Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

LABRANDA Cayo Santa Maria

Cayo Santa Maria
Top Lage!
6,0 Befriedigend, 35 Bewertungen
184 Fotos
  • »
nur Hotel
1 Nacht | 2 Personen
Flug & Hotel
4 Tage | 2 Personen
Flug & Hotel
1 Woche | 2 Personen

Bewertungen für das LABRANDA Cayo Santa Maria

31% Weiter­empfehlung
6,0/10 Gesamt­bewertung
35 Bewertungen
sauber und freundlich
nein wie im prospekt angegeben sport möglichkeiten fehlten ganz ,auch die fünf ala cart restaurant hatten zu wegen zu wenig besucherzahl
von a. (Januar 2020)
  • Flug & Hotel
  • Hotel
×
Bitte warten. Ihre Traumziele werden aufbereitet.
KartenansichtKartenansicht
Deutschland - alle Flughäfen
×Auswahl aufheben
übernehmenübernehmen
Nur Hotel
Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.
×
Sie können online maximal
6 Zimmer buchen.

Für mehr Zimmer melden Sie sich bei uns:
Hilfe und Kontakt.

×
Ihre Reisedauer wurde angepasst
Die Reisedauer () war zu lang für den gewählten An- und Abreisetermin.
zwischenvon
tt.mm.jjjj
01.01.
undbis
tt.mm.jjjj
01.01.
Filter
Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein
Transfer
Beliebte Hotel-Eigenschaften
Reise finden
Anreise
Anreisedatum
Abreise
Abreisedatum
Erwachsene
2
Kinder
0
Zimmer
1
Grund der Reise
  • Bewertung
  • Lage
  • Wetter

Gästebewertungen für das LABRANDA Cayo Santa Maria

Gesamtbewertung: 6,0 /10
  • Hotel6,4
  • Zimmer6,4
  • Service5,1
  • Lage6,0
  • Essen & Trinken4,8
  • Sport und Freizeit4,6
  • Strand8,0
  • Pool6,6
  • Familienfreundlich3,5
Alle Kategorien ausklappen

