Neptune Palm Beach Boutique Resort & Spa

Galu Beach
Top Lage!
8,6 Sehr gut, 45 Bewertungen
Jetzt bis zu 51% günstiger
72 Fotos
  • »
nur Hotel
1 Nacht | 2 Personen
Flug & Hotel
6 Tage | 2 Personen
-51%4.440 €
Flug & Hotel
1 Woche | 2 Personen

Bewertungen für das Neptune Palm Beach Boutique Resort & Spa

89% Weiter­empfehlung
8,6/10 Gesamt­bewertung
45 Bewertungen
Fast perfekt - tolle Anlage mit sehr gutem Essen
Wir waren rundum zufrieden in der traumhaft schönen Anlage in ruhiger und angenehmer Atmosphäre. Topservice. Megaleckeres Essen und große Getränkeauswahl. Wir waren um ca. 10:00 Uhr im Hotel, Zimmerbezug 10:30 Uhr, All Inclusive Bändchen 11:30 Uhr, Zimmer im OG, danke an die Rezeption!
von Konrad (November 2023)
  • Pauschalreisen
  • Hotel
Von wo?
Nur Hotel
Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.
Anreise
01.01.
Abreise
01.01.
×
Ihre Reisedauer wurde angepasst
Die Reisedauer () war zu lang für den gewählten An- und Abreisetermin.
×
Sie können online maximal
6 Zimmer buchen.

Für mehr Zimmer melden Sie sich bei uns:
Hilfe und Kontakt.

Ihre Reisedaten
2 Erwachsene | 1 Zimmer
  • Hotel
  • Bewertung
  • Lage
  • Wetter
  • Kundenfragen

Neptune Palm Beach Boutique Resort & Spa: Hotelinformationen

Das charmante Hotel liegt direkt am weißen Sandstrand von Diani Beach in Kenia. Die von Palmen gesäumte Hotelanlage strahlt durch die Architektur der Bungalows mit traditionellen Makuti-Dächern landestypisches Flair aus, nichtsdestotrotz verfügen sie im Inneren über verschiedene modernen Annehmlichkeiten – sei es eine Klimaanlage, ein Fernseher oder ein Minikühlschrank. Die Restaurants und Bars versorgen Urlauber mit Köstlichkeiten, darunter frische Meeresfrüchte und lokale Spezialitäten. Erholung kann entweder am Pool, am Meer oder bei einer Massage im Wellnessbereich geschöpft werden. Auch für sportliche Abwechslung ist mit Tischtennis, Darts und vielen weiteren Sportarten gesorgt; zusätzlich dürfen die Anlagen der Schwesterhotels mitbenutzt werden. Die afrikanische Gastfreundschaft sowie der zuvorkommende Service der Mitarbeiter werden von ehemaligen Gästen besonders positiv hervorgehoben.

Strand 10 m
Zentrum 12 km
Nahverkehr k.A.
Flughafen 51 km (MBA) Flughafen Mombasa

Was die Unterkunft ausmacht

  • Gepflegte und schöne Außenanlage mit einheimischer Fauna
  • Unmittelbare Nähe zum Sandstrand
  • Großer Pool und abwechslungsreiches Freizeitangebot

Aufgrund von COVID-19 haben viele Hotels zum Schutz Ihrer Gesundheit & Sicherheit Hygienekonzepte umgesetzt. Daher kann es zu Einschränkungen der Nutzung bestimmter Freizeit-, Speise- und Sporteinrichtungen kommen.

Hotelausstattung

  • Sandstrand
  • Internet
  • Pool (2)
  • Kinderpool
  • Hallenbad
  • Wasserrutschen
  • Liegen kostenlos nutzbar am Pool
  • Auflagen kostenlos nutzbar am Pool
  • Sonnenschirme kostenlos nutzbar am Pool
  • Badehandtücher kostenlos nutzbar am Pool
  • Spielplatz
  • Restaurant (2)
  • Hauptrestaurant (2)
  • A-la-Carte-Restaurant
  • Bar (2)
  • Poolbar
  • Snackbar
  • Cafeteria
  • Große Gartenanlage

Zimmer & Ausstattung

  • Doppelzimmer Gartenblick oder Meerblick, Bad/WC, Föhn, Kaffee-/Teezubereiter, Kühlschrank, Moskitonetz, Sat.-TV, Balkon od. Terrasse, WLAN/Wi-Fi, Safe gg. Gebühr, Klimaanlage, Regendusche

Verpflegung

  • All InclusiveFrühstücksbuffet, Mittagsbuffet, Abendbuffet, Kaffee und Kuchen, Snacks, lokale alkoholische und nicht alkoholische Getränke
  • HotelkücheMeeresfrüchte, Lokal, International
  • SonstigesDas gastronomische Angebot und die Sporteinrichtungen des Schwesterhotels können mitbenutzt werden.

