Sie sind hier:

Karibikfeeling pur in Cayo Santa Maria

Sonne, Strand und Meer – mehr braucht es auf Cayo Santa Maria auch nicht, um einen wunderbar erholsamen Urlaub zu verbringen, weitab von allem Trubel, dafür direkt am Wasser. Das Eldorado für alle Sonnenanbeter und Wasserratten, Erholungsuchende und Sandburgenbauer, Taucher und Schnorchler liegt im Norden Kubas im azurblauen Atlantik und gehört zum Archipel „Königsgarten“. Majestätisch lockt der Ort mit seiner unberührten Natur sowie ruhigen Idylle immer mehr Reisende an. Großzügig angelegte Resorts bieten ein Rundum-Verwöhnprogramm während einer Pauschalreise an und liegen direkt am Meer mit dem fantastischen, weißen Puderzuckerstrand.

Cayo Santa Maria Reisen: Die beliebtesten Hotels

  • Wussten Sie schon?

  • Die Insel Cayo Santa Maria ist nur etwa 16 Kilometer lang und zwei Kilometer breit.
  • Cayo Santa Maria besitzt sogar einen eigenen Flughafen.
  • Als Verbindung zum Festland existiert aber auch eine 48 Kilometer lange Brücke.

Reisen zum Badeparadies Cayo Santa Maria

13 Kilometer Sandstrand – das ist mehr als genug Platz für Sonnentage am Strand, lange Spaziergänge, große Sandburgen und auch das eine oder andere Beachvolleyballspiel. Der größte Strandabschnitt ist der sechs Kilometer lange Playa Santa Maria im Norden. Neben entspannten Tätigkeiten können Urlauber aber ebenfalls Katamaran fahren oder auf anderen Booten den Atlantik erkunden. Außerdem ist Cayo Santa Maria ein bezauberndes Tauch- und Schnorchelgebiet. Eine große Vielfalt an Korallen, Rochen und selbst Muränen können unter Wasser bestaunt werden. Vor allem für Anfänger eignen sich die Tauchreviere, denn einige liegen bereits in zehn bis 15 Metern Tiefe. Naturfreunde finden in dem Bioschutzgebiet auf Cayo Santa Maria außerdem eine bunte Vielfalt an Vögeln vor, welche besonders in den Mangrovenwäldern im Süden der Insel beobachtet werden können.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Cayo Santa Maria

Mittwoch23.01.19leichter Regen24° / 26°
Donnerstag24.01.19leichter Regen22° / 27°
Freitag25.01.19klarer Himmel23° / 27°
Samstag26.01.19klarer Himmel23° / 25°
Sonntag27.01.19klarer Himmel22° / 25°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Cayo Santa Maria Urlaub

Subtropisches bis tropisches Klima erwartet Reisende – das bedeutet, es gibt keine klassischen Jahreszeiten, sondern ganzjährig warme Temperaturen. Stattdessen bestimmen Regen- und Trockenzeit das Wetter. Wenig Niederschlag machen besonders die Monate November bis April für eine Reise ans Meer attraktiv. Das Thermometer steigt bis kurz unter die 30-Grad-Marke und das Meer ist mit 24 bis 27 Grad badetauglich. Ab Mai und Juni fällt dann zwar mehr Regen, aber dafür erreichen die Temperaturen über 30 Grad und auch das Wasser nähert sich diesem Wert an. Diese Wärme speichert es aber noch eine Weile, sodass der Herbst, wenn die Regenfälle nachlassen und die Lufttemperaturen ein wenig zurückgehen, immer noch mit Wassertemperaturen von bis zu 28 Grad auftrumpfen kann.

Kundenbewertungen für Hotels in Cayo Santa Maria

4,8
Playa Cayo Santa Maria4,8 von 6 14 Hotelbewertungen
4,7
Melia Cayo Santa Maria4,7 von 6 13 Hotelbewertungen
4,4
Starfish Cayo Santa Maria4,4 von 6 7 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (29 Bewertungen insgesamt)

3,7 /6  Memories Paraiso Azul Beach Resort 16.09.2018

Stefan J. (31-35), verreiste als Paar: 3 Wochen Kuba Super guter Strand. Hygienische Verhältnisse auf Kuba katastrophal. Sehr nette Menschen überhaupt nicht aufdringlich. Sehr schönes Land aber wirklich sehr arm.

  • Essen & Trinken:A la carte. Leute vergesst es. Von 9 nur 2 Restaurants geöffnet. von 6 Vorspeisen gab es nur eine als wir 21 Uhr von einem Ausflug kamen. weiter brauche ich nicht zu erzählen! Essen war insgesamt gut. Haben bessere Urlaube hinsichtlich Geschmack erlebt aber insgesamt wirklich gut.
  • Familienfreundlich:Animation.
  • Hotel:Also gefehlt haben Duschen, wenn man vom Strand in den Pool wollte. Leider alle defekt und mangelhaft.
  • Lage:Für den Badeurlaub ideal, für Ausflüge ungeeignet. Zu weit weg vom Festland.
  • Pool:Super gute Wasserqualitä. Nicht überchlort. Leider keine Möglichkeit nach dem Strand die Füße zu entsanden. Alle Duschen defekt.
  • Zimmer:Sauberkeit und Toiletten katastrophal, meistens kein Klopapier und Toiletten in der Lobby 2 Pinkelbecken von 2 kaputt und 2 von 4 Toiletten defekt über komplette 3 Wochen.
  • Service:Unser Kellner Jose war besonders freundlich. Hat uns behandelt als wären wir Könige ;-)
  • Sport und Freizeit:Die Unterhaltung war gut besonders das Abendprogramm. Animation eher schlecht tagsüber. Animateure waren eigentlich nur DJ`s
1,8 /6  Memories Paraiso Azul Beach Resort 01.08.2018