Ausgewählte User-Bewertungen für das LABRANDA Cayo Santa Maria

a. (56-60 Jahre) verreist als Paar im Januar 2020 3,5
sauber und freundlich a. hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
a. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
liegen waren teilweise kaputt und dreckig
im pool waren teilweise fliesen abgebrochen die verletzungsgefahr sehr hoch war
weiterlesen
Fam. M. (51-55 Jahre) verreist als Familie im Juli 2019 9,1
Badeurlaub auf Cayo Santa Maria Fam. M. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
Fam. M. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Badeurlaub an einem der schönsten Strände Kubas....wer braucht schon eine Poollandschaft ? Tolles und hilfsbereites Personal, leckeres Essen und kühle Drinks....was will man mehr ?..ok, das Wasser im Meer könnte es etwas erfrischender (kühler) sein..aber ganz viele Fische..geeignet zum schnorcheln.
Das Zimmer wurde der Beschreibung gerecht. Es war groß genug für 2 Erwachsene und einem Kind (mittelerweile einen Kopf größer als die Mutter..). Ein Safe, ein Kühlschrank und ein geräumiges Bad komplettierten die Unterbringung.
Wer auf Kuba deutschsprachiges Personal erwartet, sollte zu Hause bleiben. Mit dem Schulenglisch und meinen ungenügenden spanischen Sprachkenntnissen war eine Verständigung immer sehr spannend, lustig und lehrreich (für mich). Das Personal war TOP !!!
Abseits allein im Norden von Sante Maria, wie alle Hotels dort. Ausflugsmöglichkeiten gibt es aber genug. Tipp: Macht einen Trip, am besten über 2 Tage, nach Havanna ! Ihr werde es nicht bereuen !
Wir sind auf Kuba...da gibt es nun mal Engpässe bei bestimmten Dingen. Das Essen war gut, die Auswahl der Speisen und Getränke ebenfalls. Ich habe eh fast nur gegrillten Fisch und Salat gegessen. Zu empfehlen ist aber das hiesige Schweinefleisch..ein echter Tipp ! ..Stichwort Iberico...
Strand soweit das Auge reicht....einfach mal ablaufen..ein echter Hammerstrand !
...Life is at the Beach......
weiterlesen
Ralf H. (51-55 Jahre) verreist als Paar im Juni 2019 3,3
Alptraum statt Urlaub Ralf H. hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
Ralf H. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Das einzigst Positive war die Gartenanlage, diese war gepflegt. Der rest des Hotels war heruntergekommen. warscheinlich nur für Die Einheimschen geeignet, die absolut kein benehmen hatten.
Fleckige Bettwäsche, sowie Fleckige Handtücher. Terassentür war defekt und wurde mit Besenstiel gesichert, Bad sehr schimmelig.
Man wurde trotz Trinkgeld selten bedient. Zimmer wurde gereinigt. Check in dauerte 1 1/2 Stunden in einer nicht Klimatisierten Lobby.
Da wir uns vorab erkundigt hatten, wussten wir das das Hotel ausserhalb liegt.
Geschirr Schmutzig Besteck war entweder keines da der auch Schmutzig. Essen wurde selten aufgefüllt, wenn dann von Hand ohne Handschuhe. Getränke waren oft aus, auch das Trinkwasser. Tische wurden nicht abgeräumt.
Haben dies nicht genutzt
Liegen Sind Kaputt und durchgelegen und werden in die Mangroven geworfen wenn sie kaputt sind. Wir Konten vom Strand aus sogar Delfine beobachten. der Strand war das einzigst Positive am Hotel.
Pool konnte nicht genutzt werden. Bei Ankunft mit dicker Aalgenschicht bedeckt. Dann mit Algenmittel und Eimerweise Chlor 'Gereinigt' Becher, Knochen und Pflaster im Pool. Verletztungsgefahr durch fehlende Fliesen.
Waren zwar ohne kinder unterwegs, aber der Kinderpool war geauso Grün wie die anderen und Verschmutzt durch Knochen.
weiterlesen
HORST-DIETER C. (56-60 Jahre) verreist als Paar im Mai 2019 3,5
katastrophal HORST-DIETER C. hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
HORST-DIETER C. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Essen kalt teilweise nicht geniessbar,keine Schattenplätze am Pool, Personal überfordert , höchstens 2 Sterne wenn überhaupt
das Barpersonal war gut
am Ende der Halbinsel
weiterlesen
GABRIELA (46-50 Jahre) verreist als Paar im Mai 2019 5,7
Labranda? Cayo Santa Maria GABRIELA hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
GABRIELA würde das Hotel weiterempfehlen
 
