Sie sind hier:

Kenya Bay Beach

Mombasa
 4,4/6 Gut, 117 Bewertungen
31 Fotos
  • »
Top Angebote!
7 Nächte | 2 Personen
nur Hotel
2 Personen
ab 264 €
zu den Angeboten »
5 Tage | 2 Personen
Flug & Hotel
2 Personen
ab 1.404 €
(Preis p.P. 702 €)
zu den Angeboten »
1 Woche | 2 Personen
Flug & Hotel
Preis ermitteln »

Bewertungen für das Kenya Bay Beach

65%Weiterempfehlung
4,4 6
Gesamtbewertung
117 Bewertungen
weitere Hotelbewertungen
Komfortables Hotel am Strand
Essen & Trinken: Auf den erstenBlick Vielfalt, nach einiger Zeit wird das sich wiederholende Repertoire dann ...
weitere Hotelbewertungen »
  • Flug & Hotel
  • Hotel
Mehrfachauswahl
×
Auswahl übernehmen
Bitte warten. Ihre Traumziele werden aufbereitet.
Ausgewählt
    Auswahl übernehmen
    Nur Hotel
    Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.
    Mehrfachauswahl
    ×Auswahl aufheben
    übernehmenübernehmen
    ×
    Erwachsene
    1234566+
    Kinder
    1234×
    -+-+-+-+
    Zimmer
    Für Ihre Auswahl ()
    .
    Andere Zimmeraufteilung gewünscht?
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Sie möchten mehrere Zimmer buchen?
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Sie möchten für eine größere Gruppe buchen?

    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Für Ihre Auswahl ist noch keine Online-Buchung möglich.

    Telefonisch bleiben keine Wünsche offen.
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    ×
    zwischen
    tt.mm.jjjj
    01.01.
    und
    tt.mm.jjjj
    01.01.
    weitere Optionen
    Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein
    Bis zu Guthaben einlösen  
    0 €(abzgl. Kinderrabatt)
    Zimmertyp
    Welchen Zimmertyp möchten Sie?
    Wir suchen für Sie die besten Angebote für 1 Hotelzimmer, in dem alle Reisenden untergebracht werden können, z.B. ein Zimmer mit Zustellbetten, eine Suite, Apartment oder Bungalow.
    Sie möchten für Ihre Reise mehrere Hotelzimmer buchen? Dann rufen Sie uns an unter
    Tel. 089 – 24 24 11 33 (tgl. 8-23 Uhr).
    übernehmen
    Transfer
    Beliebte Hotel-Eigenschaften
    Reise finden »
    Anreise
    TT.MM.JJJJ
    Abreise
    TT.MM.JJJJ
    Zimmer
    1
    Erwachsene
    2
    Kinder
    0
    Grund der Reise
    • Hotel
    • Bewertung
    • Lage
    • Wetter

    Kenya Bay Beach

    Pure afrikanische Lebensfreude: Das Kenya Bay Beach Hotel am langen und puderweißen Bamburi Beach in Kenia bietet Erholung in einer traumhaften Kulisse am Indischen Ozean. Die familiäre Anlage mit nur 106 Zimmern verfügt über einen Pool mit Meerblick, einen gepflegten Garten sowie mehrere Restaurants und Bars, die mit Live-Musik und afrikanischen Buffetabenden für Abwechslung sorgen. Die exzellente Lage des 3-Sterne Hotels lädt Gäste überdies zu allerlei Wassersportaktivitäten und der Erkundung von Sehenswürdigkeiten in der Nähe ein. So liegt gleich gegenüber des Hotels ein großer Naturpark, der eine Vielzahl an Pflanzen- und Tierarten für seine Besucher bereithält.