Andy C. (46-50), verreiste als Familie: Eine Katastrophe. ...... Dieses Hotel hat maximal 2 Sterne verdient. Nur der Strand und die Grünanlage sind toll

  • Essen & Trinken:Speisesaal und Tische total dreckig . Essen ist sehr schlecht bis ungenießbar
  • Familienfreundlich:Schlecht in allen Bereichen
  • Hotel:Hurrikan Schäden überall. Bungalows sind abrissreif.....
  • Lage:Der Strand ist das einzige Highlight
  • Pool:Vieles kaputt. Viele Besoffene
  • Service:Freundlichkeit nur gegen Trinkgeld. Barkeeper verkaufen Hotel Eigentum an Gäste
4,0 /6  Memories Paraiso Azul Beach Resort 24.07.2017

Marcel M. (26-30), verreiste als Paar: Nicht die beste reise Essen war schrecklich, Klau der Badehose aus dem Zimmer, dafür war der Strand traumhaft

  • Zimmer:Mir wurde die Badehose aus verschlossenem Zimmer geklaut.
5,0 /6  Playa Cayo Santa Maria 21.06.2017

Alexander K. (51-55), verreiste als Single: fast alles gut Kuba ist nicht Bahamas.Preis-Leistung - sehr gut.

  • Service:viele freche und faule animateure
4,0 /6  Starfish Cayo Santa Maria 21.03.2017

Sascha (36-40), verreiste als Freunde: Erholungsurlaub mit Abenteuer auf Kuba Hotelanlage, Strand und Servicepersonal waren sehr gut. Allerdings musste aufgrund des fehlenden Wassers (Dusche, Toilette) das Hotel nach 8 Tagen gewechselt werden. Im anderen Hotel hatten wir zwar Wasser, allerdings waren Pool und Strand nicht so toll wie im ersten Hotel. Am Tage der Abreise wurden wir in ein weiteres Hotel verlegt, da unser Flug aufgrund eines derzeit noch unbekannten Problems ausgefallen war. Abflug daher fast 24 Std verspätet.

  • Essen & Trinken:Angaben zur Sauberkeit können aufgrund des fehlenden Wassers nicht gemacht werden, da nicht beurteilt werden kann, wie Speisen und Getränke ohne fließend Wasser zubereitet werden können (Kaffee, Teller und Besteck waschen, usw.)
  • Familienfreundlich:Da ohne Kinder unterwegs, ist nur eine Beurteilung der visuellen Möglichkeiten gegeben.
  • Lage:Hotel liegt auf einer Insel, auf der es nur Hotels und 2 kleinere Märkte (Einkaufscentren) gibt. Nach Havanna sind es mit dem Taxi fast 400 km.
  • Zimmer:KEIN Wasser im Hotel
  • Service:Rezeption wollte von Problemen nichts wissen, obwohl die Reiseleitung an diese verwiesen hatte, Hotelmanager regelte die Probleme mit den Worten: 'Ich lebe auf Kuba und kenne die Probleme, ändern kann ich aber nichts; Sorry!'. Das Service-Personal an den Bars hat daher mit super Freundlichkeit versucht, dem Hotel einen besseren Ruf zu verschaffen.
4,4 /6  Melia Cayo Santa Maria 14.06.2016

Ralf B. (41-45), verreiste als Paar: Man hatte sich mehr versprochen Das ZImmer war im Großen und Ganzen in Ordnung, bis auf die Sauberkeit. Die Poolanlage war gut. Lediglich das Essen schmeckte nicht, war lieblos in Massen angerichtet ( es war Nebensaison und dementsprechend nicht viel los, da hätte man lieber immer frisch nachlegen können) ,daher wechselten wir nach zwei Nächten in das Melio Buenavista.

    4,0 /6  Starfish Cayo Santa Maria 17.07.2015

    Gerhard M. (51-55), verreiste als Paar: Schöner Urlaub Wir waren nicht sehr zufrieden, die Beschreibung laut Katalog stimmte hinten und vorne nicht

    • Essen & Trinken:in der ersten Woche hatten wir anstatt Buffet nur ein A la cart Restaurant, immer das Gleiche , immer der gleiche Nachtisch...bis man uns dann nach unserer Beschwerde gesagt hatte, dass wir auch ins Nachbarhotel Memoris essen könnten, da war die Welt gerettet
    • Familienfreundlich:Hatte keine Kinder dabei
    • Hotel:In der ersten Woche war alles nicht so gut, angefangen vom Essen bis hin zu den Abendveranstaltungen, es lief gar nichts. In der zweiten Woche gab es wenigstens die Abendveranstaltungen
    • Lage:Eher abgeschieden
    • Zimmer:Uns hat sehr gestört das die Türen nicht richtig schließen, die Balkontüre lies sich von innen gar nicht schließen.
    • Service:Wir wussten das die deutsche Sprache eine Fremdsprache da ist, aber das mann manchmal auch mit englisch sogar an der Rezeption nicht weiter kam, ist schon heftig
    • Sport und Freizeit:Unsere Erwartungen haben sich nicht erfüllt, es lief ja kaum was
    4,4 /6  Playa Cayo Santa Maria 19.06.2014

    Tat (36-40), verreiste als Single: Schöner Strand, aber auch nicht mehr Sehr gutes 3,5 Sterne Hotel, aber keine 4,5 Sterne

    • Essen & Trinken:Das essen hat fade geschmeckt
    • Zimmer:Bätten wurden nur getauscht, wenn man alles auf den Boden geworfen hat.
    • Service:An der Rezeption wurde man oft mit unwissenheit abgefertigt
    7