Sie sind hier:

Günstige Hotels für Ihren Cala Figuera Urlaub

Top Hotels auf Karte anzeigen
Beliebte Ziele

Top Cala Figuera Hotels

Unsere Top Hotelangebote im Überblick

Angebote werden täglich aktualisiert, Stand: 24.05.2019
Das passende Hotel war nicht dabei?alle Cala Figuera Hotels

Cala Figuera – eines der letzten, traditionellen Fischerdörfer Mallorcas

Wer denkt es gäbe sie nicht mehr – die unberührten Orte mit echtem Mallorquinischem Flair und traditionellem Handwerk, der sollte sich auf die Reise nach Cala Figuera begeben. Das kleine Fischerdorf liegt vor der gleichnamigen Bucht in der Provinz Migjon. Zwischen altertümlichen Fischerhäuschen und verträumten Hafenbetrieb findet sich noch echte mallorquinische Lebensart. Ob Individual- oder Pauschalreisende – die Cala Figuera bietet vom preisgünstigen Hostel, über romantische Ferienwohnungen, bis hin zu luxuriösen Hotels für jeden Urlauber das Passende. In direkter Umgebung befinden sich einige feinsandige Strände, wie z.B. Cala Santaniy oder die einsame Badebucht Cala Llombards. Gegen Abend bieten sich gemütliche Restaurants mit Meerblick und köstlichem, traditionellen Speisen um den Sonnenuntergang und die lauen, sommerlichen Abende vollends genießen zu können.

  • Wussten Sie schon?

  • Viele gut situierte Deutsche sind in den letzten Jahrzehnten in die Feigenbucht gezogen.
  • Einer der besten Konditormeister Madrids, Alberto Forteza, kommt ursprünglich aus Cala Figuera.
  • Gegen 16 Uhr kehren die Fischer alle in den Hafen zurück und es ist ein wundervoller Anblick ihnen beim geselligen Vergleich ihres Fischfangs zu zusehen.

In Cala Figuera zu unberührten Orten reisen

Cala Figuera und die nähere Umgebung verfügen über unzählige, traumhafte Wanderwege. Die Bucht wird von verhältnismäßig wenigen Touristen besucht und hat sich so ihre authentische und beschauliche Atmosphäre erhalten. Bei Spaziergängen an der frischen Meeresluft können gestresste Reisende noch echte Ruhe finden. Der Ausblick vom Leuchtturm an der Steilküste ist spektakulär und reicht bis weit hinaus auf den Ozean. Urlauber in der Feigenbucht – so die deutsche Übersetzung von Cala Figuera – sollten sich auf keinen Fall die lebhaften Wochenmärkte am Mittwoch- und Samstagvormittag mit frischem Fisch und sonngereiftem Obst und Gemüse entgehen lassen. Sie sind sowohl im Dorf selbst, als auch in benachbarten historischen Städtchen wie Santanyi oder Cap de ses Salines zu finden. Ein weiteres nicht ganz so bekanntes Ausflugsziel ist der Naturpark von Mondragó, der etwa zehn Kilometer entfernt liegt. Das Naturschutzgebiet verfügt neben einer traumhaften Bucht über eine äußerst spannende Flora und Fauna.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Cala Figuera

Donnerstag23.05.19klarer Himmel15° / 27°
Freitag24.05.19mäßiger Regen14° / 23°
Samstag25.05.19mäßiger Regen14° / 19°
Sonntag26.05.19wenige Schleierwolken16° / 25°
Montag27.05.19leichter Regen16° / 25°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für Cala Figuera

Cala Figuera ist das perfekte Ziel für einen entspannten Sommerurlaub. Das Quecksilber steigt in der Hochsaison von Juli bis August nie höher als 30 Grad. Besucher können also ohne Bedenken die spanische Sonne genießen. Angenehme Temperaturen oberhalb der 20 Grad Grenze mit so gut wie keinen Regentagen herrschen von Mai bis Oktober. Aber auch abseits der üblichen Ferienzeiten lohnt sich eine Reise nach Cala Figuera. In regelmäßigen Abständen finden in der Nachbarstadt unterhaltsame, traditionelle Feste statt, wie z.B. am 17. Januar das Fest San Antoni oder der Jahrmarkt Fira de Sentanyi, der immer am dritten Samstag im Oktober gefeiert wird.