    Strand Strandlage
    Zentrum 1 km
    Nahverkehr 2 km
    Flughafen 23 km (MBA) Flughafen Mombasa

    Was die Unterkunft ausmacht

    • Direkte Strandlage am kilometerlangen Bamburi Beach
    • Konferenz- und Tagungsräume
    • Gäste begeistert vor allem das gute Preis-/Leistungsverhältnis

    Hotelausstattung

    • Sandstrand
    • Internet
    • Pool
    • Kinderpool
    • Hallenbad
    • Wasserrutschen
    • Liegen kostenlos nutzbar am Pool
    • Auflagen kostenlos nutzbar am Pool
    • Sonnenschirme kostenlos nutzbar am Pool
    • Badehandtücher
    • Spielplatz
    • Restaurant (2)
    • Hauptrestaurant
    • A-la-Carte-Restaurant
    • Bar (3)
    • Poolbar
    • Snackbar
    • Cafeteria
    • Buffetrestaurant mit Terrasse
    • Gartenanlage

    Zimmer & Ausstattung

    • Superior-Zimmer
      Klimaanlage, Balkon od. Terrasse, Fernseher, Safe inkl., Bad/WC
    • Deluxe-Zimmer
      Ausstattung wie Superior-Zimmer, näher am Strand

    Verpflegung

    • Halbpension
      Frühstücksbuffet, Abendbuffet
    • Hotelküche
      Afrikanisch, International

    Sportmöglichkeiten

    • Wasserpolo
    • Aquagymnastik
    • Tischtennis
    • Billard
    • Volleyball
    • Tauchen, Hochseefischen und Jet-Ski über lokale Anbieter (€)

    Unterhaltungsmöglichkeiten

    • Themenabende
    • Afrikanische Buffetabende
    • Disco
    • Live-Musik
    • Akrobatik

    Zusätzlicher Hotelservice

    • Parkplätze
    • Tagungsraum (€)
    • Konferenzsaal (€)
    • Souvenirshop (€)

    Internet

    • Kostenloses WLAN!
    • WLAN/Wi-Fi: unbekannt

    Hotelambiente

    • Einfach
    • Lebhaft
    • Landestypisch

    Zielgruppe

    • geeignet für Geschäftsreisende
    • geeignet für Paare

    Hotel Überblick

    • Sterne in Landeskategorie:3
    • Anzahl Wohneinheiten: 106
    • An- und Abreisezeiten: Frühester Check-in: 11:00
      Spätester Check-out: 10:00
    • Adresse: Bamburi Beach %
      P O Box 767 Mombasa (nördliche Strände)
      Kenia
    • Nächstgelegener Flughafen: Flughafen Mombasa (MBA)
    • Nächstgelegene Haltestelle: Shanzu (Bus)
    • Nächstgelegene größere Stadt: Mombasa (12 km)
    € = kostenpflichtig; Stand: 17.10.2018
    Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des gebuchten Veranstalters Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass in Einzelfällen nicht alle Veranstalter Hotelbeschreibungen ausweisen.

    Bewertung für das Kenya Bay Beach

    Gesamtbewertung: 4,4 /6
    • Hotel4,4
    • Zimmer4,4
    • Service4,8
    • Wellness4,5
    • Lage4,8
    • Essen & Trinken4,3
    • Sport und Freizeit3,2
    • Aktivitäten3,0
    • Strand4,5
    • Pool4,2
    • Familienfreundlich3,4
    • Infrastruktur4,0
    Alle Kategorien ausklappen

    Ausgewählte User-Bewertungen für das Kenya Bay Beach

    AW (51-55 Jahre) verreist als Paar im September 2019 5,0 /6
    Komfortables Hotel am Strand
    AW hat das Hotel mit "Sehr Gut" bewertet
    AW würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Renovierungsbedütfige Badewanne/Dusche
    Auf den erstenBlick Vielfalt, nach einiger Zeit wird das sich wiederholende Repertoire dann doch auffällig.
    weiterlesen
    BEATA (41-45 Jahre) verreist als Familie im August 2019 5,0 /6
    Super
    BEATA hat das Hotel mit "Sehr Gut" bewertet
    BEATA würde das Hotel weiterempfehlen
     
