Sie sind hier:

St. Julian‘s – eine geschichtsträchtige Partyoase

Pulsierende Partys, Sprachunterricht unter der wärmenden Sonne und jede Menge Cocktails in hippen Beach Clubs – St. Julian‘s ist das angesagte Reiseziel für jeden, der auf der Suche nach sommerlichem Vergnügen direkt am türkisblauen Mittelmeer ist. An der Nordostküste des kulturreichen Inselstaates machen Einheimische gemeinsam mit Reisenden die Nächte zu Tagen in über 350 rockigen Kneipen, eleganten Bars und legendären Nachtclubs der Vergnügungsmeile Paceville. Zwar ist der lebendige Küstenort eine wahre Partyoase, aber auch Kulturfreunde entdecken in St. Julian‘s jede Menge Spuren aus einer tiefreichenden Vergangenheit. 7.000 Jahre Geschichte haben die maltesische Architektur geprägt und laden Entdecker zu einer Besichtigung zahlreicher barocker Bauwerke und religiöser Überbleibsel aus vergangenen Zeiten ein.

  • Wussten Sie schon?

  • Paceville wird häufig „Sin City“ genannt.
  • St. Julians beherbergt das einzige Sabbat-Zentrum der Insel.
  • Die Lokale und Bars in Paceville sind in den Sommermonaten 20 Stunden am Tag geöffnet.
  • Von St. Julians aus sind es nur noch 300 Kilometer bis nach Afrika.

Eine Reise nach St. Julian’s zwischen Kultur und Vergnügen

Nicht umsonst gilt die Küstenstadt St. Julian‘s als das lebendige Zentrum des Inselstaates Malta, denn hier vergehen die Urlaubstage dank vielfältiger Aktivitäten wie im Flug. Der traumhafte Panoramablick über die türkisblaue Bucht Spinola Bay lädt ein zu einem gemütlichen Spaziergang entlang der Promenade bis in den mondänen Jachthafen von Portomaso. Bei einem Cocktail oder maltesischem Kaktusfeigen-Likör lassen sich Besucher in der stylischen Bedouin Bar nieder, bevor das Kulturprogramm ruft. Ein Höhepunkt der maltesischen Architektur, sowohl für Geschichtsliebhaber als auch Freunde der Ästhetik, ist der Spinoza Palast mit seinen aufwendig konstruierten, barocken Gärten. Sinkt die Laune der kleinsten Urlauber wartet noch ein ganz besonderes tierisches Erlebnis. Die Delphin- und Seelöwenshows im Mediterrano Marine Park nur vier Kilometer entfernt von St. Julian‘s lassen Kinderaugen garantiert wieder strahlen.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in St. Julian's

Samstag19.01.19wenige Schleierwolken12° / 14°
Sonntag20.01.19überwiegend bewölkt11° / 16°
Montag21.01.19mäßiger Regen12° / 15°
Dienstag22.01.19leichter Regen12° / 15°
Mittwoch23.01.19mäßiger Regen13° / 15°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den St. Julian‘s Urlaub

Das berüchtigte Mittelmeerklima schlägt auch in der lebendigen Küstenstadt zu Buche. Reisende erfreuen sich bei einer Pauschalreise nach St. Julian‘s an heißen Sommern mit Badetemperaturen bis tief in den Oktober sowie milden, kurzen Wintern. Dank der frischen Brise und den angenehmen Winden im Frühjahr und Herbst lohnt sich ein Urlaub in diesen Jahrzeiten für all jene, die die geschichtlichen und religiösen Kulturstätten besichtigen möchten. Da die Malteser ausgesprochen religiös sind, 97 Prozent Christen, warten ganzjährig viele lebendige Feste in der Küstenstadt. Ein farbenfroher Höhepunkt ist das Fest zu Ehren des heiligen Schutzpatrons und Namensgebers St. Julian‘s Ende August. Feuerwerksliebhaber kommen an diesem Wochenende besonders auf ihre Kosten.

Kundenbewertungen für Hotels in St. Julian's

5,3
Hilton Malta5,3 von 6 284 Hotelbewertungen
5,2
Juliani5,2 von 6 90 Hotelbewertungen
4,8
The George Urban Boutique Hotel4,8 von 6 70 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (525 Bewertungen insgesamt)

5,5 /6  Hilton Malta 01.01.2019

Markus J. (51-55), verreiste als Paar: Unser Favorit für den Malta Urlaub Wir waren wiederholt sehr zufrieden

  • Essen & Trinken:Gute Auswahl beim Frühstücksbuffet bzgl. Obst, Brot, Eierspeisen etc. - Wurst und Käse sehr begrenzt
  • Hotel:Wir waren nun schon das 3. Mal hier. Und das hat seinen Grund :)
  • Lage:Zentral im Stadtviertel, gute Busanbindung für die gesamte Insel
  • Zimmer:Excellentes Housekeeping
  • Service:Überaus freundlich und hilfsbereit
5,8 /6  Hilton Malta 29.12.2018

Tatiana B. (41-45), verreiste als Paar: Hilton Malta St. Julian Alles Super ! sehr schöner Urlaub!

