Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Sunshine Crete Village

Ierapetra, Kreta
Top Lage!
Jetzt bis zu 16% günstiger
72 Fotos
  • »
nur Hotel
1 Nacht | 2 Personen
Flug & Hotel
5 Tage | 2 Personen
Flug & Hotel
1 Woche | 2 Personen
-16%1.566 €

Bewertungen für das Sunshine Crete Village

50% Weiter­empfehlung
7,3/10 Gesamt­bewertung
18 Bewertungen
Abschalten bei gutem Essen
Essen war prima, Zimmer war gut mit grossem Balkon
von Anna (September 2019)
  • Flug & Hotel
  • Hotel
×
Bitte warten. Ihre Traumziele werden aufbereitet.
KartenansichtKartenansicht
Deutschland - alle Flughäfen
×Auswahl aufheben
übernehmenübernehmen
Nur Hotel
Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.
×
Sie können online maximal
6 Zimmer buchen.

Für mehr Zimmer melden Sie sich bei uns:
Hilfe und Kontakt.

×
Ihre Reisedauer wurde angepasst
Die Reisedauer () war zu lang für den gewählten An- und Abreisetermin.
zwischenvon
tt.mm.jjjj
01.01.
undbis
tt.mm.jjjj
01.01.
Filter
Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein
Transfer
Beliebte Hotel-Eigenschaften
Reise finden
Anreise
Anreisedatum
Abreise
Abreisedatum
Erwachsene
2
Kinder
0
Zimmer
1
Grund der Reise
  • Bewertung
  • Lage
  • Wetter

Gästebewertungen für das Sunshine Crete Village

Gesamtbewertung: 7,3 /10
  • Hotel7,3
  • Zimmer6,4
  • Service7,7
  • Lage6,8
  • Essen & Trinken6,9
  • Sport und Freizeit6,4
  • Strand8,6
  • Pool8,2
  • Familienfreundlich7,8
Alle Kategorien ausklappen

