Sie sind hier:

Alif Alif – westliche Perle der Malediven

Schneeweiße von Palmen gesäumte Strände und türkisfarbenes Meer in idyllischer Atmosphäre – das ist Alif Alif. Im Westen der Malediven gelegen, umfasst der Distrikt gleich drei Atolle mit insgesamt 33 Trauminseln, wovon gerade einmal acht bewohnt sind. Durch die Nähe zum Flughafen Malé ist Alif Alif bestens erschlossen und bietet mit paradiesischen Hotelinseln genügend Auswahl für Urlauber auf ihrer Pauschalreise. Wer sich für einen Juwel der Natur entschieden hat, spaziert an romantischen Sandstränden entlang, entspannt sich im Spa-Bereich oder erkundet die atemberaubende Unterwasserwelt von Alif Alif. Einige der Hotelinseln bieten sogar hauseigene Riffe an, wo Anfänger und erfahrene Taucher gleichermaßen bei warmer Wassertemperatur ein Unterwasserparadies zum Anfassen erleben.

Alif Alif Reisen: Die günstigsten Hotels

  • Wussten Sie schon?

  • Alif Alif wird auch Ari Atholhu Uthuruburi genannt.
  • Der Distrikt besteht aus den Atollen Ari, Rasdhoo und Thoddoo.
  • Auf dem Atoll leben knapp 6.000 Menschen.

Reisen auf die Atolle von Alif Alif lassen Träume wahr werden

Von der sehenswerten maledivischen Hauptstadt Malé liegt das ringförmige Rasdhoo-Atoll gerade einmal 20 Minuten mit dem Wassertaxi entfernt. Besonders zu empfehlen sind die traumhaften Touristeninseln Kuramathi im Süden und Veligandu im Nordosten von Rasdhoo. Während die immergrüne Kuramathi-Insel von Kokospalmen und dichten Büschen überzogen ist, befinden sich auf Veligandu zum Teil abgeschiedene Resorts, die mit allerhand Luxus aufwarten. Bei einem Drink an der Bar können Urlauber etwa die herrlichen Sonnenuntergänge über den Indischen Ozean genießen oder der Livemusik lauschen. Wer sich auf seiner Reise auch aktiv erholen will, nimmt an landestypischen Sportarten teil, spielt Volleyball oder powert sich beim Aerobic aus. Das kleine ringförmige Thoddoo-Atoll liegt indes nur zehn Kilometer nördlich von Rasdhoo und besteht aus einer gerade einmal 1,7 Quadratkilometer großen Insel, die von einem wunderschönen Riff umgeben ist.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Alif Alif (Nord Ari) Atoll

Mittwoch23.01.19klarer Himmel27° / 30°
Donnerstag24.01.19klarer Himmel26° / 28°
Freitag25.01.19klarer Himmel26° / 28°
Samstag26.01.19klarer Himmel26° / 28°
Sonntag27.01.19klarer Himmel27° / 30°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Alif Alif Urlaub

Sonnenhungrige, Erholungsuchende und Aktivurlauber kommen auf den kleinen Inseln nahezu das ganze Jahr über voll auf ihre Kosten. Die Malediven – wie auch das Distrikt Alif Alif – zeichnen sich durch ein angenehm warmes und tropisches Klima aus. Besonders schön ist es zwischen Januar und März, da zu dieser Zeit die Luftfeuchtigkeit und auch das Niederschlagsrisiko am geringsten ist. Wer seinen Urlaub dagegen zwischen Mai und November plant, muss aufgrund der Monsunzeit mit viel Regen rechnen. Demnach empfiehlt es sich, zwischen Dezember und April auf die Malediven zu fliegen. Badenixen kommen dagegen ganzjährig gut weg: Die durchschnittliche Wassertemperatur liegt bei milden 28 Grad.

Kundenbewertungen für Hotels in Alif Alif (Nord Ari) Atoll

5,4
Nika Island Resort & Spa5,4 von 6 24 Hotelbewertungen
5,4
Gangehi Island Resort5,4 von 6 36 Hotelbewertungen
5,3
Safari Island Resort5,3 von 6 97 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (551 Bewertungen insgesamt)

6,0 /6  Ellaidhoo Maldives by Cinnamon 01.01.2019

Lisa W. (26-30), verreiste als Paar: Ausgezeichnet Sehr zufrieden

    4,3 /6  Ellaidhoo Maldives by Cinnamon 21.12.2018

    Katrin K. (51-55), verreiste als Paar: Sehr erholsam Für uns war es ein sehr erholsamer Urlaub. Sollte jemand mehr auf Cluburlaub mit Animation aus sein, wäre er dort verkehrt.

