Sie sind hier:

Günstige Hotels für Ihren Petra Urlaub

Top Hotels auf Karte anzeigen
Beliebte Ziele

Top Petra Hotels

Unsere Top Hotelangebote im Überblick

Das passende Hotel war nicht dabei?alle Petra Hotels

Petra – charmantes Urlaubsidyll in Lesbos Norden

Eine Reise nach Petra führt in den abwechslungsreichen Norden von Lesbos. Schon von Weitem ist dort Petras Wahrzeichen zu sehen: Ein markanter Fels mit einer orthodoxen Kirche obendrauf. Was Urlauber erst bei näherer Betrachtung wahrnehmen, ist der paradiesische Sandstrand, der sich dahinter an den Küstenverlauf der glitzernden Ägäis anschmiegt. Er gilt als einer der schönsten der Insel. Das entspannte Petra dient Reisenden als ideale Basis für Ausflüge kreuz und quer über die Insel: beispielsweise in die fruchtbaren Küstenebenen im Hinterland. Kleine, freundliche Pensionen, aber auch luxuriöse Hotels bieten Individualisten wie Pauschalreisenden eine geeignete Unterkunft im Urlaub an der Nordküste von Lesbos. Hier steht Entspannung auf der Tagesordnung ganz oben!

  • Wussten Sie schon?

  • Petras Sandstrand erstreckt sich über einen Kilometer zwischen dem Felsen und der Marina
  • Das lebhafte Dorf an Lesbos Nordküste gehört zu den beliebtesten Urlaubsorten auf Lesbos
  • Übersetzt heißt Petra „Fels“; der Ferienort ist also nach seinem Wahrzeichen benannt.

Nach Petra reisen, einen der schönsten Sandstrände Lesbos‘ entdecken

Vom Liegestuhl am sauberen Kiesstrand aus fällt der Blick auf die unbewohnte kleine Insel Ag. Georgios, ein Zufluchtsort und kleines Paradies für Wildvögel. Die Aussicht regt zum Tagträumen an. Dahinter spielt sich das entspannte Leben im griechischen Rhythmus ab: Die reizvollen Gassen der auf die Antike zurückgehenden Siedlung lassen Urlauber hin zu gemütlichen Cafés, versteckten Restaurants und historischen kleinen Plätzen schlendern. Kulturelles Highlight der kleinen Feriengemeinde an der Nordküste von Lesbos ist zweifelsohne die auf einem Fels, Petra, thronende Kirche Panagia Glykofilousa, welche mittels 114 historischer Steintreppen erklommen werden kann. Eine Besteigung lohnt sich allemal, genießen Besucher von oben doch einen fabelhaften Blick über Petra, das Meer und das Umland. Unweit des türkischen Festlandes begeistert die drittgrößte der griechischen Inseln mit abwechslungsreichen Naturkulissen, so auch an der Nordküste. Im Inneren der aus dem 15. Jahrhundert stammenden Kirche können Interessierte die Ikone der „Süßküssenden Madonna“ und einige gut erhaltene Fresken bewundern.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Petra

Montag25.03.19klarer Himmel7° / 17°
Dienstag26.03.19wenige Schleierwolken6° / 19°
Mittwoch27.03.19starker Regen6° / 18°
Donnerstag28.03.19leichter Regen4° / 13°
Freitag29.03.19leichter Regen6° / 14°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Petra Urlaub

Auch die drittgrößte der griechischen Inseln verspricht ein mildes, mediterranes Klima mit heißen, trockenen und langen Sommern sowie regenreichen Wintermonaten. Da Badegäste mit Kindern vorrangig während der Sommerferien nach Petra reisen, herrscht in der heißesten Zeit des Jahres, im Juli und August, Hochsaison. Die besten Wetterbedingungen für Aktivitäten in der Natur, Ausflüge und kulturelle Unternehmungen finden Reisende im milden Frühjahr und Herbst vor. Bereits im März regnet es deutlich weniger und die Temperaturen steigen stetig an. In Petra herrscht bis in den November hinein angenehmes Badewetter mit oft mehr als 20 Grad Lufttemperatur. Wer die Kultur Griechenlands mit allen Sinnen aufnehmen möchte, kann der örtlichen Ouzo-Brennerei ganzjährig einen Besuch abstatten. Der traditionsreiche Familienbetrieb besteht bereits seit 1884.