Sie sind hier:

Marsa Alam – das Taucherparadies

Traditionellerweise ist die Region um Marsa Alam eine Gegend der Hirten und des Bergbaus. Doch während zu den Zeiten der Pharaonen und Römer noch Gold, Smaragd, Kupfer und Blei abgebaut wurden, sind heute nur noch wenige Minen sowie Marmor- und Granitsteinbrüche geblieben. Die knapp 10.000 Einwohner der Stadt leben dennoch hauptsächlich vom Fischfang, halten Schafe, Ziegen oder Dromedare und arbeiten in den verbliebenen Minen oder Steinbrüchen. Unter Reisenden ist die Stadt am Roten Meer bekannt als Ferienparadies, das einen Urlaub an spektakulären Stränden garantiert – egal ob zum Tauchen, Schnorcheln oder für einen klassischen Badeurlaub. Die Riffe entlang der Küste des Roten Meeres machen den Unterwassersport an vielen Stellen zu einem einmalig farbenfrohen Erlebnis. In direkter Nähe von Marsa Alam befinden sich außerdem die Nationalparks von Wadi-al-Gamal und Gebel-Elba, in dem mehrere Beduinenvölker leben.

Marsa Alam Reisen: Die beliebtesten Hotels

  • Wussten Sie schon?

  • In Marsa Alam regnet es durchschnittlich einmal im Jahr.
  • Marsa Alam liegt ungefähr auf dem gleichen Breitengrad wie Monterrey in Mexiko.
  • In der Umgebung von Marsa Alam befinden sich Felszeichnungen, die auf prä-pharaonische Zeiten deuten.

Reisen nach Marsa Alam bieten Tauch- und Badespaß pur

Bei einer Reise nach Marsa Alam bietet sich ein Besuch des Strands Abu Dabbab Beach an der Bucht von Marsa Murena nicht nur für Taucher und Wasserraten, sondern auch für Naturliebhaber an. Denn hier können Besucher außer Meeresschildkröten auch Rochen und mit etwas Glück Delfine beobachten. Passionierte Taucher werden dagegen bei einer Tour zum Wrack der Hamada ihre Freude haben. Insgesamt bieten die Riffe in der Region Einblick in eine noch weitgehend unberührte Wasserwelt. Wer auf seiner Pauschalreise auch etwas anderes erkunden möchte als Strand und Meer, kann in den nahegelegenen Nationalparks die Biodiversität der Arabischen Wüste bestaunen und die Kultur der Beduinen kennenlernen. Auch die Emerald und die Pharaonic Gold Minen und der Tempel von Sethos I. sind einen Besuch wert.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Marsa Alam

Dienstag15.01.19klarer Himmel12° / 20°
Mittwoch16.01.19klarer Himmel10° / 21°
Donnerstag17.01.19klarer Himmel11° / 19°
Freitag18.01.19klarer Himmel13° / 21°
Samstag19.01.19klarer Himmel15° / 23°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Marsa Alam Urlaub

Wer nach Ägypten reist, kann sich auf trockenes, heißes Wetter verlassen. Insgesamt regnet es – typisch für eine Wüstennation – kaum, so dass viel Sonnenstunden garantiert sind. Dennoch ist das Klima verhältnismäßig humide und die Temperaturschwankungen sind je nach Region und abhängig von der Tages- und Nachtzeit recht hoch. In den Küstengebieten lässt es sich auch in den heißen Sommermonaten aushalten und milde Winter ermöglichen auch einen Urlaub in der hierzulande kalten Jahreszeit. Welche Monate am besten für eine Reise geeignet sind, hängt also in hohem Maße von den geplanten Aktivitäten ab. Wer nicht nur baden gehen, sondern auch Sehenswürdigkeiten erkunden möchte, sollte am besten im Oktober oder November oder zwischen Februar und April anreisen. Wer dagegen vor allem Wert auf Strand und Wasser legt, kann seinen Urlaub in Marsa Alam zu jeder Jahreszeit buchen.

Kundenbewertungen für Hotels in Marsa Alam

5,4
Steigenberger Coraya Beach5,4 von 6 1.159 Hotelbewertungen
5,3
Jaz Solaya5,3 von 6 607 Hotelbewertungen
5,3
Jaz dar El Madina5,3 von 6 463 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (7.054 Bewertungen insgesamt)

4,7 /6  Magic Tulip Beach Resort 10.01.2019

Stephan P. (46-50), verreiste als Paar: Gutes Mittelklasse Hotel Gutes günstiges Mittelklassehotel, Kellner könnten auch ohne Trinkgeld besseren Getränkeservice liefern

  • Essen & Trinken:Alles recht ölig und Kalorien reich gekocht
  • Hotel:Sehr kinderfreundlich
  • Lage:Nur zum Schnorcheln, Tauchen und relaxen, keine andere Möglichkeit
  • Service:Getränkeservice gabs nur bei ausreichend Trinkgeld
  • Sport und Freizeit:Schnorcheln, Tauchen, Kaitsurfen super alles Andere schlecht
4,6 /6  Three Corners Sea Beach Resort 10.01.2019

LinK (41-45), verreiste als Freunde: Three Corners Sea Beach Resort Preis-/Leistungsverhältnis ist absolut in Ordnung

    5,3 /6  Hilton Marsa Alam Nubian Resort 10.01.2019

    BARBARA S. (51-55), verreiste als Familie: Familienurlaub mit dem Personal sehr zufrieden, das war durchweg freundlich. Mit den Essen und Getränken waren wir sehr zufrieden. Die Anlage ist insgesamt etwas in die Jahre gekommen, renovierungsbedürftig, das WLAN ist schlecht

