Sie sind hier:

Costa Calma – Der Ort der Glücklichen

Der kleine paradiesische Ort Costa Calma befindet sich im Süden der Kanareninsel Fuerteventura und bietet weit mehr als dunkle Vulkanlandschaft und fantastisches Sonnenwetter. Denn das Städtchen hat das, wofür Urlauber die Inseln lieben: schneeweiße Strände. Bereits 850 v. Chr. erwähnte der griechische Schriftsteller Homer die Kanaren in seiner Odyssee als „Inseln der Glückseligen.“ Glücklich sind jedoch nicht nur die spanischen Einwohner, sondern auch die zahlreichen Urlauber, die in Costa Calma Ruhe und Entspannung suchen. Neben der kargen Landschaft, den riesigen Felsformationen und den Stränden mit Lavasand zeichnet sich Costa Calma vor allem durch seine interessanten Wanderrouten aus. Direkt am Strand können Aktivurlauber durch Sanddünen über die Landenge Istmo de la Pared spazieren oder sich beim Kitesurfen so richtig auspowern. Wer nach einer ausgedehnten Trekkingtour etwas Erholung braucht, sollte sich die Kombination aus frischem Fisch und den für die Kanaren typischen Runzelkartoffeln, den „papas arrugadas“, nicht entgehen lassen.

Costa Calma Reisen: Die beliebtesten Hotels

  • Wussten Sie schon?

  • Übersetzt heißt Costa Calma „ruhige Küste“.
  • Costa Calma befindet sich etwa auf demselben Breitengrad wie Neu Delhi in Indien.

Reisen nach Costa Calma – Traumurlaub zwischen Plamen und Buchten

Bekannt ist Costa Calma für seinen 30 Kilometer langen Sandstrand Playa de Sotavento, der sich bis auf die südlich gelegene Halbinsel Jandia erstreckt. Romantische Buchten und Dünenlandschaften unterbrechen den schier endlos langen Strand: Ein Paradies für alle Sonnenanbeter und Badeurlauber. Wer seinen Strandspaziergang in Richtung Norden einschlägt, trifft auf tiefschwarze Felsen im Meer und steinige Küstenwege am Wasser. Vielleicht findet sich auf einem der uralten Gesteinsbrocken ein echtes Fossil. Doch das ist noch längst nicht alles: Der größte Palmenwald der Insel befindet sich auf direktem Weg zum Strand und schenkt vor allem in den sonnenreichen Monaten genügend Schatten. All diejenigen, die ihre Pauschalreise etwas aktiver gestalten wollen, sollten den nahe gelegenen „Oasis Park” in La Lajita besuchen. Dieser umfasst sowohl einen großen Tierpark, Kamelsafaris, als auch einen botanischen Garten mit vielen exotischen Pflanzen und einen beeindruckenden Kakteengarten.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Costa Calma

Mittwoch23.01.19klarer Himmel17° / 18°
Donnerstag24.01.19bewölkt17° / 19°
Freitag25.01.19leichter Regen17° / 18°
Samstag26.01.19klarer Himmel15° / 18°
Sonntag27.01.19leichter Regen16° / 19°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Costa Calma Urlaub

Wie alle Urlaubsorte von Fuerteventura ist Costa Calma für seine warmen Temperaturen bekannt, die Touristen ganzjährig die Möglichkeit bieten, im türkisfarbenen Wasser zu baden. Trotz des subtropischen Klimas kühlen die Nord- und Südpassatwinde die beliebte Reiseregion angenehm ab. Während in den Sommermonaten durchschnittlich 24 bis 25 Grad auf der Insel sind, herrschen im Winter Temperaturen von 18 bis 19 Grad. Mit im Jahresdurchschnitt sieben Sonnenstunden pro Tag und bis zu neun Stunden im Juli ist Costa Calma zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Niederschlag fällt auf Fuerteventura kaum und im Juni und Juli gar nicht. Wem einige Regentage nichts ausmachen, der kann die Insel in der Nebensaison erkunden. Die etwas milderen Temperaturen im Winter laden zu einsamen Strandspaziergängen am Playa de Costa Calma oder zu Entdeckungstouren ein.

Kundenbewertungen für Hotels in Costa Calma

5,2
SBH Costa Calma Palace5,2 von 6 2.309 Hotelbewertungen
5,1
H10 Tindaya5,1 von 6 1.215 Hotelbewertungen
5,1
Bahia Calma5,1 von 6 216 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (16.954 Bewertungen insgesamt)

4,7 /6  SBH Hotel Monica Beach 20.01.2019

Joachim H. (70-), verreiste als Paar: Ein erholsamer Urlaub Poolzeiten und Temperatur und fehlender whirlpool waren die einzigen, allerdings heftigen Wermutstropfen. Den Rest haben wir sehr genossen. Würde mir eine Trinkgeldkasse für alle Bediensteten wünschen. So war es sehr willkürlich, wer an dem Tag gerade Service hat.