Kundenbewertungen für Hotels in Cala Figuera

5,0
Sirena Villa5,0 von 6 24 Hotelbewertungen
4,7
Ventura4,7 von 6 58 Hotelbewertungen
4,1
Resort Figuera Park4,1 von 6 31 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (67 Bewertungen insgesamt)

4,7 /6  Ventura 22.09.2018

STEFFEN K. (26-30), verreiste als Paar: Schöner Aufenthalt - gerne wieder! Im Großen und Ganzen waren wir sehr zufrieden. Wir hatten keine großen Erwartungen und wurden positiv überrascht. Schade fanden wir, dass es nicht mehr die Option gibt, extras zum Frühstück (z.B. Bacon, O-Saft etc.) zu bestellen.

  • Essen & Trinken:Es wurden verschiedene Wurst und Käsesorten angeboten sowie täglich wechselndes Obst. Der Kaffee aus der Maschine ist nicht zu empfehlen, wir haben uns alternativ einen frischen an der Hotelbar bestellt. Es wird viel geboten, jedoch konnten wir das Frühstück nach einer Woche nicht mehr sehen.
  • Familienfreundlich:Wir sind nicht mit Kindern gereist, hatten jedoch den Eindruck, dass die Kinder anderer Hotelgäste viel Spaß hatten.
  • Hotel:Das Hotel war sauber und nett hergerichtet. Wir haben bei einem 2 Sterne Hotel nicht viel erwartet und sind vom Hostel Ventura positiv überrascht worden.
  • Lage:Das Hotel liegt in der kleinen Fischerbucht Cala Figuren, in welcher nur wenige Touristen anzutreffen sind. Ein Strand ist leider vorhanden, allerdings kann über einen kleinen Einstieg an den Felsen in der Bucht gebadet werden.
  • Pool:Der Poolbereich lädt zum relaxen ein. Jedoch war in diesem ein wenig zu viel Chlor, welcher in den Augen brannte.
  • Zimmer:Ausreichend großes Bett, Baustellenlärm, da Balkon zur Straße, kein TV, Keine Klimaanlage
  • Service:Durch und durch hilfsbereites Personal
  • Sport und Freizeit:Das Hostel Ventura bietet wenig Unterhaltungsmöglichkeiten, welche wir auch nicht erwartet haben.
4,3 /6  Ventura 25.08.2018

Michael D. (51-55), verreiste als Paar: Urlaub 2018 War ok

  • Zimmer:Nette Hotelbesitzer haben uns extra einen Ventilator gekauft.
4,8 /6  Sirena Villa 09.08.2018

Pia M. (46-50), verreiste als Paar: Gutes Mittelklassehotel Insgesamt gut

  • Essen & Trinken:Automatenkaffee zum Frühstück. Die Belegten Baguettes zum Mittag sind hervorragend.
  • Zimmer:Keine Wäscheleine auf dem Balkon und Für WLAN zahlen zu müssen, ist nicht mehr zeitgemäß
  • Service:Die Freundlichkeit des Personals ist überdurchschnittlich.
5,6 /6  Ventura 11.07.2018

Marcus K. (36-40), verreiste als Familie: Ein ruhiges hotel Würden alles in allem gerne wieder buchen!

  • Essen & Trinken:Frühstück ist ausreichend, ruhige Atmosphäre im Speisesaal, Tischdecken immer sauber.
  • Hotel:Das Hotel hat einen wirklich super Preis-Leistungsverhältnis, ist in einem schönen Ort gelegen und nicht so touristisch. Die Bar bietet Getränke zu guten Preisen an und der kleine Pool ist gut für Kinder.
  • Zimmer:Ein ruhiges, sauberes Hotel mit einfachen Zimmern, die Ausstattung eher sparsam (keine Klimaanlage, Fernseher oder Kühlschrank). Dennoch alle Zimmer mit Balkon und generell sehr sauber.
  • Service:Sehr freundliches Personal, spricht natürlich auch Deutsch.
5,0 /6  Ventura 06.07.2018

Diana N. (26-30), verreiste als Familie: G Was mir hat ausgefallen das ist die Lage, im Zimmer war kein Conditioner, und das Frühstück war jeden Tag die gleiche. Sonst war alles super, die Personal waren sehr freundlich und hilfsbereit, Zimmer und die ganze Hotel war sehr sauber.

