Sie sind hier:

Sonne, Strand und Shoppingfreuden in Port El-Kantaoui

Port El-Kanataoui im Nordosten Tunesiens lässt keine Urlaubswünsche offen. Der kleine Küstenort in der Nähe von Sousse ist voll und ganz auf die Bedürfnisse seiner Besucher eingerichtet und bietet all jenen Reisenden ein Fleckchen Erde, die umfassenden Komfort unter der warmen Mittelmeersonne genießen wollen. Port El-Kantaoui lockt mit unzähligen Geschäften und Restaurants, einem Jachthafen, Vergnügungspark, Golfplatz und vielem mehr an die Küste des tunesischen Sahels – ideal für unbeschwerte Pauschalreisen. Nicht zu vergessen: der flach abfallende Sandstrand mit seinen paradiesisch anmutenden Bastsonnenschirmen und azurblauem Meer, das sich ganzjährig hervorragend für die vielen angebotenen Wassersportarten eignet.

Port El Kantaoui Reisen: Die beliebtesten Hotels

  • Wussten Sie schon?

  • Port El-Kantaoui wurde in den 1970ern komplett im arabisch-maurischen Baustil errichtet.
  • Am großen Springbrunnen gibt es mehrmals am Tag beeindruckende musikalische Wasserspiele zu sehen.
  • Ein Piratenschiff lädt am Hafen von Port El-Kantaoui zu Ausfahrten entlang der Küste ein – ein besonderer Spaß für Familien mit Kindern.

Eine Reise nach Port El-Kantanoui mit allem Komfort

Ausgangspunkt für einen Bummel durch die mit Geschäften, Restaurants und kleinen Straßenattraktionen gesäumten Gassen ist der große Springbrunnen im Zentrum der Anlage. Gleich daneben liegt der Hannibal Park, der besonders für Familien ein großes Vergnügen ist. Hier befinden sich etliche Fahrgeschäfte, Karussells und Kioske, an denen es Bonbons, Mandeln und andere Leckereien zu kaufen gibt. Der Weg zum Strand führt durch den zweiten Stadtteil des Orts, Les Maisons de la Mer, „die Häuser des Meeres“. Die schneeweißen, blumenberankten Appartements, kleinen Innenhöfe, Einkaufspassagen und Cafés prägen das Stadtbild rund um den vier Hektar großen Hafen. Mit seinen schicken Jachten an den insgesamt 340 Liegeplätzen verströmt er luxuriöses Flair – für mehr Glamour im Urlaubsalltag. Wer genug vom Sightseeing und Shopping in seinem Urlaub hat, gönnt sich ein ausgedehntes Sonnenbad an den weitläufigen Stränden von Port El-Kantaoui.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Port El Kantaoui

Montag21.01.19leichter Regen11° / 16°
Dienstag22.01.19wenige Schleierwolken10° / 14°
Mittwoch23.01.19leichter Regen9° / 15°
Donnerstag24.01.19leichter Regen9° / 13°
Freitag25.01.19mäßiger Regen11° / 13°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Port El-Kantaoui Urlaub

Während die Sommermonate im Landesinneren Tunesiens auch einmal für Temperaturen jenseits der 40 Grad sorgen können, klettert das Thermometer aufgrund einer leichten, stetigen Meeresbrise an der Küste nur selten in solche Höhen. Bei einer Reise im Juli, August und September kommen all jene voll auf ihre Kosten, die sich nach Sonnenschein, knackiger Sommerhitze und warmem Meerwasser sehnen. Wer sich lieber auf Erkundungsreisen um Port El-Kantaoui oder auf dem Golfplatz vergnügen will, fährt zum tunesischen Frühling von März bis Mai oder im Herbst von September bis November in den Urlaub. Die Tageshitze lässt nach, das Meer lädt noch zum Baden ein und Regentage sind auch selten. Für frühmorgendliche Ausflüge oder den Promenadenbummel am Abend sollte jedoch noch eine Jacke mitgenommen werden, denn der Unterschied zwischen Tag- und Nachttemperatur macht sich im sonst ganzjährig milden Klima Tunesiens schon bemerkbar.