Sportmöglichkeiten

  • Umfangreiches Sportangebot!
  • Aqua Fitness
  • Bogensport
  • Basketball
  • Billard
  • Tennis
  • Tischfußball
  • Volleyball
  • Darts
  • Schnuppertauchen
  • Aerobic
  • Glasbodenboot (€)
  • Hochseefischen (€)
  • Tauchen (€)
  • Golf (€)

Erholungsmöglichkeiten

  • Dampfbad
  • Sauna

Kinderaktivitäten

  • Miniclub

Unterhaltungsmöglichkeiten

  • Tagesanimation
  • Abendanimation
  • Shows am Abend
  • Tanzabend
  • TV-Ecke

Zusätzlicher Hotelservice

  • Wechselstube
  • Babysitting (€)
  • Gepäckaufbewahrung (€)
  • Arztservice (€)
  • Wäscheservice (€)

Internet

  • Kostenloses WLAN!
  • WLAN/Wi-Fi: Zimmer
  • WLAN/Wi-Fi: Öffentlicher Bereich

Hotelambiente

  • Landestypisch
  • Entspannend
  • Charmant

Zielgruppe

  • geeignet für Kinder
  • geeignet für Paare

Hotel Überblick

  • Hotelkette: Neptune
  • Sterne in Landeskategorie:4,5
  • Anzahl Wohneinheiten: 60
  • An- und Abreisezeiten: Frühester Check-in: 14:00
    Spätester Check-out: 12:00
  • Adresse: Diani Beach Road
    Diani Beach (Ukunda)
    Kenia
  • Nächstgelegener Flughafen: Flughafen Mombasa (MBA)
  • Nächstgelegene größere Stadt: Mombasa (45 km)
€ = kostenpflichtig; Stand: 27.02.2020
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des gebuchten Veranstalters Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass in Einzelfällen nicht alle Veranstalter Hotelbeschreibungen ausweisen.

Gästebewertungen für das Neptune Palm Beach Boutique Resort & Spa

Gesamtbewertung: 8,6 /10
  • Hotel8,9
  • Zimmer8,6
  • Service8,9
  • Wellness9,1
  • Lage8,6
  • Essen & Trinken8,6
  • Sport und Freizeit7,5
  • Strand8,0
  • Pool8,7
  • Familienfreundlich7,8
  • Infrastruktur8,2
  • Kultur10
Alle Kategorien ausklappen

Ausgewählte User-Bewertungen für das Neptune Palm Beach Boutique Resort & Spa

Konrad (61-65 Jahre) verreist als Paar im November 2023 8,9
Fast perfekt - tolle Anlage mit sehr gutem Essen Konrad hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Konrad würde das Hotel weiterempfehlen
 