Ausgewählte User-Bewertungen für das Sunshine Crete Village

Anna (51-55 Jahre) verreist als Single im September 2019 7,5
Abschalten bei gutem Essen Anna hat das Hotel mit "Gut" bewertet
Anna würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Gut zum Entspannen: wandern in Olivenplantagen, Strandurlaub. Die Meer-Zimmer haben die bessere Aussicht, man hört die Animation und Disco-Abende genau. Zimmer sind generell hellhörig. Berg-Zimmer sind ruhiger, trotzt Strasse. Viele Kids! Prima Essen, viel Auswahl für Vegetarier! Ideal für 1 Woche.
Griechische Gerichte, Müsli, ein guter Mix. Prima auch für Vegetarier. Ab 1 Oktober (Nebensaison) deutlich weniger Auswahl (weil weniger Gäste). Einziger Wermutstropfen: nur Nescafé!
Wassersportangebot schien gut zu sein. Das Fitnessstudio war eine Farce. kaputte Geräte, nicht einmal Hanteln waren vorhanden.
weiterlesen
Reinhold M. (66-70 Jahre) verreist als Paar im September 2019 8,7
Täuschung des Reiseveranstalters Reinhold M. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Reinhold M. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Der Veranstalter sollte klar auf die Lage des Village hinweisen, da weite Wege zurück zu legen sind. Kein Vergleich mit dem Beach Hotel.
Versprochene Strandlage nicht vorhanden. 10 Minuten Fussweg zum Strand. TV ohne Programme, Radio nicht vorhanden. Statt 4 Sterne nur 3 Sterne. Haben auch nur Taxe für 3 Sterne bezahlt. Weite Wege zum Essen, außer bei Frühstück. Busservice wurde nicht von uns genutzt. Personal super! Strand ebenfalls
Personal ausreichend vorhanden und immer zur Stelle. Sehr freundlich und engagiert.
Eher abgeschieden.
Griechische Gerichte sollten öfter angeboten werden.
Bademeister ausreichend vorhanden
weiterlesen
Katharina F. (31-35 Jahre) verreist als Single im August 2019 8,0
Sehr familienfreundliches Hotel Katharina F. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Katharina F. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Wenn man die Insel kennen lernen möchte ist man ohne Auto verloren. Es is sehr weit ab vom Schuss. Für reine Erholung super geeignet für Familien, die Beachbar hat jeden Tag das gleiche Essen gehabt aber oben im Lokal gab es eine große Auswahl. Ich war sehr zufrieden.
Es waren sehr lange Wege vom Village zum Meer, aber man gewöhnt sich dran. Das Personal war immer freundlich und hilfreich, wenige konnten deutsch, aber auch das war kein Problem. Das einzige was verbesserungswürdig ist, war die Einwegplastikbecherplage. Bei dem Wind sind die oft rumgeflogen.
Das Animationsprogramm wiederholt sich nach einer Woche und könnte kreativer sein. Aber für meine Kinder war der Urlaub trotzdem der Renner! Die Minidisco durften wir nie verpassen und es gab auch für größere tagsüber Beschäftigungen wie Billiard, Volleyball und wasserpolo.
War sehr abgeschieden.
Es gab eine große Auswahl und es wurde auch täglich variiert, für jeden Geschmack was dabei. Nur Fisch und Meeresfrüchte waren etwas wenig abwechslungsreich.
Meine Kinder waren immer beschäftigt und hatten selten Langeweile.
Manche liegen sind schon etwas in die Jahre gekommen. Man könnte Rückenschmerzen mit Auflagen vorbeugen, aber die gibt es nirgends.Gäste die Rückenschmerzen haben sollten sich vielleicht eine luftmatratze drüber legen.
Oben im village gibt es einen großen Pool der kaum genutzt wird. Wenn man einen fast privaten Urlaubstag will sollte man da hoch gehen. Wir waren dort mal einen ganzen Tag. Fast immer nur mit dem bademeister allein. Höchstens 10 Gäste kamen über den Tag verteilt mal dazu. Und wir waren im August da.
Meine Kinder haben nur gejammert das der alte röhrenfernseher im Zimmer nur einen deutschen teleshoppingkanal hergab. Ich war darüber aber ganz glücklich, nach einer Stunde verzweifeltem ansehen der Autopoliturwerbung haben sie ihn nicht mehr angeschalten und wir hatten Zeit für uns.
weiterlesen
Arman H. (41-45 Jahre) verreist als Familie im August 2019 8,4
Erholsamer Urlaub Arman H. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Arman H. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Das Village ist vom Strand etwas abgelegen (zu Fuß 5 Minuten). Man überquert dabei die Hauptstraße. Zur Sicherheit gibt es jedoch eine Unterführung.Zudem gibt es einen Hotelbus der alle 15 Minuten zum Strand fährt. Billiard, Kicker, Tischtennis, ..etc. alles vorhanden.
Die Zimmermöbel sind in die Jahre gekommen, aber in einem guten Zustand. Safe gibt es an der Rezeption. Klimaanlagenleistung ist gut aber zu laut. Zimmerpersonal sehr freundlich und bemüht. Sauberkeit der Zimmer war immer gut.
Das Personal ist sehr zuvorkommend und freundliche. Deutsch, Englisch und weitere Sprachen sind gängig. Kellner Räumen sofort leere Teller auf.
Ruhig und abgelegenes Hotel. Nach Ierapetra fährt täglich ein Bus ca. 20 min. (Hin-u.Rückfahrt 3,60€ pro Person). Dort gibt es eine Touristikmeile mit Einkaufsmöglichkeiten und verschiedenen Restaurants. Vom Hafen aus kann man verschiedene Ausflugmöglichkeiten wahrnehmen (Crisi Island,...)
Täglich Landestypische Gerichte, verschiedene Salate und abwechselungsreiche Speisen. Täglich wurde gegrillt (Fisch und Fleich). Nachspeisen sind sehr gut. Täglich verschiedene und frische Obstsorten.
Manchmal waren die Animateure aufdringlich (für denjenigen der Ruhe braucht). Sport- und Fitnessgeräte sind veraltet. Abendveranstaltung sind vorhanden. Wasserski, Bananenreiten, Parasailing,... alles da.
Dunkler Kiesstrand, sehr weitläufig. Badeschuhe sehr zu empfehlen (der Kies wird sehr heiß). Das Meer sehr klar und sauber. Sehr gut zum Schnorcheln. Kaum wellen. Lifeguard vor Ort.
Bei so einem schönem Meer geht man doch nicht an den Pool :-)
Der Spielplatz ist abgelegen. Ansonsten waren alle bemüht.
weiterlesen
Irina K. (41-45 Jahre) verreist als Familie im August 2019 6,9
Es ist nicht so wie beschrieben Irina K. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Irina K. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Anbieter sollen richtig beschreiben.Hotel befindet sich nicht auf Strand
Hotel ist ziemlich weit vom Strand z.10in Lauf weg Berg runter und zurück natürlich Berg hoch.Mittag und Abend essen befinden sich in andere Hotel in der Nähe vom Strand.Personal redet nur englisch und Heimat sprachen.Bei Ankunft hat niemand sich gekümmert uns das Zimmer zu zeigen..... Gibt's noch s
Rezeption Dame Eleni und an den Bar Maria waren sehr freundlich.
Nicht ausreichende Abwechslung vom essen
weiterlesen
peter l. (61-65 Jahre) verreist als Familie im August 2019 8,0
voll aber gutes essen peter l. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
peter l. würde das Hotel weiterempfehlen
 
