Sie sind hier:

Ein Urlaub im korsischen Idyll Propriano

Propriano liegt am wunderschönen, windgeschützten Golf von Valinco auf Korsika und dient dort als Tor zum idyllischen Tavaro-Tal. Genau hier, zwischen Ajaccio und Bonifacio, wo regelmäßig Fähren aus Sardinien und dem europäischen Festland anlegen, lädt das beliebte korsische Badeörtchen zur Erholung und zum Sonne tanken ans Mittelmeer. Ein herrlich breiter Sandstrand und der malerische und gut angebundene Hafen gehören zu den Highlights des Fischerdorfes. Die nahe Umgebung weiß vor allem mit ihren traumhaften Stränden und pittoresken Naturlandschaften aufzuwarten. Propriano selbst bietet Urlaubern hingegen unzählige Freizeitmöglichkeiten, die von unterschiedlichen Wassersportarten, über Yacht- und Bootsausflüge bis hin zu Reisen in die Vergangenheit an prähistorischen Ausgrabungsstätten, wie jener in Filitosa, reichen.

  • Wussten Sie schon?

  • Proprianos Geschichte reicht zurück bis in die Jungsteinzeit, wie Ausgrabungsstätten in der Umgebung eindrucksvoll belegen.
  • Die breiten Strände von Propriano eignen sich zum genüsslichen Baden und für Wassersportler gleichermaßen.
  • Das Tavaro-Tal lohnt als ideales Ausflugsziel im Urlaub in Propriano.
  • Die Macchiablüte begeistert Naturliebhaber im Frühjahr in und um Propriano.

An Proprianos Strände reisen und Freiheit erleben

Der bezaubernde Hafen von Propriano verbindet das kleine korsische Dorf das ganze Jahr über mit dem europäischen Festland, etwa mit Toulon, Marseille oder Genua, sowie mit Porto Torres auf Sardinien. Propriano ist somit ideal angebunden für Urlauber, die eine Rundreise am Mittelmeer planen, oder grundsätzlich lieber auf dem Seeweg reisen. Für alle anderen verfügt Propriano sogar über einen eigenen kleinen Flughafen. Unweit der lebhaften Promenade von Propriano laden die weitläufigen und längsten Strände der Gegend zu einem unvergleichlichen Badetag: ob am Plage de Capu Laurosu oder am Plage de Protigliolo – beide wirken, wie direkt aus einem Bilderbuch entnommen und an die Westküste Korsikas verpflanzt. Sie erstrecken sich zu beiden Seiten des Flusses Rizzanese, der weiter landeinwärts von imposanten Wasserfällen geprägt wird. Neben dem bezaubernden Hauptstrand von Propriano finden sich zahlreiche kleinere Badebuchten direkt am Hafen. Pauschalreisende finden dort die meisten Hotels und Restaurants.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Propriano

Dienstag22.01.19wenige Schleierwolken7° / 11°
Mittwoch23.01.19mäßiger Regen6° / 10°
Donnerstag24.01.19leichter Regen7° / 10°
Freitag25.01.19mäßiger Regen9° / 11°
Samstag26.01.19klarer Himmel9° / 13°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Propriano Urlaub

Die französische Mittelmeerinsel begeistert im langen, sonnigen und warmen korsischen Sommer mit Temperaturen bis an die 30-Grad-Marke und elf Sonnenstunden täglich. Die Badesaison beginnt in Propriano bereits im Mai und dauert oft bis in den November hinein an. Doch zu der beliebtesten Reisezeit für kulturell interessierte Aktivurlauber gehört vor allem der Frühling, wenn die mediterrane Macchia in Blüte steht und zu Spaziergängen und Wanderungen einlädt. Im Herbst bleibt es lange mild, so herrschen ideale Bedingungen für Sightseeing-Trips, Fahrradausflüge oder ruhige Strandtage. Pfingsten und Ostern gehören ebenso wie Juli und August zu den Hauptreisezeiten, an denen viele der Zimmer im Ort bereits lange im Vorhinein ausgebucht sind. Lebhaft gestaltet sich zudem ein Urlaub rund um die Sommersonnenwende, wenn auf ganz Korsika Musikfestivals gefeiert werden.