Sie sind hier:

Günstige Hotels für Ihren Ayia Napa Urlaub

Top Hotels auf Karte anzeigen
Beliebte Ziele

Top Ayia Napa Hotels

Unsere Top Hotelangebote im Überblick

Das passende Hotel war nicht dabei?alle Ayia Napa Hotels

Sonnige Tage und lange Nächte in Ayia Napa

Im Südosten der Insel Zypern liegt Ayia Napa mit seinen gerade einmal 2.800 Einwohnern direkt am schönen Mittelmeer. Einst ein kleines Fischerdorf, hat sich der Ort mittlerweile zu einem internationalen Touristenmagnet entwickelt, an dem sich bis zu 10.000 Reisende jedes Jahr erfreuen. Das liegt zum einen an den traumhaften, goldenen Stränden und dem kristallklaren Wasser. Zum anderen wissen Urlauber hier, wie richtig gefeiert und die Nacht zum Tag gemacht wird. Wer also die perfekte Mischung aus Party und Erholung sucht, ist in Ayia Napa genau richtig. Und auch kulturell hat das Örtchen einiges zu bieten, zum Beispiel das Kloster „Agia Napa“. Einer abwechslungsreichen Pauschalreise steht also nichts im Wege.

  • Wussten Sie schon?

  • 14 Strände in Ayia Napa sind von der Blue-Flag-Organisation für ihre herausragende Qualität und Schönheit mit der blauen Flagge ausgezeichnet worden.
  • Zum Kloster der Namenspatronin „Agia Napa” kommen jeden Tag Frauen, die sich ein Kind wünschen, um den wundertätigen Fruchtbarkeitsgürtel der Heiligen des Waldes umzulegen.
  • Der Sage nach lebt am Kap Greco, drei Kilometer östlich von Ayia Napa, ein friedliches Seeungeheuer, das auch „Loch Ness von Zypern“ genannt wird.

Auf einer Reise nach Ayia Napa das Leben genießen

Ayia Napa hat ausgezeichnete Strände für jeden Geschmack zu bieten. Aktivurlauber und junge Leute treffen sich am Nissi Beach mit seinen zahlreichen Wassersportmöglichkeiten, während es am Macronissos Beach etwas ruhiger zugeht. Familien sollten sich bei ihrer Reise keinesfalls den Ayia Napa Waterpark, einen der größten Themen-Wasserparks Europas, entgehen lassen. Wer eine Badepause einlegen möchte und Lust auf etwas Kultur hat, kann das Kloster der Stadt besuchen, welches im gotischen Stil erbaut wurde. Sehenswert ist auch das Thalassa Meeresmuseum, das Zeugnisse der (See-)Geschichte Zyperns ausstellt. Das Highlight des Museums ist ein originalgetreuer Nachbau eines altgriechischen Handelsschiffes. Wenn die Sonne am Horizont verschwindet, erwacht das Partyvolk in Ayia Napa – kein Wunder bei den unzähligen Diskotheken, Bars, Pubs und Tavernen. Gestärkt von der zypriotischen Mittelmeerküche mit frischem Fisch, zartem Lamm und knackigem Gemüse, lässt es sich die ganze Nacht hindurch tanzen.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Ayia Napa

Montag25.03.19klarer Himmel15° / 17°
Dienstag26.03.19klarer Himmel16° / 18°
Mittwoch27.03.19wenige Schleierwolken16° / 18°
Donnerstag28.03.19mäßiger Regen15° / 18°
Freitag29.03.19mäßiger Regen14° / 17°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Ayia Napa Urlaub

Es wird heiß in Ayia Napa – nicht nur wegen der rauschenden Partynächte, sondern auch, weil die Sonne in den Sommermonaten durchweg scheint. Von Juni bis September freuen sich Frostbeulen über Temperaturen jenseits der 30-Grad-Marke. Bei durchschnittlich 25 Grad Wassertemperatur wird auch das Mittelmeer zur Badewanne. Im Juni sorgt außerdem das Kataclysmos Festival mit Folk Music, Feuerwerk und vielem mehr für Abwechslung im Urlaub. Milderes Klima, aber auch vereinzelte Regentage bieten der Frühling und Herbst und laden zu ausgedehnten Rad- und Wandertouren in der Region ein. Hartgesottene können den ersten Schwimmversuch bereits ab März wagen. Highlights im September bzw. Oktober sind das Ayia Napa Festival und das Mittelalter Festival.