Die Verantwortlichen (KOCH, Manager, usw) sollten sich ihrer Position die sie innehaben bewusst sein und die Beantwortung übernehmen für das was schiefläuft, und nicht die Schuld den anderen zuweisen die es nicht besser wissen. Der Spruch' Wir arbeiten daran ' ändert nichts, man muss es auch tun.
Wer hier 5 Sterne sucht, sucht vergebens. Soweit Alles in Ordnung, nur sollte man das Personal mal schulen oder in andere Anlagen schicken und mal zeigen wie man es richtig macht. Sonst sind alle nett und versuchen ihr bestes zu geben mit den vorhandenen Möglichkeiten.
Das arrogante Personal an der Rezeption sollte umgehend getaucht werden. Wenn Essenszeit (Mittags) lassen die alles stehen und gehen essen obwohl Gäste da stehen und warten.
Empfehlung an den obersten Manager = SCHMEISS den KOCH raus, mit den Ressourcen die da sind kann man leckerere Speisen zubereiten als jeden Tag den halb gekochten Reis und das zähe Rindfleisch. Effizient und schnell zu arbeiten muss man den Kubaner noch beibringen.
Strand entschädigt für vieles aber nicht für alles.
weiterlesen
Sylke S. (51-55 Jahre) verreist als Paar im Mai 2019 6,4
Nicht zu empfehlen Sylke S. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Sylke S. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Die Anlage an sich ist sehr schön. aber in die Jahre gekommen. Der Garten ist sehr gepflegt! Der Srand und das Meer sind traumhaft.
Das Zimmer war sehr gross. Die Betten gross und die Matratzen sehr gut. Die Bettwäsche war von Anfang an fleckig und wurde nicht gewechselt..Ein großer Teil der Gardinen und Vorhänge hing herunter und war sehr dreckig.. Schmutzige Handtücher wurden nicht gewechselt.
Gäste im Restaurant wurden einfach ignoriert. Das Personal war bis auf wenige Ausnahmen unmotiviert, nicht ausgebildet, überfordert und führungslos. Hervorzuheben ist aber das Personal an den Bars und Strandbars, welches trotz Stress freundlich und sehr fleißig war!
Das Hotel liegt etwas abgeschieden. Ein kleines Einkaufszentrum ist in ca.25 min. zu Fuss am Strand entlang zu erreichen. Allerdings lohnt der Besuch kaum. Zum Relaxen ist die Lage gut. Wer etwas erleben möchte oder bummeln gehen möchte sollte sich einen anderen Ort raussuchen.
Das Essen war oft kalt, ungewüzt, verkocht. Es war schwierig Tassen, Gläser, Teller und Besteck zu bekommen. In den Spezialitätenrestaurants war das Essen um einiges besser. Es war gewürzt, heiss und teilweise liebevoll dekoriert. Reservierungen waren problemlos möglich.
Man kann eine Fahrt mit einem kleinen hoteleigenen Katamaran machen oder ein Kanu ausleihen. Ansonsten kann man am Strand noch schnorcheln. Nix spektakuläres aber doch ganze Schwärme von ca. 15cm grossen Fischen direkt am Strand und ab und zu auch mal ein grösserer Fisch.
Leider werden die Liegen teilweise schon Nachts oder Früh zeitig belegt.
Einziger Nachteil ist, dass es kaum Liegen im Schatten gibt.
weiterlesen
Anika (26-30 Jahre) verreist als Paar im Mai 2019 5,7
Schöner Urlaub, aber mit Defiziten Anika hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
Anika würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Abgesehen von den verschimmelten Polstern und dreckigen Tischen, hat das Hotel viel Potenzial. Die Gartenanlage ist sehr schön und wird täglich gepflegt.
Das Zimmer war im Großen und Ganzen sehr schön. Bei der Anreise war das Laken leider dreckig, wurde aber auf Wunsch dann gewechselt. Die Putzfrau war jeden Tag bemüht und hat das Bad gereinigt und das Bett immer schön hergerichtet. Allerdings wurde nicht gewischt oder die Tische abgewischt.