    • Essen & Trinken:Große Unterschiede zwischen allinclusive und allinclusive premium...2.Klasse Gefühl, Peanuts und Chips alt und abgestanden
    • Familienfreundlich:Keine Kinderanimation
    • Lage:Transfer für einen Ausflug nach Male mit 320 Dollar für 2 Personen völlig überzogen und überteuert, ebenso die anderen Ausflugsangebote
    • Pool:Waren nur am Strand
    • Zimmer:Wir brauchten dringend Ruhe und Erholung und haben das in jeder Hinsicht bekommen. 2x tgl Reinigung, sehr freundliches Personal, Essen grandios lecker und genug Abwechslung, Tauchbasis super lieb, Danke liebe Solveig . Manko war für mich, keine Getränkeversorgung am Strand trotz ansprechen
    • Sport und Freizeit:Alles in eine einem eher desolatem Zustand
    5,0 /6  Safari Island Resort 15.12.2018

    Helga W. (51-55), verreiste als Paar: Traumurlaub Für uns vom Preis/Leistungsverhältnis super

    • Hotel:Traumhotel für uns
    • Lage:Einfach toll für Ruhesuchende,sehr ruhig
    • Zimmer:Bei semi-Wasser Bungalow müsste die Treppe zum Wasser rutschfest und das Geländer repariert werden
    • Service:Sehr freundliches Personal
    • Sport und Freizeit:Alles wie erwartet,nur der Fitnessraum könnte besser ausgestattet sein,Laufband war kaputt
    3,9 /6  Ellaidhoo Maldives by Cinnamon 08.12.2018

    Günther Franz Josef P. (66-70), verreiste als Paar: Viel zu teuer für die Leistung. Teure Anlage die Ihren Preis nicht wert ist.

    • Essen & Trinken:Das Brot war geschmacklich die unterste Qualität. Die Kartoffeln waren zur Hälfte immer noch roh. Pizza war meist kalt, obwohl Sie gerade aus der Küche nachgefüllt worden war. Fleisch war immer hart und zäh. Zweimal gab es Fleisch das zu 90% aus Speck bestand, mit dünnen Fleischadern durchzogen.
    • Hotel:Licht im Bad sehr schlecht. Man kann nichts im spiegel sehen, zu dunkel. Salzstreuer mit feuchtem salz, deshalb unbrauchbar weil nichts rauskommt. Die Bar direkt am Meer war geschossen. Eine Bar weiter hinten war geöffnet mit nerviger und oder lauter Musik.
    • Pool:Feuchte Polster nach Regen.
    • Sport und Freizeit:Es gab keine Unterhaltung oder Animation.
    4,4 /6  Ellaidhoo Maldives by Cinnamon 29.11.2018

    Rita S. (56-60), verreiste als Paar: Gutes Resort nur leider wenig Strand Unterkunft war sehr schön Strand leider für Malediven nicht so schön

    • Essen & Trinken:Das Essen war gut nur wenig Abwechslung auf den Tisch war das Gedeck oft unvollständig es fehlte immer etwas
    • Familienfreundlich:Wir waren als Paar ohne Kinder
    • Hotel:Die Anlagevwar gepflegt aber es fehlte das typische Maledivenflair da kein grösser Sandstrand oder schöne Badebucht
    • Lage:Kleine YInsel kein grösser Remidemi kleine Bar und etwas Musik allerdings sehr laut
    • Pool:Pool auf den Malediven finde ich blödsinn
    • Zimmer:Die Zimmer sind alle neu Renoviert worden und sind Top
    • Service:Der Service war etwas unorganisiert
    • Sport und Freizeit:Eher weniger das Jetskifahren war störend
    5,4 /6  Ellaidhoo Maldives by Cinnamon 26.11.2018

    Lisa W. (26-30), verreiste als Paar: Traumhafter Urlaub mit kleinen Abstrichen Es war sehr Toll minus ist nur die Vielfalt des Essens und die etwas aufdringliche Art des Personlas zwecks drinkgeld ( Roomboy)