  • Essen & Trinken:abwechslungsreich, sehr lecker
  • Hotel:Sauna außer Betrieb, sonst alles super !
  • Infrastruktur:mit dem Bus alles schnell und günstig erreichbar
  • Lage:Zentral , Bus -Haltestelle in der Nähe
  • Zimmer:alles super
  • Service:Sehr freundlich und hilfsbereit!
  • Wellness:Sauna außer Betrieb, SPA Breich nicht besucht
4,4 /6  Cavalieri Art Hotel 26.12.2018

Robert W. (46-50), verreiste als Familie: Hotel Cavalieri-Malta 3Sterne. Wir sind allgemein zufrieden.

  • Essen & Trinken:Note 3
  • Zimmer:Note 4.
  • Wellness:Sauna maximal 35°
5,5 /6  Cavalieri Art Hotel 21.12.2018

Christine G. (46-50), verreiste als Paar: Sehr schön - hat alles gepasst! sehr zufrieden. Die Lage des Hotels ist einfach spitze!

  • Lage:Total zentral mitten im Geschehen und trotzdem ruhig
  • Zimmer:Die Lage ist einfach super
4,6 /6  Cavalieri Art Hotel 29.11.2018

Daniel F. (31-35), verreiste als Paar: Schönes Hotel trotz Mängel Alles in allem ein gutes Hotel. Man könnte viel mehr draus machen. Malta ist absolut eine Reise wert. Ein Traum! Abgesehen vom Krach und den Frühstück waren wir sehr zu Frieden.

  • Essen & Trinken:Kann nur vom Frühstück berichten. Und da zählt leider Quantität statt Qualität. Habe ehrlich gesagt noch in keinem Hotel so schlecht gefrühstückt. Die Qualität der Käse -und Wurstwaren gingen gar nicht. Alles in allem eine ganz schlechte Qualität. Positiv waren die frisch gemachten Eierspeisen.
  • Hotel:Zur Meeresseite hin sehr schön doch vom Verkehr viel zu laut. Zur anderen Seite eine Katastrophe da die Klimanlange vom Nachbargebäude viel Krach macht und die Leute dort zum Rauchen gehen, auch mitten in der Nacht.
  • Lage:Lage ist Top, man hat etliche Restaurants, Bars und Kneipen in der Nähe. Bushaltestelle ist keine 5 Minuten entfernt wo man überall hin kommt.
  • Zimmer:WLAN ging nicht Richtig was im Wellnessurlaub eher vom Nachteil ist. Klimaanlage funktioniert nicht Richtig und durch die Klimaanlage des Gebäudes nebenan kann man auch das Fenster nicht auflassen. Das Bad könnte mal neue Fugen vertragen. Betten waren sehr Bequem.
5,8 /6  Cavalieri Art Hotel 28.11.2018

Mircea G. (51-55), verreiste als Familie: Super! Der zufrieden

    5,5 /6  Cavalieri Art Hotel 26.11.2018

    Heinrich M. (46-50), verreiste als Paar: Stadthotel schönes Wetter, freundliche Menschen, aber chaotische Autofahrer, gutes Essen, bodenständige Preise

