Sie sind hier:

Günstige Hotels für Ihren Baa Atoll Urlaub

Top Hotels auf Karte anzeigen
Beliebte Ziele

Top Baa Atoll Hotels

Unsere Top Hotelangebote im Überblick

Angebote werden täglich aktualisiert, Stand: 23.05.2019
Das passende Hotel war nicht dabei?alle Baa Atoll Hotels

Melancholie in Blau – das Baa Atoll der Malediven

Schillernde Flusskrebse krabbeln über den Meeresboden und ein bunter Schwarm Clownsfische schwimmt aufgeregt um die Taucher herum. Ein Schatten erhebt sich aus der Tiefe und den Meeresgästen läuft ein kalter Schauer über den Rücken. Auf dem Baa Atoll der nördlichen Malediven kommen Urlauber in den Genuss einer schier endlos erscheinenden Tier- und Pflanzenwelt. Ausgedehnte Korallenriffe und Mangrovenwälder beherbergen etliche einzigartige Wesen. Nicht ohne Grund wurde die Inselgruppe 2011 von der UNESCO zum ersten und bisher einzigen Biosphärenreservat des Landes erklärt. Reisende, die hierher kommen, sind auf der Suche nach einsamen Inseln, herrlichen Tauchspots und romantischen Buchten. Luxuriöse Hotelinseln, lange Wasserstege, die auf den türkisblauen Ozean hinausführen und ein weicher Traumstrand – nirgends sonst ist man dem Meer so nah, wie auf den Malediven!

  • Wussten Sie schon?

  • Die Inseln des Baa Atoll beherbergen ein paar sehr seltene Tiere, wie z. B. den Fregattvogel auf der Insel Olhugiri.
  • Insgesamt besteht das Baa Atoll aus 75 Inseln, von denen jedoch nur 13 bewohnt sind.

Warum Reisen im Baa Atoll an die Abenteuer des Robinson Crusoe erinnert

Live bei einer Mantarochen-Fütterung mit dabei zu sein, ist schon etwas Besonderes. Vor der berühmten Bucht Hanifaru Bay neben den gleichnamigen Inseln tummeln sich zur Fütterungszeit an die 200 Mantas und 20 Walhaie – definitiv ein spektakulärer sowie leicht gruseliger Anblick, den kein Urlauber der Malediven verpassen sollte. Ein weiterer Grund, sich von seiner Hotelinsel herunterzuwagen, so idyllisch es auch sein mag, sind die Inseln der Einheimischen Kihaadhoo und Kamadhoo. Schon allein die Fahrt mit der Fähre oder dem Wassertaxi durch das Inselparadies ist ein Highlight schlechthin. Die beiden Gemeinden vermitteln einen guten Einblick in das echte, maledivische Leben und dessen reiche Kultur. Wer sich hingegen einmal so richtig von allem lossagen möchte, hat die Möglichkeit, sich ein eigenes Kajak zu mieten und eine der etlichen unbewohnten Inseln anzusteuern. Kleiner Tipp: Genügend Proviant, Feuerzeug und Mückenspray einpacken! Dann mit Freunden oder dem Partner auf seiner eigenen Insel am Feuer sitzen und zuschauen, wie die Sonne im Indischen Ozean versinkt – das sind unvergessliche Momente.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Baa Atoll

Donnerstag23.05.19mäßiger Regen29° / 30°
Freitag24.05.19mäßiger Regen28° / 30°
Samstag25.05.19mäßiger Regen29° / 30°
Sonntag26.05.19bewölkt29° / 31°
Montag27.05.19leichter Regen29° / 30°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit auf dem Baa Atoll

Die Temperaturen auf dem Baa Atoll befinden sich das ganze Jahr über im hochsommerlichen Bereich zwischen 26 und 33 Grad. Des Weiteren liegt das Atoll im nördlichen Bereich der Malediven, welche viel weniger Regentage und mehr Sonnenstunden aufweisen als der Süden. Kein Wunder, dass diese traumhaften Bedingungen in Kombination mit einer Reihe ganz besonders luxuriöser Hotelinseln immer mehr Pauschalreisende in den Norden locken. Reisende, die auf Nummer sicher gehen wollen, keinen einzigen regnerischen Tag im Urlaub zu erleben, sollten ihre Reise außerhalb der Monate Juni bis Oktober planen.

