Sie sind hier:

Arrecife – das mondäne Herz der Vulkaninsel

Durch romantisch-verwinkelte Gassen schlendern, alte Festungen erkunden oder bei einem Drink am Stadthafen Charco San Gines das maritime Flair genießen – Lanzarotes Hauptstadt Arrecife hat einiges zu bieten. Direkt zwischen den beliebten Ferienregionen Costa Teguise und Puerto del Carmen gelegen, eignet sich die dynamische 40.000-Einwohner-Stadt besonders gut für einen Tagesausflug. Die ehemals kleine Fischersiedlung blickt auf eine spannende Historie zurück und lädt Gäste auf eine Reise in die Vergangenheit ein. Dabei lockt die Hafenstadt an der Südostküste nicht nur mit zahlreichen Fährverbindungen, sondern bietet auch zahlreiche Bars und Restaurants, in denen Urlauber die urig-kanarische Küche kennenlernen können.

  • Wussten Sie schon?

  • Ihren Namen verdankt die kanarische Küstenstadt den vielen 'arrecifes', die sie umgeben. Arrecife ist Spanisch und bedeutet 'Riff'.
  • Arrecife ist die einzige Stadt auf Lanzarote, die nicht vom weltberühmten Architekten César Manrique entworfen wurde.
  • Die Piraterie des ausgehenden Mittelalters machte auch vor Arrecife nicht Halt: Die vorgelagerte Islote de los Inglese – die „kleine Insel der Engländer“ – zeugt namentlich noch heute von der Piraterie vergangener Jahrhunderte.

Reise ins Venedig des Atlantiks

Wo Fischer im 15. Jahrhundert noch Schutz vor Piraten suchten, lässt sich heute Urlaub wie aus dem Bilderbuch erleben. Mitten im Herzen der Inselstadt zieht die malerische Lagune Charco de San Ginés Reisende in ihren Bann. Ihr verdankt Arrecife auch seinen Beinamen als Venedig des Atlantiks. Ein Besuch dieser einmaligen Naturlandschaft sollte bei einem Arrecife-Besuch unbedingt auf dem Programm. Nach einem Bummel durch die sehenswerte Altstadt lohnt sich die Einkehr in eines der landestypischen Lokale – Bei Palmenhonig, Mojo-Sauce und Feigensenf kommen kulinarische Gefühle der Extraklasse auf. Kulturfreunde sollten zudem einen Abstecher zum Castillo de San Gabriel nicht missen. Die auf einer vorgelagerten Insel gelegene Burg gilt als historisches Nationaldenkmal, beherbergt heute ein ethnografisches Museum und bietet einen imposanten Ausblick auf Stadt und Atlantik.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Arrecife

Dienstag22.01.19klarer Himmel16° / 18°
Mittwoch23.01.19klarer Himmel16° / 18°
Donnerstag24.01.19überwiegend bewölkt17° / 18°
Freitag25.01.19leichter Regen17° / 19°
Samstag26.01.19leichter Regen17° / 19°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Arrecife Urlaub

Sonne tanken und dabei eine erfrischende Meeresbrise genießen – Arrecife bietet beste Bedingungen, dem launischen Wetter in Deutschland zu entfliehen. Während es im Winter noch gelegentlich regnen kann, warten die Frühlingsmonate bereits mit 18 bis 25 Grad und bis zu neun Sonnenstunden pro Tag auf. Von Juni bis September bietet sich Badeurlaubern die beste Zeit, Arrecifes Strand, den Playa de Reducto, zu besuchen. Die Vor- und Nachsaison hingegen eignet sich ideal zum Wellenreiten. Die geringe Anzahl an Touristen und die stärkeren Winde locken Surfer an die reizvolle Ostküste Lanzarotes. Dank des konstant milden Klimas gilt Arrecife – ebenso wie der Rest der Vulkaninsel – ganzjährig als beliebtes Ziel einer Pauschalreise.

