Playa Mar Hotel & Apartments - Apartments

S' Illot, Mallorca
Top Lage!
6,0 Befriedigend, 15 Bewertungen
62 Fotos
  • »
nur Hotel
1 Nacht | 2 Personen
Flug & Hotel
6 Tage | 2 Personen
Flug & Hotel
1 Woche | 2 Personen

Bewertungen für das Playa Mar Hotel & Apartments - Apartments

53% Weiter­empfehlung
6,0/10 Gesamt­bewertung
15 Bewertungen
Unteres Mittelklassehotel
Preis Leistung war OK. Wir werden dieses Hotel nicht mehr buchen.
von Sascha (Oktober 2019)
  • Pauschalreisen
  • Hotel
Von wo?
Nur Hotel
Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.
Anreise
01.01.
Abreise
01.01.
×
Ihre Reisedauer wurde angepasst
Die Reisedauer () war zu lang für den gewählten An- und Abreisetermin.
×
Sie können online maximal
6 Zimmer buchen.

Für mehr Zimmer melden Sie sich bei uns:
Hilfe und Kontakt.

Ihre Reisedaten
2 Erwachsene | 1 Zimmer
  • Bewertung
  • Lage
  • Wetter

Gästebewertungen für das Playa Mar Hotel & Apartments - Apartments

Gesamtbewertung: 6,0 /10
  • Hotel5,3
  • Zimmer4,1
  • Service6,4
  • Lage8,0
  • Essen & Trinken5,9
  • Sport und Freizeit4,2
  • Strand7,7
  • Pool5,9
  • Familienfreundlich5,7
Alle Kategorien ausklappen

Ausgewählte User-Bewertungen für das Playa Mar Hotel & Apartments - Apartments

Sascha (41-45 Jahre) verreist als Familie im Oktober 2019 4,2
Unteres Mittelklassehotel Sascha hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
Sascha würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Extrem hellhörig, Geschirr der Küche nicht ansatzweise benutzbar, Schrank defekt. Möbel sind in die Jahre gekommen. Zimmer entsprach nicht den dargestellten Fotos des Reisanbieters.
Von Essen kann man leider nicht sprechen.
weiterlesen
Jeongwook (41-45 Jahre) verreist als Familie im Oktober 2019 6,0
Ok Jeongwook hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Jeongwook würde das Hotel weiterempfehlen
 
Ullrich L. (51-55 Jahre) verreist als Familie im Oktober 2019 6,2
Hotelanlage insgesamt veraltet. Ullrich L. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Ullrich L. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Küche unzureichend ausgestattet. Teilweise lose Fliesen.
weiterlesen
Monika F. (56-60 Jahre) verreist als Paar im September 2019 7,5
Idealer Standort Monika F. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
Monika F. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Alles sehr sauber, tägliche Reinigung der Poolanlagen
Wir hatten ein Apartment, sehr großzügig für 2 Personen.
Alle sehr freundlich und fast alle sprechen deutsch
Der wunderschöne Strand in Sa Coma ist fußläufig in 10 Minuten zu erreichen, weißer Sand, herrlich flach ins Meer zu laufen und der Strand hat die blaue Flagge.
Wir hatten nur Frühstück gebucht.Sehr reichhaltig und vielfältig, das einzige Mango war der Kaffee, haben alles durchprobiert und den Cafe Corado konnte man zur Not trinken.
In Ś illiot gibt es nur einen kurzen Sandstrand und der ist nicht sehr schön
Ausreichend neue Liegen, es gibt insgesamt 2 Pools, für Schwimmer und für Kinder
weiterlesen
Gabriela M. (56-60 Jahre) verreist als Familie im September 2019 4,4
urlaub Gabriela M. hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
Gabriela M. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Susanne S. (41-45 Jahre) verreist als Familie im August 2019 6,6
Verreiste als Familie im August 2019 Susanne S. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Susanne S. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Also für ein 2 Sternehotel und das Preisleistungsverhältniss,kann mann nicht klagen!Essen findet jeder etwas,Salat,Obst,Fleisch,Fisch,Nudeln,Pizza,e.t.c!Was mich gestört hat,zu jedem Getränk gibt es wegwerf-Plastikbecher!Eine Frechheit war,wir mussten 25euro für den Tressorschlüssel hinterlegen und
Es war abwechslungsreich Fleisch,Fisch,Nudeln,Pizza,Salt,obst,Desserts
20 Minuten Gehweg,dann kommt eine traumhafte Bucht mit türkisen Wasser zum Schnorcheln, allerdings kein Liegeplatz, bur Felsen
Kinderspielplatz und Betreuung gab es nicht
weiterlesen
Ally (46-50 Jahre) verreist als Familie im Juli 2019 8,0
2 Sterne ohne deluxe Ally hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Ally würde das Hotel weiterempfehlen
 