Kundenbewertungen für Hotels in Ayia Napa

5,2
Grecian Bay5,2 von 6 424 Hotelbewertungen
5,2
Atlantica Mare Villa5,2 von 6 501 Hotelbewertungen
5,1
Asterias Beach5,1 von 6 442 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (1.150 Bewertungen insgesamt)

5,7 /6  Aktea Beach Village 19.03.2019

Horst L. (66-70), verreiste als Paar: sehr gut sehr zufrieden, lauwarmes Wasser

  • Essen & Trinken:sehr abwechslungsreich, geschmacklich sehr gut, mit Liebe gekocht
  • Hotel:Es war wunderschön, gerne wieder.
  • Lage:Stadtrand, Srandnähe, Verkehrsgünstig
  • Zimmer:sehr gutes Essen, Wasser war nur früh warm,sonst nur lauwarm
  • Service:sehr aufmerksam und freundlich
  • Sport und Freizeit:Vorsaison, keine Unterhaltung
4,8 /6  Grecian Bay 17.03.2019

Gerlando C. (51-55), verreiste als Single: Sterne angemessen Sehr zufrieden

  • Service:Sehr freundlich
5,6 /6  Grecian Bay 12.03.2019

Kathrin Z. (46-50), verreiste als Paar: Wunderbar sehr zufrieden

  • Zimmer:Sehr schönes Hotel in guter Lage und tollem Service
5,4 /6  Grecian Bay 10.03.2019

Ursula G. (41-45), verreiste als Single: Rundum wunderbar! Man fuehlt sich wie zuhause, alles ist extrem sauber.

  • Service:Extrem zuvorkommender Personal Reparatur erfolgte umgehend an einem Sonntag
5,3 /6  Grecian Bay 03.03.2019

Andrea B. (41-45), verreiste als Paar: Schönes Hotel direkt am Strand Wir hatten eine schöne Zeit in diesem Hotel, gerne wieder zu dieser Jahreszeit. Ich kann Menschen nicht leiden, die sich abfällig z. B. über Speisen äußern, wenn es unangebracht ist. Die schlechtes Benehmen auch gegenüber dem Personal an den Tag legen und damit unangenehm auffallen.

  • Essen & Trinken:Jeder Mensch hat Vorlieben, streicht man das im Urlaub jedoch mal weg, könnten wir uns nicht beklagen. Das Frühstücksbuffet bot gute Auswahl, alles war sauber, aufmerksames Personal. Am Abend gab es ein 4-Gänge Menü mit Optionen! Die Gänge sind reichlich bemessen, die Speisen ansicht Geschmackssache
  • Hotel:Die Lage des Hotels ist durch die direkte Strandlage und etwas abseits vom Zentrum sehr schön. Man kann gut in den Ort laufen oder an Strand zum Hafen dann weiter auf der neuen Strandpromenade bis zum Kap - ca. 6 km. Strand ist breit und flach zum/im Meer abfallend
  • Lage:Im Frühling kann man die Seele baumeln lassen, in der Hauptsaison lässt der Ort bestimmt keine Wünsche offen, wird aber auch sehr lebhaft sein. Supermärkte, Restaurants, Geschäfte, Bars, Aquapark. Auch zum Wandern, Stadtbesichtigungen, wie Lanarca und Nikosia, eine Reise nach Zypern lohnt.
  • Pool:Der Pool ist nicht besonders groß aber das Meer ist ja auch gleich vor der Tür!
  • Zimmer:Unser Aufenthalt war in der letzten Februar Woche sehr angenehm. Das Wetter eignet sich gut für Unternehmungen aber auch, um vom Vormittag bis ca. 15h im Bikini in der Sonne zu liegen. Nur das Haupthaus war belegt und alle anderen Hotels im Umkreis geschlossen. Hotel und Personal sehr angenehm.
  • Service:Einige Angestellte sprechen auch deutsch ansonsten ist englisch angesagt
  • Sport und Freizeit:Das Hotel bietet ein gut ausgestattetes Fitnessstudio, Hallenbad, Sauna, Fahrräder - im Sommer sicher auch eine Menge outdoor Aktivitäten, die hier nicht beurteilt werden können.
5,3 /6  Grecian Bay 29.11.2018

