Diamond Village Hersonissos

Piskopiano, Kreta
Top Lage!
7,3 Gut, 5 Bewertungen
93 Fotos
  • »
nur Hotel
1 Nacht | 2 Personen
Flug & Hotel
4 Tage | 2 Personen
Flug & Hotel
1 Woche | 2 Personen

Bewertungen für das Diamond Village Hersonissos

60% Weiter­empfehlung
7,3/10 Gesamt­bewertung
5 Bewertungen
Sehr zu empfehlen
Klein aber fein, fast schon familiär
von Isabella L. (Oktober 2023)
  • Pauschalreisen
  • Hotel
×
Bitte warten. Ihre Traumziele werden aufbereitet.
KartenansichtKartenansicht
Von wo?
×Auswahl aufheben
übernehmenübernehmen
Nur Hotel
Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.
Anreise
01.01.
undbis
Abreise
01.01.
×
Ihre Reisedauer wurde angepasst
Die Reisedauer () war zu lang für den gewählten An- und Abreisetermin.
zwischenvon
×
Sie können online maximal
6 Zimmer buchen.

Für mehr Zimmer melden Sie sich bei uns:
Hilfe und Kontakt.

Ihre Reisedaten
2 Erwachsene | 1 Zimmer
  • Bewertung
  • Lage
  • Wetter

Gästebewertungen für das Diamond Village Hersonissos

Gesamtbewertung: 7,3 /10
  • Hotel7,8
  • Zimmer7,1
  • Service7,8
  • Lage7,1
  • Essen & Trinken7,8
  • Sport und Freizeit4,6
  • Strand4,6
  • Pool7,8
  • Familienfreundlich6,4
Alle Kategorien ausklappen

Ausgewählte User-Bewertungen für das Diamond Village Hersonissos

Isabella L. (41-45 Jahre) verreist als Familie im Oktober 2023 8,6
Sehr zu empfehlen Isabella L. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Isabella L. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Peer H. (46-50 Jahre) verreist als Familie im August 2023 1,7
Nicht Enpfehlenswert Peer H. hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
Peer H. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Es sind mehrere getrennte Anlagen, die Bilder im Internet sind sehr irreführend und beziehe sich auf die Luxusobjekte
Das Zimmer war für 3 Personen viel zu klein, kein TV kein WLAN, Klimaanlage kostet extra Balkon viel zu klein, eher ein Austritt
Ewig zu laufen bis in die nächste Stadt
Wir hatten Halbpension Auswahl aus 2 Speisen zum Abendessen sehr begrenzt, Getränke kosten extra Geschmacklich war es auch nicht so gut
Strand kann man das leider nicht nennen
weiterlesen
Silvia F. (46-50 Jahre) verreist als Paar im Mai 2019 10
Kurzurlaub Silvia F. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Silvia F. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Immer freundlich und hilfsbereit.
weiterlesen
Henning G. (36-40 Jahre) verreist als Paar im April 2019 8,2
Schöne Anlage, freundliches Personal, ruhige Lage Henning G. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Henning G. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Marco L. (36-40 Jahre) verreist als Familie im Oktober 2018 10
...immer wieder gerne! Marco L. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Marco L. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Wir sind das 6. mal im Diamond und es ist immer wieder schön zu erleben wie sich das Familiengeführte Hotel im Laufe der Jahre weiter entwickelt. Es gibt nix zu beanstanden.
EIn Teil der Zimmer wurden bereits modernisiert, neuer Anstrich,neue Bäder und etc., welches den Flair des Hotels noch mehr hervorhebt und es im gesaten noch griechischer werden lässt. Es mach es zum Diamond Village. Klasse Arbeit Kostas
Alle im Team sind einfach überragend vom Barmann über die Putzfra bis hin zur Köchin. einfach Klasse. Ganz zu schweigen von Angela an der Rezeption und Alex der Hausmeister,die beiden machen ihre Sache mehr als nur TOP. Danke dafür!
Am besten man mietet sich direkt am Flugahfen ein Auto,weil vom Diamond aus kann man in alle Richtungn Kretas starten und auf eigene Faust erkunden. So erlebt man Kreta.
Unverwechselbar gute Grieschiche Küche. Einfach mehr als nur lecker.
weiterlesen
Maik P. (46-50 Jahre) verreist als Familie im Juli 2018 9,5
schön Maik P. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Maik P. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Das Hotel wirklich sehr schön,jedoch wer gerne ausschläft und auch abends mal gern ehr zu Bett geht, nicht geeignet. Die Bar direkt am Pool und der Betrieb geht bis in die Nacht 2-3 Uhr, recht laut.Morgens um 7 Uhr beginnen schon die Reinigunngsarbeiten, ebenfalls recht laut. Also Nächte sind kurz.
Das Apartment welches wir hatten, war sehr schön,jedoch für 4 Personen (Kinder 16 und 20) recht klein.Das Appartment war zweietagig nach oben offen, die Klimaanlage befand sich im unteren Bereich ,so dass die kalte Luft unten blieb und die Warme nach oben stieg. Zum schlafen nicht auszuhalten..
Sprechen nur Englisch. Außer George. Wer also dem Englischen nicht mächtig ist, weil er in der Schule kein Englisch hatte, sieht alt aus.
Liegt etwas oberhalb. Wenn man Sandstrand möchte, ist man auf`s Auto angewiesen. Also Auto unbedingt notwendig. Der Weg runter in den Ort bei 35 Grad sehr beschwerlich.
Hatten HP. zum Frühstück eigentlich immer das Gleiche. Kochwurst. Es fehlte mir mal die Salami. Englisches Frühstück kostet extra. Koch-ei und Spiegelei gibts gratis dazu. Abendessen sehr lecker. Immer 3-Gänge. Man kann zw 2 Gerichten wählen. Das Ganze wiederholt sich jedoch nach einer Woche.
Der pool sehr schön. jedoch muss man irgendwann in der Nacht aufstehen, wenn man eine Liege haben möchte. Die Handtücher der anderen Gäste liegen schon morgens um 7 Uhr da. Das sind nicht nur die Deutschen, die sich so verhalten. Wer wert drauf legt. Wir sind lieber zum Strand.
Spielplatz bzw. Animation nicht vorhanden.
weiterlesen
Doreen (41-45 Jahre) verreist als Familie im Juli 2018 9,1
Sehr schöner, gelungener Urlaub Doreen hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
Doreen würde das Hotel weiterempfehlen
 