  • Essen & Trinken:Speiseplan war abwechslungsreich. Man konnte gar nicht alles probieren,
  • Hotel:das Hotel war super, die Umgebung eher schlicht
  • Lage:der Ort bietet nicht so viel
  • Pool:der eine Pool war so kalt, das fast nie jemand badete. Der andere war wärmer, aber mir noch nicht warm genug. Außerdem waren die Poolzeiten sehr begrenzt, morgens und abends, Eine Strömungsdüse habe ich leider nicht gefunden. Und einen whirlpool auch nicht. Hatte mich so sehr auf Schwimmen im Warmen
  • Zimmer:sehr schönes Appartement in toller Lage mit großer Terrasse
  • Service:waren sehr freundlich und hilfsbereit. Lieb zu den mitgereisten Kindern
  • Sport und Freizeit:hätte einen Segelbootverleih gut gefunden
6,0 /6  Fuerteventura Playa 20.01.2019

BRIGITTE M. (56-60), verreiste als Paar: IN DIESEM HOTEL HAT WIRKLICH ALLES GESTIMMT sehr zufrieden

  • Essen & Trinken:wir waren immer wieder überrascht
  • Familienfreundlich:nichts es ist alles vorhanden
  • Hotel:es fehlte an garnichts wir buchen unseren nächsten Urlaub wieder dorthin
  • Lage:das ist Urlaub wenn man Ruhe braucht
  • Pool:ja die anordnung der Liegen
  • Zimmer:das Personal super freundlich dieses Hotel kann mann 100 % weiter empfelen
  • Service:da gibt es nichts schlechtes es ist toll wie man umsorgt wird alle Achtung was dort geleistet wird
  • Sport und Freizeit:mehr Ausflüge im Angebot
5,7 /6  R2 Pajara Beach 20.01.2019

Nadine (36-40), verreiste als Paar: Traumhaft Wir waren sehr zufrieden und kommen gerne wieder

  • Pool:Wunderschöne und große Poollandschaft
5,4 /6  KN Matas Blancas 19.01.2019

Alexis B. (46-50), verreiste als Paar: Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis Alles ok

    5,3 /6  Esmeralda Maris 19.01.2019

    Erhard T. (66-70), verreiste als Paar: Entspannter, ruhiger Urlaub Dies ist das erste Hotel, und wir wären schon in Vielen, wo wir noch mal hinfahren würden. Für Leute die in der Winterzeit wirkliche Ruhe suchen, sehr zu empfehlen!

    • Essen & Trinken:Beim Frühstück könnte man die Getränkeausteilung vereinfachen indem man auch für Kaffee EVTL. kleine Thermoskannen pro Tisch verwendet. So müsste man wegen jeder Tasse zum Automaten laufen und hatte teilweise erhebliche Wartezeiten.
    • Familienfreundlich:Für Familien mit Kindern kann es evtl. Etwas langweilig werden, da das Hotelkonzept mehr auf ältere ruhesuchende Gäste abgestimmt ist. Wir haben lange gebraucht so ein Hotel zu finden . Bitte alles so lassen!
    • Hotel:Wir hatten endlich ein Hotel gefunden wo es keine Beschallung im Aussenbereich gab Sehr erholsamdaher ist das Hotel für Ruhesuchende sehr zu empfehlen!
    • Lage:Wenn Sie hier Aktion und Trabbel suchen sind Sie fehl am Platz und das ist gut so!! Herrliche Ruhe!!
    • Pool:Poolbereich ist nicht sehr groß, darum auch mehr Ruhe. Wir können das allerdings nur für die Winterzeit beschreiben.
    • Zimmer:Wir hatten einen Bungalow mit zwei Schlafzimmern, dabei hat uns die Größe der Räume beeindruckt
    • Service:Wir hatten etwas im Bus vergessen und es würde sich sehr darum bemüht die Sachen wiederzufinden. Letztendlich würden Sie gefunden ! Nachmals vielen Dank, auch an TUI!
    • Sport und Freizeit:Wir haben das alles nicht genutzt weil wir Ruhe und Erholung gesucht und gefunden haben! Das Hotel bietet glücklicherweise keine Anomation an!!!
    5,4 /6  H10 Tindaya 18.01.2019

    Holly K. (61-65), verreiste als Familie: Tolle Woche auf Fuerteventura Störend sind Menschen die Teller Volladen und nur wenig davon Essen und teilweise nicht mal probieren. Wenn man weiß, wie wenig Euros ein Hotel für die Verpflegung bekommt würden die meisten Gäste anders agieren !!!!!!!!!!!

