Sie sind hier:

Insotel Club Maryland

Playa De Migjorn, Formentera
 4,9/6 Gut, 136 Bewertungen
86 Fotos
  • »
Top Angebote!
7 Nächte | 2 Personen
nur Hotel
2 Personen
ab 1.264 €
zu den Angeboten »
5 Tage | 2 Personen
Flug & Hotel
2 Personen
ab 1.458 €
(Preis p.P. 729 €)
zu den Angeboten »
1 Woche | 2 Personen
Flug & Hotel
2 Personen
ab 1.824 €
(Preis p.P. 912 €)
zu den Angeboten »

Bewertungen für das Insotel Club Maryland

83%Weiterempfehlung
4,9 6
Gesamtbewertung
136 Bewertungen
weitere Hotelbewertungen
Entspannter Urlaub
Hotel: Zugang zum unteren Pool nicht direkt barierrefrei. Über einen kleinen Umweg über die ...
weitere Hotelbewertungen »
  • Flug & Hotel
  • Hotel
Mehrfachauswahl
×
Auswahl übernehmen
Bitte warten. Ihre Traumziele werden aufbereitet.
Ausgewählt
    Auswahl übernehmen
    Nur Hotel
    Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.
    auf Karte auswählenMehrfachauswahl
    Deutschland - alle Flughäfen
    ×Auswahl aufheben
    übernehmenübernehmen
    ×
    Erwachsene
    1234566+
    Kinder
    1234×
    -+-+-+-+
    Zimmer
    Für Ihre Auswahl ()
    .
    Andere Zimmeraufteilung gewünscht?
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Sie möchten mehrere Zimmer buchen?
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Sie möchten für eine größere Gruppe buchen?

    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Für Ihre Auswahl ist noch keine Online-Buchung möglich.

    Telefonisch bleiben keine Wünsche offen.
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    ×
    zwischen
    tt.mm.jjjj
    01.01.
    und
    tt.mm.jjjj
    01.01.
    weitere Optionen
    Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein
    Bis zu Guthaben einlösen  
    0 €(abzgl. Kinderrabatt)
    Zimmertyp
    Welchen Zimmertyp möchten Sie?
    Wir suchen für Sie die besten Angebote für 1 Hotelzimmer, in dem alle Reisenden untergebracht werden können, z.B. ein Zimmer mit Zustellbetten, eine Suite, Apartment oder Bungalow.
    Sie möchten für Ihre Reise mehrere Hotelzimmer buchen? Dann rufen Sie uns an unter
    Tel. 089 – 24 24 11 33 (tgl. 8-23 Uhr).
    übernehmen
    Transfer
    Beliebte Hotel-Eigenschaften
    Reise finden »
    Anreise
    TT.MM.JJJJ
    Abreise
    TT.MM.JJJJ
    Zimmer
    1
    Erwachsene
    2
    Kinder
    0
    Grund der Reise
    • Hotel
    • Bewertung
    • Lage
    • Wetter

    Insotel Club Maryland

    Verträumt liegt das Insotel Club Maryland auf der Insel Formentera direkt am Strand. Hier enden die Pinienwälder und geben den Blick auf den fantastischen Sandstrand und das Mittelmeer frei. Ein wunderbarer Ort, um die Seele baumeln zu lassen. Besonders Familien zieht es in das charmante Ferienresort, denn neben einer professionellen und ausgedehnten Kinderbetreuung stehen den Kleinen ebenso Wasserrutschen, Spielplatz und Kinderbuffet zur Verfügung. Teilweise wird sogar eine Ganztagsbetreuung angeboten, sodass auch Eltern einmal die Zeit für sich genießen und selbst an verschiedenen sportlichen Angeboten teilnehmen können.

    Strand Strandlage
    Zentrum 2 km
    Nahverkehr k.A.
    Flughafen 48 km (IBZ) Flughafen Ibiza

    Was die Unterkunft ausmacht

    • Ruhige Lage direkt am Strand von Formentera
    • Familienfreundliches Hotel mit zahlreichen Angeboten für Kinder
    • Sportliche Tages- und Abendanimation

    Hotelausstattung

    • Sandstrand
    • Internet
    • Pool (2)
    • Kinderpool (2)
    • Hallenbad
    • Wasserrutschen
    • Liegen kostenlos nutzbar am Pool
    • Auflagen
    • Sonnenschirme kostenlos nutzbar am Pool
    • Badehandtücher
    • Spielplatz
    • Restaurant
    • Hauptrestaurant
    • A-la-Carte-Restaurant
    • Bar (2)
    • Poolbar
    • Snackbar (2)
    • Cafeteria
    • Tennisplatz
    • Wasserpark