Das Personal war immer freundlich zu uns. An den Bars hat es oft länger gedauert bis man bedient wurde, wenn überhaupt jemand bedient hat. Das ist aber auch der Menge des Personals geschuldet. Einige könnten ihre Englischkenntnisse noch weiter verbessern. Und die Schnelligkeit...es ist halt Kuba.
Wenn man sich für das Hotel entscheidet, dann weiß man, dass man auf einer Insel ist. Wir haben 2 Ausflüge gemacht und das hat auch gereicht. Wer mitten ins Treiben möchte, sollte sich ein anderes Hotel in Varadero, Havana oder ähnliches suchen.
Nach den ersten Tagen hatten wir schon keine Lust mehr auf das Buffetrestaurant. Es gab sehr wenig Abwechslung und auch geschmacklich und von der Qualität der Speisen kann noch eine ordentliche Schippe draufgepackt werden. Die Snackbar hat auch stark nachgelassen. Schade. Am besten war die Strandbar
Das Abendprogramm war immer gleich. Man könnte die Gäste mehr einbeziehen. Es gab eine Sportanlagen, aber in 2 Wochen wurde diese nicht genutzt bzw wurde nichts speziell angeboten. Ein paar aktive Minispiele oder Turniere wären schon okay gewesen.
Das Meer ist einfach traumhaft. Würde man den Strand noch besser pflegen, dann gibt es volle Punktzahl. Die Liegen waren oft kaputt und bei voller Auslastung gäbe es auch nicht genug. Die Strandbar war aber top. Vllt könnte man noch über sanitäre Anlagen nachdenken. Das wäre toll.
Viel zu wenig Schattenplätze. Außerdem haben wir nicht mitbekommen, dass dort großartig etwas gereinigt wurde. Waren allerdings auch kaum am Pool. Bei dem traumhaften Meer.....
Für Kinder am Buffet war es sicher schwierig. Die Standards wie Nudeln oder Pommes hätte man sich als Erwachsener auch schon mal gewünscht. Der Kinderpool ohne Schattenplatz-no go. Der Spielplatz sah auch eher traurig aus als einladend.
weiterlesen
Antonio (51-55 Jahre) verreist als Paar im April 2019 4,6
Enttäuschend Antonio hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
Antonio würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Das Hotel war eine absolute Fehlentscheidung. Wir haben schon einige Hotels in Kuba ausprobiert und waren auch imnmer sehr zufrieden. Hierher würden wir nicht mehr reisen. Das einzig gute war der Strand....Mineralwasser war öfters aus, Bier bzw. Alkohol war immer da auch tagsüber, fand ich schlecht
Das Zimmer ist sehr abgenutzt, das Bad grenzwertig! Amaturen zum Teil mit grünem Sporn überzogen!!!! Mit viel Trinkgeld haben wir in 2 Wochen einmal!!! frische Handtücher erhalten und diese waren fleckig!
Man wurde von vielen einfach ignoriert besonders im Hauptrestaurant! Es gab aber auch einige wenige freundliche - aber wirkich nur wenige und die Wunderwaffe Trinkgeld wirkte auch hier sehr stark!
Sehr abgeschieden, Ausflüge die angeboten waren sind total überteuert. Seele-baumeln-lassen wäre toll gewesen, wenn das Packet 'Hotel' gestimmt hätte...
Essen war lauwarm bis kalt, nicht gewürzt und teilweise sehr lieblos präsentiert. Das kennen wir von anderen Hotels deutlich besser!!!
Es gab ein Fitnessstudio, haben wir aber nicht genutz....
Schöner Strand, der uns bei vielem Ärger entschädigte, aber wie schon erwähnt, es gibt weitaus bessere Hotels, die auch einen sehr schönen Strand haben!!!!
Dieser Bereich haben wir nicht genutzt, da wir den Strand bevorzugen! War uns insgesamt auch zu laut!
Wir sind ohne Kinder gereist und haben nicht so stark darauf geachtet. Aber eines ist uns aufgefallen: Es gab viele Gefahrenstellen in der Anlage wie z. B. Geländer, die aus der Verankerung gerissen waren oder Stromkabel bei dem die Isolierung fehlte und einfach blank im Sand lag. (Zugang Strand)
weiterlesen
uwe e. (51-55 Jahre) verreist als Paar im April 2019 5,9
Schade! uwe e. hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