    wir haben nur das einfachste erwartet, das was wir bekommen haben hat unsere Wünsche weit übertroffen. Das Essen,das Zimmer, der Service, es gabs nichts zu beanstandet.
    Das Servicepersonal war immer hilfsbereit, einfach Klasse.
    Die Stadtmitte könnte man entweder mit dem Taxi (ca.15 Euro hin und zurück) oder für die Mutigen mit dem TukTuk (ca.2 Euro) in ca.20 min. erreichen.
    Das Essen war wirklich abwechslungsreich, immer warm und es würde sofort nachgefüllt wenn was ausgegangen ist.
    weiterlesen
    Nadine (19-25 Jahre) verreist als Paar im Mai 2019 4,8 /6
    Badeurlaub
    Nadine hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Nadine würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Die Homepage ist klein und dabei sauber gehalten. Die Fassade benötigt vielleicht mal einen neuen Anstrich und hier und da ein klein wenig Verbesserung , jedoch ist sie großen und ganz vollkommen gut für einen Urlaub in einer kleineren Anlage.
    Die Zimmer sind in einem etwas älteren Stile eingerichtet , was uns aber nicht gestört hat. Schließlich machen wir keinen Zimmerurkaub. Jedoch könnten die Badezimmer eine kleine Renovierung bekommen, was die Duschanlage anbelangt.
    Durch das Ende der Regenzeit war das Hotel sehr leer ( zu Anfang 10 Gäste ). Weshalb keine großen Veranstaltungen statt gefunden haben. Dies war super und sehr erholsam. Das Personal besonders an der Baar und im Speiseraum war so unglaublich freundlich, was man selten erlebt. Sehr lobenswert
    Vom Hotel aus , ist Mombasa nicht sehr weit mit dem Auto und
    Natürlich wiederholen sich Gerichte, was nicht zu verhindern ist. Trotzdem hab es immer genügend Auswahl und das Essen war sehr lecker. Hier verhungert keiner.
    Wir haben keine der dort Möglichen Angebote genutzt. Jedoch gab es eine Vielfalt an Wassersport , wie jetski , bananaboot , schnorchelausflüge , kammerweiten und weiteres.
    Da der Strand ein öffentlicher Strand ist, Sind dort viele Beachboys anzutreffen welche Dinge verkaufen. Achtung sehr nervig und verstehen meist kein Nein. Da muss man schon härtere Tricks anwenden leider. Durch den öffentlichen Strand befinden sich keine liegen oder weiteres von allen Hotels am Str
    Der Pool könnte nich etwas öfter vom durch dem Wind heran bewehten Blätter und ähnliches gesäubert werden. Jedoch lässt es sich dort ohne Probleme schwimmen.
    Für Familie ist sie Anlage nicht so gut geeignet, da dort lediglich ein kleiner Pool ist und ein Sandkasten ohne großartige Beschäftigung für die Kinder
    weiterlesen
    Andrea S. (51-55 Jahre) verreist als Paar im Mai 2019 5,6 /6
    gut und solide
    Andrea S. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Andrea S. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    für uns war es optimal
    Es ist ein soliges älteres Hotel, das für unsere Ansprüche optimal war.
    freundlich und natürlich
    Für jemand , der das Land gerne kennenlernen will optimal
    gute Auswahl auch afrikanisches Essen
    war nicht so unser Thema
    Einfach ein Strand an dem man bei Flut gut schwimmen kann
    waren wenig Kinder
    weiterlesen
    Karsten Olaf E. (51-55 Jahre) verreist als Single im Februar 2019 3,9 /6
    Hotel mit Licht und Schatten
    Karsten Olaf E. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Karsten Olaf E. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Wenn man keinen großen Wert auf einen guten Strand und abwechslungsreiche Abendanimation legt, ist dieses Hotel zu empfehlen. An Wochenenden wird es jedoch sehr überfüllt und laut, weil zu viele einheimische Tagesgäste ins Hotel kommen, die den eher ruhigen Charakter stören.