Kundenbewertungen für Hotels in Port El Kantaoui

5,0
Seabel Alhambra Beach Golf & Spa5,0 von 6 536 Hotelbewertungen
4,9
El Mouradi Club Selima4,9 von 6 611 Hotelbewertungen
4,6
El Mouradi Club El Kantaoui4,6 von 6 947 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (1.211 Bewertungen insgesamt)

4,0 /6  Seabel Alhambra Beach Golf & Spa 02.12.2018

RENATE (61-65), verreiste als Paar: Preis/Leistung ok Preis/Leistung ok! Personal freundlich (Trinkgeld nicht vergessen!) Zimmer , Balkon geräumig, Schubladen im Zimmer fehlen!, Bad sehr renovierungsbedürftig, Wasser läuft von der Dusche nicht ab, sondern verteilt sich im Badezimmer! Wir haben es mit Handtücher stoppen können. Für Raucher ungeeignet!

  • Essen & Trinken:Restaurant und Bar sauber, Speisen Preis/Leistungsgerecht
  • Hotel:Wir waren zum Golfspielen in diesem Hotel. Mittagessen bigt es nur bis 14 Uhr, danach von 16 bis 17 Uhr Pizza und Pfannkuchen (alles kalt) an der Poolbar. Pizza ungenießbar, Pfannkuchen kalt, aber der Hunger treibt es rein. Es gibt keine Möglichkeit für ein warmes Mittagessen nach dem Golfspiel zu .
  • Lage:Golfanlage ist zu Fuß erreich (durch den Hotelgarten). Ein Angestellter schließt ein kleines Tor auf, direkt gegenüber der Golfanlage.
  • Pool:Außenpools konnte nicht genutzt werden, zu kalt! Hallenbad perfekt, 30 Grad C
  • Zimmer:Bestuhlung in Bar und Innenhof sehr ungemütlich, müßte dringend erneuert werden. Die Bar ähnelt einem Wartesaal im Bahnhof. Rauchen nur im Freien oder einem überdachten Innenhof! Cocktails schmecken wie Zuckerwasser. Keine Bedienung in der Bar und Poolbar. Selbstabholer! Personal sehr freundlich!
  • Service:Kellner im Retaurant sehr freundlich und aufmerksam!
  • Sport und Freizeit:Golf sehr gut, Tanz an der Bar tägl. ca. 30 Minuten, danach mußte man in ein anderes Gebäude.
3,1 /6  Riviera Hotel 02.12.2018

Bahi. (41-45), verreiste als Single: Es ist bis jetzt das schlechteste Hotel. Mineralwasser war kostenpflichtig, trotz All inklusiv.Zigaretten Kippen im Trepenhaus wurden Tagelang nicht beseitigt. Der Mann.der die Uberteuerten Welness - Anwendungen vermittelt kennt kein 'Nein'.Genauso der Anbieter von Ausflügen.

  • Essen & Trinken:Die Getränke All inklusive sind das Biligste von Billigsten. Die 'Säfte' von dem Getränkespender im Speisesal sind jeden Tag mehr oder weniger verdünnt. Die Kellner an der Bar panchen die Flaschen mit Alkohol vor den Augen der Gäste mit Wasser. Das Fruhstuck war immer gut,es wurde sogar Wu
  • Hotel:Der garten ist sehr gepflegt.Die Animation war dezent, nicht laut. Ich habe gemerkt, dass im Hotel käufliche Zuneigung zu haben ist
  • Lage:Hotel ist von drei Seiten umgeben von anderen Hotels und noch von einen starke befahrenen Hauptstraße
  • Zimmer:Es hat mir gut gefallen,dass die Bettdecken mit der Bettwäsche nach der europäischen Art bezogen werden. Mann musste nicht unter der ungewaschenen Decke von Vorgangern schlafen.Im Bett und Haare vom Vorgänger! Das Zimmer wurde fast jeden Tag oberflächlich gereinigt.
  • Service:Das Toalettenpapier ist nur gegen zusätzliches Trinkgeld. ...und das nur maximal zwei sehr dünne Rollen. Am besten einen Taxi nehmen 50 Cent) und in den Hafen zum Supermarkt fahren.
5,7 /6  Seabel Alhambra Beach Golf & Spa 01.12.2018

