Sie sind hier:

Günstige Hotels für Ihren Sal Rei Urlaub

Top Hotels auf Karte anzeigen
Beliebte Ziele

Top Sal Rei Hotels

Unsere Top Hotelangebote im Überblick

Angebote werden täglich aktualisiert, Stand: 22.05.2019
Das passende Hotel war nicht dabei?alle Sal Rei Hotels

Endlose Traumstrände in Sal Rei - Praia Do Estoril

Wo vor 100 Jahren noch der Salzhandel blühte und das weiße Gold in alle Welt verkauft wurde, finden Erholungssuchende heute ein traumhaftes Fleckchen Erde, um die Seele richtig baumeln zu lassen. Sal Rei – was übersetzt Salz-König heißt – ist die nordwestlich gelegene Hauptstadt der Insel Boa Vista und wartet mit einem der schönsten Strände der Kapverdischen Inseln auf: dem Praia do Estoril. In kaum einem anderen Ort der Inselgruppe vor der Küste Senegals ist der afrikanische Einfluss so zu spüren wie in Sal Rei. Gemeinsam mit dem portugiesischen Flair macht er den besonderen Kulturmix in der 2.000-Seelen-Stadt perfekt, voller Lebenslust, Gastfreundschaft und Entspanntheit.

  • Wussten Sie schon?

  • Es gibt ein Fußballteam im Ort namens Académica Sal-Rei.
  • An den Stränden von Sal Rei können Meeresschildkröten beobachtet werden, wie sie ihre Eier ablegen.
  • Das Lokalgetränk Ponche de Mel, ein Gemisch aus Zuckerrohrschnaps und Melasse, schmeckt sehr gut auf Eis mit Zitrone.

Farbenvielfalt in Sal Rei – Praia Do Estoril

Sal Rei – Praia Do Estoril ist kein Ort für stundenlange Sightseeingtouren oder einen Museumsmarathon. Vielmehr lassen es sich Urlauber auf Pauschalreise hier an den kilometerlangen Stränden, bei einem Bummel durch den Ort und mit erntefrischen Obst und Gemüse so richtig gut gehen. Das gibt es auf dem Mercado Municipal, vor allem sonnengereifte Orangen und saftige Mangos, tieforange Süßkartoffeln und scharfe Chilischoten. Für die besten Cocktails und Knabbereien der Insel geht es in die Wakan Bar, die aussieht wie ein gestrandetes Schiff. Ein bisschen Kultur gibt es dann aber doch zu sehen in Sal Rei. Die Kirche Santa Isabel, die unmittelbar am gleichnamigen Hauptplatz der Stadt steht, ist im Kolonialstil gebaut und mit ihrer barocken Fassade in Sand- und Blautönen ein beliebtes Fotomotiv. Gleich in der Nähe steht das alte jüdische Handelshaus Casa Ben O‘Liel.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Sal Rei

Mittwoch22.05.19klarer Himmel22° / 23°
Donnerstag23.05.19klarer Himmel22° / 24°
Freitag24.05.19klarer Himmel21° / 23°
Samstag25.05.19wenige Schleierwolken22° / 24°
Sonntag26.05.19klarer Himmel22° / 24°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Sal Rei - Praia Do Estoril Urlaub

Die Kapverdischen Inseln und so auch Sal Rei auf Boa Vista gelten als Paradiese des ewigen Sommers, die einen Badeurlaub ganzjährig möglich machen. Damit steht einer Flucht vor europäischem Winterwetter nichts im Wege. Von Januar bis März ist es mit durchschnittlich 24 Grad am „kältesten“, während das Thermometer von Juli bis Oktober gern auf über 30 Grad klettert. Der Nordostpassat sorgt für beständige Windböen, die vor allem von Surfern geschätzt werden. Die Saharaluft ist außerdem ein Garant für trockenes Klima: nur etwa 220 Millimeter Regen fallen jährlich, meist in Form von kurzen, heftigen Tropenschauern im August oder September. Wichtig ist ein guter Sonnenschutz, schließlich liegt Sal Rei bereits recht nah am Äquator und ist damit starker UV-Strahlung ausgesetzt. Kein Wunder, dass die Vegetation auf der Insel einer Halbwüste gleicht, mit Ausnahme von einigen Mangrovensümpfen im Osten.

