Sie sind hier:

Laem Pakarang Beach – Tauchurlaub am Korallenkap von Khao Lak

Tauchen, Schnorcheln, Genießen, Sonnenbaden und Feiern – das sind nur einige der Lieblingsbeschäftigungen von Reisenden, die ihren Urlaub am Laem Pakarang Beach verbringen. Klingt ganz nach Ihnen? Dann könnte der traumhafte Korallenstrand im Süden Thailands genau das Richtige sein. Dort, wo der kilometerlange Bilderbuchstrand von Khao Lak seinen Anfang nimmt, kommen nicht nur Strandfans voll auf ihre Kosten. Denn dort liegen auch einige der schönsten Tauchreviere Thailands. Wer eine Reise an die Andamanensee-Küste Thailands unternimmt, sollte dem umwerfenden Laem Pakarang Beach unbedingt einen Besuch abstatten. Rund um das Korallenkap finden Urlauber eine schöne Auswahl an Unterkünften für jedes Budget. Darunter gemütliche Beachresorts ebenso wie gehobene Strandhotels mit hervorragenden Poollandschaften.

Leam Pakarang Beach Reisen: Die beliebtesten Hotels

  • Wussten Sie schon?

  • Pakarang Beach begrenzt den kilometerlangen Khao Lak Beach im Norden.
  • In der Regenzeit wird der Pakarang Beach zum stürmischen Surfspot. Die beste Reisezeit liegt jedoch zwischen November und Mai.
  • Die Nationalparks von Surin und Similan sind über die Sommermonate zwischen Mai und Oktober geschlossen.
  • Ab Pakarang Beach werden Tauchexkursionen in die Korallenriffe vor Similan Islands organisiert.

Eine Reise zu Thailands Korallenriffs am Laem Pakarang Beach

Während Strandfans am Laem Pakarang Beach ein naturbelassenes Paradies vorfinden, machen sich Tauchbegeisterte in traditionellen Longtailbooten oder modernen Speedbooten auf zu organisierten Tauch- und Schnorcheltrips zu den Similan Islands vor der Küste. Doch der Pakarang Beach hält auch eine Überraschung für Surfer bereit. Denn südlich des Korallenkaps befindet sich der einzige Surfspot Khao Laks. Surfboards können in der Memories Bar ausgeliehen werden. Abenteuerlustige entdecken indes die Wasserfälle und heißen Quellen in den Nationalparks Südthailands. So etwa den Ton Chong Fa Waterfall oder die Rommanee Hot Springs. Zu den beliebtesten Stränden der Umgebung gehören Nang Thong Bay, Bang-Niang Beach, Khuek Khak Beach und auch das Pakarang Cape im Konglomerat mit dem Coconut Beach und dem White Sand Beach.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Leam Pakarang Beach

Freitag18.01.19leichter Regen24° / 32°
Samstag19.01.19leichter Regen23° / 30°
Sonntag20.01.19aufgelockerte Bewölkung22° / 32°
Montag21.01.19klarer Himmel22° / 33°
Dienstag22.01.19leichter Regen27° / 30°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Laem Pakarang Beach Urlaub

Die meisten Pauschalreisenden besuchen Khao Lak in der Trockenzeit zwischen November und Mai. Nur wenige wagen sich in der Regenzeit zwischen Mai und Oktober an die teils stürmische Küste der Andamanensee. Am kühlsten und zugleich trockensten zeigt sich Pakarang Beach im Januar mit Tiefstwerten bis zu 23 Grad in der Nacht. Ab dann ist auch die Wetterlage wieder stabil: Zwischen Januar und März scheint die Sonne täglich zehn Stunden mit den freundlichen Thailändern um die Wette und die Temperaturen pendeln sich um die 30-Grad-Marke ein. Kulturell Interessierte sollten sich das feuchtfröhliche thailändische Neujahr nicht entgehen lassen: „Songkran“ wird alljährlich im April gefeiert und im ganzen Land mit lustigen Wasserparaden zelebriert. Wer an diesem Tag mit dem Roller unterwegs ist, sollte sich auf unvorhergesehene Duschen gefasst machen. Es ist Tradition und bringt Glück, Vorbeifahrende mit Wasser zu bespritzen.