Wir wollten ein kleines, ruhiges Hotel, ohne Massentourismus, und genau das hatten wir hier auch gefunden...
Wir konnten von unserem gebuchten Appartment ein Upgrade auf eine Deluxe-Suite mit eigenem Pool machen, und haben es nicht bereut. Die Suite war sehr neu, hatte einer super Klimaanlage, eine riesige Terrasse mit Liegen und Schirm am eigenen Pool.Wir waren dort sehr ungestört, kein Lärm oder ähnl.
Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich, und immer bemüht, alle Wünsche zu erfüllen, sei es das Zimmer Upgrade, oder Hilfe beim Mieten eines Autos, das auf Nachfrage direkt am nächsten Tag zum Hotel gebracht wurde ...
Es liegt etwas oberhalb vom Ort auf einem Hang, Auto ist von Vorteil, da der Weg zum Strand ca.15 min dauert, und der Rückweg (Aufstieg) in der Sonne doch ganz schön anstrengend ist.Noch weiter oben gelegen ist das nächste Örtchen Piskopiano mit schönen Tavernen, Supermärkten usw.
Frühstück wurde serviert, entweder englisch oder kontinental hier könnte es ein wenig abwechslungsreicher sein.Das Abendessen war sehr gut, es gabe jeden Tag einen anderen Salat als Vorspeise, dazu Brot und verschiedene Dips.Als Hauptgang Wahl zwischen zwei Gerichten und immer verschied. Desserts
Da wir unseren eigenen Pool hatten (was echt toll war, da wir nicht schon ganz früh morgens die Handtücher hinlegen mussten :-( wie es sonst leider üblich ist), kann ich zum großen Pool nichts sagen, er machte aber einen sehr gepflegten Eindruck und war auch immer gut besucht
weiterlesen
Michael L. (46-50 Jahre) verreist als Familie im Juli 2018 8,4
Familienurlaub Michael L. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Michael L. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Die Zimmer sind sehr schön, genau wie beschrieben. Alles war sehr sauber. Es gibt einen kleinen Plattenkocher, mit dem man wal was Kleines zubereiten kann. Wir waren 4 Personen, es gab allerdings nur 3 Teller von jeder Sorte...war aber nicht so schlimm
Personal ist sehr freundlich
Hotelanlage ist ruhig gelegen und sehr schön. Chersonissos ist eher Trubel, Party und Touristennepp. Die Dörfer Piskopiano sowie das alte Cheronossos sind gemütlich und super für ein schönes Abendessen. Ansonsten benötigt man unbedingt einen Mietwagen, was sowieso auf Kreta empfehlenswert ist.
Wir hatten HP gebucht, es gab jeden Abend 2 Gerichte zur Wahl. Nach einer Woche wiederholen sich die Gerichte...sind aber gut. Es gab immer Salat als Vorspeise, Hauptgericht und Desert. Wir hätten uns etwas mehr nationale Gerichte gewünscht.
Die Anlage verfügt abgesehen vom Pool über keine weiteren Spielmöglichkeiten für Kinder
weiterlesen
Petra R. (51-55 Jahre) verreist als Single im März 2018 8,6
Diamond Village Petra R. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Petra R. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Ich hatte kein Essen
weiterlesen
Weitere Bewertungen ansehen

Umgebung des Diamond Village Hersonissos in Piskopiano

The Map!

Interessante Orte in der Nähe des Diamond Village Hersonissos

Flughäfen

Entfernung
Flughafen Iraklio „Nikos Kazantzakis“18,7 km

Sehenswürdigkeiten

Entfernung
Aquaworld Aquarium0,6 km
Sarakino-Brunnen0,9 km
Freilichtmuseum Lychnostatis2,6 km

Strände

Entfernung
Analipsi Beach4,3 km
Malia Beach7,5 km
Entfernungen beziehen sich auf die Luftlinie. Die tatsächliche Wegstrecke kann abweichen.
Reisewetter für das Diamond Village Hersonissos in Piskopiano
Sonntag03.03.24leichter Regen12° / 17°
Montag04.03.24klarer Himmel11° / 19°
Dienstag05.03.24leichter Regen11° / 16°
Mittwoch06.03.24leichter Regen11° / 16°
Donnerstag07.03.24leichter Regen10° / 16°
OpenWeatherMap