Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Städtereisen Istanbul

Günstige Städtetrips nach Istanbul vergleichen

  • Hotel
  • Flug & Hotel
Anreise
Sa. 1. Oktober 2022
Abreise
So. 2. Oktober 2022
Erwachsene
2
Kinder
0
Zimmer
1
Grund der Reise
×
Bitte warten. Ihre Traumziele werden aufbereitet.
KartenansichtKartenansicht
Deutschland - alle Flughäfen
×Auswahl aufheben
übernehmenübernehmen
Nur Hotel
Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.
×
Sie können online maximal
6 Zimmer buchen.

Für mehr Zimmer melden Sie sich bei uns:
Hilfe und Kontakt.

×
Ihre Reisedauer wurde angepasst
Die Reisedauer () war zu lang für den gewählten An- und Abreisetermin.
zwischenvon
tt.mm.jjjj
01.01.
undbis
tt.mm.jjjj
01.01.
Filter
Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein
Transfer
Beliebte Hotel-Eigenschaften
Reise finden

Jetzt Städtereise in Istanbul buchen: Beliebte Hotels

Heute 28% günstiger
ab 151 €
ab 107 €
Heute 19% günstiger
ab 32 €
ab 175 €

Unsere Reise-Tipps für Istanbul

Beste Reisezeit

Die Monate Mai bis Oktober eignen sich am besten für eine Städtereise nach Istanbul.

Flugpreise

Im Frühjahr, Herbst oder allgemein circa 2 Monate vor Reiseantritt sind die Flugpreise am günstigsten.

Reisedauer

Für einen guten Überblick über Geschichte, Kultur und Kulinarik sollten 3 Tage eingeplant werden.

Kosten pro Person

Pro Tag dürfen Reisende mit 60 Euro rechnen.

Darum lohnt sich eine Städtereise nach Istanbul

Die bunte Millionenmetropole Istanbul begeistert seit jeher Besucher aus aller Welt. Getrennt durch den berühmten Bosporus, erstreckt sich das quirlige Stadtgebiet über die Kontinente Europa und Asien. Hier finden Reisende von antiken Palästen über einladende Restaurants mit Meerblick bis hin zu einer vibrierenden Partyszene alles, was eine aufregende Städtereise bieten kann!

Topkapi Palast - Istanbul
Must-Do

Der imposante Topkapı-Palast von 1460 war Hauptwohnsitz der Sultane und beeindruckt mit einem prunkvollen Inneren.

Goldenes Horn - Istanbul
Must-See

Das Stadtviertel Beyoğlu an der Spitze des Goldenen Horns lockt mit buntem Nachtleben und tollen Restaurants.

Balik Ekmek Fischbrötchen
Must-Eat

Balık Ekmek ist ein traditionelles Fischbrötchen, welches im Stadtteil Eminönü bei den im Bosporus schwimmenden Schiffen erhältlich ist.


Gelangen Sie hier zu weiteren hilfreichen Tipps


Anreise: So kommen Sie am besten nach Istanbul

Durch seine Lage im östlichsten Teil Europas und der damit einhergehenden Entfernung ist die Anreise nach Istanbul am bequemsten mit dem Flugzeug. Wer mit dem Pkw anreisen möchte, fährt über Tschechien, Ungarn, Serbien und Bulgarien.

Istanbul


Mit dem Flugzeug nach Istanbul
  • Günstige Flüge nach Istanbul werden aus mehreren deutschen Städten angeboten, zum Beispiel Berlin, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, München, Stuttgart und Hamburg.
  • Die Airlines mit den preiswertesten Flügen aus Deutschland sind Turkish Airlines und Pegasus.
  • Von Berlin, Hamburg und Düsseldorf sind die Preise für einen Flug nach Istanbul besonders günstig.


Vom Flughafen in die Stadt
  • Istanbul verfügt über zwei Flughäfen: Den Istanbul Airport auf der europäischen Seite und Sabiha Gökcen im asiatischen Teil.
  • Der Istanbul Airport befindet sich im Nordwesten der Stadt und ist an die Bundesstraße D020 angebunden – 50 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt.
  • Reisende gelangen per Mietwagen, Taxi oder Bus in die Altstadt, dies dauert vom Istanbul Airport etwa 50 Minuten, eine Busfahrt vom Sabiha Gökcen circa 60 bis 70 Minuten.
  • Die günstigste Methode, um vom Flughafen in die Stadt zu gelangen, sind Shuttlebusse: Hier kostet eine Fahrt zum Taksim Platz 18 Türkische Lira – umgerechnet circa 3 bis 4 Euro.


In Istanbul unterwegs
  • Die Stadt verfügt über ein breites Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln bestehend aus Metro, Straßenbahn und Bussen.
  • Viele Sehenswürdigkeiten sind allerdings auch fußläufig erreichbar, etwa im Bezirk Eminönü, wo sich Blaue Moschee, Hagia Sophia und der Topkapi Palast befinden.
  • Die Istanbulkart ist eine aufladbare Fahrkarte, die an Flughäfen, größeren Busstationen oder Kiosken für 10 Türkische Lira – circa 2 Euro – erworben werden kann.
  • Eine Fahrt mit der Bahn kostet dank der Istanbulkart nur 2,40 statt 4 Lira, zudem spart man sich nervenaufreibende Ticketkäufe.