Kundenbewertungen für Hotels in Arrecife

4,9
Lancelot4,9 von 6 96 Hotelbewertungen
4,9
Arrecife Gran Hotel & Spa4,9 von 6 177 Hotelbewertungen
4,8
Miramar4,8 von 6 27 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (260 Bewertungen insgesamt)

5,0 /6  Diamar 14.01.2019

Gertrud K. (56-60), verreiste als Paar: Stadtnah, super Störend war der Straßenlārm und die Tatsache, dads uns der Transferbus am Ende stehen gelassen hat

  • Essen & Trinken:Die Köche haben aus vermutlichen billigen Zutaten viel heraus geholt und sehr anmutend und abwechlungsreich zubereitet
  • Zimmer:Es war laut, da zwischen zwei Straßen. Zimmer sollte besser mit Meerblick sein, dann dāmpft das Meeresrauschen den Straßenlärm
  • Service:Sehr freundlich, vor allem auch im Restaurant
5,1 /6  Arrecife Gran Hotel & Spa 10.01.2019

Ludwig S. (51-55), verreiste als Single: Tolle Reise Sehr zufrieden

    4,3 /6  Arrecife Gran Hotel & Spa 27.12.2018

    Kriemhild M. (70-), verreiste als Paar: stadt-und urlaubshotel(nicht für kinder geeignet!) geräusche aus den nebenzimmern.

    • Essen & Trinken:zufriedenstellend und sauber!
    • Familienfreundlich:nur erwachsene, nichts los!
    • Hotel:für uns (71und75 jahre) ideal !
    • Lage:zentral mitten in der stadt und doch schöner Strand direkt vor dem hotel.
    • Pool:kein außenpol.
    • Zimmer:lange wartezeiten am fahrstuhl! zimmermädchen sowie Angestellte und lieferanten hatten keinen separaten.somit hatte man über tag eine lange wartezeit. das war nicht ok!
    • Service:rundherum alle sehr freundlich und zuvorkommend!
    • Sport und Freizeit:wir nur fitness
    5,6 /6  Lancelot 24.12.2018

    Olaf B. (46-50), verreiste als Paar: Schönes Stadthotel direkt am Strand Wir hatten einen tollen Urlaub im Hotel Lanzelot. DAs Hotel liegt super Zentral direkt am Strand und man ist in wenigen Minuten im Zentrum. Auch Arrecife hat uns sehr gut gefallen. Die Stadt ist für die Größe sehr lebhaft und sehr sauber, wie auch die ganze Insel.

    • Zimmer:Tolle Lage, direkt am Strand und fast im Zentrum. Dadurch ist es natürlich etwas laut,... spanisch halt, aber da kann das Hotel nichts ja nichts für. Sonst hatten wir eine tolle Woche im Hotel Lanzelot.
    5,9 /6  Arrecife Gran Hotel & Spa 12.12.2018

    JUERGEN (56-60), verreiste als Familie: Zentral gelegenes Stadthotel - grandioser Ausblick Das Hotel ist sicher schon etwas in die Jahre gekommen, aber in gutem, gepfegten Zustand. Wir würden es wieder buchen bzw. weiterempfehlen. Ein Blick in Google Maps zeigt die Lage, dass es keine Balkone gibt sieht man dort auch.

    • Essen & Trinken:Angenehme Atmosphäre beim Frühstück, Buffet war vielfältig und es wurde bis zum Ende der Frühstückszeit ständig nachgelegt.
    • Familienfreundlich:Bedarf war nicht vorhanden, es waren jedoch relativ wenige Kinder im Hotel
    • Hotel:Für unsere Bedürnisse (Aktiv/Kultururlaub) das ideale Hotel. Geringe Entfernung zum Flughafen, dennoch keine Lärmbelästigung, zentrale Lage auf der Insel mit guter Verkehrsanbindung (Bus/Taxi/Mietwagen) TG kostet 8,- €/Tag.
    • Lage:Eben ein Stadthotel, das nicht nur von Touristen gebucht wird. Die Einheimischen überwiegen auf der Straße, entsprechend ist auch das Angebot der Bars und Rstaurants in der Umgebung darauf abgestimmt. Wer überwiegend baden und in der Sonne liegen will, findet wohl geeigneteres.
    • Zimmer:Wir bewohnten eine Suite im 14. Stock. Der Ausblick auf die Stadt und Umgebung, den Hafen und das Meer war atemberaubend.
    • Service:Freundlich, zuvorkommend, aufmerksam, hilfsbereit
    • Sport und Freizeit:Fitness Center, Pool, SPA ist vorhanden wurde von uns jedoch nicht genutzt
    5,1 /6  Arrecife Gran Hotel & Spa 19.11.2018

    Frank K. (51-55), verreiste als Single: Grande Super Essen

      4,4 /6  Arrecife Gran Hotel & Spa 15.11.2018

      Nikolas (56-60), verreiste als Familie: tip top, wenig zu beanstanden Gelungener Bade-Urlaub mit ein paar Abstrichen.

