Sie sind hier:

Bosa – Urlaub in einem der schönsten Orte Italiens

Das hinreißende Bosa liegt an der Mündung des Fiume Temo und nahe der sardischen Ostküste. Eingebettet in die malerische Landschaft Sardiniens zählt das gelassene Dorf zu den „borghi piú belli d’Italia“, den schönsten Orten Italiens. In den für Italien typisch schmalen Gassen der mittelalterlichen Altstadt herrscht eine gelassene Stimmung: Malerische Piazze und gemütliche Restaurants laden zum Verweilen ein. Köstliche Pizze und andere italienische Versuchungen stehen hier auf den Speisekarten, während die bezaubernde Landschaft ringsum zum Naturgenuss einlädt. Beim Tauchen oder Sonnen, am Strand oder im Naturbecken Cane Malu – Wasserliebhaber und Feinschmecker sind in Bosa in jedem Fall richtig.

Bosa Reisen: Die beliebtesten Hotels

  • Wussten Sie schon?

  • Die Stadt Bosa Antiqua stand ursprüngliche zwei Kilometer weiter nördlich an der alten Bischofskirche St. Pietro.
  • Das umliegende Hügelland wird von Olivenhainen und Weinbergen geprägt.
  • Unweit von Bosa können Tierliebhaber mit etwas Glück seltene Gänsegeier in freier Wildbahn beobachten.
  • Wer sich für die italienische Sprache interessiert, kann in Bosa einen Italienischkurs absolvieren.

Auf Bosa Reise sardische Gelassenheit und romantisches Ambiente genießen

Die pittoreske Landschaft um Bosa lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und Entdeckungstouren ein. Alte Wehrtürme und Steinmauern erinnern hier an die bewegte Vergangenheit Sardiniens. Am nahen Cane Malu, einem Naturschwimmbecken am Meer, genießen Urlauber eine himmlische Kombination aus Natur und Badevergnügen. Der Spiaggia di Bosa Marina ist hingegen Treffpunkt für Badegäste und Sonnenhungrige, auf der Suche nach einem feinsandigen Strand. Zahlreiche Restaurants prägen die Strandpromenade und geben den Blick auf das zartblaue Meer und den kleinen Hafen von Bosa frei. Tauchbegeisterte finden sich im Tauchzentrum von Bosa ein. Dort werden Tauchgänge in die bunte Unterwasserwelt um Bosa angeboten. Das Flußufer des Temo fasziniert mitten in Bosa vor allem mit den Spiegelungen der Stadt. Besonders bei Nacht gibt die romantische Szenerie ein gelungenes Fotomotiv ab.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Bosa

Montag21.01.19starker Regen7° / 9°
Dienstag22.01.19leichter Regen8° / 10°
Mittwoch23.01.19mäßiger Regen5° / 10°
Donnerstag24.01.19leichter Regen7° / 10°
Freitag25.01.19mäßiger Regen7° / 10°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Bosa Urlaub

Das sardische Mittelmeerklima begeistert Sonnenhungrige und Badegäste ebenso wie Wanderer und Kulturliebhaber. Während Erstere die warmen und langen Tage zwischen Mai und Oktober zum Baden und Sonnen nutzen, erkunden Unternehmungslustige die Natur und Kultur rund um Bosa das ganze Jahr über. Die gut ausgebauten Verkehrswege zu den Flughäfen Sardiniens sorgen für Komfort bei einer Pauschalreise nach Bosa. Im 30 Grad warmen Sommer herrscht Hochbetrieb und das 24 Grad warme Wasser lädt zum Baden ein. Obwohl es im Winter vermehrt regnet, lohnt auch zu dieser Jahreszeit ein Urlaub in Bosa: Die Temperaturen bleiben angenehm mild und das sardische Weihnachtsgebäck schmeckt ausgezeichnet. Anfang Januar wird das große San Antonio Feuer entzündet und so der sardische Karneval eingeläutet. Bei Schnee laden die nahen Skigebiete der Insel sogar zum Skifahren ein. Bierliebhaber sollten ihre Reise nach Bosa in die letzten Apriltage legen, wenn die kleinen Brauereien der Region zum großen Bierfest laden.