbare Umgebung verlassen. So dass andere Strände aufgesucht werden konnten und Restaurants in mittelbarer Nähe zu erreichen waren. Sardinien ist eine Reise Wert. Das Hotel aufgrund der beschriebenen Umstände nicht. Zudem ist die Kenntnis der englischen Sprache Grundvoraussetzung um sich verständigen zu können

      • Essen & Trinken:Wir hatten Frühstück gebucht, das in Buffetform gereicht wurde. Es gab an keinem Tag Abwechslung. Geschmacklich war das Frühstück kontinental ausgerichtet und entsprach deshalb nicht unserem Gescmack. Der Kaffee musste aus einem Automaten mit großer Wahlmöglichkeit gezogen werden, was Stellenweise zu einer langen Wartezeit führte.
      • Hotel:Der vom Hotel zugängliche Strand war mit Seegras, das stellenweise am Wasserrand eine Höhe von ca. einem Meter erreichte, 'verschmutzt'. Die angebotenen Liegen mit Sonnenschirm waren dafür mit 30 Euro pro Tag einfach zu teuer. Bei entsprechender Sauberkeit ist diese kleine Bucht aber schön. In unserer zweiten Woche war der Hotelpool aufgrund eines Defektes der Pumpanlage verschmutzt und durfte nicht genutzt werden. Aus diesen Gründen war kein Badeurlaub möglich. Unserer Meinung nach hätte das Problem schneller behoben werden müssen
      • Lage:Ohne Pkw ist man dort 'aufgeschmissen'. Der Hafen von Porto Cervo war fussläufig ereichbar. Er bot allerdings Nichts. Die Restaurants in der Nähe sind zu teuer. Viele öffnen erst um 20:00 Uhr. Für unseren Geschmack zu spät.
      • Pool:Siehe oben. Ö
      • Zimmer:Die Balkonmöbel waren aus Stahl und unbequem
      • Service:Die Reinigungskraft war sehr freundlich und leistete gute Arbeit. Die Bedienung im Restaurant war unfreundlich
      • Sport und Freizeit:Ich habe nur an der Straße entlang joggen können - das geht besser.
      5,4 /6  Petra Bianca 04.09.2016

      Arndt H. (41-45), verreiste als Paar: Top geführtes Hotel in bester Lage Top Hotel in exponierter Lage mit einem sehr motivierten Servicepersonal

      • Essen & Trinken:Das Angebot an Speisen & Getränken entsprach unserer hohen Erwartungshaltung
      • Familienfreundlich:Auf die Aspekte in Sachen Kinderfreundlichkeit haben wir nur am Rande geachtet
      • Hotel:Wir haben uns im Hotel Petra Bianca sehr wohl gefühlt. Nach unseren Maßstäben hätte das Hotel eindeutig 5 Sterne verdient. Hervorzuheben sind die Lage im Herzen der Costa Smeralda mit Panoramablick auf die Küste sowie die niveauvolle und entspannte Atmosphäre, die durch ein sehr freundliches, sympathisches und gut geschultes Servicepersonal erzeugt wird.
      • Pool:Herausragend ist die Lage des Pools, die einen Panoramablick über die Küste ermöglicht
      • Zimmer:Wir hatten einen schönen Blick aufs Meer
      • Service:Das Personal war generell sehr freundlich und qualifiziert ; niveauvolles Entspannen und Genießen in relaxter Atmosphäre war somit garantiert!
      • Sport und Freizeit:Die Benotung für diese Kategorie ist lediglich erfolgt, weil es sich um eine Pflichtangabe handelt. Eigentlich können wir hierzu kein qualifiziertes Urteil abgeben.
      5,4 /6  Petra Bianca 31.08.2016

      Daniel (31-35), verreiste als Paar: herrlich Unglaublich nette Mitarbeiter und ausgezeichnetes Essen. Frühstück vollkommen ausreichend. Abendessen wunderbar.

        7