    Fernsehkanaleinstellung mangelhaft (Deutsche Welle nur in arabischer Sprache), Zimmerausstattung schon sehr abgewohnt und mit diversen Mängeln (Fön, Badewanne u.a.m.), die erst nach mehrmaliger Reklamation abgestellt wurden. Sehr gute Sauberkeit im Zimmer.
    In der Regel war das Personal stets bemüht, den Gästen einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen. Hebt sich positiv von anderen All-Inclusive-Hotels ab (Ausnahme Rezeption). Geringe Deutschkenntnisse des Personals (Ausnahme Rezeption) ermöglicht auch Aufenthalt mit geringen Englischkenntnissen.
    Da auf Grund der Sicherheitslage nach Einbruch der Dunkelheit das Hotel nicht mehr verlassen werden sollte, ist man mehr oder weniger im Hotel 'gefangen'. Die Lage am Stadtrand von Mombasa läst nicht viel Aktivitäten zu.
    Getränke waren außergewöhnlich gut (unverdünnte Alkoholika)! Essen war qualit. mangelhaft und sehr monoton. Trotz sehr hohen Anteil an Gästen aus deutschspr. Raum wurde an englischen Frühstück (ohne Bacon) festgehalten und koplett auf Wurst verzichtet. Insges. für Europäer sehr gewöhnungsbedürftig!
    Kein Hotel für Sport- und Annimationsurlaub. Eher für Ruhebedürftige.
    Das Hotel verfügt an der Grenze zum Strand über einen Bereich für Liegen und Sonnenschirme unter Kokospalmen, daher ist der Strand nur für Spaziergänge notwendig. Wie in dieser Region üblich, sind Strandverkäufer sehr aufdringlich. Strand macht insgesamt keinen guten Eindruck.
    Kaum Nutzung, da sehr klein.
    weiterlesen
    Antje R. (46-50 Jahre) verreist als Paar im Februar 2019 4,3 /6
    Kenia
    Antje R. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Antje R. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Am Wochenende sehr überfüllt, insgesamt zu wenige Schattenplätze.
    Die Klimaanlage ist absolut unzureichend nach 2 Stunden Laufzeit kühlte sie zum schlafen gehen auf 30 Grad herunter.
    Es gab keine Abwechslung, selbst das Frühstück war unzureichend.
    Für Kinder nicht geeignet, keinerlei Spielmöglichkeiten vorhanden
    weiterlesen
    O. W. (56-60 Jahre) verreist als Paar im März 2018 3,1 /6
    nicht unbedingt empfehlenswert
    O. W. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    O. W. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Wie bereits erwähnt, bei Buchung eines Doppelzimmers sollte die zugebuchte Person austauschbar sein. Ist in jedem anderen Hotel, egal ob schlechter oder besser bewertet , der Fall!
    Ein Unding, dass bei der Buchung eines Doppelzimmers mit Halbpension keine andere Person als die auf dem Voucher angegebene an deren Stelle treten darf und im Zimmer übernachtet bzw. die Halbpension in Anspruch nimmt. Ein Unding, dass es in keinem anderen Hotel gibt.
    Eher abgeschieden
    z.B. Tischtennisplatte voller Löcher
    weiterlesen
    E. W. B. (66-70 Jahre) verreist als Single im Februar 2018 4,4 /6
    Kein First Class Hotel - aber O.K.
    E. W. B. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    E. W. B. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Ja das passend Hotel für meine Bedürfnisse - unangenehm waren die aufdringlichen Beachboys
    Sehr freundliches Personal
    Insgesamt sehr freundlich
    Unangenehm waren die Flecken auf der Bekleidung einiger Angestellten - dennoch sehr freundlich
    unangenehme aufdringliche Beachboys
    weiterlesen
    Anna-Dorothea L. (70- Jahre) verreist als Familie im Februar 2018 3,3 /6
    Ein ehemals schönes Hotel wird abgewirtschaftet