Tipp
Reisende sollten bei Taxifahrten stets selbst per Google Maps die direkte Route im Auge behalten, um ungewollte und kostspielige Stadtrundfahrten zu vermeiden.
ab 74 €
ab 107 €
Heute 18% günstiger
ab 41 €
Heute 10% günstiger
ab 57 €

Beliebte Sehenswürdigkeiten für den Städtetrip nach Istanbul

  • Natur
  • Bauwerk
The Map!

Unsere Lieblingsorte für einen günstigen Istanbul-Trip


Taksim-Platz - Istanbul
İstiklâl Caddesi

Tagsüber ist sie Shopping- und Flaniermeile, später dann ein Zentrum des Nachtlebens! Die İstiklâl Caddesi, Istanbuls bekannteste Straße, komprimiert die quirlige Stadt auf einen Kilometer. In den Seiteneingängen finden sich dazu traditionelle Restaurants, die verschiedenste Köstlichkeiten verkaufen. Das klassische Street Food reicht von Kastanien bin hin zu mit Reis gefüllten Muscheln, auf Türkisch: Midye Dolma. 

  • Cité de Péra (Çiçek Pasajı)
  • Historische Straßenbahn
  • Kirche Santa Maria Draperis
  • Taksim-Platz
Sultan Ahmet Camii

Direkt gegenüber der Hagia Sophia thront die Blaue Moschee mit ihren sechs Minaretten und bietet bis zu 10.000 Gläubigen Platz. Außerhalb der Gebetszeiten steht die Moschee Besuchern offen. Dass am Ende sechs Minarette erbaut wurden, war ein Missverständnis. Der Sultan wollte lediglich vier Türme, aber mit Gold verkleidet. Da sich auf Türkisch aber die Zahl sechs und das Wort für Gold ähnlich anhören, verstand der Architekt sechs.

  • Kostenloser Besuch
  • Hauptwerk osmanischer Architektur
  • Erbaut: 1609 – 1616
  • Kuppeldurchmesser: 23 Meter
Sultan-Ahmed-Moschee - Istanbul
Großer Basar - Istanbul
Großer Basar

Der Große Basar ist der bekannteste in ganz Istanbul. Auf einer riesigen überdachten Fläche von 45.000 Quadratmetern bieten über 4.000 Läden alles an, was das Herz begehrt. Neben den Klassikern können hier auch schöne Andenken wie beispielsweise eine Çaydanlık erstanden werden. Die traditionelle Teekanne mit zwei Etagen ermöglicht so das Nachkochen des köstlichen türkischen Çays zuhause.

  • Leder und Stoffe
  • Teppiche
  • Gewürze
  • Antiquitäten
Prinzeninseln

Die kleine Inselgruppe im Marmarameer ist mit einer Fähre innerhalb kurzer Zeit erreicht. Hier können Besucher der Megacity etwas entspannen und einige Highlights entdecken. Die größte der Prinzeninseln trägt den Namen Büyükada und erstreckt sich über ganze sechs Quadratkilometer. Neben der Größe gilt sie zudem als die schönste der neun Inseln und lockt auch zu verschiedenen Freizeitaktivitäten.

  • Griechisches Waisenhaus
  • Klosterkirche St. Georg
  • Osmanische Bauwerke
  • Seminar von Chalki


Istanbul & Umgebung

Hier finden Sie die günstigsten Hotels in Istanbul

Heute 18% günstiger
ab 15 €
Heute 10% günstiger
ab 19 €
ab 20 €
Heute 17% günstiger
ab 21 €

Was kostet eine Städtereise nach Istanbul im Detail

  • Den Hin- und Rückflug nach Istanbul gibt es – beispielsweise von Berlin aus – bereits ab 120 Euro. Außerhalb der Hauptsaison finden sich sogar noch günstigere Flüge.
  •  Zentral gelegene Zimmer für zwei Personen mit Frühstück gibt es ab 13 Euro aufwärts, während komfortable 4-Sterne-Hotels ab 30 Euro pro Nacht verfügbar sind.
  • Mit der Istanbulkart sind die einzelnen Fahrten günstiger als normal. Pro Tag sollten Besucher etwa 8 bis 10 Lira – ungefähr 2 bis 3 Euro – für Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln einplanen.
  • Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die Hagia Sophia, der Topkapi Palast und 9 weitere Museen sind mit dem fünf Tage gültigen Museumspass für 52 Euro pro Person abgedeckt. Zusätzlich lohnen sich kostenfreie Attraktionen wie die Galatabrücke mit ihren charakteristischen Anglern.
  • Das breite kulinarische Angebot kann schon ab 20 bis 25 Euro pro Tag hinreichend ausgekostet werden. In Istanbul finden sich wahre Geschmacksexplosionen für wenig Geld an fast jeder Straßenecke.