Kundenbewertungen für Hotels in Baa Atoll

5,5
Coco Palm Dhuni Kolhu Resort & Spa5,5 von 6 75 Hotelbewertungen
5,4
Reethi Beach Resort5,4 von 6 300 Hotelbewertungen
5,4
Royal Island Resort & Spa5,4 von 6 299 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (560 Bewertungen insgesamt)

5,8 /6  Royal Island Resort & Spa 18.04.2019

Jari K. (51-55), verreiste als Paar: Traumhaft Sehr schön Urlaub. Erholung, Spa und Wasser Sport. Mit all-inclusive muss Mann nicht von Höhe Preise sorgen. Extras kostet relativ viel. Nicht für jeden Tag.

    4,4 /6  Royal Island Resort & Spa 15.04.2019

    Hans-Joachim Walter S. (61-65), verreiste als Paar: Vieles Positiv aber auch einiges Negativ Die Vielfalt des Riffs und der schöne Strand hat uns den Urlaub gerettet. Ich hoffe doch , dass das Management mehr zum Schutz Der einmaligen Schönheit dieser Insel unternimmt. Wenn es sein muss mit hohen Geldstrafen.

    • Essen & Trinken:Essen und Getränke ließen mich daran zweifeln, das dieses Hotel 4,5 Sterne hat. Fruchtsäfte nur süß und künstlich.
    • Hotel:Ich hätte all inklusive gebucht aber nicht bekommen. All inkl. Cocktails waren ungenießbar und bezahlte nicht viel besser. Da passt Preis-Leistung garnicht.
    • Lage:Seele baumeln lassen
    • Pool:Da gehen „ Leute und stinkenden, verschwitzten Klamotten baden. Das ist eklig und deswegen haben wir den Pool nicht betreten.
    • Zimmer:Zimmer sind sehr dunkel und entsprechen nicht mehr dem heutigen Standart
    • Service:Alle Mitarbeiter sind sehr bemüht und hilfsbereit. Sehr freundliches, positives auftreten.
    • Sport und Freizeit:Volleyball mitten in der Insel statt am Strand geht garnicht
    6,0 /6  Royal Island Resort & Spa 11.04.2019

    Rene H. (51-55), verreiste als Paar: Super Excellent

    • Zimmer:Gutes essen
    • Service:Super
    5,2 /6  Reethi Beach Resort 02.04.2019

    NICOLE T. (46-50), verreiste als Paar: Traumhafter Urlaub Es war ein Traum

    • Essen & Trinken:Ein mega großes Lob an die Küche!!!!
    • Familienfreundlich:Es ist definitiv kein Kinderhotel
    • Hotel:Alles toll!
    • Lage:Eher zum Seele-baumeln-lassen!
    • Zimmer:Die Mitarbeiter waren stets mit einem Lächeln für uns da.
    • Service:Toll wie das gesamte Personal mit Feedbacks umgeht. Bei wünschen wurde sich sofort darum gekümmert! Weiter so!
    6,0 /6  Royal Island Resort & Spa 29.03.2019

    Astrid B. (51-55), verreiste als Paar: Traumhaft Wir waren sehr zufrieden und haben uns sehr gut erholt. Einziger Mangel war für uns...wie oben schon beschrieben...die unzureichende Abgrenzung der Strandzugänge, in unserem Fall zwischen den Bungalows Nr.178 und 179.