    Zimmer & Ausstattung

    • Doppelzimmer
      Bad/WC, Sat.-TV, Telefon, Kitchenette, Balkon od. Terrasse
    • Apartment
      Bad/WC, Sat.-TV, Telefon, Kitchenette, Balkon od. Terrasse, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Schlafsofa

    Verpflegung

    • All Inclusive
      Frühstücksbuffet, Langschläferfrühstück, Mittagsbuffet, Abendbuffet, Kaffee und Kuchen, lokale alkoholische und nicht alkoholische Getränke, Snacks
    • Hotelküche
      International

    Sportmöglichkeiten

    • Umfangreiches Sportangebot!
    • Tennis
    • Aerobic
    • Wassergymnastik
    • Volleyball
    • Wasserball
    • Tischtennis
    • Bogensport
    • Fahrradverleih
    • Schnorcheln (€)
    • Surfen (€)
    • Kajak (€)

    Kinderaktivitäten

    • Kinderspielplatz
    • Wasserrutschen
    • Miniclub
    • Maxiclub
    • Kinderanimation

    Unterhaltungsmöglichkeiten

    • Tagesanimation
    • Abendanimation
    • Shows am Abend

    Zusätzlicher Hotelservice

    • Autovermietung (€)

    Internet

    • Kostenloses WLAN!
    • WLAN/Wi-Fi: Rezeption
    • WLAN/Wi-Fi: Bar

    Hotelambiente

    • Weitläufig
    • Familienfreundlich

    Zielgruppe

    • geeignet für Kinder
    • geeignet für Paare

    Hotel Überblick

    • Hotelkette: Insotel Hotelgroup
    • Sterne in Landeskategorie:3
    • Anzahl Wohneinheiten: 325
    • Adresse: Carrer Maryland 420
      07872 Playa de Migjorn (Els Arenal)
      Spanien
    • Nächstgelegener Flughafen: Flughafen Ibiza (IBZ)
    • Nächstgelegene Haltestelle: k.A.
    • Nächstgelegene größere Stadt: Pilar de la Mola (4 km)
    € = kostenpflichtig; Stand: 01.06.2017
    Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des gebuchten Veranstalters Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass in Einzelfällen nicht alle Veranstalter Hotelbeschreibungen ausweisen.

    Bewertung für das Insotel Club Maryland

    Gesamtbewertung: 4,9 /6
    • Hotel5,0
    • Zimmer4,1
    • Service5,0
    • Lage4,9
    • Essen & Trinken5,0
    • Sport und Freizeit4,5
    • Aktivitäten4,0
    • Strand5,0
    • Pool5,1
    • Familienfreundlich5,3
    Alle Kategorien ausklappen