Jeden Abend Animation, Kimo ist großartig! Gäste aus DEU und Tschechien. Durch das Abendprogramm passabler Flirtfaktor. Ausgezeichnete Mini-Disco für die Kids. Nah zum Strand, Sa Coma 10 Minuten entfernt ( feiner Sandstrand; S‘Illot hat viele Steine). Der Pool ist extrem gechlort u echt nicht sauber
Wir hatten ein Appartement mit separatem Schlafzimmer und seitlichem Meerblick gebucht. Erste Nacht im Doppelzimmer mit extra Bett ohne Klima ohne Ventilator ohne Kühlschrank. Hotel war überbucht. Das App. am nächsten Tag war groß und neu, AC leider uralt (einmal benutzt, dann hatten wir Angst)
Statt gebuchten App zunächst DoZi. Immer wieder zur Rezeption, keiner wusste, wann dass App fertig ist. Beim Auschecken und Schlüssel abgeben nicht mal „gute Reise“ oder „danke für den Aufenthalt“ gewünscht. Zu wenig Personal, viel zu überfordert.
Tagsüber Badeort mit den üblichen Touri-Shops, abends auch ein Ort, um „Einheimische zu treffen“ - Crazy Monkey z.B. Onkel Willy klingt komisch, ist aber ein ausgezeichnetes Restaurant am Hafen. Insgesamt ein Ort mit gewissem Charme.
Das Geschirr war oft schmutzig, nachwischen empfohlen. Viele Gäste hatten AI, das Essen ist auf Masse statt Klasse ausgelegt. Bei zwei Sternen sollte man nicht viel erwarten und satt wurde bestimmt jeder. Leider viel zu viel mit Plastik (Trinkbechern und Kaffeelöffeln), das ist beschämend
Unterhaltung: spitze! Auch tagsüber hat Kimo immer wieder was angeboten. Sport gab es nicht, war ja 2 Sterne. Und die Pools waren uns zu schmutzig. Dafür lag das Meer vor der Tür und das war uns wichtig.
S‘Illot: schöner Strand mit Bars und Shops an der Promenade. Steine im Wasser, das Wasser sauber und warm. Man kann toll von der kleinen Hafenmauer ins Meer springen (verboten?). Sa Coma 10 min zu Fuß an der Promenade, feinsandig. Sehr voll aber sehr schön. Viel Sportangebote dort.
Sand, Bier, Plastikbecher im Pool. So stark gechlort, dass es in der Nase kribbelt. Ein Tag am Pool hat gereicht; andere sind nicht so empfindlich wie wir. Ausreichend Liegen an den Pools.
Weniger Plastikmüll, das passt nicht zu „fridays for future“. Kein Spielplatz, dafür 2 Pools + Kinderbecken. Noch mal: für 2 Sterne super!!
weiterlesen
Stefanie M. (41-45 Jahre) verreist als Familie im Juli 2019 8,2
Ein einfaches aber empfehlenswertes Hotel Stefanie M. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Stefanie M. würde das Hotel weiterempfehlen
 