Kundenbewertungen für Hotels in Sal Rei

5,2
Ca Nicola5,2 von 6 12 Hotelbewertungen
5,0
Orquidea Guesthouse5,0 von 6 1 Hotelbewertungen
4,9
Casa Velha Resort4,9 von 6 3 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (108 Bewertungen insgesamt)

4,8 /6  Marine Club 20.04.2019

B. W. (56-60), verreiste als Paar: Schöner Urlaub Insgesamt ein sehr erholsamer Urlaub

  • Essen & Trinken:Wir waren nur eine Woche dort. In der Zeit war das Essen vollkommen in Ordnung.
  • Familienfreundlich:Dazu kann ich keine Angaben machen. Nur sollte bei diesen gepflasterten Wegen ein Kinderwagen sehr geländegängig sein
  • Hotel:Die Anlage ist in einer Bucht sehr schön terrassenförmig am Hang gebaut. Die Terrassen vor den Bungalows sind großzügig geschnitten. In der Hotelbeschreibung war angegeben, dass es einen Supermarkt und einen Fahrradverleih gäbe - gab es aber nicht!
  • Lage:Die größte Stadt der Insel (eher klein) ist fußläufig in 20 Min. zu erreichen.Unterwegs gibt es noch einen Minimarket mit Bistro und eine weitere Einkehrmöglichkeit. Am Strand gibt es in 10 Min. Entfernung eine Strandbar mit guter Speisekarte und Cocktails. Sehr nett gemacht.
  • Pool:Es war immer sehr ruhig am Pool, immer ausreichend freie Liegen. Das Wasser war mir zum Baden zu kalt, aber man liegt dort sehr schön.
  • Zimmer:Wir hatten einen Bungalow. Er wäre groß genug gewesen noch eine Kitchenette einzubauen. Es gab nur einen Kühlschrank, immerhin.
  • Service:Da die Stühle auf der Terrasse extrem unbequem waren, haben wir uns -mit Hinweis auf Rückenschmerzen- zwei Liegen gewünscht. Eine haben wir bekommen.
  • Sport und Freizeit:Ich habe vergeblich nach einem Aushang gesucht, auf dem irgendwelche Hotel-Aktivitäten angeboten werden. Dafür war die Tafel mit buchbaren Ausflügen sehr präsent.
6,0 /6  Marine Club 19.04.2019

Frank M. (46-50), verreiste als Paar: Sehr erholsam Super Urlaub

  • Essen & Trinken:Essen war lecker und abwechslungsreich-sehr gut für Afrika
  • Familienfreundlich:Alles gut
  • Hotel:Die Lage ist klasse...ein Berg dahinter welcher den Wind blockt
  • Lage:Nur 15 Min in die nächste Stadt-Live Musik fast jeden Tag
  • Pool:Sehr grosser Pool...sehr entspannend
  • Zimmer:Alle sehr nett...nur gute Laune
  • Service:Alle sehr nett.....
5,9 /6  Ca Nicola 14.04.2019

Monika M. (51-55), verreiste als Paar: Tiefenentspannung pur Wir waren top zufrieden! Zum Abschalten genau die richtige Insel und Unterkunft! Manchmal hörte man die laute Musik aus der Disco in Sal Rei oder bellende Hunde und das „ia“ eines Esels, aber meist nur das Rauschen des Meeres. Wir können die Unterkunft uneingeschränkt weiterempfehlen!