    Ausgewählte User-Bewertungen für das Insotel Club Maryland

    Nico R. (31-35 Jahre) verreist als Familie im September 2019 5,7 /6
    Entspannter Urlaub
    Nico R. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Nico R. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Zugang zum unteren Pool nicht direkt barierrefrei. Über einen kleinen Umweg über die Strasse trotzdem mit Kinderwagen erreichbar.
    Einfache Bauart, schöne Anlage
    Super Gastorientierter Service
    Ruhig gelegen, Mit Rad m/Roller/Auto/Bus alle Möglichkeiten vor der Tür
    weiterlesen
    NN (61-65 Jahre) verreist als Familie im September 2019 4,3 /6
    Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
    NN hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    NN würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Unterbringung ist recht einfach und spartanisch
    weiterlesen
    Jan (41-45 Jahre) verreist als Familie im August 2019 5,0 /6
    Familienurlaub All Inclusive
    Jan hat das Hotel mit "Sehr Gut" bewertet
    Jan würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Leider sind die Zimmer schon sehr alt und die Ausstattung dementsprechend abgenutzt.
    Sehr ordentliches und freundliches Personal, Zimmer immer sehr sauber
    weiterlesen
    M. (41-45 Jahre) verreist als Familie im Juli 2019 5,4 /6
    Wir kommen gerne wieder
    M. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    M. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Ich fande die Ausstattung etwas erneuerungsbedürftig. Ist schon etwas in die Jahre gekommen. Aber jeden Tag wurde gesäubert. Mir ist die Zimmerausstattung auch nicht so wichtig. Der Balkon war toll. Im Zimmer kein WLAN, tut auch mal gut. Unglaublich freundliches und flinkes Personal.
    Immer freundlich, schnell und sauber. Sehr angenehme Stimmung.
    weiterlesen
    Hermann K. (51-55 Jahre) verreist als Paar im Juni 2019 4,7 /6
    Hermann K.
    Hermann K. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Hermann K. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Edelgard S. (56-60 Jahre) verreist als Freunde im Juni 2019 5,8 /6
    Super Ferienanlage, wo jeder auf seine Kosten kommt.
    Edelgard S. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Edelgard S. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Mir hat es hier an nichts gefehlt
    Hier kann jeder tun und lassen, was er will. Schlafen, essen, schwimmen, surfen usw. Wir haben Tennis gespielt. Zwar Betonplatz, muss man sich eben drauf einstellen. Gut fand ich auch die Umstellung der Wegwerfbecher auf wiederverwendbare Becher. Ich war das viertemal hier und komme wieder
    Personal sehr fleißig und immer gut gelaunt. Hat mir gut gefallen
    Die Lage ist abgeschieden. Hier braucht man schon einen fahrbaren Untersatz. Tagsüber fahren die Busse, sobald man abends etwas unternehmen will, sei es Blue Bar usw. wird es kritisch.
    Essen war phantastisch. Hier blieben keine Wünsche offen. Tische wurden immer neu gedeckt nach jedem Gast. Alles sehr sauber. Allein das ist für mich ein Grund nochmal hierher zu kommen
    Wir spielenTennis. Der Betonboden ist nicht so sehr angenehm für die Gelenke
    Auch hier für jeden was dabei. Für die kleinsten Kinder, die mittleren oder die großen Kinder (Erwachsene). Gut gefallen hat mir auch die Entfernungen. Die Baby- oder Kinderpools waren nicht dort, wo man evtl. in aller Ruhr am Pool liegen möchte. Also auch hier: für jeden was dabei. Ruhe oder Lärm
    weiterlesen
    Michaela R. (46-50 Jahre) verreist als Paar im Mai 2019 5,1 /6
    Top Lage
    Michaela R. hat das Hotel mit "Sehr Gut" bewertet
    Michaela R. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Christina B. (46-50 Jahre) verreist als Paar im Mai 2019 4,1 /6
    Ferien
    Christina B. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Christina B. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Preis Leistungsverhältnis gut.
    Die Matratze war extrem hart und Unbequem. Kein Safe im Zimmer, nur an der Rezeption gegen Gebühr. Hotelanlage ist in die Jahre gekommen.
    Alles ok
    Das Hotel liegt super und sehr schön.
    Einfache Standard Gerichte aber gut.
    Alles ok
    Wenn Qualentag ist, kann man leider nicht ins Meer.