Fazit
Mit 60 Euro pro Tag können es sich Reisende in der Megacity richtig gut gehen lassen. Der Preis deckt ein gutes Hotel, viel Kultur, den Transport und kulinarisch verzaubernde Restaurantbesuche ab.
Wetteraussichten für Ihre Last-Minute Städtereise
Samstag01.10.22klarer Himmel21° / 27°
Sonntag02.10.22mäßiger Regen21° / 26°
Montag03.10.22wenige Schleierwolken18° / 21°
Dienstag04.10.22klarer Himmel16° / 21°
Mittwoch05.10.22leichter Regen16° / 20°
OpenWeatherMap

Nach dem Sightseeing: Tipps zur Abendgestaltung in Istanbul

Ein Urlaubstag mit so vielen bunten und lebendigen Eindrücken will am Abend noch einmal ausgiebig verarbeitet werden. Wo ginge dies besser als in einer der zahlreichen hippen Bars oder einladenden Restaurants in den Stadtteilen Beyoglu, Karaköy oder Taksim? Wer eher in Feierlaune ist, findet dort natürlich auch eine Vielfalt an angesagten Nachtclubs.

Istanbul


Veranstaltungen in Istanbul

Istanbul ist mit einem Durchschnittsalter von 30,3 Jahren eine sehr junge Stadt. Kein Wunder also, dass hier zu fast jeder Tages- und Nachtzeit der Bär steppt. Neben den tausenden Ausgehmöglichkeiten finden außerdem zahlreiche Veranstaltungen statt!

  • Jedes Wochenende gibt es in Istanbul allein 400 Konzerte. Die Bandbreite reicht dabei von Rock über Pop bis zu Jazz oder Traditionellem. Die Preise liegen bei durchschnittlich 15 Euro pro Ticket.
  • Fußballfans können sich über gleich drei hochklassige Fußballvereine freuen: Besiktas, Galatasaray und Fenerbahce. Die Stimmung bei Spielen ist von Leidenschaft geprägt und lässt einen Besuch nicht so schnell vergessen.
  • Besonders empfehlenswert ist das Internationale Istanbuler Musik Festival. Dann bringen von Mitte Juni bis Juli Künstler aus aller Welt die Stadt zum Kochen.
  • Filmfreunde dürfen sich das Internationale Istanbul Film Festival nicht entgehen lassen! Dies findet zwischen März und April auf der Istiklal Caddesi statt.


Essen in Istanbul

Ob Adana-Spieß, traditioneller Lahmacun, Kebap, mit Reis gefüllte Muscheln, Fischbrötchen oder süße Versuchungen wie Künefe oder Baklava – die Türkei ist ein Land der Kulinarik. Hier ist eine kleine, aber feine Auswahl an beliebten und vorzüglichen Restaurants, die sich jeder leisten kann.

  • Das Galata Konak Cafe & Restaurant in Beyoglu befindet sich auf einer Dachterrasse und ermöglicht Reisenden während des Essens einen Blick auf Bosporus und Galata-Turm.
  • Am Pier von Eminönü schwimmen drei Boote, von denen das traditionelle Balik Ekmek – zu Deutsch: Fischbrötchen – erworben werden kann. Jeder, der Istanbul besucht, sollte dort einmal gegessen haben.
  • Vegetarier finden in der Galata Kitchen in Karaköy reichlich Auswahl an veganen und vegetarischen Gerichten. Besser vorher reservieren, da das Restaurant nur 20 Plätze hat und sehr beliebt ist.
  • Im Moise Karaköy genießen Gäste auf der Dachterrasse nicht nur einen traumhaften Blick auf den Bosporus, sondern auch hervorragende traditionelle türkische Küche.
  • Weinkenner sollten unbedingt im Sensus Wine House vorbeischauen. In direkter Nachbarschaft zum Galata-Turm gibt es hier eine tolle Auswahl an türkischen Weinen, die mit verschiedenen Käsesorten und Oliven eine echte Geschmacksexplosion versprechen.


Trinken und Ausgehen in Istanbul

Wem eher nach Feiern zumute ist, findet ebenso in dieser Richtung eine riesige Auswahl, bestehend aus relaxten Bars und weltstädtischen Clubs.

  • Die Snog Roof Bar in Beyoglu bietet seinen Gästen schmackhafte Cocktails und einen tollen Blick über das nächtliche Istanbul.
  • Im Flekk erwartet Besucher eine große Auswahl an vom Eigentümer selbst kreierten Cocktails, die sich großer Beliebtheit erfreuen.
  • Jazzfreunde sollten einen Besuch in der Kum Saati Jazz Bar nicht auslassen. In toller Atmosphäre können Urlauber hier Live-Musik genießen.
  • Feierfreunde finden im Masquerade Club den optimalen Nachtclub. Wummernde Beats sorgen für gute Laune und der Service wurde als sehr gut beschrieben.
  • Der Joy Club Istanbul ist mit super Service und gemischter Musik eine Top-Adresse für Party-People!