In der Hotelanlage war es am Pool nie ein Problem freie Liegen zu bekommen. Eine Reservierung vor dem Frühstück, wie es häufig in anderen Hotels gemacht wird war somit nicht erforderlich.
Die Zimmer sind sehr hellhörig
Tolle Lage für Strandgänger. In 150 Metern war man bereits am Strand. Allerdings ist der Strand von Sa Coma (Fußweg 5 Minuten) deutlich schöner was den feinen Sand und das klare Wasser angeht.
Das Essen war immer ausreichend und lecker. Die Schalen wurden zeitnah aufgefüllt und es gab keine immer freie Tische. Natürlich ist es nicht mit dem Essen in einem 4-Sterne Hotel vergleichbar, aber in Hinblick auf das Preis-Leistungsverhältnis super.
Die Pools waren in einem guten Zustand und sauber. Die Animation war tagsüber auf 1 - 2 Aktionen begrenzt und sehr dezent. Abends wurde jedoch noch bis 24 Uhr recht laut Musik gespielt. Wer früh ins Bett möchte, hat da eher schlechte Karten.
Besser den Strand von Sa Coma nutzen. Dieser ist zwar voller, aber auch deutlich schöner bzgl. feinem Sand und klarem Wasser
Ein größerer Kinderpool wäre schön
weiterlesen
frank r. (51-55 Jahre) verreist als Familie im Juli 2019 4,6
nicht gut frank r. hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
frank r. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
klimalage musste extragezahlt werden
grausam
all inklusive getränke nur bis 22 uhr speisen nur zur bestimmten zeiten
sauberkeit dickes minus
weiterlesen
Familie G. (36-40 Jahre) verreist als Familie im Juli 2019 5,3
Bescheidenes Hotel in einer sehr guten Lage Familie G. hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
Familie G. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Da die Lage sehr gut war, konnte man außerhalb des Hotels viel unternehmen.
Günstige Autovermietung am Hotel und sehr unkompliziert!
Essen und Getränke grauenvoll, Geschirr dreckig
Abendanimation grauenvoll. Sänger katastrophal. In näherer Umgebung (Restaurants) viel bessere Sänger und die Atmosphäre mit direktem Meerblick viel schöner.
Strand von S'illot (hotelnah) hat Steine und hat manchmal nach Abwasser gestunken, der naheliegende Strand von Sa Coma war ganz schön, wenn der mal gereinigt wurde, ansonsten ziemlich viele Algen - unsere Tochter (hat Neurodermitis) hatte sich am ganzen Körper gejuckt.
Pool sehr klein und ziemlich in die Jahre gekommen. (Erwachsenenpool haben wir nicht genutzt) Die einzige Dusche total versifft.
Für unsere Kinder war hier nichts dabei (12 und 16 Jahre), okay sind eher Jugendliche, dennoch auch für kleinere Kinder nicht wirklich was dabei.
weiterlesen
MICHAELA L. (46-50 Jahre) verreist als Familie im Juli 2019 8,0
Urlaub MICHAELA L. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
MICHAELA L. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Nein immer das gleiche was es Mittags gab gab es abends meistens nochmal
weiterlesen
LK (46-50 Jahre) verreist als Familie im Juni 2019 4,6
Naja... LK hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
LK würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Restaurant Personal waren nicht freundlich.
weiterlesen
Adem Y. (19-25 Jahre) verreist als Single im Juni 2019 7,7
Inordnung Adem Y. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
Adem Y. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Dina (26-30 Jahre) verreist als Familie im Juni 2019 5,9
Im allgemeinen ein sehr gelungener und erholsamer Urlaub Dina hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
Dina würde das Hotel weiterempfehlen
 
