Sie sind hier:

Kamala Beach – entspannter Strandurlaub auf Phuket

Der Strand von Kamala begeistert Thailandurlauber nicht nur aufgrund seiner Nähe zu Phukets Flughafen, sondern auch wegen des entspannten Flairs und der vielseitigen Angebote am und um den etwa zwei Kilometer langen, feinsandigen Strand. So entdecken Spaziergänger entlang der Promenade ein originelles und vor allem gemütliches Lokal nach dem anderen, in dem thailändische Gerichte auf der Karte und die landestypische Gastfreundlichkeit auf dem Programm stehen. Am Kamala Beach gibt es einige kinderfreundliche Resorts, die den Ferienort zum Paradies für eine Reise mit der ganzen Familie werden lassen. Die erlebnisreichen Wassersportangebote und aufstrebenden Beachbars locken vermehrt jüngere Reisende an, während traditionell ein älteres Publikum die warmen thailändischen Winter am Strand von Kamala verbringt.

  • Wussten Sie schon?

  • Am Kamala Beach gibt es neben einer Tauchschule auch viele andere Wassersportangebote.
  • Der Strand von Kamala bietet Besuchern immer ein ruhiges Plätzchen, da er nicht überlaufen ist.
  • Der Wassereinstieg am Kamala Beach ist seicht und gut für ältere Menschen wie Kinder geeignet.

Reisen und die Ruhe am Kamala Beach genießen

Lediglich etwa zehn Kilometer vom hektischen Patong entfernt, bietet Kamala Beach eine Oase der Ruhe für all jene, die ihren Urlaub entspannt unter der Sonne Thailands verbringen möchten. Thailand ist natürlich auch für seine wohltuenden Massageanwendungen weltbekannt. So können sich Verspannte gleich direkt am Strand eine kräftige Thai-Massage gönnen. Die angenehmen Badebedingungen am seicht abfallenden, feinen und sauberen Sandstrand von Kemala sind nicht nur älteren Urlaubsgästen sympathisch, sondern ermöglichen es ebenso Familien mit kleinen Kindern, einen sorglosen Badeurlaub zu verbringen. Unterhaltung für Groß und Klein versprechen mitunter die Shows und Attraktionen im Freizeitpark FantaSea unweit des Strandes. Wer im Urlaub am Kamala Beach Lust zu feiern hat, sucht am besten einen der aufstrebenden und modernen Beachclubs auf, denn dort finden immer wieder Partys mit DJ-Liveacts statt.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Kamala Beach

Sonntag17.02.19aufgelockerte Bewölkung28° / 32°
Montag18.02.19leichter Regen27° / 31°
Dienstag19.02.19wenige Schleierwolken27° / 30°
Mittwoch20.02.19klarer Himmel27° / 30°
Donnerstag21.02.19leichter Regen27° / 31°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Kamala Beach Urlaub

Aufgrund seiner traumhaft sonnigen und warmen Bedingungen während der Wintermonate lockt Kamala Beach schon immer Langzeittouristen an. Diese sogenannte Trockenzeit dauert etwa von November bis April, wobei die Hauptreisezeit von Pauschalreisenden zwischen Dezember und Februar liegt. Der regenreiche zweite Teil des Jahres zeichnet sich zwischen Mai und Oktober durch eine längere und häufige Regenphase aus, die Temperaturen fallen allerdings nur leicht ab. Wer den Strand von Kamala noch ruhiger als in der Hauptsaison erleben möchte und nicht auf ununterbrochenen Sonnenschein angewiesen ist, genießt zu dieser Zeit jedoch nicht nur günstigere Preise, sondern auch eine besonders üppige Vegetation. Somit ist Phuket grundsätzlich das ganze Jahr über ein empfehlenswertes Reiseziel und ebenso der Veranstaltungskalender gibt durchweg spannende Highlights her. So wird das chinesische Neujahrsfest im Januar und das thailändische Songkran im April gefeiert.

Kundenbewertungen für Hotels in Kamala Beach

5,4
Novotel Phuket Kamala Beach5,4 von 6 6 Hotelbewertungen
5,3
Sunwing Kamala Beach5,3 von 6 112 Hotelbewertungen
5,2
Sunprime Kamala Beach5,2 von 6 639 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (568 Bewertungen insgesamt)

4,9 /6  Sunprime Kamala Beach 07.02.2019

Joachim W. (56-60), verreiste als Paar: Phuket_Kamala sehr zufrieden, immer wieder

    4,8 /6  Sunprime Kamala Beach 07.02.2019

    Florian D. (19-25), verreiste als Paar: Hotel sehr gut, Reiseleitung schlechr Die Reiseleitung war Katastrophal

    • Familienfreundlich:Es is ein Hotel ab 16Jahren, somit alles nicht vorhanden
    4,3 /6  Sunprime Kamala Beach 01.02.2019

    Ingrid S. (70-), verreiste als Paar: Masse statt Klasse Wir waren unzufrieden mit unserem Zimmer. Das Baden im Meer war toll.