    Der Kinderpool für Kleinkinder ist sehr schön.
    Der Vorplatz beim Restaurant hat einen waschartigen Beton. Offenes Knie und Arme bei Kinder vorprogrammiert!
    weiterlesen
    Raoul J. (41-45 Jahre) verreist als Familie im Juni 2018 3,1 /6
    Sauber und veraltet
    Raoul J. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Raoul J. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Bei der unteren Bar, zum Pool und zum Strand existiert keine Barrierefreiheit. Hotel geht morgens nicht gegen Personen vor die ihre Liegen mit Badetüchern reservieren.
    Matratzen sehr weich. Gästebett hatte Schieflage. Balkongeländer viel zu tief und sehr gefährlich für Kleinkinder. Telefon defekt. Fernseher viel zu klein und schlechter Empfang. Keine Wäscheleine am Balkon vorhanden (Harken sind vorhanden). Leine kann im Supermarkt erworben werden
    Stilles Wasser und Sprudelwasser in den Bars und Poolbereichen (Außer im Restaurant) schmeckten sehr merkwürdig.
    Es existiert eine Tauchcenter vor Ort. Allerdings werden keine Tauchgänge vor Ort angeboten. Man wird in den Norden (La Savina) gefahren, dort gibt es diverse Tauchreviere und dann geht es zurück. Der Transfer ist sehr Zeitaufwendig
    Der Kinderpool im oberen Bereich ist sehr gut und auch für Babys sehr sicher.
    Der Kinderpool im oberen Bereich ist sehr gut und auch für Babys sehr sicher. Die Kinderbetreuung war nicht wie im Vorfeld angeboten auf deutsch, Kinderanimation war niicht auf Deutsch. Für die Kinderminidisco musste man in der Hotelanlage ganz nach oben und es war nicht immer klar wo es stattfindet
    weiterlesen
    Sonja F. (41-45 Jahre) verreist als Freunde im Juni 2018 4,6 /6
    bedingt zu empfehlen
    Sonja F. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Sonja F. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Für Leute, die eine ruhige Anlage suchen und auf gutes Essen und Getränke Wert legen eher nichts. In unserer Woche waren die Mehrheit der Urlauber Italiener.
    Südländische Bauweise = sehr hellhörig; Warmwasser braun, deshalb Unterkunft gewechselt. Neue kein Warmwasser während Brausefunktion. Putzfrauen großes Lob. WLAN an der Rezeption und den Pools anfangs vorhanden, später Totalausfall.
    Deutsche Sprachkenntnisse kaum vorhanden; Englische besser.
    Es liegt ein Dorf in der Nähe ca. 2km entfernt. Supermarkt beim Hotel ist günstiger als in San Francisco z.B. Bushaltestelle direkt vor dem Hotel. Hoteleigene Ausflüge nicht gebucht.
    Essen war zufriedenstellend. Getränke schmeckten mir mehrheitlich weniger. Wasser aus Zapfanlage (Achtung! KEIN Flachenwasser!!!) mit komischen Geschmack. Kellner übereifrig; räumten ab bevor wir fertig waren.
    Ich habe keine Angebote genutzt und mich auch nicht über die Möglichkeiten informiert.
    Kinderland war schön gestaltet und bot Abwechslung für die versch. Altersklassen.
    Obwohl das Angebot bei Buchung deutschsprechende Kinderbetreuung versprach, kam drei Tage vor Abreise ein Mail
    weiterlesen
    Daniela P. (41-45 Jahre) verreist als Paar im August 2017 5,8 /6
    Formentera 2017
    Daniela P. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Daniela P. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Es ist ein 3,5 Sterne Hotel, da ist die Einrichtung eben einfach. Aber alles war sauber und ordentlich, wir brauchen keine Klimaanlage, mit den neuen EU Richtlinien ist WLAN im Hotel kein Problem.
    Haben eine Familie mit vier Personen getroffen und es war immer möglich zu 6. zu sitzen. Die Animation war prima. Es sind ca. 90 % Italiener im Hotel, die haben einen anderen Humor, aber auch nicht schlecht, die Disco ging eher bis 01:00 Uhr, die hörte man aber nicht in der Anlage und es war kein Problem bis 01:00 Uhr Getränke zu erhalten. Picknick konnte man auch morgens noch erhalten. Die Essenszeiten wurden auch immer überzogen und niemand hat sich aufgeregt, also pure Entspannung.
    Traumhaft schön am Strand gelegen, wie auf den Bildern. War jeden Morgen vor dem Frühstück schwimmen!