Kleine, ruhige und gepflegte Anlage. Anfangs überwiegend deutsche Gäste, später mehr Polen, von denen einige auch Lärmprobleme bereitet haben. Nach Beschwerden von mehreren Urlaubern hat sich der Hotelmanager darum gekümmert - top! In den 2 Nachbarhotels gab es Animation und Action zur Mitbenutzung
Wir haben hervorragend im Himmelbett mit dicker, fester Matratze geschlafen! Großer Balkon und Bad. Gute Schallisolierung. Komisch war, dass mehrmals an der Zimmertür angeklopft wurde (auch 21:00 Uhr!) um zu reinigen, obwohl bereits sauber gemacht wurde ... siehe auch Anmerkung bei Service!
Service mit Rezeption top ! Aber: wir haben beobachtet, dass ein beigebraun gekleideter Bediensteter die Zimmer sofort nach Auschecken der Gäste auf Trinkgeld und Sonstigem kontrolliert. Auch der Gärtner in Nähe der Rezeption war beteiligt. Daher Trinkgeld persönlich dem Reinigungspersonal geben!
Lage etwas abseits - für Safaritouren oder Transfer vom und zum Flughafen musste man immer die Fähre nehmen um nach Mombasa zu kommen. Wir hatten Glück, andere Reisende mussten aber schon mal zwei Stunden und länger in der Hitze warten, um weiterzukommen. Leider ist die Brücke immer noch im Bau ...
Wir haben selten in einem Hotel so hervorragend gegessen. Die Speisen waren von hoher Qualität. Vor allem die kleine indische Essensecke hatte es uns angetan. Auch frisch gepresste Säfte und Obst wurden ständig gereicht. Superleckere Cocktails, Wein, Softgetränke, sogar Cola Zero gab es.
Toller weitläufiger und weißer Strand. Baden von den Gezeiten abhängig. Bei Ebbe tolle Wanderungen mit Badeschuhen möglich, Stachelrochen und Seeigel!. Die etwas lästigen Beachboys hatten wir nach einiger Zeit gut im Griff, ein nettes und bestimmtes NEIN genügt. Etwas Seegras war auch vorhanden.
Wunderschöne Poolanlage. Wir haben es sehr genossen darin zu schwimmen und an der Poolbar leckere Drinks zu uns zu nehmen. Leider war das Wasser etwas zu warm - eine wirkliche Abkühlung war weder im Pool noch im Meer möglich! Das Poolwasser hat Badehose und Bikini leider gelb gefärbt.
weiterlesen
Brigitte G. (51-55 Jahre) verreist als Paar im November 2023 8,9
Sehr schönes Hotel Brigitte G. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Brigitte G. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Hatte immer das Gefühl im Bad riecht es nach Abfluss
Sehr sehr freundliches Personal
weiterlesen
Gabriele S. (61-65 Jahre) verreist als Paar im November 2023 7,1
Ein Ferienressort zum Entspannen Gabriele S. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
Gabriele S. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Eine sehr schöne, ruhige und gepflegte Anlage mit einem großen Pool und bequemen Sonnenstühlen.
Direkt am weißen Sandstrand.
Es gibt viele Algen im Wasser und Ebbe und Flut. Leider kann man nicht in Ruhe am Strand spazieren gehen, da man ständig von Einheimischen angesprochen wird, die irgend etwas verkaufen wollen.
Ein sehr schöner Pool mit Pool-Bar und sehr netten Barkeepern.
weiterlesen
Thomas R. (26-30 Jahre) verreist als Paar im November 2023 8,7
Schönes Hotel - Rundrum zufrieden Thomas R. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Thomas R. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Man kann die zwei Nachbarhotels mitbenutzen. Somit hat man wirklich mehr als man braucht!
Die Zimmer haben alles was man braucht. Natürlich alles afrikanisch eingerichtet & nicht super luxuriös, aber definitiv gut und sauber! Nur das WLAN ist auf der ganzen Anlage extrem schlecht (anders als beschrieben).
Alle super freundlich & hilfsbereit!