uwe e. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Garten,Pool und ein sehr schöner Strand haben das schlechte Essen wieder weggemacht.
Gute Klimaanlage leichtbedinbarer Safe
Zimmer wurden nur oberflächlich gereinigt.Balkons nie.Bei Trinkgeld war es besser.Bin aber der Meinung erst Leistung dann Lohn.
abgeschieden zum Selle baumeln lassen
Essen war erste Woche schlecht bis Ungenießbar.Zweite Woche leichte Steigerung.
Sehr schöner Strand gute Strandbars
weiterlesen
Jörg E. (66-70 Jahre) verreist als Paar im April 2019 6,6
Es wird besser Jörg E. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Jörg E. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Leider gravierende Mängel im Management, so gab es keinerlei Infos über jeden Abend stattfindende Veranstaltungen, Öffnungszeiten und Lage von Einrichtungen des Hotels. Man wurde beim Vorbeischlendern von Livemusik oder Aufführungen ÜBERRASCHT.
Die Zimmerausstattung war unvollständig, so fehlten beispielsweise das Telefon, die Regenschirme, der Wasserkocher usw. Die Vorhänge waren fleckig und schlecht aufgehängt. Fehlendes Inventar wird nach und nach hoffentlich aufgefüllt.
Ein Teil des Personals ist neu und völlig unerfahren. Dieses Personal wird momentan in seinen Aufgabenbereichen nachgeschult.
An einem Traumstrand gelegen mit relativ wenig Abwechslung im Nahbereich
Die Auswahl an Speisen war in Ordnung, die Themenrestaurants sind im Laufe unseres Aufenthaltes geöffnet worden. Die Getränkeauswahl ist gut.
Große Poolanlage mit genügend Liegen
weiterlesen
Gottfried H. (66-70 Jahre) verreist als Single im April 2019 6,0
Nur 3 Sterne wert Gottfried H. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Gottfried H. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Wir hatten ein 5 Sterne Hotel (Landeskatergorie) gebucht, dem entsprach es keinesfalls. Es fehlten essbare Gerichte, am Pool schattige Liegeplätze, am Strand ordentliche Liegen und ein Reiseleiter, der nicht nur vorrangig Ausflüge verkaufen will.
Außer Deutsche Welle kein weiterer deutschsprachiger Sender. An 5 Tagen keine Getränke im Zimmer erhalten. Die Betten sind sehr gut und wurden liebevoll hergerichtet!
Freundlich aber unkompetent, Managementfehler! Poolboys sehr aufmerksam!
Es ist eher etwas für Ruhesuchende an einem wunderschönen Strandabschnitt. Tageweise waren extreme Lärmbelästigungen am Pool. Busreisen sind eigentlich nur für Leute gut, die sich an der Armut der Bevölkerung erfreuen wollen.
Lobend erwähnen kann man die Mitarbeiter am Bratstand im Restaurant, schnell und freundlich. Die Gerichte am Buffet waren eintönig, kalt und von schlechter Qualität. Keinerlei Brotauswahl, nur 1 Brotmesser am Stand.
Wer nicht früh genug aufsteht, bekommt keine Liege mehr. Die Liegen sind vorwiegend hart, ohne Auflagen.
Sehr störend war während der Mittagspause die laute Musik, Gäste waren mit Gläsern in den Poolanlagen. Über den meisten Liegen fehlt die Beschattung. Die Poolboys sind sehr flott und freundlich!
weiterlesen
Ute E. (61-65 Jahre) verreist als Paar im April 2019 4,8
Keine Erholung in diesem Hotel möglich Ute E. hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
Ute E. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Das Hotel ist o.k., aber zu wenig Schattenplätze. Keine Informationen zu Abläufen, Veranstaltungen. Man sucht sich alles selbst zusammen....
Reinigung ohne vorherige Tippzahlung = nur teil- bzw. Tageweise, unvollständig bei Handtüchern, Toilettenpapier (muss man einfordern!) und Minibarauffüllung erfolgt nicht täglich, obwohl das Leitungswasser nicht trinkbar ist und es nur glasweise Wasser im Ausschank gibt 