Kundenbewertungen für Hotels in Leam Pakarang Beach

5,1
Apsara Beachfront Resort & Villa5,1 von 6 256 Hotelbewertungen
4,6
Palm Galleria Resort4,6 von 6 11 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (207 Bewertungen insgesamt)

4,5 /6  Apsara Beachfront Resort & Villa 01.01.2019

Jens S. (51-55), verreiste als Paar: Urlaub 2018 / 2019 Länger als 8 Tage könnte für Paare etwas langweilig werden.

  • Zimmer:Sehr freundliches und Hilfsbereites Personal.
  • Service:Alles ok
4,9 /6  Apsara Beachfront Resort & Villa 28.12.2018

Abdallah E. (26-30), verreiste als Paar: Wir kommen wieder !!! Ich bin mit dem Hotel und dem Personal sehr zufrieden. Meine Frau und ich hatten einen sehr entspannten Urlaub dort. An der Rezeption haben wir bei jedem Anliegen vollste Unterstützung erhalten. Die Lage hat uns auch sehr gefallen. Man hat seine Ruhe und kann sehr gut entspannen.

  • Essen & Trinken:Die Hauptspeise am büffet waren sehr abwechslungsreich. Jeden Abend ein neues Thema. Geschmäcke sind ja bekanntlich sehr verschieden. Mir hat nicht alles geschmeckt aber ich denke es ist für jeden etwas dabei.
  • Familienfreundlich:Hab keine Kinder kann hierzu nichts sagen.
  • Hotel:Wir haben etwas zum entspannen Gesicht und das wurde hier auch geboten. Aufgrund der Lage hat mir wirklich seine Ruhe und wird nicht von der heckte wie sie in irlaubgegenden bekannt ist verfolgt. Wer einen entspannten Badeurlaub in der Idylle sucht ist hier gut aufgehoben.
  • Lage:Das Hotel liegt nicht sehr zentral aber mit einem Roller kommt man ganz gemütlich in kürzester Zeit an viele Orte.
  • Pool:Tolle Ausblick vom Pool.
  • Zimmer:Die Schrank Tür ging nicht ganz zu. Das fände ich seltsam. Den Grund hierfür hab ich auch nicht verstanden.
  • Service:Das Personal war sehr zuvorkommend und höflich. Ich habe mich zu jederzeit willkommen und unterstützt gefühlt.
  • Sport und Freizeit:Das Fitnessstudio eignet sich für minimalistisch Trainingseinheiten. Wir haben die meisten Aktivitäten auswärts gebucht da die Dame an der Rezeption gesagt hat das es außerhalb günstiger ist.
6,0 /6  Apsara Beachfront Resort & Villa 28.12.2018

Dorothea H. (51-55), verreiste als Paar: Ich würde 5 Sterne geben für diese Hotel geben! Wir waren schon zweimal in diese Hotel,immer wieder, nur zum empfehlen!!

  • Essen & Trinken:Alles sehr sauber
  • Hotel:Hier fehlt gar nichts, Anlage wunderschön, sehr gepflegt,alles mit Herz gemacht!!
  • Lage:Abgelegen von Lärm, sehr ruhig, trotzdem kann man in Umgebung gut essen, einkaufen.Khao Lak mit Roller oder Taxi 10 Minuten entfernt. Super!
  • Pool:Alles Super
  • Zimmer:Alles bestens
  • Service:Alle sind sehr freundlich, Hilfsbereit,sehr-sehr nett
  • Sport und Freizeit:Sport hat uns nicht interessiert, fast jeden Abend Live Musik
5,3 /6  Apsara Beachfront Resort & Villa 25.11.2018

Marco B. (51-55), verreiste als Paar: Apsara ist sehr empfehlenswert sehr zufrieden

  • Hotel:absolut passend
  • Lage:12 km bis zum Stadtzentrum, aber mit Moped ist das kein Problem
  • Zimmer:alle Mitarbeiter sehr freundlich, Hotelanlage und Strand ist saubergehalten
5,3 /6  Apsara Beachfront Resort & Villa 20.11.2018