    Wer was anders schreibt, der kann das gerne machen. Ich war schon in vielen AI Hotels und muss hier an dieser Stelle den Kaffee in den Bars loben (hier merkt man deutlich, dass Italiener da sind, denn der wurde hier von 10:00 bis 24:00 Uhr frisch gemahlen und gekocht! echt lecker!!!), der Alkohol war was ich gesehen und getrunken habe, kein Fussel. Es gab sogar echten Jägermeister. Für jeden war etwas leckeres zum Essen dabei. Es wurde sogar montags Schinken aufgeschnitten, Oliven gereicht, Tomatensuppe, Käse und super Wein. Der Chef isst die Speisen selber und schaut auch ob alles in Ordnung ist. Wir hatten keine Extrawünsche an das Essen, aber das wäre auch möglich gewesen
    Bin nicht so sportlich wollte baden gehen. Die Animation war aber gut und ich fand sie nicht so aufdringlich.
    Am Hotel noch einige Steine, aber nicht wirklich störend, glasklares Wasser. Ca. 7 Minuten zum legendären Piratabus. Keine aufdringlichen Strandverkäufer. Am Playa les Illetes, mehrere Tage Seegras, am Hotelstrand NICHTS!!!!
    nicht genutzt, hatten aber einen schön angelegten Bereich für Kinder mit Rutsche
    Ohne Kind verreist, aber es wurde viel geboten inkl. Pyamaparties (inkl. in deutscher Sprache!)
    weiterlesen
    Katrin B. (51-55 Jahre) verreist als Familie im August 2017 4,4 /6
    super Lage und Meer, aber lange Wartezeiten
    Katrin B. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Katrin B. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Super ist die Lage und das hervorragende Meer. Enttäuschend war, dass im all inclusive nicht enthalten war: Safe (15 EUR), Liegen und Schirm am Strand (je 10 EUR pro Tag!), Handtuchverleih (so bei [...9), Öffnungszeiten der Bar, des Restaurants, des Supermarkets, des Fahrradverleihs waren gnadenlos. Längeres Frühstück (bis 11 Uhr) wäre wunderbar und die Möglichkeit, Tische zu reservieren, um sich das ewig lange Anstehen (s.o.) zu sparen! Die Anlage ist auf Italiener ausgerichtet. Deutschkenntnisse waren praktisch nicht vorhanden, mit Englisch kam man so einigermaßen durch.         Text redaktionell bearbeitet. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge oder Teile davon zu löschen.
    spartanische, in die Jahre gekommene, aber saubere und ruhige Unterkunft; leider kein Safe im Zimmer, kein Internet im Zimmer, kein Mückennetz, kein Fön
    an Bar und Essensbereich überforderte Kräfte, die mit Tisch herrichten nicht hinterherkamen, sehr lange Wartezeiten für die Terrasse (teilw. über eine halbe Stunde!), an der Bar zu den Stoßzeiten ebenfalls lange Wartezeiten.
    Weitläufige Anlage im erholsamen Halbschatten hoher Pinien. Eher ruhig. Toller Meeresblick. von allem etwas, aber nicht zu viel.
    Gut: Täglich frischer Fisch. Ansonsten wenig Abwechslung: immer der gleiche Käse, das gleiche Obst, keine Auswahl bei Müsli und gesundem Brot.
    kleiner, sauberer, feinsandiger, eher voller Strand (Hauptsaison)
    an sich ist die Poolanlage schön gelegen, groß und sauber. Allerdings ohne viel Charme. Störend war die ewige meist laute Musik.
    weiterlesen
    Birgit T. (51-55 Jahre) verreist als Familie im Oktober 2016 5,3 /6
    Urlaub in Maryland
    Birgit T. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Birgit T. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Wer keine Bettenburgen mag, ist hier richtig.
    Das Bad ist sehr klein und die Geräuschkulisse zwischen den Bungalows ist laut.
    Das gesamte Team ist sehr freundlich und hilfsbereit. Bei fragen oder Beanstandungen war sofort jemand zur Stelle.
    Da das Hotel etwas abseits liegt, haben wir die Möglichkeit genutzt, die Umgebung per Roller zu erkunden. Fahrräder stehen sogar kostenlos zur Verfügung.
    Es gab vielfältige Angebote und auch jeden Abend ein 'Special' wie z.B. Spanferkel oder Lamm etc. Die Tische waren sehr sauber und das Personal stetes aufmerksam. Fischliebhaber kommen hier auch auf ihre Kosten.
    Fitnessangebote werden von erfahrenen Trainern am Pool oder im Pool angeboten. Muskelkater inklusive. Hat Spaß gemacht.
    Direkt hinter dem Hotel ist der Zugang zum Meer durch felsen eher nicht so einfach. Wenn man ein Stückchen nach rechts weiterläuft, wird der Strand immer sandiger, bzw. besser zu laufen oder aber ins Wasser zu gelangen
    Für die Kinder wird hier viel an Betreuung und Animation angeboten
    weiterlesen
    Hamid A. (61-65 Jahre) verreist als Familie im September 2016 3,8 /6