    • Essen & Trinken:Täglich super Fingerfoodbufett. Alle Gerichte frisch zubereitet. Sehr abwechslungsreich.
    • Familienfreundlich:Es gab nichts zu bemängeln
    • Hotel:Es hat alles gepasst
    • Lage:Das Hotel hat alles geboten. Man masste nicht nach Außerhalb
    • Pool:Einer der Pools war geheizt. Die Kinderpools ebenfalls.
    • Zimmer:Tolles Essen ,Sauberkeit, Freundliches Personal
    • Service:Alles Bestens
    • Sport und Freizeit:Die Animation war ausreichend
    4,0 /6  R2 Rio Calma 18.01.2019

    Karin V. (70-), verreiste als Paar: Grosses Hotel Strand zuweit weg

      4,9 /6  R2 Rio Calma 18.01.2019

      Ilona S. (70-), verreiste als Single: rundum zufrieden ich war sehr zufrieden, für mich störend war nur der Wind

      • Hotel:ich war sehr zufrieden und beabsichtige wiederzukommen
      • Lage:abgeschieden, von mir so gewollt
      • Zimmer:wegen des günstigen Angebots hatte ich ein Zimmer ohne Balkon,was auch mit Aufzahlung nicht mehr zu ändern war
      • Service:alle sehr freundlich
      5,3 /6  SBH Crystal Beach Hotel & Suites 17.01.2019

      Renate (61-65), verreiste als Single: Angenehmes Hotel für die ältere Generation Insgesamt war es eine erholsame Woche, die ich als kompletter Badeurlaub verbracht habe, da das Wetter einfach genial war.

      • Essen & Trinken:Bei der Auswahl des Essens gab es nichts zu beanstanden. Die Speisen waren allerdings oft nur lauwarm. Beim Frühstück gab es den Kaffee aus großen Behältern. Den einzigen automatischen Kaffeeautomaten fanden viele Leute gar nicht, weil er zu abseits des Frühstücksbereichs stand.
      • Familienfreundlich:Hotel ist nur für Erwachsene. Das habe ich geschätzt.
      • Hotel:Insgesamt fühlte ich mich hier wohl. WLAN ist für heutige Verhältnisse viel zu teuer. Vorrangig habe ich dieses Hotel ausgesucht wegen der tollen Lage direkt am Meer.
      • Lage:Für junge Leute, die abends was erleben möchten, eher ungeeignet. Selbst abends mal am Meer an einer Strandpromenade laufen, da ist nichts. Im Palmenwald, alles finster.
      • Pool:Ich habe mich nur zum Schwimmen dort aufgehalten. Es waren fast nie Leute im Wasser, obwohl die Wassertemperatur angenehm war. Somit war für mich das Schwimmen im nicht so großen Pool angenehm
      • Zimmer:Insgesamt war ich zufrieden. Nachts war es sehr ruhig. Manche abendliche Veranstaltungen fand ich sehr störend, weil sie in der großen Hotelhalle stattfanden und alle Zimmer die laute Beschallung ertragen mußten, ob sie sich dafür interessierten oder nicht.
      • Service:Zimmer war immer blitzblank
      • Sport und Freizeit:Sportmöglichkeiten habe ich nicht genutzt.
      5,2 /6  SENTIDO H10 Playa Esmeralda ab 18 Jahren 16.01.2019

      Sandra J (31-35), verreiste als Paar: Es war einfach TOLL! Ich komme wieder!!!

      • Essen & Trinken:Das Essen ist vielfältig und in einer Woche kam keine Langeweile auf. Vor allem beim Abendessen gab es immer wieder Überraschungen und man freute sich wenn wieder Essenszeit war!
      • Hotel:modern, sauber, erholsam. Es gibt überall Sitzmöglichkeiten zum lesen, spielen, trinken, entspannen.
      • Lage:Man kann fußläufig ein paar Geschäfte ansteuern. Besonders toll ist die Lage vom Hotel für einen Besuch des Sotavento-Strands direkt nebenan, den man auch zu Fuß erreicht. Der Hotelstrand ist klein aber fein. Auch im Januar konnte man sich windgeschütze Fleckchen suchen und in Badebekleidung sonnen.
      • Pool:Konnte nicht genutzt werden da er nicht beheizt wird. Das Wasser war EISKALT und kälter als das Meerwasser im Januar. Dort hat man es länger ausgehalten als im Pool :-(
      • Zimmer:Die Atmosphäre in dem total ist wunderbar ruhig und erholsam. Besonders gut gefallen hat uns der Aufbau der Anlage, man hatte ständig einen tollen Ausblick auf die Berge, das Meer. Der Sonnenaufgang jeden Morgen zusehen war ein Traum! Die Einrichtung ist super modern und wohnlich.
      • Service:Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Ausnahme hierbei bildete eine Situation als zum Billiard spielen die weiße Kugel fehlte. Man wurde quer durch das Hotel geschickt, um die Kugel selbst zu besorgen und gefragt, ob man nicht ohne weiße Kugel spielen könne. 2€ gab es auf Anfrage zurück.
      • Sport und Freizeit:Es wäre SO schön gewesen, wenn der Außenpool etwas beheizt wäre. Dann könnte man Abends oder früh morgens Bahnen schwimmen.
      7