    Anna-Dorothea L. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Anna-Dorothea L. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Im Okt.2017 war ich in dem Hotel.Was ich jetzt sah,war traurig:Am 4.2. sprangen die Kinder des Managers mit allen Kleidern ins Wasser:Danach wurde wegen Verunreinigung 5 Tage lang der Pool gesperrt.Wir waren auf Safari.Danach:Der Manager mit Schuhen auf Kaffetisch brüllt sein Personal an, öffentlich
    Völlig versüffte KA, extrem laut,dennoch 35° nachts-wir: schlaflos! Alte Haare in der Badewanne,Staubschichten im Zimmer ,verschmutzter Kühlschrank,nicht einen Tag Hand/Badetücher für 3 Personen,keine Fliegengitter im Bad,verschimmelte u.zerrissene Polster der Balkonmöbel,Kaum Wasser aus der Dusche
    Dass nach unserer 5 Tage Safari sich NICHTS geändert hatte! Wir wollten ein anders Zimmer oder wären ausgezogen.So konnten wir 3 Tage bei funktionierender KA schlafen, hatten 3 Badetücher,2 Handtücher,am Pool 3 Liegen mit Sonnenschirm und Badetüchern. Man wollte Bares,statt VISA,trotz Internet .
    Bei dem Ärger nichts zum Erholen. Das Personal bemüht sich,ist freundlich,kann oder darf nichts ändern. Ein Manager,der sich mit seiner Familie derart daneben benimmt,dürfte jegliche Verbesserung blockieren. Es werden Rabatte für Bürger der Ostküste angeboten,was der Rezeption viel Ärger bereitete.
    Die Küche war mit Abstand das Beste in dem Hotel.Schade, dass Tische kaum gereingt und schlampig eingedeckt wurde. An der Tee/Kaffee-Bar mischten sich Milch/Tee/Kaffee/Zuckerflecken zu Krusten,ebenso auf den Tischen der Pool-Lounge. Lecker Fisch/Fleisch/Pasta/Lokales.Frisches Obst,fades Dessert.
    Man kann segeln,Kite-Surfen,Brett-Surfe, Schwimmen,Strandwandern-das reicht mir.Mehr wollte ich auch nicht!
    5 Tage den Pool schließen zu müssen, weil Managerkinder mit Socken und Klamotten den Pool bevölkern, das zeigt,dass man an den Touristen kein Interesse hat. 5 Tage den Pool dicht zu machen, um dann die nächste Invasion der Manager-Kinder zu erleben, was wir auch erlebten:Das Hotel wird abgewickelt!
    Mehr Kinder! Dies Hotel scheint fest in schweizer,deutscher,britischer Rentnerhand mit Langzeitgästen,die sich hier schon fast zu Hause fühlen.Ich war froh,dass die Deutschen noch keine Strandburgen bauten und keine Strandkörbe importierten.Unübersehbar:Sexgeschäfte derer, die daheim nichts finden.
    weiterlesen
    Torsten R. (51-55 Jahre) verreist als Paar im November 2017 4,6 /6
    Schöner Urlaub!
    Torsten R. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Torsten R. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    insgesammt waren wir zufrieden,nur das Rauchverbot in der Poolbar konnten wir nicht nachvollziehen.Es war die einzige Bar in der Anlage,deshalb war man gezwungen z.B.nach den Abendessen,dort einen Drink zu nehmen,aber eben ohne Zigarettengenuß!!Zumahl die Bar im freien war(ohne Türen und Fenster!!
    Wir hatten ein Superiozimmer,dort war alles völlig in Ordnung.
    Das 'normale'Personal war freundlich und stets hilfsbereit,aber den Manager hielten wir für unkompitent.
    Zum Seelenbaumeln-lassen.
    Die Speisen und Getränke waren für die Sternekategorie in Ordnung.
    Diese Möglichkeiten gab es nur bei Strandverkäufern zu buchen.
    Strand völlig o.K.nur sehr viel angespühltes Seegras(eben Natur)aber man könnte es ja ab und zu mal wegharken!!!!
    Etwas klein,aber für die Größe der Anlage für uns i.O.
    Kann ich nicht einschätzen,da ich sehr selten Kinder in der Anlage gesehen habe.Das publikum war eher sehr viel älter.
    weiterlesen
    Agnes H. (46-50 Jahre) verreist als Single im November 2017 5,6 /6
    Total begeistert .... !!!!