    An sich schön angelegte Anlage mit vielen Fehlern!
    Hamid A. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Hamid A. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Für ältere Leute oder Leute die nicht gut zu Fuß sind absolut nicht geeignet, da sehr weitläufig, z. B. zum Restaurant, kann je nach Bungalow-Lage der Weg seht weit und steil sein.
    Abgenutzte Zimmer und Möbel, sollte dringend saniert werden. Teilweise sehr laut.
    Da unsre erste Bungalow sehr laut un der Nähe des Theater war, kam man uns ohne Probleme entgegen und wir konnten in einen ruhigeren Bungalow umziehen, sehr positiv und freundlich!
    Optisch, geschmacklich und die Vielfältigkeit entspricht nicht einmal 2 Sterne!
    Minigolf-Anlage ist so gut wie nicht mehr bespielbar!!
    Die Anlage hat keinen eigenen Strand, der kleine Strand vor dem Hotel, hat den Namen Strand nicht verdient und kostet trotzdem, 10 Euro für die Liege und 10 Euro für den Schirm!! Glücklicherweise kann man,zu Fuß weitergehen an schönere Strände, wobei auch hier alles wie oben kostenpflichtig ist.
    weiterlesen
    Damian S. (31-35 Jahre) verreist als Paar im September 2016 5,8 /6
    super
    Damian S. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Damian S. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    2 zimmer
    Abgeschieden erholung pur
    weiterlesen
    Sylvia F. (41-45 Jahre) verreist als Paar im September 2016 4,2 /6
    Maryland Sept. 16
    Sylvia F. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Sylvia F. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    80%italienische Gäste die oft laut sind. Für uns war die Anlage zu groß und zu laut.
    Abgewohnt. Betten nicht so gut.Türen undicht. Eingangstür nur einfaches Schloss.
    Direkt am Strand. Dieser wird im laufe des Tages allerdings sehr voll. Wenn man nichts eigenes mit hat werden für 2Liegen+1Schirm 30€ fällig pro Tag. Abzocke finde ich. Die meisten Liegen waren auch frei.
    Nicht anwechslungsreich. Oft lauwarm. Menge ausreichend,Qualität nicht gut.
    Für 2Liegen+1Schirm 30€ pro Tag zu nehmen ist schon Abzocke!
    weiterlesen
    André R. (46-50 Jahre) verreist als Familie im September 2016 5,0 /6
    Rundum gelungener Urlaub
    André R. hat das Hotel mit "Sehr Gut" bewertet
    André R. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Joachim S. (41-45 Jahre) verreist als Paar im August 2016 4,9 /6
    Schöne Anlage mit Abstrichen
    Joachim S. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Joachim S. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Die Zimmer sollten dringend mit Klimaanlagen nachgerüstet werden. Der Deckenventilator schafft nur bedingt Abhilfe. Die Anbringung von WC und Badewanne ist für ausgewachsene Personen eine Herausforderung (viel zu eng).
    Abwechslungsreiches und immer lecker schmeckendes Essensangebot.
    Sonnenuntergang am Piratabus.
    weiterlesen
    C. R. (31-35 Jahre) verreist als Familie im August 2016 4,1 /6
    so la la...
    C. R. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    C. R. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    viel Animation, man kann keine Ruhe am Pool erwarten
    altmodisch aus den 70er Jahren, muss unbedingt saniert werden
    kaum Infos beim Check In, man musste alles selbst rausfinden wann wo was ist, dazu fehlt die Zeit bei 7 Tagen
    Infos zu Ausflügen haben wir nicht bekommen, es wurde uns nur mitgeteilt, dass eine Bushaltestelle vor dem Hotel ist. Man musste sich selbst darum kümmern.
    neben frisch gekochten Sachen gab es auch vieles aus Konserven, beides vorhanden
    wer Animation mag ist hier genau richtig
    das Meer ist herrlich türkis und der Strand hell und fein, sehr zu empfehlen
    der große Pool wo Animationen stattfinden im Süden ist Salzwasser mit Chlor, der kleine Pool ist im Norden ist halb halb mit Bar, der ganz kleine mit Rutschen nur was für die ganz kleinen Kids (dort ist es sehr ruhig)
    extra Kinderessen gibt es nicht im Angebot, daher jeden Tag Nudeln oder Pommes und Nachtisch
    weiterlesen
    Michael K. (51-55 Jahre) verreist als Familie im August 2016 3,7 /6
    Preis-/Leistungsverhältnis stimmt nicht