    • Kultur:Auf Malta gibt es viel Geschichte anzusehen. Hop-on-hop-off-Busstouren sind empfehlendswert: eine Nordroute, eine Südroute, eine Hafenrundfahrt, eine geführte Gozo-Tour. Wir haben in 1 Woche gefühlt alles gesehen und auch noch Hintergrundinfos bekommen. Mietwagen war für uns nicht erforderlich
    • Essen & Trinken:das Frühstücksbuffet war reichhaltig, aber nicht sehr abwechslungsreich, dennoch ordentlich. Das Abendbuffet hat nicht so gut gefallen. Tischservice sehr aufmerksam!
    • Familienfreundlich:wir sind ohne Kinder gereist, haben nicht auf die Angebote für Kinder geachtet.
    • Hotel:ruhige, aber dennoch zentrale Lage. Bushaltestelle, Bars, Restaurants, Supermarkt dicht bei.
    • Infrastruktur:es gibt auf Malta und Gozo nur Busse, keine Bahn. Die verkehren auf vielen verschiedenen Linien über die gesamten Inseln. Tickets für 1,50 EUR, nachts 3,- für 2 Std bezahlt man direkt im Bus
    • Lage:nicht direkt in der Innenstadt, aber doch alles dicht bei. Direkt am Meer gelegen mit Pool, ohne Strand. Öffentliche Busse verkehren regelmäßig und in kurzen Abständen, Hop-on-hop-off-Busse halten ebenfalls: Haltestelle 5 Gehminuten entfernt. Wer Ruhe will, bekommt diese hier auch!
    • Zimmer:Im Großen und Ganzen ein ordentliches Hotel, hat aber schon bessere Tage gesehen.
    • Service:alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit
    • Wellness:Massage war sehr gut, Sauna ist eher klein, Hallenbad riecht sehr nach Chlor, Außenpool auch im November noch nutzbar
    4,9 /6  Cavalieri Art Hotel 25.11.2018

    Steffen R. (51-55), verreiste als Paar: schwierige Bewertung Schönes Land, schönes Wetter, sehr gutes Busnetz, Hotel zweigeteilt. Empfehlung Superiorzimmer auf Meerseite

    • Essen & Trinken:Der Speisesaal ist sauber, das Personal freundlich und jederzeit ansprechbar. Die Vielfalt (Frühstück) war umfassend, Qualität der Produkte teilweise eingeschränkt, täglich identisches Angebot.
    • Familienfreundlich:habe ich nicht gebraucht
    • Hotel:Wir hatten einen Wanderurlaub geplant, da Bushaltestellen um die Ecke waren war die Lage sehr gut, auch viele Restaurants und Läden in der Nähe. Da die Nächte durch Lärm kurz waren war die Erholung leider nicht optimal.
    • Lage:zentral gelegen.
    • Pool:Ausgesehen hat er gut, genutzt habe ich ihn nicht.
    • Zimmer:Das Zimmer war ziemlich abgewohnt, das Bett sehr schmal, die Technik teilweise defekt. Problem war die Lautstärke direkt an der Straße. Trotz geschlossener Fenster war ab 5 Uhr die Nacht zu Ende, unbedingt Meerseite buchen. Service und Sauberkeit waren sehr gut.
    • Service:Wünsche wurden immer berücksichtigt. Receptionsmitarbeiter waren ansprechbar und hilfreich.
    • Sport und Freizeit:hab ich nicht gebraucht
    5,4 /6  Juliani 25.10.2018

    Frank (51-55), verreiste als Paar: Angenehmes Hotel in Top Lage Insgesamt sehr zufrieden. Das Hotel gehoert trotz der genannten Einschraenkungen sicher zu den besseren auf Malta fuer Staedtereisende.

    • Essen & Trinken:Sehr gutes, reichhaltiges Fruehstueck. Omelette etc als Bestellung ohne Extrakosten. Sehr gute Happy Hour Preise fuer Getraenke.
    • Hotel:Tolle Sicht von Hotel-Dach / Pool. Pool allerdings eher klein, haben wir nicht getestet.
    • Lage:Top Lage mit prima Verkehrsanbindung in alle Richtungen (Bushaltestelle direkt vor Hotel), trotzdem ruhige Zimmer. Spinola Bay viel angenehmer / schoener als St Julians, St Pauls oder die anderen Buchten weiter nordoestlich. Weniger fuer Party-Life geeignet, aber sehr gute Infrastruktur.
    • Zimmer:Unser Zimmer war sehr warm. Da die Klimaanlage relativ laut war, konnten wir diese nachts nicht anlassen. Auch war direkt vor unserem Fenster eine Baustelle - das Gebaeude, das dort hochgezogen wird, wird kuenftig die derzeit noch verbleibende Aussicht aus Schlafzimmer und Bad verdecken - schade.
    • Service:Sehr freundlich und bemueht.
    3,3 /6  Cavalieri Art Hotel 23.10.2018

    Dominik (51-55), verreiste als Familie: Tolles Hotel-Katastrophales Zimmer Malta ist toll, aber die Tourismusplanung besteht nur aus Hotels bauen!

    • Essen & Trinken:Hatten nur Frühstück- Immer gut!
    • Hotel:Wir hatten bestimmt das schlechteste Zimmer im Hotel - 1.Stock- Zur lauten Straße- Fenster schlossen nicht richtig!
    • Lage:Zentral- Mitten drin
    7