Waren nicht außerhalb des Hotels, außer für Ausflüge. Außenrum herrscht viel Armut. Afrika halt…
Wir waren überrascht! Es wird live gekocht, sehr abwechslungsreich & das Essen hat eine wirkliche gute Qualität (kein Durchfall o.ä. gehabt).
Der Strand ist schön, aber die Beachboys nerven extrem! Man liegt aber an einem abgesperrten Bereich zwischen Pool und Strand. Man wird also in Ruhe gelassen. Einzig allein der Weg vom Strand zum Wasser ist ein Hürdenlauf.
Alles was man brauch mit zwei Poolbars. Die Nachbarhotels haben ebenfalls Pools.
weiterlesen
Beate S. (56-60 Jahre) verreist als Paar im Oktober 2023 7,5
Kleines, nettes in die Jahre gekommenes Hotel Beate S. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
Beate S. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Das Essen und das Restaurant waren sehr zu empfehlen. Alle waren sehr bemüht und freundlich. Unsere Zimmer war sehr weit vom Restaurant entfernt, so hatten wir recht weit zu laufen. Der Zimmerservice war zum Teil sehr oberflächig ( eine frischen Handtücher, keine Wasserflaschen, zeitweilig auch ga
Bei Beschwerden wurde sofort reagiert und nach Möglichkeit behoben.
Das Essen war vielfältig und schmackhaft. Die Getränke ausreichend.
weiterlesen
B.H. (51-55 Jahre) verreist als Familie im September 2023 10
Sehr gutes Hotel mit schöner Anlage B.H. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
B.H. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Bettina B. (46-50 Jahre) verreist als Freunde im August 2023 9,6
Ein wunderbares Hotel Bettina B. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Bettina B. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Auf der Wiese könnten mehr Liegen aufgestellt werden ohne reservieren bekommt man kaum noch eine Liege im Palm und muss auf ein anderes Hotel ausweichen
Die Zimmer sind im afrikanischen Stil . Großzügig und geräumig . Alles neuen Steckdosen, das ein Adapter nicht nötig ist. Alles Tip Top sauber . Die Klimaanlage bei uns sehe leise - Ausrichtung perfekt zum schlafen
Das Personal ist von dem Gärtner , bis über die Barkeeper super nett . Unser Kellner Rama liebt deutsche Schlager ? die Barkeeper Felix. Shaip und Festus sind unglaublich nett und zuvorkommend überhaupt ist jeder sehr nett und aufgeschlossen ❤️
Wir waren immer zur Massage bei Jane . Ihre Hütte ist am Ende des Strandweges am Neptune Paradies. Man schaut quasi auf die Market Stände und dazwischen ist ein kleiner Weg zu den 4 Massage Hütten . Jane & Margret sind mehr als empfehlenswert .1 Stunde 15$ . Sehr professionell und magische Hände
An wunderschönen Galu Beach . Sehr ruhig gelegen aber mit dem TukTuk ist man bei 3 Personen pro Tuk Tuk für 400 Kenia Schilling schnell im Zentrum des Diani Beach mit Disco und Bars
Das Essen ist stets erste Klasse. Von abendlichen frischen Sushi, SalatBar . Fisch , Fleisch von Grill sowie fertiges wie Gulasch usw ist für jeden was dabei . Man kann sich tagsüber auch jederzeit noch Snack bestellen wie Nachos, Hamburger usw die frisch zubereitet werden . Kleine Cocktail Karte
Wir haben unsere Safari mit Jonathan Kahindi Kitsao unternommen und die war TOP ( findet man bei FB) und die Ausflüge Vorort wie Dhau Tour zum Riff ( was traumhaft war) Sunset Dhao usw mit Robert am Strand alias Kapitän Blaubär ( trägt ein Barett auf den Kopf ) Das war alles TOP
weiterlesen
Ralf L. (56-60 Jahre) verreist als Familie im Juni 2023 8,4
Das Hotel ist in einem guten Zustand, Ralf L. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Ralf L. würde das Hotel weiterempfehlen
 