Lothar K. (61-65), verreiste als Paar: Sommer im Winter insgesamt sehr zufrieden.

  • Essen & Trinken:Es gab niemals Flecken. Die Eindeckung wurde jeweils komplett gewechselt, wenn man das Essen abgeschlossen hatte. Ausgezeichnet
  • Hotel:DAs Hotel hat gepasst ja / Es fehlte nichts
  • Lage:Saison war abgeschlossen. Gastronomisches Angebot im Umfeld eingeschränkt.
  • Zimmer:Die zeitweise sehr früh einsetzenden Reinigungsarbeiten, bei denen das verrücken der Möbel auf den Balkonen und unteren Geschossen scheinbar unvermeidbar einrscheint, ist mit erheblicher Geräuschentwicklung verbunden. Daran sollte das 5 Sterne haus arbeiten.
  • Service:Das Hotel legt Wert auf umweltschonende Behandlung der nötigen Handtücher. Wenn die Handtücher in der Badewanne leigen, heißt das bitte austauschen. Unser Verständnis geht dahin, dass auch nur dann ausgetauscht wird. Ein Austausch erfolgte jedoch täglich, obwohl kein Handtuch in der Badewanne lag.
  • Sport und Freizeit:ausreichend
5,4 /6  Asterias Beach 25.11.2018

Claudia W. (56-60), verreiste als Paar: Erholsame Tage Für uns und unsere Bedürfnisse hervorragend. Abendanimation war angenehm (keine Spielchen) und abwechslungsreich.

  • Essen & Trinken:Sauber, vielfältig. Jeden Abend unter einem anderen Motto. Wir hätten gerne mehr einheimische Küche probiert.
  • Familienfreundlich:Das Personal ist sehr kinderlieb. Da stört kein Kind, kein umgefallenes Glas. Passende Kinderstühle werden bereitgestellt.
  • Hotel:Wir wollten ruhige Erholung. Das hat zu der Zeit (Ende November) gut gepasst. Die Sofas im Eingangsbereich sind teilweise abgenutzt oder zerschlissen. Darüber haben wir hinweggesehen.
  • Lage:Am Rande des Trubels. Die Küste wird weiterhin mit großen Anlagen zugebaut. In der Saison sicher sehr eng.
  • Zimmer:Klebeband mitnehmen, um die Betten zu fixieren. Sie stehen auf Rollen und rutschen auseinander. Decken sind in verschiedenen Wärmevarianten vorhanden. Super-sauber! Einrichtung im 70-er Jahre Stil, eher nüchtern.n
  • Service:Alle sind sehr freundlich.
  • Sport und Freizeit:Es gibt einen Fitnessraum und eine (Textil) Sauna. Gruppenangebote: Wassergymnastik und Fitnessgymnastik sind gut.
5,4 /6  Asterias Beach 25.11.2018

Heike H. (46-50), verreiste als Single: Super schöner Urlaub War das 1. Mal dort und sehr positiv überrascht. Es war ein toller Urlaub