Volker H. (51-55), verreiste als Freunde: Bewertung war ok

  • Essen & Trinken:warenn ok
  • Zimmer:die Weitläufigkeit der Hotelanlage
  • Service:ales ok
5,4 /6  Seabel Alhambra Beach Golf & Spa 01.12.2018

Uwe S. (66-70), verreiste als Paar: Weiterhin Klasse! sehr zufrieden, Musiklautstärke teils übertrieben

  • Essen & Trinken:ins. sehr gut
  • Familienfreundlich:kann ich nur aus Einzelsituationen beurteilen, eher verbesserungswürdig
  • Hotel:sind diesjährig das 3. Mal dort, einfach Klasse, fliegen im April 19 wieder in dieses Hotel
  • Lage:Kombination aus Ausruhen und sich sportlich betätigen
  • Pool:Sauberkeit, Nähe zur Poolbar, Kombi. Ruheplätze und Aktivitätsbereich
  • Zimmer:Sportangebot Sehr gut, Animation Prima, Personal sehr gut, Essen gut, angenehme Atmosphäre, es sind nur Kleinigkeiten die neg.auffallen
  • Service:alles sehr gut
  • Sport und Freizeit:insgesamt gut, leider die vorhandene Drivingrange schlecht
5,5 /6  Seabel Alhambra Beach Golf & Spa 25.11.2018

Sarah L. (19-25), verreiste als Paar: Sehr schönes Hotel Ich war sehr zufrieden, wie jedes Mal. Waren jetzt schon das 3te Mal dort und es ist immer wieder schön. Die Anlage ist sehr schön und alle Angestellten sind zuvorkommend und sehr nett.

    4,6 /6  Houria Palace 22.11.2018

    2 Frauen m. (56-60), verreiste als Freunde: Essen gute, Ober freundlich, manchmal nachts laut Preis-Leistung passt. Schlaf gut ausser an den Tagen wo die Musik hämmerte

    • Essen & Trinken:Under Tisch war sauber
    • Familienfreundlich:War ohne Familie da in Nachsaison. Da gab es keine Kinderbetreuung mehr
    • Hotel:Gut
    • Lage:10 Min. Zum Strand. Das wussten wir aber und war ok. Taxis und Ausflüge kann man individuell buchen
    • Pool:Passt
    • Zimmer:Billiger Preis dafür ok. Wochenende Horden von Algerierfamilien, Balkon schön, Matratze gut, naja Bad könnte renoviert werden, Hoteleigener Strand ok, etwas hellhörig, Essen und Trinken absolut ok, auch Innenpool schön, an 3 Tagen hämmte nachts die Musik der umligenden Discotheken viel zu laut
    • Service:Alle nett und hilfsbereit. Unsere Getränke warteten schon auf uns
    • Sport und Freizeit:War ok
    3,9 /6  Houria Palace 17.11.2018

    Raouf H. (61-65), verreiste als Single: Abenteuer Fehlende Sauberkeit aufgrund der Insolvenz