überaus freundlich und hilfsbereit. Sehr viel Personal für die wenigen Gäste
Das Essen war sehr gut, vielfältig und abwechslungsreich. Es fehlt jedoch für Hardcoredeutsche mal ein primitives Schnitzel. Ab und zu waren die Fleischspeisen zu lange gekocht.
im Partnerhotel waren Aktivitäten möglich
Unser Kind wurde überall sehr gut empfangen und versorgt. Lediglich beim Kinderservice liessen die jungen Frauen zu wünschen übrig. Da wir nicht in den Ferien da waren, gab es auch wenig Kinder zu betreuen. Die Animateurinen hatten gar keine Lust sich mit unserem 5 jährigen auseinander zu setzen.
weiterlesen
Philipp (26-30 Jahre) verreist als Paar im Juli 2023 8,2
Traumhafter Urlaub Philipp hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Philipp würde das Hotel weiterempfehlen
 
Stephan (51-55 Jahre) verreist als Familie im Juli 2023 8,2
Kommen gerne wieder Stephan hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Stephan würde das Hotel weiterempfehlen
 
M. P. (26-30 Jahre) verreist als Familie im Juni 2023 8,2
Top Hotel an schönem Strand M. P. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
M. P. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Schöne Anlage, die gepflegt wird. Leider werden alle Blüten von den Gärtnern abgeschnitten und an die Gäste als Schnittblumen fürs Zimmer verkauft. Lieber an den Bäumen lassen für den richtigen Charme! Lustige kleine Affen auf der Anlage, die gut zu beobachten sind.
Zimmer sind schon was älter, jedoch wird versucht die dennoch ordentlich und sauber zu halten. Alles da was man braucht. Bett ist hart und ungemütlich. Duschtücher nicht immer vorhanden, da nicht ausreichender Bestand.
Personal großteils sehr freundlich. Einige können teilweise deutsch. Sehr negativ, dass bei Anreise Zimmer und Leistungen erst ab 12:00 freigegeben werden. Wer früh anreist, darf erstmal hungern. Bei Abreise gelten Leistungen nach 12:00 nicht. Bitte verbessern!
Direkt am öffentlichen weitläufigen Strand. Safaris werden an jeder Ecke zu hohen Preisen angeboten. Ausflüge zur Sandbank durch Einheimische. Strandverkäufer sind sehr nervig und anhänglich!
Es wird in Maßen vorbereitet und frisch zubereitet. Gute Auswahl und super Geschmack, wenn man gut gewürzt und scharf mag. Viel Gemüse und Obst. Morgens frische Säfte. Super Cocktails an der Bar. Keine Eiscreme. A la carte wird nicht empfohlen.
Feiner weißer Sandstrand. Super für lange Spaziergänge. Da Außenriff weiter weg keine großen Fische. Es herrscht Ebbe und Flut. Sandzunge bei Ebbe zu erkunden, schöne Seesterne & Igel. Leider fischen Einheimische alles andere raus. Nicht zum Schnorcheln/tauchen geeignet. Kiter genießen den Wind
Super Pool mit poolbar. Der Pool darf gerne besser gereinigt werden.
weiterlesen
Werner S. (61-65 Jahre) verreist als Paar im Juni 2023 8,9
Tolles Hotel Werner S. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Werner S. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Ruhiges Hotel kein Krach durch Animation
weiterlesen
Mareike S. (36-40 Jahre) verreist als Paar im Juni 2023 9,6
Sehr schönes Hotel, super Service! Mareike S. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Mareike S. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Sauber, immer eine Liege gefunden auch ohne die klassisch deutsche Reservierung via Handtuch.
Das Zimmer war geräumig, sehr sauber, super Roomservice
Alle Mitarbeiter sind jederzeit höflich, zuvorkommend und immer gut gelaunt
Buffet war abwechslungsreich und sehr gut, Gegrilltes landestypisch sehr durch aber nie trocken. Wer nicht täglich Schnipo und Bratwurst erwartet wird nicht enttäuscht. Der Hummer ist sehr zu empfehlen (kostet aber extra).
Der Windsurfing Schnupperkurs ist sehr zu empfehlen!
Die Beachboys sind die ersten Tage sehr anhänglich.
Exzellente Cocktails direkt am Pool.
weiterlesen
Jürgen H. (46-50 Jahre) verreist als Familie im Mai 2023 8,2
Traumurlaub unter Palmen Jürgen H. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Jürgen H. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Sauber und gut gepflegt.
Tolles Zimmer mit Balkon, das keine Wünsche offen läßt.
Sehr freundlich und stehts bemüht.
Sehr schön direkt am Strand gelegen
Gute Auswahl und lecker.
Strand ist eigentlich schön. Nur das der Strand zwar direkt am Hotel dran ist aber öffentlich. Es gibt sehr viele Beachboys, die dir den ganzen Tag Safaris, Ausflüge und sonstiges verkaufen wollen. Etwas nervig.
Sehr schön sogar mit Poolbar.
weiterlesen
Richard F. (56-60 Jahre) verreist als Paar im April 2023 9,6
Freundliches Personal einfach super Richard F. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Richard F. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Sophia H. (26-30 Jahre) verreist als Freunde im April 2023 9,5
Preis Leistung Top Sophia H. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Sophia H. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Tolles Hotel, süße Wohnhäuschen. Unbeschreiblich schöner Strand. Leider nerven die Verkäufer am Strand extremst.
Rundum alles gut.
Super nettes Personal vor Ort
Super schöner Strand, 2 min weg ist Marco Polo wo man super Safaris und Ausflüge buchen kann. :-)
Viel Auswahl sehr lecker, leider hat mein Magen, dass essen nicht gut vertragen.
Der Strand ist ein Traum, Abzug gibt es für die aufdringlichen Strandverkäufer. Zum Glück liegt man oben auf einer Wiese, wo die Strand Verkäufer nicht hin dürfen.
weiterlesen
Beate und Jerry (66-70 Jahre) verreist als Paar im März 2023 9,3
Sehr erholsam mit kleinen Ecken und Kanten Beate und Jerry hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
Beate und Jerry würde das Hotel weiterempfehlen
 
Ruhig gepflegt übersichtlich - konnten Nachbarhotels für Animation und andere Restaurants ( gleiches Speiseangebot) nutzen.
Sehr schön, ruhig und sauber
Dauerte alles bissl lang ( waren aber im Urlaub und haben uns dran gewöhnt)
Mit kleinen Autos ( touk touk) alles erreichbar- Ausflüge und Safaris werden mit guten Kleinbussen und Jeeps organisiert. Wenn man abenteuerlustig ist kann man tolles erleben und tolle Eindrücke sammeln.
Sehr tolles gesundes Essen - indisch vorrangig ( sehr lecker !) nicht wirklich abwechslungsreich, habe nie so gesund gelebt - herrlich frisches Obst
Es ist Ebbe und Flut und viel Grünzeug im Wasser ( natürlich) sehr warm ( Badewanne) Viel Verkäufer für alles ( Ausflüge, Massaischmuck u. u.u…) wenn man damit umgehen kann, ist alles gut .
Sehr schöner grosser Pool, verschiedene Tiefen. Leider ist das mit der Poolbar bissl gewöhnungsbedürftig - schlecht organisiert ( wenn mann europäische all inclusiv Leistungen gewöhnt ist, ist das nicht so toll
weiterlesen
Dori (36-40 Jahre) verreist als Paar im Januar 2023 7,1
Traumhaft schöne Anlage Dori hat das Hotel mit "Gut" bewertet
Dori würde das Hotel weiterempfehlen
 