Für uns als Familie war es wirklich ok. Das einzig schlechte war, dass es keine Nacht gab an der ich durchschlafen konnte wegen des Lärms
Positiv: schönes Flair, nettes Personal, Abendessen war vielfältig und gut, schöne Lage der Apartments, optimale Strandnähe Negativ: Zimmer hätte sauberer sein können, das Badezimmer war für vier Personen definitiv zu klein, der Lärm in der Straße war nachts unerträglich (inkl. Polizeieinsätze)
Zentral unweit der Strandpromenade. Viele (und teure) Einkaufsmöglich. Aber alles super mit dem Bis erreichbar.
Das Abendessen war sehr vielfältig und lecker, das Frühstück war sehr einseitig und immer das gleiche (ich hätte mir mehr verschiedenes Obst gewünscht)
Ich persönlich fande den Strand in Cala Millor (5 km) und den Strand in Porto Cristo schöner (5 km) als in S‘Illot. (Wellen waren dort nicht so stark und für Kinder war das Meer besser zugänglich)
Gestört haben mich Urlauber die ihren eigenen Musiklautsprecher dabei hatten und ihre Musik extrem laut aufgedreht haben Es gab keine Rutsche o. ä.
Eine Rutsche beim Pool wäre toll gewesen, oder ein Spielplatz für die windigen, nicht so heißen Tage, und/oder ein Animationsteam mit evtl Kids Club wäre toll gewesen
weiterlesen
Mathias (26-30 Jahre) verreist als Paar im Juni 2019 6,2
Für 2 Sterne und den Preis OK, Super Lage... Mathias hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Mathias würde das Hotel weiterempfehlen
 
Relativ ruhige Lage, alles fußläufig erreichbar, Bushaltestelle in der Nähe
Für 2 Sterne kann ich keine großen Erwartungen haben, vllt sollte man in den renovierten Apartments investieren. Die alten, unrenovierten sind nicht zu empfehlen aber das wussten wir.
Wenig Service in Anspruch genommen, da wir Selbstversorger waren
Gute Lage, wenn man nicht auf Party steht, die sucht man da aber das war auch nicht unser Ziel
Nicht in Anspruch genommen
Kein Sport im Angebot
Kleine Bucht direkt gegenüber, zum großen Massentourismus ca. 15 min zu Fuß
2 Pools, nie genutzt da Strandgänger
weiterlesen
Patrik T. (41-45 Jahre) verreist als Paar im Juni 2019 4,8
Eher schlecht Patrik T. hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
Patrik T. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Alt und verlebt
Im allgemeinen alles sehr verlebt und alt.
Freundlich
Sehr gute Lage
Keine Worte
weiterlesen
Horst Berkow und V. (66-70 Jahre) verreist als Paar im Mai 2019 9,6
das Apartement war gut und hatte seitl. Meerblick Horst Berkow und V. hat das Hotel mit "Exzellent" bewertet
Horst Berkow und V. würde das Hotel weiterempfehlen
 