Immer waren andere zuständig, ganz selten gerät man an Mitarbeiter, die helfen und auch da kommt es zu Verzögerungen. Management ändert in allen Bereichen fast täglich dir Regeln. Gäste und Mitarbeiter kennen sich nicht aus. MA sind absolut überfordert. Reiseltg. versucht zu helfen, ist überforder
Weit ab. Wir wussten das und wollten es so. Wer Ausflüge ins Land machen will, sollte nicht auf der Inseleinchecken
Dreckiges Geschirr, Gläser blind, ALLE Speisen ungewürzt, z.T. nur aufgetaut (Gemüse), Bargetränke o.k.,
Strand. Katamaran.
Strand toll, natürlich. Liegen zu wenig, viele kaputt. SonnenSchutz zu wenig
Tolle Anlage mit vielen Liegen, kaum Sonnenschutz
Wir waren als Paar dort
weiterlesen
STEFFI D. (51-55 Jahre) verreist als Paar im März 2019 2,8
Katastrophal schlimmer ging es nicht !! STEFFI D. hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
STEFFI D. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Das Hotel sollte man keinem weiterempfehlen
Terrassentür ging sehr schlecht auf nur ein schmaler Schlitz zum Durchkommen Wurde direkt reklamiert bis zur Abreise wurdieser Mängel nicht behoben
Man wurde einfach ignoriert Vorallem im Speisesaal
Abgeschieden
Restaurant immer sehr dreckig man hat seine Tische selber abgeräumt und sauber gewischt
weiterlesen
Thomas Erwin B. (51-55 Jahre) verreist als Paar im März 2019 2,4
Hatte noch nie ein so Sch.. Hotel!! 0 Sterne Thomas Erwin B. hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
Thomas Erwin B. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
es fehlte an Sauberkeit, vernünftiges Essen, Service. Zimmer max.1*VIELES FEFEKT UND WURDE AUCH NICHT REPARIERT.
Essen ungenießbar, Service nicht vorhande, kein sauberes Geschirr, wenn nicht gerade aus. FÜR ALLES Schlage stehen. Personal an der Rezeption arrogant und sobald mal sich beschwerte und es gab viele Gründe ,verstand keiner mehr englisch. noch nie so viel verzweifelte Gäste gesehen. Nie wieder!!!!!
man war stets bemüht die Gäste das Abräumen und Eindecken der Tisch selbst zu überlassen.
für nichts und niemanden geeignet.
eigene Liege und Sonnenschim mitnehmen. was vorhanden ist,ist zu wenig und nicht wirklich gut
fast kein Sonnenschutz, unsaubere Toilette
alles
weiterlesen
Ewald (51-55 Jahre) verreist als Paar im März 2019 4,6
!!!!FERIENALARM!!!! NIE WIEDER LABRANDA AUF „CHAOS Ewald hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
Ewald würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Garten ist sehr gepflegt, Gärzner, neben den Barkeepern retten hier den Urlaub. Strand ein Traum mit vielen Sonnen und Schattenplätzen, letztere sind am Pool Mangelware,
Zimmer dreckig, teilweise keine frische Handtücher, Deckenventilator total verstaubt, Tür schließt nicht , Tür öffnet nicht, Bad Spiegel voller Farbe Möbel voller Farbe, Am ersten Tag keine Badehandtücher erhalten. Toilette verdreckt nie trotz, Reklamation wirklich gereinigt
Freundlich, nur wenige Mitarbeiter sind bemüht und fähig, oft das Gefühl eine Belastung als ein Gast zu sein, Reklamationen verhallen im 'Nirgendwo'
Zum Strandurlaub Lage okay. Wer mehr Kuba sehen will Rundreise buchen sonst sind die Ausflüge relativ teuer.
Die Getränke waren gut, Das Essen total Schlecht. Geschirr schmutzig, Gedeck musste man sich oft selbst organisieren. Essen lieblos angerichtet oft kalt. Obst aus der Dose.
Wer Strand genießen möchte ist genau richtig. Kite scheint auch ganz gut möglich zu sein.
Wenig Schattenplätze, Bequeme Liegen
weiterlesen
Roland W. (56-60 Jahre) verreist als Paar im März 2019 6,9
Anlage mega toll Service sehr schlecht Roland W. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Roland W. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Personal Service müsste besser geschaut werden