  • Essen & Trinken:Tische pico-bello gedeckt mit Stofftischtüchern und Stoffservietten. Platz wird zugewiesen und man wid super schnell bedient was die Getränke betrifft. Teller werden sofort abgeräumt - war alles hervorragend. Es gab super leckeres und vielfältiges Essen. Ich war sehr begeistert.
  • Hotel:Es wurde sehr viel neu gemacht und der größte Teil des Hotels ist renoviert, modern und chc geworden. Die Flure und und Zimmertüren erinnern noch die 'alten' Zeiten. Insgesamt ist es wirklich sehr schön
  • Lage:Eher abgeschieden und ruhig. Dafür mit einem wunderschönen Strand. Agia Napa kann man mit dem Taxi erreichen wenn man Trubel und Night Life möchte.
  • Pool:Ich war im November, Außenpools waren zu kalt zum Baden da nicht beheizt. Aber es gab auch ein Hallenbad. und man konnte wenn kein Wind ging sogar noch im Meer baden - ist halt etwas frisch gewesen.
  • Zimmer:Wunderschöner Strand, karibisches Meer, schöne Anlage
  • Service:Alle waren sehr freundlich und hilfsbereit,, trotz Saisonende. Es gab nur wenige deren Motivation nicht mehr die Beste war.
  • Sport und Freizeit:Tolles Animationsteam und jeden Abend wechselndes Unterhaltungsprogramm. Mal Shows, mal Live-Musik - alles bunt gemischt.
5,6 /6  Asterias Beach 20.11.2018

Karin P. (70-), verreiste als Single: Eine schöner Badeurlaub im November Mit dem Urlaub war ich sehr zufrieden, habe mich sehr gut erholt. Da ich sehr gerne im Meer schwimme war die Nähe zum Meer optimal. Hat mir alles sehr gut gefallen, es könnte nur etwas mehr in der näheren Umgebung vorhanden sein.

  • Essen & Trinken:Die Gerichte waren abwechslungsreich, es gab immer etwas für jeden. das sich das Essen auch wiederholt ist normal. Flecken auf der Tischdecke gab es nicht, war alles sehr sauber.
  • Hotel:Das Hotel war für mich genau richtig, ich wollte Ruhe, habe sie bekommen und trotzdem viele nette Leute kennengelernt und viel Spaß und Freude gehabt. Auch die Animateurinnen waren super nett und haben alles mitgemacht.
  • Lage:Eher abgeschieden und zum Seele baumeln lassen.
  • Zimmer:Die Lage des Hotels direkt am Meer war super, aber in der Nähe war nicht,s los, man konnte abends nirgendwo hin gehen oder man mußte mit dem Bus oder Taxi in die nächst größere Stadt fahren. Der Strand war super und das Meer hatte im November noch ca.24 Grad und das Wasser war total sauber.
  • Service:Kurz gesagt war alles prima, haben sich um alles gekümmert, waren immer freundlich und zuvorkommend,bis auf kleine Ausnahmen die es immer gibt.
  • Sport und Freizeit:Unterhaltung war gut, Sport nicht viel teilgenommen.
5,2 /6  Asterias Beach 18.11.2018

Tina (51-55), verreiste als Paar: Einen schöner, erholsamer Badeurlaub im November! Das Gesamtpaket hat gepasst, wir haben einen schönen Urlaub verbracht!

  • Essen & Trinken:Für unseren Geschmack, war die Obstauswahl etwas dürftig und die Früchte zum Teil auch nicht reif. Man hat jedoch immer etwas leckeres gefunden.
  • Hotel:Es gab reichlich Animationsprogramm und die Animateure waren sehr freundlich und zuvorkommend. Besonders die Aquagymnastik im Meer fand ich schön.
  • Lage:Wir wollten einen Erholungsurlaub, den haben wir bekommen. Man kan jedoch leicht mit einem Spaziergang oder Bus ins Zentrum des Geschehens kommen.
  • Pool:Bei so einem tollen Strand und Meer, brauchen wir keinen Pool.
  • Zimmer:Großes geräumiges Zimmer. Doppelbett, aus zwei Einzelbetten, die sich immer wieder selbständig gemacht haben.
  • Service:Bis auf eine Ausnahme, sehr nettes und bemühtes Servicepersonal.
7