  • Essen & Trinken:Das Frühstück war jeden Tag gleich, aber ausreichend:Eier, Käse, Schinken, Marmelade,Obst, Gebäck und Müsli. Reicht vollkommen! Gepflegte Atmosphäre und liebevoll ausgesuchte Tischwäsche in afrikanischem Stil. Tolle Kaffeemaschine, leckerer Cape frischer Kaffee!
  • Familienfreundlich:Nichts! Die Wege im Hotel und zum Strand sind kurz, die Strandqualität ist toll, da enorm viel Platz und das Meer ist in der Bucht relativ seicht, und es wird nicht zu schnell tief.
  • Hotel:Selbstversorgung war die beste Entscheidung! In den14 Tagen haben wir nur 2x gekocht, viel zu gut und preiswert war es in den kleinen kreolischen Restaurants! Alles sehr sehr schmackhaft und ohne Schnickdchnack, tat einfach gut!
  • Lage:5 Minuten bis zum Ortskern von Sal Rei oder an den Strand. Besser geht nicht und kein all-inclusive Massentourismus, was einfach geil war. Kilometerlange menschenleerer Strand, wir waren geflashed vom glasklaren Atlantik, dem Sand und den Farben!
  • Pool:Das Meer war unser Pool, einen besseren kann es nicht geben! Vor allem da Wasser knapp ist!
  • Zimmer:Gastgeber, Mitarbeiter und alle Gäste waren sehr angenehme Menschen. Ein Ort der Gemütlichkeit und so unaufgeregt wie wir es lange nicht erlebt haben! Lage und Ausblick sind phänomenal. Wir waren sicher nicht zum letzten Mal dort. Die Selbstversorgung war kinderleicht. Tolle Lokale in Sal Rei!
  • Service:Sehr aufmerksam, sympathisch und hilfsbereit! Neben dem Frühstück gab es eine Bar, die ganztägig bis 22.00 Uhr geöffnet war. Nette Gelegenheit mit den Einheimischen Mitarbeitern zu plaudern und mehr über Land und Leute zu erfahren!
5,4 /6  Marine Club 12.04.2019

Josef S. (56-60), verreiste als Paar: Gut Animation am Strand eher störend! Ansonsten alles perfekt!

  • Essen & Trinken:Nicht sehr vielfältig, aber gut!
  • Hotel:Absolut richtig
  • Lage:Seele-baumeln-lassen
  • Pool:Sehr ruhig! Ohne Animation!
  • Zimmer:Große Bungalows, sehr ruhig!
  • Service:Freundliches Personal
  • Sport und Freizeit:Keine Sportangebote, aber man kann selbstständig Wanderungen unternehmen!
4,8 /6  Marine Club 06.04.2019

D (26-30), verreiste als Familie: Super Hotel. Sehr gut

    5,8 /6  Marine Club 21.03.2019

    Fabi (31-35), verreiste als Paar: Eine Woche erholsamer Urlaub Alles TOP!

    • Essen & Trinken:Eher Italienisches-Buffet, für Vegetarier/ Veganer gab es Antipasti/ Nudeln/ Salatbuffet usw.
    • Hotel:Alles TOP!
    • Lage:Abgelegen aber für die Verhältnisse auf der Insel in absolut bester Lage und zentraler Punkt für Ausflüge und Unternehmungen.
    • Zimmer:Kein Europäischer-Standart zu erwarten aber alles dementsprechend super gepflegt und sauber. Service ist Top!
    • Service:Kein Europäischer-Standart zu erwarten aber alles dementsprechend super gepflegt und sauber. Service ist Top!
    4,0 /6  Marine Club 18.03.2019

    Jürgen P. (46-50), verreiste als Single: Erholung Sonne sehr zufrieden, jeden Tag Sonne

    • Sport und Freizeit:schöner Strand vor Haustür hinter Hotel Wandermöglichkeit
    4,1 /6  Hotel Estoril 18.02.2019

    Klaus H. (56-60), verreiste als Single: Estoril Symphatisch afrikanisch

    • Essen & Trinken:Frühstück langweilig, Kaffee furchtbar, Abendessen sehr gut und preiswert.
    • Lage:Am Rand der kleinen netten Stadt und 5 Minuten zum Strand
    • Zimmer:Nicht alles perfekt, jedoch sehr nettes und aufmerksames Personal und eine angenehme Grundstimmung. Wenn nach jedem Duschen das Bad unter Wasser stand dann konnte ich das lächelnd wegstecken - is eben ein bischen Afrika
    • Service:Freundlich und Aufmerksam, dabei sehr entspannt und angenehm.
    3,8 /6  Hotel Estoril 02.02.2019

    Jörg (56-60), verreiste als Single: Sehr einfaches aber recht sauberes Hotel Einfaches aber recht sauberes Hotel

    • Pool:Nicht vorhanden
    • Zimmer:Das langsame WLAN war ausschließlich im direkten Bereich vor der Rezeption zu empfangen
    5,8 /6  Marine Club 22.01.2019

    Nadja zu J. (26-30), verreiste als Paar: Strandurlaub Wir waren mit allem zufrieden. Es war sehr schön.

    • Essen & Trinken:Der alkohol war bei all inklusive nicht dabei
    • Zimmer:Wir waren mit allem sehr zufrieden
    7