  • Lage:ganz schön weit weg von Palma. Und Bussplan war auch schlecht ersten Buss erst um 10:20, eine Stunden Fahrweg und letzte Buss von Palma um 17:00. also Lage war bisschen schlecht weil da sogar kein Strand war
4,7 /6  Ventura 28.09.2017

Klaus K. (66-70), verreiste als Paar: Vollauf zufrieden Wir waren vollauf zufrieden

  • Essen & Trinken:Wit hatten nur Frühstück. Das allerdings war ausreichend und abwechlungsreich
  • Familienfreundlich:Es handeld sich nicht um ein Clubhotel. Daher gibt es auch weder Animation, noch Kinderbetreuung
  • Hotel:Wir haben genau das vorgefunden, was wir erwartet hatten
  • Lage:Wirklich zum Seele-baumeln-lassen
  • Zimmer:Ein richtig schönes Familienhotel, nicht mit dem 'üblichen Mallorca Trubel'. Gerade das richtige, um sich zu erholen
  • Service:Ein absolut hilfsbereiter, freundicher und familiärer Service
  • Sport und Freizeit:Ich treibe keinen Sport und bin auch nicht dewegen dorthin gefahren
2,8 /6  Ventura 27.10.2016

Andreas S. (46-50), verreiste als Paar: Nie wieder Wir sind nach 3 Tagen, wegen Atem Problemen, der Lautstärke und dem gesamten Eindruck, vorzeitig in ein anderes Hotel umgezogen.

  • Essen & Trinken:Völlig lieblose Präsentation, keine Abwechslung,keine Qualität
  • Hotel:Absolut nicht! So anspruchslos kann keiner sein.
  • Lage:Bis auf den Lärm,weil direkt an einer Straße, hat das Hotel eine gute Lage um zu Fuß in den Ort zu gehen.
  • Pool:Die Liegen waren sehr schmutzig und völlig durch gelegen,insgesamt alles sehr ungepflegt und abgewohnt
  • Zimmer:Es roch in den Schränken nach Schimmel!!! Es ist sehr laut!!
  • Service:Der Herr war nicht unfreundlich, aber er erschien völlig gleichgültig und hat nicht versucht in Kontakt zu kommen.Als wir vorzeitig das Hotel verlassen,reagiert er so, als wäre es ganz normal den Urlaub vorzeitig ab zu brechen...
5,3 /6  Ventura 03.10.2016

Birgit R. (51-55), verreiste als Paar: Sehr gutes Hotel mit sehr hilfsbereitem Inhaber Wir sind sehr zufrieden. Einfaches aber Sehr sauberes Hotel. Sehr freundlicher Inhaber und Personal. Der Urlaubsort ist nicht überlaufen, da ein Strand etwas entfernt liegt.

  • Essen & Trinken:Nur gute Erfahrungen gemacht. Ging mal etwas aus, wurde sofort nachgelegt.
  • Hotel:Einfaches Hotel aber sehr sauber und sehr freundliches Personal und Inhaber
  • Lage:Ruhiger Ort
  • Zimmer:Sehr freundliche Hotelführung und sehr freundliches Personal. Bei einem Unfall wurde uns sofort total unbürokratisch super geholfen.
5,6 /6  Ventura 02.10.2016

Sigrid K. (56-60), verreiste als Paar: Ein Hotel zum Wohlfühlen Wir kehren auf jeden Fall zurück und planen schon diesbezüglich.

  • Essen & Trinken:Es gibt in keiner Weise einen Kritikpunkt
  • Hotel:Auf jeden Fall war das Ventura unser passendes Hotel
  • Lage:Wir konnten gut die Seele baumeln lassen
  • Pool:Es entsprach alles unseren Vorstellungen
  • Zimmer:Wir fühlten uns vom ersten Tage an herzlich und liebevoll umsorgt, wie in der eigenen Familie.
  • Service:In sehr, sehr guter Erinnerung
4,4 /6  Ventura 09.08.2016

Kira R. (41-45), verreiste als Familie: Schön war es... Alles in allem war alles gut und ich war zufrieden da ich mich vorher mit allem vertraut gemacht habe und wusste was auf mich zukommt! :-)

  • Zimmer:Die Freundlichkeit und Hilfbereitschaft der Angestellten war vorbildlich
  • Sport und Freizeit:Es gab keine Sport und Freizeitmöglichkeiten in der Nähe. War aber nicht schlimm, man konnte im Ort etwas ausfindig machen.
7