uns fehlte nichts. Alkes ok
nette Angestellte, immer Hifsbereit. Wir kommen seit Jahren in dieses Hotel und würden jedeszeit wiederkommen
Man hat an der Rezeption nur englisch gesprochen, Ausser den beiden Damen aus dem Büro
Zentral und es gab ruhige Ecken zum Erholen
Es gab immer das gleiche, Tischdecke gab es nicht
wir sind Rentner und lieben ruhige Spaziergänge
nichts
Es gab in der Anlage nur den Kinderpool. Ansonsten nichts
weiterlesen
Nico W. (36-40 Jahre) verreist als Paar im Mai 2019 6,2
Nicht nochmal Nico W. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Nico W. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Schimmel an der Decke staub überall Duschwanne verrostet wir haben uns null Wohlgefühlt.
Die Angestellten waren alle freundlich und das einzige Positive
weiterlesen
Jens D. (41-45 Jahre) verreist als Familie im Oktober 2018 4,6
Kann dieses Hotel nicht empfehlen Jens D. hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
Jens D. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Es war hinsichtlich Service leider das schlechteste Hotel in dem ich bisher war. Es war zwar vom Hochwasser betroffen und die Unannehmlichkeiten haben wir voll in Kauf genommen, aber der Service war auch ohne dieses Ereignis unterirdisch.
sehr schlechter Service
viel zu wenig Personal, lange Wartezeiten bei Essen und Getränken
Essen geschmacklich gut, sehr schlechter Service, Geschirr selbst abräumen, abgestellte Getränkeautomaten da auch Selbstversorger anwesend dadurch während Mahlzeiten nur Getränkeversorgung an der Bar und diese dadurch vollkommen überlastet. Also keine Getränke während Mittag und Abendessen.
Es gab im Hotel keine derartigen Angebote.
Pool war veraltet und klein, ab dem 2 Tag durch das Hochwasser nicht nutzbar, was wir in Kauf genommen haben da hier wie gesagt das Hotel keine Schuld trifft.
Mehr Spielmöglichkeiten
weiterlesen
Achim D. (61-65 Jahre) verreist als Paar im September 2018 8,4
Trotz kleinerer Mankos sehr gute Location!!! Achim D. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Achim D. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Naja, bei All inclusive nerven ein bisschen die Plastikbecher ,ansonsten sehr gute Unterkunft, wenn man keine 5 Sterne-Erwartungen hat ...
Man kann sich mit der Hotelleitung über alles sehr gut verständigen, konnten sogar einen Tag nach Ankunft unser Wunschappartment beziehen, ganz oben und ganz hinten mit wunderbarem Meerblick. Einmal wurde der Mülleimer nicht entsorgt, einmal fehlten die Bodentücher, war alles in 5 Minuten geklärt...
wie oben gesagt, sehr freundlicher und zuvorkommender Service
Mitten im Geschehen, aber dennoch ruhig...
Es gab gar keine Tischdecken, so was Schlimmes :-), man konnte sich die Gerichte selbst zusammenstellen, für uns waren die Salatauswahl am Besten, mit´m Brot haben sie es im Süden ja nicht so, geht aber mal 14 Tage...
weiterlesen
Viktoriya K. (61-65 Jahre) verreist als Single im September 2018 9,1
Sehr gut Viktoriya K. hat das Hotel mit "Ausgezeichnet" bewertet
Viktoriya K. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Johannes W. (36-40 Jahre) verreist als Familie im August 2018 3,9
Nie wieder Johannes W. hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
Johannes W. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Alte Anlage mit nicht geschultem Personal
Wir haben Doppelzimmer Aparamet hehabt. Nicht reniviert, Fernseher ist eine Zumutumg. Mein iPhone 2Plus ist größer. Zimmer werden nur alle 2 Tage gereinigt. Badezimmer groß aber alt. Wasserabfluss verstopft, Techniker war da hats aber nicht hingekriegt.
Deuntschkentnisse 0
Super Lage 100m bis zum Strand
Immer das gleiche. Ganze Woche das gleiche Essen. 1 Bar mit einem Barkipper abends schlange wie bei Aldi. Freundlichkeit 0. An einem Abend stand ich in der Schlange und hinten mir eine Frau und 2 Männer meine Bestellung hat er noch angenommen die letzten 3 aber nicht Punkt 22Uhr Bar zu. Frechcheit
Gar keine Sportmöglichkeinen
Beide Pools werden Täglich gereinigt von 2 Männer
Einzige Kinderanimation abends Minidisco. Allerdinds muss ich dazu sagen der einzige Animateur ist der beste Mann in der ganzen Anlage kann viele Sprachen und ist sehr Freundlich
weiterlesen
MARKUS L. (41-45 Jahre) verreist als Familie im August 2018 6,4
Toller Urlaub mit nur kleinen Mängeln MARKUS L. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
MARKUS L. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Das Preisleistungsverhältnis stimmt wir hätten uns nur mehr Abwechslung beim Essen gewünscht.
Uns hat es missfallen das es keine Wäscheleine oder sonstiges zum Aufhängen der Wäsche auf dem Balkon vorhanden war.Positiv ist zu sagen das es genug Stauraum im Apartment gab und die Betten gemütlich waren.Klimaanlage hat gut funktioniert musste aber bezahlt werden.
An der Rezeption waren alle Mitarbeiter stets freundlich und hilfsbereit.Die Mitarbeiter im Speisesaal wirkten größten Teils genervt und unfreundlich.Positiv ist uns der Amateur Pino aufgefallen.Er macht mit sehr viel Herzblut und Freude seine Arbeit.
Alles Top !!!!
Es gab keine Abwechslung der Gerichte.Fast jeden Tag dasselbe Essen.Trinken gab es nur in Plastikbechern sowie im Speisesaal oder an der Bar.Schon aus Umweltgründen sollte man auf Tonnenweise Plastikbechern verzichten.
Die Poolaußenbereich wurde gar nicht gereinigt. Es lag immer Müll tagelang rum was uns sehr gestört hat.
weiterlesen
Aleks (36-40 Jahre) verreist als Familie im Juli 2018 5,5
Mangelhaft, alles veraltet, Preis-Leis.Verhält- Ok Aleks hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
Aleks würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Ramona W. (31-35 Jahre) verreist als Familie im Juli 2018 7,5
Playa Mar Apartments mit Familie 2 Kinder Ramona W. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
Ramona W. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Der Abfluß der Badewanne war mehrfach verstopft, was ich aber teils auf den Sand vom Abduschen zurückführe. Inventar ins Alter gekommen aber völlig i.o. Fernseher ist eher unbrauchbar, 30 cm Röhre mit 3 Deutschen Sendern. Aber brauchten wir eh nicht, dafür WLAN für ein tablet.
Abendveranstaltungen waren sehr gut, für die Kinder auf jeden Fall. Zimmerwohnung war schnell und sauber. Empfang war i.o.
Essen war für die Kategorie völlig i.o., man hatte genug Abwechslung und genug Auswahl. All inklusive gebucht alleine wegen der Getränke. Theke 8-22 Uhr für All inklusive, dann bezahlen. Ist zwar abends rechts eng reicht aber.
Wasser i.o. aber der Bereich darum ins Alter gekommen.
Ein Spielplatz und kleiner Bolzplatz hätten das Angebot gerade für unsere Kinder sehr erhöht. Sonst gab es Spielgeräte Automaten gegen Geld, naja nicht so meins.
weiterlesen
Weitere Bewertungen ansehen