Service im Resterant war extrem schlecht Teller und Gläser waren nie sauber.
Sehr abgeschieden
Nicht abwechslungsreich aber gut Tische waren nie sauber
Nichts gemacht
Der Strand sollte sauber gemacht werden an morgen
weiterlesen
ULLRICH S. (46-50 Jahre) verreist als Freunde im Februar 2019 7,1
Erholsamer Urlaub mit Abstrichen ULLRICH S. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
ULLRICH S. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Übergeordnet fehlt jemand, der organisatorisch so manches verbessert. Z.B. Wurden die Etagen gereinigt, jedoch fühlte sich keiner für die Treppen verantwortlich. Wir wechselten das Zimmer, im neuen Zimmer konnte man die Balkontür im EG nicht schließen. Erst auf unsere Anforderung wurde das repariert
Die Zimmer sind schön groß. Allerdings ist wohl schon einiges in die Jahre gekommen. Z.B. War die Klobrille zu klein, im Bad viel Rost, undefinierbare Flecken an den Möbeln, die nicht zu entfernen waren. Es wurde jeden Tag geputzt, Bett war sehr gut und sauber, Handtücher täglich frisch.
Mit Englisch ist man meistens gut durchgekommen. In der Regel waren alle immer sehr nett und hilfsbereit. Einen besonderes Dank an das Team der Beachbar, die täglich viele Meter durch den heißen Sand zurück gelegt haben, um uns Cocktails oder Chicken-Sandwich zu bringen.
Sehr abgeschieden. Ausflüge natürlich möglich. Doch in den nahegelegenen „Einkaufszentren“ werden um 17 Uhr die Bordsteine hochgeklappt. Schade.
Essen war abwechslungsreich, vielleicht wären mehr Meeresfrüchte wünschenswert, so direkt am Meer. Für das Frühstück draußen in der Regel zu wenig Tische eingedeckt, auch das neu eindecken für die nächsten lief sehr schleppend. Leider gabs nur Instant-Kaffee
Bezüglich Aniimation kann ich nur sagen, wir wussten nicht, wo was läuft. Keine Informatiostafeln mit entsprechenden Angaben.
Sehr schöner Pool mit sehr wenig Schatten. Schöne Poolbar. Doch leider lösen sich so einige Mosaikfliesen, wofür sich wohl auch keiner zuständig fühlt. Schade.
weiterlesen
Konstantin P. (46-50 Jahre) verreist als Paar im Januar 2019 8,9
Einfach Klasse ! Konstantin P. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Konstantin P. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Reise von Varadero nach Santa Maria ca 5 stunden mit dem Bus ist ne Katastrofe.
weiterlesen
PATRICK S. (36-40 Jahre) verreist als Freunde im Januar 2019 6,8
Durchschnitt Hotel, schlechtes eintöniges Essen PATRICK S. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
PATRICK S. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Für Kinder gefährlich, aber wir waren 3 Singels
Wer gut schmier, der gut fährt
Eher abgeschiedene Lage, Transfer Havanna-Labranda 6Stu. im eiskalten Bus.
Getränke vielfältig u. Geschmack super, Essen
Feiner Sandstrand mit Felsen, teilweise Badeschuhe ratsam.
Kindebereich verwahrlost
weiterlesen
Paul L. (61-65 Jahre) verreist als Paar im November 2018 7,1
Durchschnit Paul L. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
Paul L. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Ja es war ein erholsame Urlaub
Öfentliche Toialeten ohne Licht,Ohne Papier,Personal sehr freundlich. Probleme mit der Reiseleiter .Kein einzige spricht deutsch.
Freudlichkeit.
Gut
weiterlesen
Weitere Bewertungen ansehen

Umgebung des LABRANDA Cayo Santa Maria in Cayo Santa Maria

The Map!
Reisewetter für das LABRANDA Cayo Santa Maria in Cayo Santa Maria
Freitag03.02.23überwiegend bewölkt24° / 26°
Samstag04.02.23klarer Himmel24° / 26°
Sonntag05.02.23leichter Regen24° / 26°
Montag06.02.23leichter Regen24° / 26°
Dienstag07.02.23leichter Regen24° / 26°
OpenWeatherMap