Sie sind hier:

Zur Ruhe kommen in Anissaras

Nichts als das sanfte Rauschen des Meeres dringt an das Ohr des urlaubsreifen Besuchers im Badeparadies Anissaras. Das kleine Örtchen an der Nordküste Kretas ist bekannt für tiefblaues, klares Wasser und idyllisch gelegene Strände. Hier erlebt der Reisende eine erholsame Ruhe fernab vom Massentourismus, wo er auch in der Hochsaison endlich einmal die Seele baumeln lassen kann. Das fast schon verschlafene Anissaras ist keine Partymeile mit einem Nachtclub am nächsten, sondern wartet mit unberührter Natur und zahlreichen Erholungs- und Wassersportmöglichkeiten auf – ideale Bedingungen für eine Pauschalreise in eines der exzellenten Hotels direkt am Strand. Bei Entdeckern ist Anissaras außerdem beliebter Startpunkt für Ausflüge in die Region.

Anissaras Reisen: Die beliebtesten Hotels

  • Wussten Sie schon?

  • Noch in der Mitte der 1980er Jahre war der Küstenabschnitt um Anissaras praktisch unbebaut.
  • Wie in ganz Griechenland finden sich in Anissaras keine Privatstrände. Selbst Hotelstrände müssen per Gesetz für jedermann zugänglich sein.
  • Nördlich des beliebten Strandes Sarantaris gibt es für spezielle Badefreuden einen – wenn auch inoffiziellen – FKK-Strand.

In Anissaras ins Wassersportparadies abtauchen

Eine Reise nach Anissaras garantiert einen unbeschwerten Strandurlaub auf Kreta unter der griechischen Sonne. Obwohl die Küstenlinie hier meist felsig ist und wunderbare Fotomotive bietet, gibt es in Anissaras einige exzellente, überwachte Sandstrände. Das schätzen vor allem Familien, die ihre Kinder während des ausgedehnten Sonnenbads oder bei einem Snack an der Strandbar fröhlich planschen lassen können. Oder steht aktive Erholung auf dem Plan? Kein Problem: Von Segeln und Surfen über Beachvolleyball bis hin zum Tauchen und Schnorcheln ist alles möglich, was das Wassersportherz begehrt. Für Ausflüge in die Region, zum Beispiel in die Inselhauptstadt Heraklion oder nach Knossos, stehen Mietwagen zur Verfügung. Wem der Sinn doch einmal nach dem Trubel des griechischen Nachtlebens steht, sollte im benachbarten Hersonissos vorbeischauen, wo die besten Clubs von ganz Kreta zu finden sind – diese sind auch zu Fuß entlang des Strandes erreichbar.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Anissaras

Mittwoch23.01.19leichter Regen13° / 19°
Donnerstag24.01.19mäßiger Regen11° / 13°
Freitag25.01.19mäßiger Regen11° / 15°
Samstag26.01.19leichter Regen13° / 15°
Sonntag27.01.19mäßiger Regen11° / 14°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Anissaras Urlaub

In den Sommermonaten von Juni bis September heißt es für Reisen nach Anissaras: Sonnencreme nicht vergessen! Denn dann scheint die Sonne bis zu 13 Stunden am Tag und sorgt für einen wolkenlosen Urlaub. Diese trockenen, heißen Tage mit gelegentlichen Temperaturen über 35 Grad sind dank eines frischen Inselwindes aber gut auszuhalten. Für Romantiker wird jeder Abend zur lauen Sommernacht, in der höchstens eine dünne Strickjacke eingepackt werden sollte. Der Frühling hingegen ist eine wunderbare Reisezeit, um sich an milderen Temperaturen und der blühenden Natur im Hinterland von Anissaras zu erfreuen. Ab Mai ist auch das Baden im Meer bis in den Oktober hinein sehr angenehm, bei Wassertemperaturen zwischen 19 und 26 Grad.

Kundenbewertungen für Hotels in Anissaras

5,2
Anissa Beach & Village5,2 von 6 802 Hotelbewertungen
5,1
Kosta Mare Palace Resort & Spa5,1 von 6 454 Hotelbewertungen
5,0
Mitsis Laguna Exclusive Resort & Spa5,0 von 6 265 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (1.395 Bewertungen insgesamt)

4,1 /6  Anissa Beach & Village 18.11.2018

Margareta H. (70-), verreiste als Paar: im November nie mehr zur falschen Zeit am falschen Ort

  • Essen & Trinken:das Hotel hat ab 18.11.18 geschlossen, deshalb wurde auch in der letzten Woche die Auswahl erheblich reduziert
  • Hotel:es gab keine Abendunterhaltung wie Tanz, nur Bingo oder Poker, die zur Auswahl stehenden Restaurants waren alle geschlossen,es ab nur 1 Restaurant und 1 Bar. Bei all inklusiv war es nicht möglich 1 Flasche Wein auf das Zimmer mitzunehmen aus Sicherheitsgründen.
  • Lage:abgeschieden und alles drumherum war geschlossen
  • Sport und Freizeit:Es gab nichts.
4,3 /6  Anissa Beach & Village 16.11.2018

Thomas G. (56-60), verreiste als Familie: Anissa Beachten Hotel und Village Essen gab es nur noch im Hauptrestaurant. Die Strandbar war geschlossen. In unserer zweiten Urlaubswoche wurden wir im Restaurant zusammengepfercht.