    Michael K. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Michael K. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Keine Klimaanlage in den Appartements, 14-Zoll-TV viel zu klein, keine deutschsprachigen Programme, zu wenig Steckdosen, lauter Kühlschrank der vor allem Nachts den Schlaf gestört hat.
    Vielfältig aber bis auf wenige Ausnahmen nicht schmackhaft. Frisches Obst als Nachtisch hat das ein bisschen gerettet.
    Squashplatz: ungepflegt und angesichts des Klimas kaum zu nutzen. Tennisplatz: leider nur ein Platz, nicht gut gepflegt, keine Sitzbank.
    Das Hotelpersonal hat absolut nichts gegen die Unsitte der Urlauber unternommen, Handtücher auf die Liegen zwecks Reservierung zu legen. Lediglich auf Informationsschildern wird darauf hingewissen, dass dies zu unterlassen ist. Interessiert aber offensichtlich weder die Handtuchleger noch die Hotelleitung. Damit war der Pool für uns in 13 Tage nicht ein einziges Mal nutzbar.
    Es waren ca. 90% italienische Gäste in der Anlage. Für deutschsprachige Kinder ist das nicht das Optimale.
    weiterlesen
    ju l. (46-50 Jahre) verreist als Familie im August 2016 4,4 /6
    kurz urlaub
    ju l. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    ju l. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Musik bis 2 oder bis um 3, obwohl bis 12 war ausgemacht, es gab bessere Zimmer auch , leider wir haben nicht bekommen
    sehr sauber, aber alt ,etwas wenig Platz in Badezimmer ,Außenanlage sehr nett, sehr laut ,bis 2 kann Mann nicht schlafen , disco !!!!!!,
    mitten im Geschehen
    abwechslungsreich ,gute Geschmack, toll
    sehr gut -außer daas mann nicht in der richtige zeit schlafen kann
    weiterlesen
    Stephan T. (56-60 Jahre) verreist als Paar im Mai 2016 4,1 /6
    Preis/Leistunsverhälnis sehr gut.
    Stephan T. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Stephan T. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Zimmer hatte leider keinen Safe. Weiter Weg zum Restaurant und Strand.
    Sehr gut war der Ausschank von Marken-Alkoholika. Die kleinen Plastikbecher waren gewöhnungsbedürtig. Größere Gläser wären wünschenswert.
    weiterlesen
    Eduard L. (31-35 Jahre) verreist als Paar im Mai 2016 5,1 /6
    Alles Top bis aus die doch recht alten Zimmer
    Eduard L. hat das Hotel mit "Sehr Gut" bewertet
    Eduard L. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Eher ein auf italienische Gäste eingestimmtes Familienhotel mit großem Animationsprogramm sowie teilweise auch lauter Begleitmusik am Pool was für uns weniger störend war, da wir häufig die Sportangebote wahrgenommen haben. Am Strand dagegen totale Ruhe. Zu unserer Reisezeit war es sicherlich nicht voll belegt daher waren weder Pool, noch Strand oder Restaurant überlaufen. Sowohl für Paare als auch für Familien durchaus geeignet. Die Anlage ist sehr weitläufig also muss man je nach Unterbringung täglich durchaus einige Meter machen. Unser Bungalow war auf Höhe der Rezeption, Fußweg zum Restaurant / Pool / Meer ca. 5-6 min. Am Abend die Shows ganz oben in der Anlage mit ca. 8 min Fußweg vom Restaurant aus.
    Sauberkeit absolut in Ordnung. Leider doch sehr alte Zimmer mit mini TV, ohne Klimaanlage und lauten Ventilatoren. Getrennte Betten mit eher unbequemen Federkernmatratzen.
    Service allgemein war gut, leider wurde Wunsch nach Zimmerwechsel auf Grund getrennter Betten nicht berücksichtigt obwohl dem Augenschein nach, noch Zimmer / Apartments frei waren
    Hotel liegt sehr ruhig am wohl schönsten Strand der Insel (abgesehen vom Naturschutzgebiet bei Illetes). Ringsum in Gehweite gibt es die ein oder andere Bar bzw Restaurants am Strand bzw. den Hotels nebenan. Bushaltestelle direkt vor dem Hotel um die Städte oder den wunderschönen Strand im Norden zu erreichen (Kosten 3€ für einfache Fahrt). Zusätzlich Auto und Scooter / Motorrad / Quad Verleih direkt am Hotel zu günstigen Konditionen.