    Agnes H. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Agnes H. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    so wie es ist ,ist es perfekt ! Klein ,fein ,familär ,das macht den Charme von Kenya Bay Beach Hotel aus
    das Zimmer 202 ist nicht besonderts geeignet als Gästeunterbringung , es liegt direkt an der Treppe und zur Lobby ! da die meisten Gäste in den frühen Morgenstunden 4-6 Uhr ankommen ,ist es recht laut !
    Besser kann der Service nicht sein !!! Egal ob roomboy ,gärtner ,etc.alle sind super freundlich und nett ,alle haben immer ein Lächeln im Gesicht !
    eindeutig SEELE baumeln lassen ,perfekt zum relaxen und entspannen ,ohne das man zu Animationskram gezwungen wird ,vor allem Tagsüber ! War begeistert !
    Für mich war das Essen sehr abwechslungsreich ! zum Frühstück wäre vielleicht ein paar Wurstscheiben nett gewesen,ging aber auch gut ohne !
    War alles super !
    da es ein Naturschutzgebiet ist ,muß man mit dem vielen Seegras leben ....und ich finde es gut das es Respektiert wird !!!
    weiterlesen
    Nathan K. (19-25 Jahre) verreist als Paar im Oktober 2017 5,9 /6
    Sehr positiv überrascht!
    Nathan K. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Nathan K. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Die Hotelanlage und der Pool waren sehr sauber und schön eingerichtet.
    Für ein 3 Sterne Hotel kann man nichts Besseres erwarten - bin voll und ganz zufrieden.
    Das Personal war sehr freundlich, offen und vor allem unkompliziert.
    weiterlesen
    Weltreisender (51-55 Jahre) verreist als Familie im September 2017 3,1 /6
    Hotel
    Weltreisender hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Weltreisender würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Frank M. (56-60 Jahre) verreist als Paar im September 2017 4,4 /6
    Kenya Bay Beach Hotel
    Frank M. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Frank M. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Abwechslung beim Essen, alle Getränke rund um die Uhr, bessetes Wlan,
    Keine Deutschen Fernsehsender...im Zimmer schlechtes WLAN
    sehr freundlich und aufmerksam
    Seele baumeln lassen.
    täglich fast immer das gleiche Angebot.
    Algenbeseitigung,
    Animation, Essen für Kinder.
    weiterlesen
    Bärbel Bettina K. (56-60 Jahre) verreist als Paar im März 2017 5,1 /6
    Kenia Urlaub
    Bärbel Bettina K. hat das Hotel mit "Sehr Gut" bewertet
    Bärbel Bettina K. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Die Hotelanage war top, jedoch der Strand eine Katrastrophe vor alem die die ständige Belästigung der Strandboys. Auch deren ständige Beobachtung an der Hotelmauer ist belästigend.
    Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet, man hat ales was man benötigt.
    Die Zimmer wurden tägich gereinigt, Handtuchwechse ohne Probeme.
    Die age ansich ist sehr gut, nur die ständigen Belästigungen der Kenianer bei jeden Schritt und Tritt
    Die Tische waren sauber. All inclusive Leistungen waren für uns völig ausreichend.
    Die Abendunterhaltung war sehr gut.
    Der Strand war durch Seegras sehr verschmutzt, auch das Wasser es war eklig.
    weiterlesen
    Ferdinand H. (56-60 Jahre) verreist als Single im Februar 2017 3,3 /6
    badeurlaub
    Ferdinand H. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Ferdinand H. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    bad und Dusche sind in die jahre gekommen müßten mal saniert werden.
    weiterlesen
    Harry M. (46-50 Jahre) verreist als Single im November 2016 5,9 /6
    Eine wunderschöne Zeit in Kenia