  • Essen & Trinken:Das Salatbuffet war gut, bei den warmen Speisen hätten wir uns mehr einheimische Gerichte gewünscht. Getränke waren auf Sirupbasis. Desserts und Eis waren reichlich vorhanden und sehr lecker.
  • Familienfreundlich:Ohne kleine Kiinder verreist
  • Hotel:Da wir keine Animation brauchen, war die Nachsaison als Reisezeit für uns genau richtig. Es gab ausreichend Liegen und Schirme am Pool und am Strand.
  • Lage:An der Uferstraße entlang einige Hotels und Restaurants, die aber um diese Zeit (1. Novemberhälfte) bereits geschlossen waren, daher können wir das nicht beurteilen. Der Weg bis zur Haltestelle beträgt Richtung Heraklion 1.500 m und Richtung Chersonissos 1.200 m.
  • Zimmer:Da unsere 'Aktionszimmer' zur Strassenseite lagen, bekamen wir es jedesmal mit, wenn die Reisebusse die Urlauber brachten bzw. abholten, da dies mit laufendem Motor geschah
  • Service:Aufgrund des Saisonendes waren bereits viele Einrichtungen geschlossen.
  • Sport und Freizeit:Tennisplatz war vorhanden, Minigolf und Bogenschießen nicht erwähnenswert
4,9 /6  Anissa Beach & Village 16.11.2018

Niklas V. (19-25), verreiste als Paar: Zufrieden Zusammen war es für den Preis echt in Ordnung

    5,2 /6  Anissa Beach & Village 16.11.2018

    Inge L. (51-55), verreiste als Freunde: empfehlenswert empfehlenswerte Anlage

      4,4 /6  Anissa Beach & Village 16.11.2018

      Uwe O. (61-65), verreiste als Paar: Hotel mit sehr schönen Garten Wer Ruhe und Erholung haben will ist genau richtig.

      • Essen & Trinken:Tischdecken wurden für jeden Gast gewechselt.
      • Lage:In Hotelnähe war Anfang November alles geschlossen.
      • Zimmer:Sehr freundliches Personal. Sehr schöner gepflegter Garten. Essen war schmackhaft und ausreichend.
      • Service:Sehr aufmerksam und freundlich. Abläufe waren gut organisiert.
      4,4 /6  Anissa Beach & Village 14.11.2018

      Hubert H.etzel (70-), verreiste als Paar: befridichend essen

      • Essen & Trinken:vielfald schlecht
      • Pool:wasser tempratur
      4,9 /6  Anissa Beach & Village 08.11.2018

      Florian D. (36-40), verreiste als Paar: Sehr schöner Urlaub Wir wollten es ruhig und haben das auch bekommen. Dank Mietauto haben wir unheimlich viel der Insel erkunden könne. Gerne kommen wir wieder

      • Essen & Trinken:Leider waren 2 der 3 Restaurants bereits geschlossen, auch wieder aufgrund der endenden Session
      • Service:Wir waren ganz am Ende der Session, daher waren kaum noch Ausflugsangebote vorhanden. Deswegen können wir das nicht wirklich bewerten. Grundsätzlich ist das Angebot aber vielfältig :)
      5,3 /6  Anissa Beach & Village 06.11.2018

      Waltraud S. (61-65), verreiste als Single: Erholsamer Urlaub Die gesamte Hotelanlage ist sehr gepflegt und die Gartenanlage bietet viele Ecken zum relaxen und entspannen. Es gibt viele Palmen und Blumen und der Rasen ist trotz Trockenheit sehr grün. Alles ist super!!

      • Essen & Trinken:Die Sauberkeit sowie die Abwechlung der Speisen war hervorragend. In manchen Dingen können da deutsche Hotels noch noch etwas abschauen :)
      • Hotel:Für uns war das Hotel sehr passend. Wir waren in der Nebensaison, in der leider die Busstation relativ weit weg ist (ca. 2 km), und nicht wie vom Hotel angegeben 800m. Uns hat es sonst an nichts gefehlt. Wir möchten wieder kommen.
      • Lage:Das Hotel liegt super am Meer, aber vom Geschehen ziemlich abgeschieden, was zum erholen und zum Seele- baumeln- lassen sehr geeignet ist.
      • Zimmer:Das Hotel achtet auf eine Kleiderordnung bei Tisch, das Personal ist sehr freundlich, es ist ruhig im Haus, der Strand ist ist super sauber, Sonnenliegen und Handtücher sind inclusive und am Strandschirm gibt es einen Minisafe zu mieten. Eine Strandaufsicht ist ebenfalls vorhanden und vieles mehr!!
      • Service:Das Personal ist im ganzen Hotel auch noch nach der Hauptsaison (die sicher sehr aanstrengend und kräfteraubend ist) immer noch sehr freundlich und aufmerksam.
      • Sport und Freizeit:Wir hätten uns einen Tanzabend einmal in der Woche gewünscht. Ansonsten hatten wir keinen Bedarf
      5,3 /6  Anissa Beach & Village 05.11.2018

      Klaus G. (56-60), verreiste als Paar: Sehr gutes Hotel! Alles sehr gut

        4,9 /6  Anissa Beach & Village 05.11.2018

        Magdeburger J. (51-55), verreiste als Paar: Herbsturlaub sehr tolles Hotel, das Essen könnte etwas abwechslungsreicher sein, ist aber nicht für mich entscheidend

        • Hotel:sehr schöne Hotelanlage mit Parkcharakter,genügend Liegen auch auf den Rasenflächen
        • Lage:eher abgelegen,andere Bars oder Restaurants braucht man auch nicht unbedingt durch AI im Hotel, mit einem Leihwagen ist man auch schnell unterwegs zu den Ausflugsmöglichkeiten
        • Zimmer:sehr ruhig gelegen und sehr schöner Ausblick über die Hotelanlage und zum Meer
        7