Top Anlage
Zimmer sehr groß und geräumig. Täglich werden 4 kl. Wasserflaschen zum Zähne putzen und trinken bereitgestellt. Kühlschrank kühlt sehr gut. Großen Balkon mit einem Bett und zwei Stühlen. Eigentlich toll. Es gibt dort jedoch so viele Katzen, dass die Sitzgelegenheiten permanent voller Haare sind
Das Personal ist freundlich. Wenn der Chef in der Nähe ist, werden einem die Getränke auch plötzlich zum Pool serviert. Das ist jedoch die Ausnahme. Ansonsten ist zwar viel Personal da, jedoch fehlt der Servicegedanke. Teller und Gläser werden beim Essen zu schnell abgeräumt, dies ist störend
Top Lage. Störend sind die Einheimischen, die am Strand lauern und die Urlauber einfach nicht in Ruhe lassen. Selbst wenn man einzelnen vermittelt hat, dass man unter sich sein möchte, kommen die nächsten Einheimischen und versuchen es von vorn
Landestypische Küche, wenig euroäisch. Sehr scharf, dafür salzarm. Geflügel wird bspw. in allen Gerichten mit Knochen kleingehackt, sodass man ständig die Knochen rauszuholen muss. Getränke auf der Karte permanent nicht vorrätig. Cola Zero oder Wasser mit Sprudel gab es häufig nicht mehr.
Traumhafter Strand. Oben genannte Ausführungen sorgen jedoch dafür, dass man sich am Strand nicht aufhalten mag.
Tolle Poolbar. Aber auch hier waren häufig nicht alle Getränke auf der Getränkekarte erhältlich. Dies betraf auch Cocktails.
weiterlesen
Petra K. (56-60 Jahre) verreist als Paar im Januar 2023 9,3
Wunderbare Anlage, sehr gepflegt, Toppersonal Petra K. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
Petra K. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Alles da, was man braucht. Grosses Bad, möbl. BALKON
Alles immer schmachhaft
weiterlesen
Klaus H. (61-65 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2022 10
Das Hotel und das Essen waren hervorragend Klaus H. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Klaus H. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Wenn es erst ein Adult Hotel ist , ist es perfekt. Für Kinder ist da nichts.
Die ganze Anlage , einschließlich der Zimmer war immer tiptop gepflegt und sauber ! Das Essen war hervorragend ! Das Personal mehr als freundlich ! Nichts von den Betrügern in Blickrichtung Strand rechts kaufen , die sind nicht ehrlich ! An der Beachboutique links ist es besser .
Alles top
Es ist halt Kenia , Abends im Hotel bleiben und über Tag mit dem Tuktuk ist ok. Bei Käufen den Bauch entscheiden lassen.
Es gibt nichts zu bemängeln !
Die Animation ist in den Nachbarhotels zu denen wir auch Zugang hatten. Bei uns war sie nicht und das ist gut so !
Alles sehr schön , ist ein staatlicher Strand , da liegen natürlich auch Algen. Ist halt Natur
Alles sauber und gut
Das ist für Kinder nicht geeignet , das ist auch gut so. Es gibt bessere Hotels für Familien
weiterlesen
Diana S. (61-65 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2022 5,7
Ausbaufähig Diana S. hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
Diana S. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Sehr große Familientreffen aus Indien und Afrika, mit hohem Alkoholkonsum und vielen Kindern, machten unseren Urlaub nicht gerade entspannend.
Ein bißchen in die Jahre gekommen, vor allem das Bad dürfte gerne renoviert werden.Matratzen war sehr hart. Insgesamt ordentlich und sauber. Ein Zimmer mit Ausblick zum Strand ist nicht empfehlenswert, da die abendlichen Aktivitäten zu laut waren. Tatsächlich konnte man den Strand nicht sehen.
Alle sehr freundlich und hilfsbereit.
Der Strand war selten zu benutzen, da Sand Steingarten und voller Algen war, was zu unangenehmer Geruchsbelästigung führte.Außerdem sind zu viele unangenehme Kenianer da, die aufdringlich neben einem heiligen und sich nicht abwickeln ließen.
wenig Abwechslung,Fleisch qualitativ eher befriedigt. Kaffee gab es bei all in nur als Instandkaffee.Schade
Nur im Nachbarhotel zu nutzen, aber nicht zu empfehlen.
weiterlesen
Hans (51-55 Jahre) verreist als Paar im November 2022 6,9
Gutes Hotel mit leichten Mängeln Hans hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Hans würde das Hotel weiterempfehlen
 
Tolle und sehr gepflegte Anlage
Sehr große und geräumige Zimmer mit Klimaanlage
Alle sehr freundlich und hilfsbereit
Gute Strandlage, leider viel Algen und Seegras am Strand
Abendservice bei Abendprogramm unzureichend. Essen weitgehend OK
Zu viel Algen und Seegras liegt am Strand herum und stinkt gewaltig. Es macht leider keiner den Mist weg.
Top
weiterlesen
Michael (36-40 Jahre) verreist als Paar im September 2022 10
Klasse Michael hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Michael würde das Hotel weiterempfehlen
 
