Sie sind hier:

Albufeira – malerische Küstenstadt an der Algarve

In einem Halbkreis formt sich das auf Felsen erbaute Albufeira um den goldenen Stadtstrand Praia do Peneco im Süden Portugals. Die weißen Häuserfassaden im maurischen Stil heben sich dabei markant vom türkisfarbenen Ozean und den bernsteinfarbenen Felswänden ab. Besonders vom Wasser aus betrachtet, zeigt sich die beliebte Feriendestination von seiner schönsten Seite. Nichts deutet hier noch auf die turbulente 2.000-jährige Geschichte der ehemaligen „Festung des Meeres“ hin – einst galt Albufeira wegen seiner Lage als uneinnehmbar. Heute ist die Küstenstadt an der portugiesischen Algarve besonders beliebt bei sonnenhungrigen Badegästen, Surfern und Golfern sowie bei Naturliebhaber, die beim Küstenwandern auf eine artenreiche Naturlandschaft treffen.

Albufeira Reisen: Die beliebtesten Hotels

  • Wussten Sie schon?

  • Noch heute ist unklar, wann und von wem Albufeira gegründet wurde, die Stadtgeschichte geht jedoch bis in die Steinzeit zurück.
  • Zu den berühmten Söhnen der Stadt zählen viele Profisportler wie z.B. Pedro Pelé, Bruno Costa oder João Campos.
  • Bestellhilfe: Der traditionelle Milchkaffee heißt in Portugal Galao, der Espresso wird Bica genannt.

In Albufeira wird die Portugal Reise zum unvergesslichen Urlaubserlebnis

Der beliebte Ferienort bietet sich aufgrund seiner Nähe zum Flughafen von Faro ideal für eine Pauschalreise an. Nonstop-Flüge aus Deutschland und eine gut ausgebaute Infrastruktur vor Ort sorgen für kurze Anreisezeiten. In Albufeira angekommen, erwartet Urlauber dann weit mehr als ein feiner Sandstrand und eine lebhafte Altstadt: Gute Wasserbedingungen erfreuen Kitesurfer und Wellenreiter. Jene, die sich zum ersten Mal auf dem Brett üben möchten, finden in Strandnähe eine Auswahl an Surfcamps. Unweit des Zentrums befinden sich einige der schönsten Golfplätze Portugals. Auf den weiten Driving Ranges fühlen sich Spieler jedes Handicaps wohl. Familien besuchen den Vergnügungspark Zoomarine und wer es lieber gemütlicher angeht, entspannt am Praia do Peneco oder am Praia dos Pescadores, wo die Boote der heimischen Fischer dem Strand eine besondere Note verleihen. Die Gässchen des Altstadtviertels Cerro de Vila beherbergen gemütliche Cafés, Restaurants und Boutiquen. Nach Sonnenuntergang wird hier, sowie im Viertel Areias de Sao Joao, die Nacht zum Tag gemacht – Albufeira ist schließlich auch bekannt für seine wilden Partynächte.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Albufeira

Mittwoch23.01.19leichter Regen11° / 16°
Donnerstag24.01.19leichter Regen10° / 17°
Freitag25.01.19klarer Himmel6° / 20°
Samstag26.01.19klarer Himmel10° / 16°
Sonntag27.01.19klarer Himmel8° / 15°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Albufeira Urlaub

Die Algarve gehört zu den sonnenreichsten Regionen Europas mit einem ganzjährigen milden Klima. Die Temperaturen sinken auch im leicht regnerischen Winter nicht unter 16 Grad. Bereits im April, wenn die Störche aus Afrika ihre beeindruckenden Nester fertig gebaut haben, beginnt die Urlaubssaison. Bei guten 20 Grad bieten sich die Frühlingsmonate perfekt zum Wandern entlang der Küste oder auch im gebirgigen Hinterland an. Im Hochsommer steigt die Wassertemperatur schließlich auf angenehme 21 Grad an und die Algarve begeistert ihre Badegäste mit 12 Sonnenstunden täglich. Aber auch die Herbstmonate zeigen sich warm und sonnig. Jetzt, nachdem die Hauptsaison vorbei ist, sinken zwar die Preise für Pauschalreisen, die Tageswerte liegen jedoch noch immer um die 26 Grad.