    • Zimmer:Die Verbindungstür zwischen den Zimmern ist nicht optimal schallisoliert.
    • Service:ausgesprochen freundlich
    • Sport und Freizeit:Ein Tennisplatz würde sich anbieten
    5,4 /6  Steigenberger Coraya Beach 09.01.2019

    Elke (56-60), verreiste als Paar: Jaaaa schon Alles war gut organisiert. Mängel gab es nur im Poolbereich, wo man von Zigarettenrauch umnebelt, an einem Fünfsterneaufenthalt zu zweifeln begann. Auch das deutsche Angebot an deutschen Fernsehsendern erreichte leider kein Firstclass Niveau (KabelTV,RTL, RTL2)

    • Pool:Es fehlt eine ausgewiesene Raucher/Nichtraucherzone
    5,7 /6  Three Corners Sea Beach Resort 08.01.2019

    Mario P. (46-50), verreiste als Familie: Gelungener Urlaub Wir waren sehr Zufrieden. Silvesterfeier war gelungen und inklusive. Super Personal und schnelle Hilfe bei Fragen.

    • Familienfreundlich:Toller Kinderpool, beheizt mit Megarutschen
    • Pool:Kinderpool gut beheizt und tolle Rutschen
    • Service:Sehr ehrliches Personal
    5,1 /6  Three Corners Fayrouz Plaza Beach Resort 08.01.2019

    Natalja H. (36-40), verreiste als Paar: Alles Top!!! War alles gut! Wir haben uns woll gefühlt.

      4,6 /6  Jaz dar El Madina 07.01.2019

      Rainer K. (56-60), verreiste als Paar: Erholsamer Aufenthalt das Riff war super Abendunterhaltung eher schlecht

      • Familienfreundlich:mehr Spiele
      • Hotel:Abendunterhaltung war nicht gut
      • Lage:eher zum Baden und schnorcheln
      • Pool:viele Liegen mit Handtuch belegt schon vor dem Frühstück
      • Zimmer:Balkon zur Baustelle
      • Service:immer freundlich
      • Sport und Freizeit:Schnorcheln sehr gut
      5,5 /6  Club Calimera Akassia Swiss Resort 07.01.2019

      BEATE C. (51-55), verreiste als Familie: Tolles Hotel Alles super

      • Essen & Trinken:Essen war super. Na ja, dreckige Tische kann es schon einmal geben.
      • Hotel:Ja, alles super
      • Lage:Eher etwas, um die Seele baumeln zu lassen.
      • Zimmer:Wir waren jetzt zum dritten Mal in diesem Hotel und mit Sicherheit auch nicht das letzte Mal. Service und Essen wie immer super. Allerdings ist uns aufgefallen, dass die Anlage im allgemeinen nicht mehr ganz so sauber ist, wie in den Jahren zuvor. Aber das hat uns nicht wirklich gestört.
      • Service:Toll, dass das Personal einen tatsächlich wiedererkennt. Wie immer sehr freundlich und hilfsbereit. Echt auf Zack
      5,6 /6  Gorgonia Beach Resort 07.01.2019

      Tanja G. (46-50), verreiste als Paar: Zu empfehlen In allen und ganzen war es sehr schön und erholend. Das Hotel ist auf Fall sehr zu empfehlen. Störend fanden wir Kinder (nicht alle).

      • Essen & Trinken:negativ: man füttert sich leichteinpaar Kilos zu, da der Angebot sehr facettenreich ist. Alles hat super geschmeckt. Und wenn man nicht zum Hauptrestaurant zum Mittagessen gehen wollte, hat man das Essen auch amStrandkaffee gekriegt.
      • Hotel:Ich würde vorschlagen Kindefreie Wochen einzuführen, dass die Leute, die nicht unbedingt Kindegeschrei um sich habenwollen, auch die Möglichkeit hätten sich zu erholen.
      • Lage:Wenn man weg vonPartys und Einkaufsmeilen sein möchte, ist man hier genau richtig.
      • Pool:Den Pool haben wir gar nicht benutzt. Man hat aber gesehen, dass es verschiedene Poolbereiche gab, manche wurden beheizt.,
      • Zimmer:Das Zimmer war sehr groß und sauber. Schöne Terasse mit Blumen und Sitz/Liegengelegenheiten. Genug Platz um die Sachen zu verstauen. Klimaanlage war richtig leise und das Klima im Raum war optimal - nicht zu kalt und nicht zu warm. Negativ aufgefallen war sehr spärliche Dekoration.
      • Service:Sehr freundlichlihes und hilfsbereites Personal. Am Strand wurde man von Massageangeboten nur selten belästigt, viel weniger als in anderen Hotels.
      • Sport und Freizeit:Wir bräuchten keine Sportangebote, haben aber gesehen, dass irgendwas angeboten wurde. Uns hat hauptsächlich die Tauchbasis interessiert.
      3,4 /6  Three Corners Happy Life Resort 06.01.2019

      Dieter (61-65), verreiste als Single: keine 4 sterne wert Zufrieden wahr ich nicht mit meiner Wahl. Liegen am Strand und Auflagen sollten dringend erneuert werden.

      • Essen & Trinken:Gerichte waren zufriedenstellend Getränke eher schlecht Gläser(Plastikbecher mindestens 1000 mal gespült)
      • Hotel:Habe ich nicht gefunden. Sauberkeit und Hygiene fehlten mir sehr .Bin von Thre Cornerskette anders gewöhnt
      • Lage:Abgeschieden, Irgendwo im Nirgendwo. Habe ich aber nicht nicht anders erwartet.
      • Pool:Getränke waren meist sehr warm(sehr alte Kunstoffbecher. Snaks waren eher gut
      • Zimmer:Türe konnten nur mit schlüssel geöffnet worden.Dusche defekt.Wurde mit viel Farbe überpinselt
      7