Jochen S. (36-40), verreiste als Paar: Bestes Hotel wo wir je waren Sehr zufrieden

  • Essen & Trinken:Essen war lecker
  • Hotel:Einfach nur Klasse
  • Lage:Etwas abseits aber gibt kostenlosen Shuttle in die Stadt... super
  • Pool:Gab zwei tolle Pools
  • Service:Extrem nett und hilfsbereit
5,6 /6  Apsara Beachfront Resort & Villa 15.11.2018

Klaus f. (41-45), verreiste als Paar: Tolles Hotel Waren zum Zweiten Mal da. Es wird auch ein Drittes Mal geben. Wie gesagt kein Party-Hotel aber wenn man Zeit zu Zweit genießen will gibt es kaum einen besseren Platz.

  • Essen & Trinken:Hatten nur Frühstück gebucht war sehr gut und frisch. Nur zu wenig Auswahl an frischem Obst und immer die gleichen Sorten. Ist jammern auf hohem Niveau , aber wenn man schon mitten im Früchte Paradies ist ...
  • Lage:Ruhige Lage schön in der Natur. Umliegenden Restaurants gut zu Fuß erreichbar. Nachtleben gibt es nicht viel. Aber Taxi und Shuttle sind vorhanden. Das Hotel ist weniger zum Party machen geeignet. Jedoch absulute für Erholung und vor allem Romantik.
  • Service:Sehr freundliche und bemühte Mittarbeiter vor allem an der Rezeption.
6,0 /6  Apsara Beachfront Resort & Villa 08.11.2018

MICHAEL PETER B. (46-50), verreiste als Paar: Immer wieder gerne Sehr zufrieden

  • Zimmer:Einfach toll
4,9 /6  Apsara Beachfront Resort & Villa 02.11.2018

Eray A. (26-30), verreiste als Paar: Einmalig Wir hatten ein Zimmer mit Poolzugang. Was bisschen gestört hat war das trotzdem jeder in den besagten Pool konnte. Außerdem war das WLAN in unserem Zimmer sehr schlecht. Auf der Terrasse hatte man wiederum gutes Internet. Minibar nicht im All Inklusivpaket.

    3,6 /6  Apsara Beachfront Resort & Villa 01.11.2018

    Anton R. (26-30), verreiste als Paar: Schöner Thailand urlaub Das lange laufen bis zum Meer und das man die Tiefe erreicht, es gibt schönere Strände. Im Hotel essen empfehle ich nicht, lieber an den Strandbars oder ausserhalb. Ansonsten Thailand wieder gern.

    • Essen & Trinken:Nein es gab zum Frühstück fast immer das gleiche
    • Hotel:Das Hotel hatte übertriebene Preise sei es in dem Shop oder für das Essen, 2min weiter in Mariam Beach Restaurant waren die Preise normal. Shuttle Service die Zeiten passen gar nicht es Fährt um 13.30 oder 17 Uhr und 17:30uhr zurück und so ist man auf Taxi angewiesen um nach Khaolak zu
    • Pool:Man hat einen Blick auf s Meer.
    • Zimmer:Die Dusche war eine Regendusche, ein duschschlauch fehlt um bestimmte Körperbereiche besser waschen zu können.
    • Service:Das Servicepersonal ist freundlich und nett
    5,6 /6  Apsara Beachfront Resort & Villa 01.11.2018

    Jan S. (36-40), verreiste als Paar: Schöner Urlaub Störend war die Hellhöhrigkeit der Villas, da das Schlafzimmer direkt neben einem anderen war. Ansonsten alles zu unserer Zufriedenheit, so wie wir es uns vorgestellt hatten.

    • Essen & Trinken:alles in Ordnung
    • Hotel:echt super die Anlage
    • Lage:Sehr ruhige Anlage, für Erholung gut geeignet
    • Pool:Der Privatpool in der Villa war super, es gibt mehrere Pools in der Anlage, Top!
    • Zimmer:Der rivat Pool und die Villa mit ihrer privaten Atmosphäre waren super. Ebenfalls das Personal wahr sehr freundlich
    • Service:Hilfsbereitschaft
    • Sport und Freizeit:keine genutzt
    7