Kundenbewertungen für Hotels in Albufeira

5,3
Alisios5,3 von 6 248 Hotelbewertungen
5,3
Porto Bay Falesia5,3 von 6 653 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (1.891 Bewertungen insgesamt)

4,3 /6  Alfamar Beach & Sport Resort 15.01.2019

Renate S. (51-55), verreiste als Single: Hotel gut,pervekte Lage. Erhohlungs Wert

  • Hotel:paste alles super
  • Lage:um die Seele baummeln zu lassen
  • Zimmer:Alles gut
  • Sport und Freizeit:war nicht intressiert
3,2 /6  Alfamar Beach & Sport Resort 11.01.2019

Ricardo P. (19-25), verreiste als Paar: Negativ Für ein 4 sterne Hotel eher ubzufrieden

    4,2 /6  Alfamar Beach & Sport Resort 08.01.2019

    Rainer R. (61-65), verreiste als Single: Einfacheres Hotel für nicht zu große Erwartungen Was bekommt das, wofür man bezahlt hat.

    • Essen & Trinken:Das Essen variierte nur wenig und erinnert eher an eine Massenabfertigung. Für 4 Sterne reicht es eindeutig nicht.
    • Hotel:Ein Massenbetrieb mit günstigem Preis-Leistungs-Verhältnis.
    • Lage:Die Lage ist am Strand (oberhalb). Die anderen Orte sind relativ weit entfernt.
    • Zimmer:Die Lage des Hotels direkt am Strand ist gut. Die Ausstattung ist in die Jahre gekommen. Das Frühstück ist massentauglich. Der äußerere Eindruck von dem Hotel entspricht nicht den inneren Werten. Die Gäste sind gemischt. Negativ fielen die nicht sozialverträglichen Fußballer auf.
    • Service:Das Personal ist bemüht, der Massen selbst in der Nebensaison Herr zu werden. Beim Essen klappt dies, bei der Reinigung der Zimmer nicht unbedingt. Bei der Rezeption wird auch Deutsch gesprochen.
    • Sport und Freizeit:Das Schwimmbad ist nicht der Hit (kaltes Wasser, ohne Flair).
    5,4 /6  Alisios 06.01.2019

    Olaf A. (51-55), verreiste als Paar: Schöne Lage,sehr freundliches Personal Schön ruhig,abseits des Trubels,sehr sauber,stilvoll.

    • Essen & Trinken:Top sauber,vielfältig.
    • Familienfreundlich:Für Kinder evtl nicht das Richtige.
    • Hotel:Für uns genau passend.Ruhig,gut gelegen,Bar mit Veranstaltungen.
    • Lage:Etwas am Rande des Trubels,für uns perfekt.
    • Pool:Wenig Betrieb.
    • Zimmer:Freundlich,hell,sehr sauber.
    • Service:Sehr aufmerksam
    • Sport und Freizeit:Kein Bedarf
    4,6 /6  Monica Isabel Beach Club 06.01.2019

    Michael B. (51-55), verreiste als Paar: Hotel und Essen akzeptabel, Lage super Für Leute die Ruhe suchen nur bedingt geeignet!

    • Essen & Trinken:Essen nach englischen Gästen ausgelegt
    • Hotel:Das Eine oder Andere renovierungsbedürftig, vor allem Toiletten
    • Zimmer:relativ Hellhörig, viele laute Gäste aus England
    4,8 /6  Alfamar Beach & Sport Resort 05.01.2019

    Regina W. (61-65), verreiste als Paar: Super Lage! s. o.

    • Hotel:Durch die Abendveranstaltungen kam es zu einer erheblichen Ruhestörung im Zimmer, wenn dieses zum Eingangsbereich hin lag.
    • Lage:Abgeschieden und mit phantastischer Lage in Strandnähe mit herrlicher Landschaft -für uns perfekt!
    • Pool:Außenpool mit 13 Grad sehr kalt
    • Zimmer:Sehr veraltetes Mobiliar, z. T mit Wasserflecken
    • Service:Eine Mitaerbeiterin der Rezeption sprach nicht einmal Englisch!
    5,0 /6  Porto Bay Falesia 04.01.2019

    Jürgen D. (61-65), verreiste als Paar: alles o.ö. Hat unseren Erwarungen entsprochen Die Zimmer über der Bar sind wg.der Lärmbelästigung am Abend nicht zu empfehlen

