Sie sind hier:

Günstige Hotels für Ihren Thira (Fira) Urlaub

Top Hotels auf Karte anzeigen
Beliebte Ziele

Top Thira (Fira) Hotels

Unsere Top Hotelangebote im Überblick

Angebote werden täglich aktualisiert, Stand: 22.05.2019
Das passende Hotel war nicht dabei?alle Thira (Fira) Hotels

Thíra – Santorins bezauberndes Zentrum

Santorin ist die wohl meistfotografierte und beliebteste der griechischen Inseln, die Hauptstadt Thíra (Firá) setzt ihren Reizen buchstäblich die Krone auf: Auf 300 Meter hohen Felswänden errichtet, leuchtet die weiße Küstenstadt weit über das Kretische Meer. Zusammengehalten wird das geschichtsträchtige Städtchen von engen Kopfsteingassen und dem nahtlosen, inseltypischen Baustil. Luxuriöse Hotels und exklusive Geschäfte wechseln sich in Thíra mit noblen Restaurants und sonnigen Terrassen ab. Die größte Stadt Santorins ist auch ihre extravaganteste und somit der ganze Stolz der Griechen! Neben einem jahrhundertealten Eselspfad, auf dem Maultiertaxis bereitstehen, bietet eine Panoramaseilbahn eine bequeme Möglichkeit, den alten Jachthafen von Thíra zu erreichen. Indes lädt der nahe Fährhafen zum abwechslungsreichen Inselhopping ein.

  • Wussten Sie schon?

  • Thíra entstand im Zeitalter der Spätbronze als Folge eines Vulkanausbruches, der Santorin-Eruption.
  • Nahe am Wasser gebaut: Thíra befindet sich auf der vulkanischen Caldera der griechischen Kykladeninsel.
  • Alljährlich im August erinnert ein beliebtes Feuerwerk an die vulkanische Entstehung der Insel.

Luxusreise nach Thíra: Romantik und Genuss auf vulkanischer Caldera

Ob im Pauschalurlaub auf der Insel Santorin oder als Individualreisender von Eiland zu Eiland ziehend – Thíra gehört in jedem Fall zu den unverzichtbaren Highlights von Griechenland, denn im Grunde bildet die ganze Stadt ein einziges Kunstwerk: Nebst ihrer fantastischen Lage am Kraterrand, 300 Meter über dem Meer, sind es mitunter die blauen Kuppeln und weißen in der Sonne leuchtenden Häuserfassaden, die Reisende aus aller Welt zum Träumen animieren. Zu den beliebtesten Aktivitäten im Urlaub in Thíra gehört zweifelsohne der Ritt auf einem Maultier. Auf dem alten Eselspfad, der hinunter zum Jachthafen führt, stehen täglich zahlreiche Maultiertreiber bereit, um Reisende auf dem Rücken der robusten Tiere mit nach unten zu nehmen, oder umgekehrt natürlich auch, um ankommende Urlauber nach oben zu befördern. Alternativ nehmen Touristen gerne die Seilbahn, die fantastische Panoramablicke und Fotomotive aus der Vogelperspektive bietet.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Thira (Fira)

Mittwoch22.05.19bewölkt21° / 24°
Donnerstag23.05.19bewölkt20° / 22°
Freitag24.05.19klarer Himmel19° / 21°
Samstag25.05.19aufgelockerte Bewölkung19° / 21°
Sonntag26.05.19klarer Himmel19° / 22°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Thíra Urlaub

Santorin erfreut sich das ganze Jahr über eines milden, mediterranen Klimas. Während in den sonnigen und heißen Sommermonaten kaum Schauer zu erwarten sind, regnet es im Winter in Thíra hingegen vor allem von Dezember bis Februar, wenn die Insel kaum Touristen zählt, sehr häufig. Ab März begrüßt Thíra hingegen bereits die ersten Gäste. Mit ihnen nehmen auch die Temperaturen und Sonnenstunden stetig zu. Am heißesten ist es im August bei rund 30 Grad, wenn auch das Kretische Meer seine Höchsttemperatur von rund 25 Grad erreicht. In den Sommermonaten begeistert Thíra mit erstklassigen Events wie Yoga Retreats oder Veranstaltungen für Segler. Wer seine Reise nach Thíra Ende August plant, sollte sich das alljährliche und grandiose Feuerwerk zur Darstellung der Minoischen Eruption nicht entgehen lassen.