Holger J. (56-60 Jahre) verreist als Paar im September 2022 6,4
Neptune Palm es geht besser Holger J. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Holger J. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Die gesamte Anlage ist sauber und gepflegt. Leider wurden nach und nach die Zimmer renoviert was natürlich viel Lärm verursachte. Ob es nun am Pool oder auf dem Weg zum Zimmer war, überall Arbeiten. Kann das Management nicht verstehen, Renovierung hätte in der COVID Zeit erledigt werden können.
Wir hatten Zimmer 728, die Klimaanlage war so laut, dass man diese nicht nutzen konnte. Gegenüber von diesem Zimmer war eine Großbaustelle die einen jeden Morgen um 7:00 weckte. Außerdem war ein Zufahrtsweg für einheimische Arbeiter gleich neben dem Bungalow, man wurde ständig angebettelt.
Alle Servicekräfte sind sehr freundlich und hilfsbereit.
Wir empfehlen auf alle Fälle , Ausflüge und Safaris bei JT- Safaris zu buchen. Office ist keine 2 Minuten vom Hotel entfernt. Es gibt Bars in der Nähe. Freizeitmöglichkeiten kann man im Hotel buchen, Glasbodenboot, Tauchen, Surfen usw.
Alles in allem zufrieden.
Animation gab es im Palm nicht. Wer aber Boccia oder andere Spiele machen möchte, kann das im Neptune Paradise machen. Eine Tischtennisplatte und ein Billiardtisch gab es in der Bar.
Der schönste Strand Kenias ist leider Geschichte. 2019 waren wir schon mal im Neptune, da wurde der Strand von Algen befreit. Diesmal nicht, trotz Badeschuhe wirklich ekelhaft.
Auch hier wurden reichlich Arbeiten verrichtet. Ein neues Gebäude wurde gebaut, die Bedachung der Sonnenschirme wurden erneuert, ziemlich laut und nervig.
weiterlesen
Emma K. (26-30 Jahre) verreist als Paar im August 2022 8,9
Hervorragend Emma K. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Emma K. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Wir denken seit unserer Abreise täglich an den Urlaub im neptune palm beach resort zurück. Nicht nur das abwechslungsreiche essensangebot oder die Möglichkeit an Freizeitaktivitäten machten den urlaub besonders, sondern vorallem die überragende Freundlichkeit der Angestellten.
Die Angestellten des resorts vermittelten uns das Gefühl mehr als willkommen zu sein und bemühten sich stets, jeden Wunsch zu erfüllen. Gerade durch sie konnten wir uns richtig wohl fühlen.
Tiptop frisches, sehr gut gewürztest Essen
Leider wird man von sehr vielen Verkäufern angesprochen und kann kaum eine Minute am Strand sein ohne ein Gespräch führen zu müssen. Ansonsten ist es ein wunderschöner strand
weiterlesen
Weitere Bewertungen ansehen

Umgebung des Neptune Palm Beach Boutique Resort & Spa in Galu Beach

The Map!

Interessante Orte in der Nähe des Neptune Palm Beach Boutique Resort & Spa

Flughäfen

Entfernung
Ukunda Airstrip7,8 km
Entfernungen beziehen sich auf die Luftlinie. Die tatsächliche Wegstrecke kann abweichen.
Reisewetter für das Neptune Palm Beach Boutique Resort & Spa in Galu Beach
Mittwoch29.05.24überwiegend bewölkt24° / 28°
Donnerstag30.05.24bewölkt23° / 28°
Freitag31.05.24überwiegend bewölkt23° / 28°
Samstag01.06.24leichter Regen24° / 29°
Sonntag02.06.24leichter Regen24° / 29°
OpenWeatherMap
Manfred S. | 07.05.2024
sind noch Adapter für Strom nötig??

Ja, benötigen sie: https://www.kaufland.de/product/312134335/?kwd&source=pla&sid=30966773&utm_source=google&utm_medium=cpc&utm_id=16330289190&gad_source=1&gbraid=0AAAAADprSmF7z7inDfumNYIL95Mb3vp2J&utm_source_platform=abw

Tobias | 07.05.2024 Aufenthalt im November 2023

wir brauchten vor ort keinen adapter.