leider liegt mein hotel ca. 300 m oberhalb von dem strandhotel. mittag- und abendessen hab's nur unten!
300 m ab vom meer
weiterlesen
Ludmila S. (46-50 Jahre) verreist als Familie im Juli 2019 8,7
Erholung Ludmila S. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Ludmila S. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Das Zimmer bzw Bad war sehr Renovierungsbedürftig
Freundliches Personal
Essen hat geschmeckt, hätte mich über mehr Nationalität gefreut
Sehr schönes Meer
weiterlesen
Elena Andreea C. (31-35 Jahre) verreist als Familie im Juli 2019 6,9
Leider nicht weiter zu empfehlen! Elena Andreea C. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Elena Andreea C. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Die Anlage hätte Potenzial, wenn man sich um die Renovierung kümmern würde. Für mich und meine Mitreisenden war keine Erholung zu finden
Die Zimmer sind extrem veraltet, eine Renovierung ist sicherlich notwendig! Die Zimmer (2 Zimmer) waren außerdem nicht gründlich gereinigt, es gaben lebendige Insekten auf dem Boden die immerwieder neu kamen. Wir konnten es nicht aushalten, wir haben in ein anderes Hotel umgebucht
Für einen Strandurlaub perfekt, nicht für großen Ausflüge geeignet
Leckeres und abwechselungsreiches Essen
Der Strand ist vom Hotel ca 400 m entfern, man muss entweder zu Fuß einen Hügel bergauf laufen, oder den Schattel nehmen. In 10 min ist man zu Fuß vom Hotel schon am Strand.
weiterlesen
Achim (36-40 Jahre) verreist als Familie im Juli 2019 6,9
Sommerurlaub Juli 2019 Achim hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Achim würde das Hotel weiterempfehlen
 
Fadi (36-40 Jahre) verreist als Familie im Juli 2019 8,4
Bewertung Sunshine Crete Village Fadi hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Fadi würde das Hotel weiterempfehlen
 
Das Hotel hat unsere Erwartungen erfüllt. Vor allen Dingen war die Animation richtig gut. Wir hatten über den ganzen Aufenthalt dort keine Langeweile. Die Kinderbetreuung war super.Die Sportangebote waren vielseitig und der Service war wirklich hervorragend.
Im grossen und ganzen waren die Zimmer recht ok. Aber der Gestank nach Kanalisation aus dem Abfluss im Bad war schon enorm lästig. Die Badewanne hatte so eine Art Lackschicht, die sich aber allmählich löste und hässlich aussah. Der Duschkopf war defekt, wurde aber sofort ausgetauscht.
sehr freundlich, hilfsbereit
Eher abgeschieden..Wenn man die Insel erkunden möchte, wäre ein Leihwagen von Vorteil.
Das Essen hat nicht wirklich geschmeckt. So wie Kantinenessen.Und der Kaffee war eher gefärbtes Wasser. Wer einen Kaffee mit etwas besserem Geschmack haben wollte,konnte sich an der Strandbar einen für 3 € kaufen.
Tolles Animationsteam
Man sollte sich Neuprenschuhe mitnehmen, damit man besser über die Kiessteine laufen kann. Wobei die Steine von der Beschaffenheit her sehr glatt sind.
Mehr Spielgeräte auf dem Spielplatz. Die Schaukeln durften auch nur benutzt werden, wenn die Kinderbetreuung lief, ansonsten wurden sie aus " Sicherheitsgründen" abgehängt.
weiterlesen
Benjamin (36-40 Jahre) verreist als Familie im Juni 2019 8,2
Preis-Leistung überzeugt Benjamin hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Benjamin würde das Hotel weiterempfehlen
 
Etwas älter, auch die Einrichtung (Röhren-TV,...) aber insgesamt ordentlich und ausreichend!
Man muss in die nächsten große Stadt (Ierapetra) um umfangreiche Ausflugsmöglichkeiten zu haben (30min Fahrzeit)
Getränke: Nur wenige Cocktails, Rotwein hatte Umgebungstemperatur, Softgetränke (Cola,...) und Säfte waren leider etwas künstlich und sehr süß vom Geschmack. Essen: große Auswahl, täglich verschiedene Gerichte, für Kinder (Spagetti, Pommes, Gemüse,...), tolles Salat- und Nachtischbuffet
Badeschuhe vor allem für Kinder sind muss! Die Kieselsteine sind sehr heiß!
weiterlesen
Aleksandra S. (31-35 Jahre) verreist als Familie im Juni 2019 9,5
Perfekt für Familien mit Kindern Aleksandra S. hat das Hotel mit "Außergewöhnlich" bewertet
Aleksandra S. würde das Hotel weiterempfehlen
 