    • Essen & Trinken:war alles o.k.
    • Familienfreundlich:waren ohne Kinder verreist
    • Hotel:outdoor Pool war nicht nutzbar, da nicht beheizt
    • Lage:eher zum Seele baumeln lassen
    • Pool:Außenpool nviel zu kalt, da nicht beheizt. Indoorpool meist sehr stark frequentiert und daher wenig Erholungswert.
    • Zimmer:Mussten das Zimmer wechseln, da die Lärmbelästigung in den Zimmern über der Bar erheblich ist
    • Sport und Freizeit:Indoor Pool meist sehr stark frequentiert, Outdoor Pool zu kalt zum schwimmen, da nicht beheizt
    • Wellness:haben das Wellness Angebot nicht in Anspruch genommen
    3,0 /6  Monica Isabel Beach Club 03.01.2019

    Stefan Z. (51-55), verreiste als Familie: Hotel mit 4 Sternen vor 30 Jahren Das Hotel war eine einzige Katastrophe. All Inclusive wurde vom Hotel mit 10€ für Mittagessen und 15€ für Abendessen angegeben - wir haben pro Tag somit 75€ zum Fenster rausgeschmissen. Algarve auf jeden Fall wieder, aber nie wieder dieses Hotel

    • Essen & Trinken:Wir haben bei 5 Übernachtungen Mittag und Abendessen nur am Anreisetag genutzt - sonst immer auswärts gegessen! Billiges Olivenöl in unerträglichen Mengen wird verwendet. Angebot und Qualität sind auf die vielen Briten ausgerichtet. 4 Cocktails zur Wahl in 0,2 Plastebechern ungenießbar süsse Plörre
    • Familienfreundlich:Habe keine Animation für Kinder gesehen oder irgendwelche Einrichtungen speziell für Kinder. Kann sein, dass im Sommer was angeboten wird, wir waren im Winter da.
    • Hotel:Wie das Hotel aktuell 4 Sterne haben kann ist uns genauso schleierhaft wie die 85%ige Zustimmung in den Bewertungen vor der Buchung. Nie wieder! All Inclusive sinnfrei, weil nur am ersten Tag genutzt. Die Algarve hingegen war wunderschön und wir werden bestimmt wiederkommen.
    • Lage:Der einzige Pluspunkt des Hotels ist die direkte Lage am Strand und die Lage abseits der Partyzonen von Albufeira. Durch die überwiegend britischen Gäste ist der Lärmpegel in der Hotelanlage an sich schon laut genug.
    • Pool:Den Pool haben wir nicht genutzt, die Größe ist aber nicht angemessen zur den möglichen Gästen in der Hochsaison im Sommer. Da dürfte es ziemlich voll werden ...
    • Zimmer:Positiv war die Zimmergröße und das täglich gewischt wurde. Auch die Matratzen waren neuwertig. Mobiliar ca 30 Jahre alt, Einbauschränke eklig. Badewanne stumpf, Armaturen locker, Fliesen vielfach mit alten Bohrlöchern, Fugen mit sehr starken Verfärbungen, Rost an Decke
    • Service:Das Personal ist sehr bemüht und hilfsbereit, kann aber die Mängel im Hotel nicht wett machen. Die Restaurantplätze reichen kaum aus. Beim Frühstück hat es meist 10-15 Minuten gedauert, bis irgendwo ein Platz für 3 Personen gefunden wurde
    • Sport und Freizeit:Keine Nutzung der Sport- und Unterhaltungsprogramme im Hotel da wir immer unterwegs waren. Das Abendprogramm im Winter fand in einem lieblos-nüchternen Saal mit Kantinen Charakter statt. Lärmpegel von dort gigantisch, den Briten hat es sehr gefalllen ...
    2,0 /6  Grande Real Santa Eulalia Resort & Hotel Spa 31.12.2018

    Sergej E. (26-30), verreiste als Familie: nie wieder unzufrieden.wasser ständig kalt .personal unfreundlich.

    • Zimmer:ständig kaltes wasser.baden oder duschen unmöglich.personal sehr unfreundlich .hotel hat maximum 3 sterne verdient.nie wieder.
    • Service:sehr unfreundlich
    4,4 /6  Alfamar Beach & Sport Resort 23.12.2018

    Mini (26-30), verreiste als Paar: Super! Positiv überrascht. Günstiger Urlaub, sehr erholsam. Nicht zu überlaufen.

      7