    Harry M. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Harry M. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    das Personal hat es sehr gut verstanden auf die Gäste einzugehen und wir haben es sehr genossen
    angenehmes Zimmer mit angagiertem Personal hat meinen Aufenthalt sehr angenehm gestaltet
    Das Personal war nich wie Angestellte ,eher wie Freunde was einem sich sehr wohlfühlen ließ
    super Danke
    es war abgelegen genug um zu relaxen ,jedoch auch zentral genug um sich zu amysieren
    alle Mühe wurde sich gegeben und aus allem versucht den Aufenthalt der Gäste so nagenehm als möglich zu gestalten. Dafür ein großes ' Dankeschön '
    meine Wahl des Hotels habe ich dem Angebot entsprechen ausgesucht und war sehr zufrieden
    dem Angebot entsprechen in top zustand
    ich habe nur glückliche Kinderaugen gesehen. Was will man mehr...............
    weiterlesen
    Ines W. (46-50 Jahre) verreist als Paar im Januar 2016 5,3 /6
    Es wird sich bemüht
    Ines W. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Ines W. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Ein Hotel mit AI, Pool, Strand und auch noch ruhig, da es eher ein kleines Hotel ist, was will man mehr. Die Anlage wurde gepflegt und der Strand wurde auch regelmäßig gereinigt.
    Die Zimmer wurden täglich gereinigt und nur bei Ankunft mussten wir einiges reinigen lassen bzw. auch reparieren lassen. Das wurde aber pronto erledigt und unser Reiniger für Zimmer hat jeden Tag gute Arbeit geleistet.
    Das Personal war stets sehr freundlich und auch bei Beanstandungen jeglicher Art wurde sofort reagiert. Sicher ist es, dass das Personal kaum deutsch spricht, aber das wussten wir vorher und haben uns darauf eingerichtet.
    Bei dem Hotel hat man zwar ein paar kleine Einkaufsmöglichkeiten und sicherlich auch Restaurants in der Nähe, nur muss man wissen, dass es alles auf Tourismus ausgelegt ist und gerade die Restaurants bzw. auch das in der Nähe befindliche Nakumatt mit europäischen Preisen aufwarten. Leider haben wir es nicht geschafft, nach Mombasa reinzufahren, welches nur 15 km entfernt liegt. Hier sei noch erwähnt, dass wir unsere Safari nicht beim Reiseveranstalter sondern bei James am Strand gebucht haben und ich dies nur jedem empfehlen kann. Sie bekommen eine individuelle Privatsafari zu einem super Preis.
    Da dies nur ein kleines Hotel ist, war die Auswahl nicht besonders groß. Aber mal ehrlich, wir verlangen nicht jeden Tag ein 5-Sterne-Menü. Das Essen war schmackhaft und jeder ist satt geworden. Das einzige Manko: Es gab zwar zum Mittag und Abendbrot Brötchen, aber nicht zum Frühstück. Das hat uns ein bissel gefehlt.
    Die Animation war dann doch schon eher nervig. Über den Rest kann ich keine Aussage treffen, da nicht genutzt.
    Am Strand gibt es nun wirklich nichts auszusetzen.
    Immer sauber und das Wasser erfrischend.
    weiterlesen
    Patrick Christian F. (46-50 Jahre) verreist als Single im Februar 2014 3,8 /6
    unflexibel
    Patrick Christian F. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Patrick Christian F. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Definitiv nicht
    Sehr hilfbereit, sehr freundlich
    Wer Party möchte, sollte nach Mtwapa, wer Einkaufsmöglichkeiten sucht, lieben nach Nyali.
    Für Familien mit Kindern eindeutig nicht zu empfehlen
    weiterlesen
    Weitere Bewertungen ansehen

    Umgebung des Kenya Bay Beach in Mombasa

    Reisewetter für das Kenya Bay Beach in Mombasa

    Donnerstag14.11.19mäßiger Regen23° / 33°
    Freitag15.11.19leichter Regen22° / 33°
    Samstag16.11.19mäßiger Regen22° / 32°
    Sonntag17.11.19leichter Regen23° / 33°
    Montag18.11.19mäßiger Regen23° / 33°
    OpenWeatherMap