Der einziger minuspunkt waren zu viele Treppen und weite Wege ausenrum um mit Kinderwagen durchzufahren
Mehr Sauberkeit im Bad wäre sehr wünschenswert
Sehr offene freundliche Servicemitarbeiter, einfach top
Eher abgeschieden und ruhig, das richtige Plätzchen um zu erholen
Viele leckere Gerichte, abwechselungsreich und immer frisch
Alles top unsere Kinder waren sehr zufrieden
weiterlesen
Alexander E. (56-60 Jahre) verreist als Paar im September 2018 8,2
Gut Alexander E. hat das Hotel mit "Sehr gut" bewertet
Alexander E. würde das Hotel weiterempfehlen
 
K. Wagner (51-55 Jahre) verreist als Paar im September 2018 7,5
Angenehmer Aufenthalt K. Wagner hat das Hotel mit "Gut" bewertet
K. Wagner würde das Hotel weiterempfehlen
 
Die Anlage besteht aus 2 Hotels, dem Beach Hotel direkt am Strand und dem Village ca. 1000 m zurückgesetzt. Nach Berichten verschiedener Gäste wäre das Village Hotel ein ''alter Kasten'' wogegen das Beachhotel in deutlich besserem Zustand ist. Wir waren im Beach Hotel. Also aufgepaßt beim buchen!
War soweit in Ordnung
Freundliches zurückhaltendes Personal das sich bemüht den Gästen einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen.
Eher ruhige entspannte Lage, zum baden top und für Ausflüge eignet sich ein Mietwagen. In der Nähe gibt es auch eine Schlucht zum wandern.
Es gab eine große Vielfalt an leckeren Speißen, mich freute besonders das es täglich Fisch gebraten gab.
Wir gestallten unser Programm selber, kein Interesse an Animation.
weiterlesen
Michael C. (51-55 Jahre) verreist als Paar im September 2018 1,2
Katastrophe Michael C. hat das Hotel mit "Bewertung" bewertet
Michael C. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Ohne Worte
Sehr schlechtes Hotel,dreckig,unfreundliches Personal, einfach Katastrophe
Keins gesehen
Strandliegen alle kaputt
Schweinefrass, nichts liebevolles, einfach ohne Worte
Alles könnte besser sein
weiterlesen
MICHAEL L. (51-55 Jahre) verreist als Familie im September 2018 5,5
Bade Urlaub MICHAEL L. hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
MICHAEL L. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Zimmer sind nicht Besonders Gut
Das Hotel liegt wirklich weit vom Schuß weg muß Mann schon ein Lienen Bus nehmen um irgend wo was zu sehen am Hotel selber ist nichts loß 2 Geschäfte keine Lokahle ihn der Nähe
Die Auswahl war nicht besonders und das Essen Selber nur Lau Warm
weiterlesen
Andreas R. (51-55 Jahre) verreist als Familie im Juli 2018 6,2
wir sind besseres gewöhnt Andreas R. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
Andreas R. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
die Zimmer sind in die Jahre gekommen,Röhrenfernseher,W-Lan nur gegen Bezahlung..tierisch teuer,Badezimmer seht veraltet,das Hotel ist in diesen Zustand nicht empfehlenswert
Im Crete Beach war das Essen um Klassen besser,im Village ist man sich vorgekommen ,wie Mensch 2er Klasse
weiterlesen
Nadine D. (26-30 Jahre) verreist als Paar im Juni 2018 5,1
Klimaanlage tropft, essen naja Nadine D. hat das Hotel mit "Mäßig" bewertet
Nadine D. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
 
Ständiges Laufen zwischen zwei Hotelanlagen
Klimaanlage hat getropft im Zimmer, Essen leider ohne Gewürze
Leere Versprechungen
weiterlesen
Weitere Bewertungen ansehen

Umgebung des Sunshine Crete Village in Ierapetra

The Map!

Interessante Orte in der Nähe des Sunshine Crete Village

Sehenswürdigkeiten

Entfernung
Panagia Kera23,0 km

Naturattraktionen

Entfernung
Lake Voulismeni22,6 km
Entfernungen beziehen sich auf die Luftlinie. Die tatsächliche Wegstrecke kann abweichen.
Reisewetter für das Sunshine Crete Village in Ierapetra
Montag30.01.23leichter Regen9° / 13°
Dienstag31.01.23leichter Regen9° / 15°
Mittwoch01.02.23mäßiger Regen9° / 12°
Donnerstag02.02.23aufgelockerte Bewölkung9° / 14°
Freitag03.02.23mäßiger Regen12° / 15°
OpenWeatherMap