    • Essen & Trinken:Wir hatten nur Frühstück, war alles in Ordnung
    • Familienfreundlich:Erwachsenenhotel
    • Hotel:Im Bewertungsbogen des Hotels führten wir unsere Mängel auf, ohne Ansprüche zu stellen. Beim nachfolgendem Gespräch mit dem Hotelmanager meinte er arrogant, andere Gäste würde das nicht stören und bot uns ein Abendessen an, welches wir ablehnten. Damit war das Gespräch beendet
    • Lage:Das Hotel liegt in der besten Lage am Strand
    • Pool:nicht genutzt
    • Zimmer:Deluxe Ground Terrasse lag zur Hälfte unter Terrain, erst eine Schrägung, dann 5 Stufen nach unten. Im Zimmer muffiger Geruch, täglich Kakerlaken, Duschwasser läuft nicht vollständig ab.schlechter Fernsehempfang. Neber der Terrasse Lagereingang mit ständigen Transporten und Geruchsbelästigung.
    • Sport und Freizeit:Möglichkeiten zum Einkaufen, Märkte und Bootsausflüge
    4,6 /6  Sunwing Kamala Beach 30.01.2019

    Ulf R. (51-55), verreiste als Familie: Für Familien mit Kind sehr gut geeignet Da es ein Hotel für und mit Kindern ist, ist es insgesamt sehr laut.

    • Lage:Kein Partyort, eher um zu entspannen
    5,6 /6  Sunprime Kamala Beach 23.01.2019

    Klaus S. (46-50), verreiste als Paar: Hotelbewertung Der Urlaub war sehr erholsam ich war sehr zufrieden

    • Pool:Ich fand gut das vor 10 Uhr keine Liegen reserviert werden konnten, da konnte man in Ruhe Frühstücken
    • Zimmer:Sehr aufmerksames Personal Wünsche würden schnell erfüllt
    4,1 /6  Sunprime Kamala Beach 11.01.2019

    Katharina M. (19-25), verreiste als Paar: Nicht zu empfehlen positiv zu erwähnen sind die Poolanlage, das Frühstück und die zur Genüge vorhandenen Parkplätze. Sehr negativ fielen die Mitarbeiterinnen an der Rezeption auf. Störend war auch die Hellhörigkeit der Zimmer und dass am Strand keine Liegen vorhanden sind.

    • Essen & Trinken:Frühstück sehr gut, viel Auswahl.
    • Lage:Gute Lage, 5 Minuten Fußweg nach Kamala zu Shops, Restaurants etc.
    • Pool:Sehr schöne, große Poolanlage. Nicht überfüllt, tolle Poolbar.
    • Zimmer:Zimmer mit Terrasse sehr dunkel. Leider gibt es nur eine Badewanne und keine Dusche.
    • Service:Personal an der Rezeption leider durchgehend sehr unfreundlich und unmotiviert.
    5,3 /6  Sunprime Kamala Beach 11.01.2019

    MoNe (46-50), verreiste als Single: Tolle Lage Was ich „vermisst“ habe, war eine Info dazu, wie man sich im Falle, dass der Tropensturm Pabuk eingetroffen wäre, verhalten soll & wo man ggf. Schutz finden kann.

    • Familienfreundlich:Ich habe das Hotel ausgewählt, weil es ein Erwachsenenhotel war
    • Pool:Besonders gefallen hat mir die Konsequenz, mit der die Badetücher, die eine Liege reservieren sollten, „abgeräumt“ wurden.
    5,8 /6  Sunprime Kamala Beach 03.01.2019

    Julia K. (19-25), verreiste als Paar: Empfehlenswertes Hotel, Toller Service Wir kommen wieder, kann man nur weiterempfehlen!

    • Essen & Trinken:Beim Frühstück, für jeden was dabei. Toll gestaltet
    • Familienfreundlich:Ohne Kinder verreist
    • Hotel:Wunderbar, besonders aufmerksam dekoriert für Deutsche Touristen zur Weihnachtszeit
    • Lage:Lage ist einfach genau richtig. alles gut zu erreichen
    • Zimmer:Die Lage des Hotels hat uns besonders gut gefallen. Das Restaurant am Strand beim Frühstück, einfach Traumhaft.
    • Service:Alles sehr zufriedenstellend
    • Sport und Freizeit:Nicht benutzt, waren nur am Strand
    5,9 /6  Sunprime Kamala Beach 31.12.2018

    LENA D. (19-25), verreiste als Paar: Wunderschöner & erholsamer Urlaub! Wir hatten zwei sehr erholsame Wochen! Eine sehr schöne, große und gepflegte Anlage, die keinen Wunsch offen lässt. Wir haben Weihnachten dort verbracht - alles wurde wunderschön dekoriert und die Weihnachtsgala war klasse - auf Weihnachtliches hatten wir uns gar nicht eingestellt. Super!

      5,6 /6  Sunprime Kamala Beach 31.12.2018

      Britta P. (46-50), verreiste als Paar: Schönes Hotel in idealer Lage Insgesamt sehr schön und wir haben uns gut erholt

      • Essen & Trinken:Sehr gutes Frühstück mit rieisger Auswahl. Getränke beim Abendessen zu teuer (Wein)
      • Familienfreundlich:Das Hotel ist nur für Erwachsene ab Mindestalter 16
      • Hotel:Für Paare optimal. Die Massagen sehr gut und der gleiche Preis wie außerhalb. Es fehlte etwas der thailändische Charme.
      • Lage:Die Lage ist optimal, direkt am Strand und kurze Wege ins Dorf.
      • Pool:insgesamt vier Pools, Liegen durften nicht reserviert werden, immer etwas frei
      • Zimmer:Zimmer könnten mehr thailändische Gestaltungselemente haben, sie waren ziemlich schmucklos und standardmäßig.
      • Service:Das Personal sprach z.T. schlecht englisch
      7