    • Essen & Trinken:Alles super lecker.
    • Familienfreundlich:Für uns nicht relevant.
    • Hotel:Für uns war alles perfekt.
    • Lage:Super ruhige Insel...genau was wir gesucht haben.
    • Pool:Sehr schöne Poolanlage, wurde aber von uns nicht genutzt, da wir lieber im Meer baden.
    • Zimmer:Alles super...besonders das Bad hat uns sehr gut gefallen. Gestört hat uns nur, dass die Gäste vom Nachbarbungalow ständig ihre Liegen mittig in unseren Strandbereich stellten.
    • Service:Alle waren sehr höflich und zuvorkommend.
    • Sport und Freizeit:Für uns war hauptsächlich das Schnorcheln interessant. 2 mal besuchten wir kurz das Fitnesscenter. ..war alles super.
    4,9 /6  Reethi Beach Resort 27.03.2019

    Bernd R. (56-60), verreiste als Paar: Der dritte Aufenthalt Dreimal dort den Urlaub verbracht, sagt doch schon alles aus! ;-)

      4,9 /6  Royal Island Resort & Spa 17.03.2019

      Andreas P. (41-45), verreiste als Paar: Sehr schönes Hotel Sehr schöner Urlaub war alles ok bis auf den Doppelbungalow. Zum schnorchel sehr gut geeignet.

      • Essen & Trinken:Jeden Tag gab es immer verschiedene Gerichte für jeden etwas dabei.
      • Lage:Nur was für Ruhe suchende.
      • Zimmer:Gestört hat mich die Doppelbungalows da es eine Zwischentüre gibt und man alles hört was der Nachbar macht. Auch jeder Schritt des Nachbarn ist zu spüren da der Holzboden vibriert. Da es aber überwiegend Einzelbungalows gibt muß man schon Pech haben so wie wir das man einen Doppelbungalow bekommt.
      • Service:Sehr freundliches Personal und immer hilfsbereit.
      5,7 /6  Royal Island Resort & Spa 15.03.2019

      SIEGLINDE W. (51-55), verreiste als Freunde: Super Urlaub Jederzeit empfehlenswert.

      • Familienfreundlich:Waren ohne Kinder
      5,5 /6  Reethi Beach Resort 09.03.2019

      Rainer S. (56-60), verreiste als Paar: Angenehmes Malediven Ressort übersichtliche kleine Insel mit allem was zu einem Maledivenurlaub dazu gehört

      • Pool:auf kleiner Maledivenisel unnötige Wasserverschwendung
      5,7 /6  Royal Island Resort & Spa 14.02.2019

      AXEL G. (46-50), verreiste als Paar: Traumurlaub sehr zufrieden. War ein toller Erholungsurlaub, um mal richtig abzuschalten. Insel verfügt auch über eigene San-Station mit Arzt (aktuell bis 06/2019 aus Ägypten), was durchaus bei kleineren Verletzungen sehr hilfreich ist. Dennoch sollte eine kleine eigene Reiseapotheke nicht fehlen

      • Essen & Trinken:insbesondere abends das Dessert-Buffet und morgens die Vielfalt an Joghurts sind traumhaft
      • Familienfreundlich:klassischen Kinderspielplatz gibt es nicht. Hier spielen Eltern noch mit ihren Kindern. Zudem Strand um die Insel drumherum mit flach abfallendem Wasser. Hotel für Babies und Kleinkinder weniger geeignet.
      • Hotel:es passte einfach alles. Als Paar Traumhotel. Für Singles mit Sport/ Erholungswunsch geeignet, für Singles auf Suche nach Anschluss ungeeignet
      • Lage:Malediven sind nicht geeignet, Rundtouren zu machen, sondern mehr zum Seele-baumeln-lassen. Ausflüge nur per Boot möglich. Hotel bietet neben dem Inklusiv-Restaurant noch ein a la Carte Restaurant und Zimmerservice, so dass man immer etwas Passendes vor Ort findet
      • Zimmer:positiv: eigene Strandliegen mit Auflage und täglich frischen Handtüchern, WLAN zum lesen, aber nicht zum streamen geeignet
      • Service:Sehr freundlich und bemüht, den Urlaub so schön wie möglihch zu machen
      • Sport und Freizeit:umfangreiches Sportangebot und umfangreiche Ausstattung/ Ausrüstung in sehr gutem Zustand. 5* PADI Tauchbasis, 2xTennis (Outdoor), 1xSquash + 1xBadminten (Indoor), Volleyball und Fußballplatz. FitnessCenter sehr gut ausgestattet. Wassersportstation mit neuem Equipment,
      7