    • Essen & Trinken:Die Qualität es Essens ist sehr gut . Leider großer minus Punkt ist die Vielfalt ( Gerichtauswahl sehr einseitig Nudeln , Fisch, Fleisch und wiederholt sich zu oft )
    • Familienfreundlich:Denke die Insel ist mehr für Paare gemacht
    • Hotel:Hotelanlage TOP , Super Hausriff da wir hauptsächlich zum Schnorcheln da waren . Essen ist eher Mittelmaß , es fehlt die Vielfalt
    • Pool:Klasse Pool mit super Aussicht
    • Zimmer:Einziges Manko war das WLAN , laut Aussage unseres Reiseveranstalters Kostenlos . Leider soll man es doch zahlen und das für einen Wucherpreis von 18 doller für 3 Tage
    • Service:Das Servicepersonal hat seine Aufgaben super erledigt, war uns persönlich manchmal nur etwas zu aufdringlich was das Trinkgeld betrifft.
    5,8 /6  Nika Island Resort & Spa 20.11.2018

    Monica (46-50), verreiste als Paar: Trauminsel Sehr, sehr zufrieden, störend waren die russischen Kinder beim Abendessen

      5,9 /6  Safari Island Resort 11.11.2018

      Linda B. (26-30), verreiste als Paar: Einfach Perfekt :-) Kann mich in keinster Weise beklagen :-)

      • Familienfreundlich:Ich persönlich schätze die Malediven nicht als ein Reiseziel mit Kleinkindern ein. So muss immer einer auf das Kind aufpassen und einer allein ins Wasser zum tauchen oder Schnorcheln.
      • Hotel:Wir waren als Paar dort und haben Paare in fast allen Alterklassen kennen gelernt. Es gab kaum Kinder, was uns zur Erholung sehr Recht war, die Insel wäre aber auch mit Kindern geeignet.
      • Lage:Also die Lage einer Insel zu beurteilen ist ehr schwer, aber da man für ein oder zwei Tage ein Boot bekommt und soviel sehen kann hat man tolle Ausflugsmöglichkeiten. Man kann auch zusätzlich noch Ausflüge buchen und die Insel hat ein riesiges eigenes Riff :-)
      • Pool:Die Bar am Pool war super, das Wasser im Pool zu warm.
      • Zimmer:Wir hatten den Beach Bungalow und waren super zufrieden damit :) wer Wöan auf dem Zimmer möchte muss dafür bezahlen, ansonsten gibt es gratis WLAN im Restaurant und an den Bars das gut funktioniert
      • Service:Jeder Kellner dort ist sehr freundlich und bemüht sich sehr einem alles zu erklären, selbst über die Fischwelt. Klar machen sie das damit sie Trinkgeld bekommen, aber davon leben sie schließlich auch, alle waren super höflich und kein bisschen aufdringliich. Trinkgeld ist also definitiv angebracht:)
      • Sport und Freizeit:Die Unterwasserwelt am eigenen Hausriff ist Mega Vielfältig und Atembraubend, lasst euch überraschen
      5,9 /6  Ellaidhoo Maldives by Cinnamon 03.11.2018

      Gerhard I. (56-60), verreiste als Paar: Toller Urlaub Toller Urlaub gerne wieder

      • Lage:Abgeschieden zum Seelenbaumeln lassen
      5,7 /6  Ellaidhoo Maldives by Cinnamon 30.10.2018

      Annett G. (46-50), verreiste als Paar: Ruhe pur Wir fühlten und rundum zufrieden und gut betreut. Es war nicht unser letzter Urlaub auf den Maledieven.

      • Essen & Trinken:Das Essen war sehr abwechslungsreich, frisch und total lecker. Egal ob Fisch, Fleisch oder ein Eis zum Schluss, hier gab es nix zu meckern.
      • Hotel:Die Anlage wirkte sehr gepflegt und es wurde täglich darauf geachtet, das alles so bleibt.
      • Lage:Es ist eine kleine Insel! Wer aber das Wasser liebt, ist hier genau richtig. Super Riff und eine schöne Tierwelt. Mantas, Rochen, Moränen, Schildkröten, Haie und massenhaft bunte Fische.
      • Pool:Alles ganz neu und super sauber. Ganz bequeme Liegen.
      • Zimmer:Sehr saubere Zimmer und 2x täglich housekeeping. IMMER frische Handtücher.
      • Service:Kleine und große Wünsche wurden umgehend erfüllt. Sehr höfliches und aufmerksames Personal in allen Bereichen.
      • Sport und Freizeit:Die Tauchschule vor Ort ist sehr gut und es gibt eine deutsche Tauchlehrerin. Man kann Kanus, Tretboote, Jetski ect. leihen. Flossen vergessen, kein Problem, können auch ausgeliehen werden.
      7