Umgebung des Playa Mar Hotel & Apartments - Apartments in S' Illot

The Map!

Interessante Orte in der Nähe des Playa Mar Hotel & Apartments - Apartments

Naturattraktionen

Entfernung
Platja de sa Coma0,8 km
Punta de n’Amer2,5 km
Playa de Cala Millor3,6 km
Drachenhöhlen5,1 km
Cala Varques10,0 km
Cala Son Moll16,9 km
Cala Gat18,2 km
Cala Agulla18,5 km
Cala Sa Nau22,2 km

Sehenswürdigkeiten

Entfernung
Safari Zoo Mallorca1,9 km
Castell de sa Punta de n‘Amer2,5 km
Wochenmarkt Cala Millor4,0 km
Porto Cristo4,3 km
Hafen von Cala Ratjada17,8 km
Villa March18,0 km
Far de Capdepera18,7 km
Castell de Santueri21,9 km
Entfernungen beziehen sich auf die Luftlinie. Die tatsächliche Wegstrecke kann abweichen.
Reisewetter für das Playa Mar Hotel & Apartments - Apartments in S' Illot
Donnerstag25.07.24klarer Himmel24° / 28°
Freitag26.07.24wenige Schleierwolken24° / 29°
Samstag27.07.24aufgelockerte Bewölkung23° / 28°
Sonntag28.07.24klarer Himmel24° / 29°
Montag29.07.24klarer Himmel25° / 30°
OpenWeatherMap