    Sehr gutes und Abwechslungsreiches essen. Auch für Kinder oder wählerische Esser ist eigentlich immer etwas dabei. Täglich andere Fischsorten inkl. Live Cooking waren sehr lecker. Salat und Dressings ebenfalls sehr gut. Mittags und Abends frisches Obst sowie Kuchen / Gebäck als Nachtisch. Zur Nebensaison (nach den Pfingstferien) konnten wir ohne Wartezeit jeden Tag einen Tisch auf der schönen Terrasse mit Blick auf Pool und Meer ergattern, das Ambiente hier war super! Bar geöffnet bis 24 Uhr mit einigen Longdrinks / Cocktails. Allerdings hier die Auswahl nicht riesig und Geschmacklich naja. Mittags bei kleinem Hunger gibt es mäßig leckere Hotdogs oder Pizza sowie Burger an der Bar. Zus. auch verschiedene Eis Sorten. Etwas verschwenderisch mit den Plastikbechern.
    Animationsteam wirklich sehr gut und bemüht. Auch für Paare gut geeignet, da täglich Beachvolleyball oder andere Sport / Gymnastik etc. Möglichkeiten. Leider sind auch diese Anlagen nicht im Neuzustand und Verbesserungswürdig (stellenweise zu wenig Sand auf dem Volleyballfeld so dass bei vollem Einsatz Verletzungen drohen, da Beton unter dem Sand) Zusätzlich jeden Abend Kinderdisco sowie wechselnde und zum Teil sehr unterhaltsame Shows im Hoteleigenen Theater. Animateure oft Mehrsprachig und geben sich Mühe auch die nicht italienischen Gäste einzubeziehen.
    Strand wunderschön mit zum Teil feinstem Sand und direkt am Hotel daher keine zusätzliche Bar etc. am Strand. Zwischendurch auch einige steinige Stellen am Strand sowie im Meer aber durch das kristallklare Wasser gut sichtbar. Wer das nicht mag, kann ein paar Meter laufen und tolle Abschnitte ohne Steine finden. Meer abhängig vom Wind, kann zum Teil auch mal sehr wellig sein und es wurden dadurch viele Quallen an die Küste gespült. Bei ruhigem Meer ein absoluter Traum und wohl nicht so oft zu finden in Europa. Liegen stehen eher breit verteilt am ganzen Strand und sind für 8€ zu mieten. Empfehlenswert ist auch ein Ausflug ganz in den Norden nach Illetes wo man auf einer schmalen Landzunge das wunderschöne Meer von beiden Seiten bestaunen kann. Zum Reisezeitraum im Mai/Juni war der Strand gut zugänglich und überhaupt nicht überfüllt, jede Menge Stellen, wo man sich abseits anderer Urlauber mit den eigenen Handtüchern, Strandtüchern hinlegen kann.
    Die Anlage hat 3 Poolanlagen wovon wir nur den Hauptpool unten am Strand genutzt haben daher keine Bewertung der Rutschen etc. Anlage soweit sauber, Pool mit gefiltertem Meerwasser daher leicht salzig aber für uns viel angenehmer als ein verchlorter Pool. Da den ganzen Tag gemischte Musik läuft und zum Teil auch auf durchaus hoher Lautstärke als Unterstützung zur Wassergymnastik etc. für manche ggf. störend, wir fanden das eher ganz gut.
    weiterlesen
    Brigitte G. (46-50 Jahre) verreist als Freunde im Mai 2016 4,4 /6
    Kinderhotel !!
    Brigitte G. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Brigitte G. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Nein!!
    Das Schlafzimmer war sooooo klein und spartan eingerichtet. Kein Safe im Zimmer vorhanden!! Safe kann man an der Rezeption mieten, Woche 17€, viel zu teuer !!!!!! Viel zu kleiner Kleiderschrank für zwei Personen. Für 2 Wochen Urlaub nicht machbar. Essen war ganz ok. Sehr schöne Pool Anlage Für Paare,Singles ohne Kinder NICHT geeignet. Abends an der Bar Mini Disco 1 ganze Std lang ,danach keine Musik mehr. Leider gab es an der Bar abends nur Plastikbecher
    War sehr sauber.
    Die Anlage liegt sehr schön,direkt am Meer ( allerdings viele Steine,Felsen) Bushaltestelle direkt vor dem Hotel sodass man problemlos überall hin kommt.
    Habe kein Sport gemacht bzw genutzt
    Wenn man 100 Meter läuft hat man einen schönen sandigen Strand
    weiterlesen
    Bogumila M. (41-45 Jahre) verreist als Familie im Mai 2016 5,7 /6
    Pfingstferien 2016
    Bogumila M. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Bogumila M. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Zimmereinrichtung zB. Schränke renovierungsbedürftig, aber sehr sauber
    Essen war wirklich super mit zB. sehr abwechslungsreich mit vielen Fischgerichten, sehr lecker.
    weiterlesen
    Weitere Bewertungen ansehen

    Umgebung des Insotel Club Maryland in Playa De Migjorn

    Reisewetter für das Insotel Club Maryland in Playa De Migjorn

    Freitag22.11.19starker Regen15° / 18°
    Samstag23.11.19leichter Regen15° / 18°
    Sonntag24.11.19klarer Himmel15° / 17°
    Montag25.11.19klarer Himmel15° / 18°
    Dienstag26.11.19bewölkt16° / 18°
    OpenWeatherMap