      • Essen & Trinken:Der Raum könnte besser ausgestaltet werden. (Raumtrenner, Pflanzen, Geräuschdämmung nötig) Beim Vollauslastung viel zu laut .
      • Hotel:Komme wieder. Allerdings nur mit direktem Meerblick, um die Straßengeräusche zu minimieren.
      • Lage:Ausgewogenes Verhältnis zwischen urbanem Flair und ruhigem Bade-Urlaub.
      • Pool:zu viel Chlor, viel zu klein. Deswegen nicht genutzt.
      • Zimmer:Lärm durch Pubs in der Nähe bis 3:00h früh!!
      • Service:sehr gutes Verhalten bei Beanstandungen.
      • Sport und Freizeit:Fitnesscenter im Keller ohne Fenster. Einige Geräte in schlechtem Zustand.
      5,7 /6  Arrecife Gran Hotel & Spa 05.11.2018

      Selina (26-30), verreiste als Familie: Alles super! Das Hotel passt optisch nicht wirklich in das Stadtbild, daher ists aber super von weitem zu erkennen. Die Aussicht ist klasse und die Einrichtungen auch. Das Essen in dem Buffetrestaurant ist gut, aber nicht hervorragend, das Essen in den a la Carte Restaurabts hingegen sehr gut.

      • Essen & Trinken:Das Frühtsück war mehr als ausreichend, das Restaurant sowei das Cafe im 17. Stock haben sehr leckeres a la Carte Angebot. Das Abendessenbuffet ist in Ordnung.
      • Hotel:Der Spabereich ist toll, die Massagen super, Poolnutzung und Fitbesstudionutzung sind inklusive. Der Poolbereich ist sehr schöb gemacht, nu der grüne Lunstrasen ist Geschmachssache.
      • Lage:Direkt am Meer, der Ort Arrecife selbst ist nicht der schönste, aber als Ausgangspunkt für Ausflüge perfekt! Es gibt genpgend Restaurants in der Nähe, die Strandpromenade ist auch ganz schön. Wenn man an den Strand möchte, empfehle ich den im Nachbarort Playa del Carmen oder Los Pocillos.
      • Zimmer:Vor allem der Meerblick war klasse, hat man die Tür des Badezimmers offen gelassen, konnte man das Wasser sogar beim Duschen anschauen.
      • Service:Es sprechen alle mindestens Englisch, einige auch Deutsch oder Französisch.
      5,4 /6  Arrecife Gran Hotel & Spa 04.11.2018

      SB (51-55), verreiste als Paar: Lanzarote Sehr zufrieden

        4,7 /6  Lancelot 03.10.2018

        Karin (61-65), verreiste als Paar: Empfehlenswertes City-Hotel Gestört haben nur die lStraßengeräusche, ansonsten war alles in Ordnung. Besonders loben möchten wir die Gründlichkeit der Reinigungskräfte. Jeden Tag wurde das Zimmer gereinigt, das Badezimmer war immer super sauber, nach 4 Tagen wurden die Betten neu bezogen, jeden Tag frische Handtücher.

        • Essen & Trinken:Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Das hatten wir in anderen Hotels was die Abwechslung betrifft schon besser, war aber in Ordnung.
        • Hotel:Für das, was wir geplant hatten, war es der richtige Ausgangsort. War alles soweit in Ordnung.
        • Lage:Das Hotel liegt sehr zentral direkt gegenüber dem Strand von Arrecife an einer stark befahrenen Straße. Daher eben auch eine größere Geräuschkulisse.
        • Pool:Es war nur ein kleiner Pool auf der Dachterrasse, aber saubere Liegen und toller Ausblick auf die Stadt und den Strand.
        • Zimmer:Die Dachterrasse mit kleinem Pool war sehr schön, man konnte dort gut entspannen. Durch die Lage des Hotels direkt an zwei stark befahrenen Straßen war es leider auf dem Balkon und auch in der Nacht sehr laut . Nichts für Empfindliche!
        7

        Arrecife-Tipps aus der Reisewelt