Björn | 07.05.2024 Aufenthalt im September 2023
Gerd F. | 20.03.2024
Hallo wir sind ab dem 23.3. im Neptune Palm Beach und haben ein paar Fragen. Gibt es hoteleigene Badetücher für den Liegebereich? Habt ihr eine gute Adresse für den privat Transfer vom Flughafen zum Hotel? Kann man sich im Hotel ein Stand up paddle ausleihen? Gibt es beim Abendessen Kleiderordnung? Klar werd ich nicht dort mit nasser Badehose erscheinen nur in manchen Hotels ist lange Hose usw Pflicht. Soll man Geld wechseln oder in Euro zahlen? Viralem Trinkgeld da wir all in haben. Danke für Tipps Grüße an alle Gerd

Hallo, - Im Hotel gibt es eigenen Handtücher für den Liegebereich (ab 9 Uhr bis 12 Uhr & ab 13 Uhr bis Ende) - Neben dem Hotel gibt es einen Stand an dem man Boote etc ausleihen kann (ob auch paddle kann ich nicht sagen) -Kleiderordnung gibt es nicht - um angemessene Kleidung (ob kurz oder lang ist egal) wird gebeten. - Geld am besten direkt am Flughafen wechseln !!! Wir haben es leider nicht gemacht & hatten es schwer kenianische Schillinge ausfindig zu machen (mussten dann Geld abheben - was nicht ganz ungefährlich war). Euro und Dollar werden zwar meistens akzeptiert, aber nicht gerne gesehen. Außerdem zahlt ihr dann automatisch mehr für Dienstleistungen oder Waren. Am besten fragt ihr beim Geldwechseln nach kleineren Scheinen, sonst habt ihr zu viele große Scheine (zb 5000 kenianische Schillinge = 35€) & könnt das Trinkgeld schlecht aufteilen. Die MA freuen sich wirklich riesig über kleinere Beträge die gerecht verteilt werden. Transfer wurde vom Reiseveranstalter organisiert.

Tobias | 20.03.2024 Aufenthalt im November 2023

Hallo, ja, es gibt hoteleigene Badetücher und die netten Jungs reservieren Ihnen sogar auch Liegen und bereiten morgens alles für Sie vor. Eine Adresse für den Privattransfer habe ich leider nicht. Standup paddle kann, soweit ich weiß, direkt am Strand ausgeliehen werden, aber Sie werden dann permanent von Einheimischen angesprochen, die Ihnen etwas verkaufen wollen. Das ist leider etwas nervig. Eine Kleiderordnung gibt es nicht, es ist sehr legere... Das Personal freut sich über Euros und Dollars, aber, wenn möglich, nur Scheine..., also 1 Dollar-Scheine sind perfekt oder 5-Euro-Scheine (was allerdings für das Personal dort schon sehr viel Geld ist...). Eine wunderbare Zeit im Neptune Palm Beach und beste Grüße Gabi

Gabriele | 20.03.2024 Aufenthalt im November 2023
Michael | 13.12.2023
Lohnt sich der Aufpreis für Meerblick?

Nein, würde ich nicht machen. Zwischen den Zimmern & dem Meer liegt noch der Pool + Wiese. Sie sind also ziemlich weit weg vom Meer.

Tobias | 14.12.2023 Aufenthalt im November 2023

Nein, die Bungalows sind eigentlich alle im Garten, der sehr schön ist. Einen echten Meerblick gibt es meines Erachtens im Boutiquehotel nicht. Vielleicht kann man von dem einen oder anderen Zimmer das Meer von der Weite aus sehen, aber ein Aufpreis würde ich dafür nicht zahlen wollen.

Gabriele | 13.12.2023 Aufenthalt im November 2023

Das muss jeder für sich selbst entscheiden. Wir haben den Meerblick vom Zimmer aus nicht vermisst, da man tagsüber ja eh irgendwo unterwegs oder am Meer ist.

Björn | 13.12.2023 Aufenthalt im September 2023
Ingo | 31.10.2023
Hallo. Kann mir jemand sagen wie gut das WLAN im Hotel funktioniert? Ist WLAN auch am Strand / Liegewiese verfügbar oder nur im Zimmer und Restaurant?

Hallo, ich war letztes Jahr im September/Oktober vor Ort. Das WLAN ist in der ganzen Hotelanlage verfügbar. Auch an der Standliegen. Beste Grüße und viel Spaß an diesem wunderschönem Ort!

Sascha | 31.10.2023 Aufenthalt im September 2022

Wir hatten so gut wie kein WLAN, nicht im Zimmer und erst recht nicht an Strand/Liegewiese. An der Bar geht es manchmal, der allerbeste Empfang ist jedoch an der Bar des Neptune Paradise (Nachbarhotel, das mitbenutzt werden darf als Neptune Palm Gast).

Dan | 31.10.2023 Aufenthalt im Oktober 2022