    • Essen & Trinken:Tischdecken wurden selten ausgetauscht. Erst nach ausdrucklichem Hinweis
    • Familienfreundlich:Der Strand ist weit
    • Hotel:Viel Dreck. Sie müssen auf mehr Sauberkeit achten trotz Konkursverwaltung
    • Lage:Es war nicht sauber , runtergekommen, das hat mich sehr gestört. Essen ist gut, das Personal warhöflich aber ich würde nicht nochmal zu diesem Hotel fliegen. Ich mit Ihnen zu einem anderen Hitel
    • Zimmer:Hamman ist schmutzig. Das Essen war sehr gut
    • Service:Sie haben sich bemüht. Sie könnten nichts verändern,das das ganze Hotel unter Konkursverwalter stand
    • Wellness:Hamman Raum ist dreckig,Badetücher bzw Handtücher waren nicht sauber
    4,6 /6  Seabel Alhambra Beach Golf & Spa 11.11.2018

    Bernd D. (51-55), verreiste als Paar: Zufrieden, Im Grossen und Ganzen ganz ok, das Zimmer war eiskalt. man konnte sich abends nicht lange aufhalten, ohne zu frieren

    • Essen & Trinken:Das Essen war schlecht gewurzt und meist nur lauwarm
    • Hotel:Im vergleich zu anderen Urlauben, war es zufriedenstellend aber nicht so schön wie in den vorurlauben...
    • Lage:alles gut mit dem Taxi zu erreichen.. man sollte aber immer gut verhandeln
    • Pool:Wäre toll, wenn die Pools um diese Jahreszeit beheizt und nutzbar wären
    • Zimmer:Das Zmer 1105 war für diese Jahreszeit zu kalt. Trotz Beschwerde kam kein Techniker. Klimaanlage hatten wir aus. Aber das Zimmer war wie in einem Eisschrank
    • Service:Sehr sehr freundlich
    • Sport und Freizeit:Wir haben kein Sportangebot wahrnehmen können. Tennisplätze belegt oder unter Wasser
    4,1 /6  El Mouradi Club El Kantaoui 02.11.2018

    Steven B. (41-45), verreiste als Familie: Leider nach gelassen. Da der Preis sehr günstig war, kann man sagen war es im großen und ganzen ein schöner Urlaub, aber wir werden wohl nächstes Jahr lieber ein anderes Hotel nehmen. Es wäre wünschenswert das die Hotel sich mal die Bewertungen ihres Hotel anschaut und es wieder etwas verbessert, dann kommt man auch gern

    • Essen & Trinken:Die Sauberkeit im Restaurant, war sehr gut aber es könnte etwas mehr vielfalt geben.
    • Familienfreundlich:Um die Kinder pools könnte es etwas bunter sein und rutschsierer Bodenbelag.
    • Hotel:Super Strand und auch die große der Anlage ist schön, aber es müsste einiges gemacht werden, damit es wieder richtig schön ist.
    • Lage:Die Lage der Anlage ist gut, nicht zu zentral und auch nicht zu abgelegen
    • Zimmer:Ist ein altes Hotel, was leider zu wenig gepflegt wird, wir waren schon mal vor vier und sechs Jahren da, und leider hat es sehr nach gelassen. Es wird nur geflickt und nicht erneuert, was sehr schade ist denn es ist eine schön große Anlage die mehr bieten könnte.
    • Service:Das Personal und die Animateure geben sich sehr viel mühe, aber die Hotelleitung, ist nicht so gut.
    4,4 /6  Houria Palace 29.10.2018

    Hans-Jürgen L. (56-60), verreiste als Single: Für den der es trashig mag ..... Mit war die Anlage bekannt, also wusste ich was mich erwartet - recht trashiger Charme. Mir gefällt es, empfehlen kann ich es nicht. Die Auswahl an Getränken hat sich verbessert, der Renovierungsstau hat zugenommen. Wie auch im letzten Jahr war täglich mindestens ein Fahrstuhl zeitweise defekt.

    • Essen & Trinken:Landestypische die Auswahl nicht übermäßig groß aber in der Zubereitung doch abwechslungsreich. Geschmacklich die Haupgerichte gut , Vorspeisen und Salate ungewürzt. Schlecht war , dass teilweise Geschirr und Besteck fehlte. So gab es zum Frühstück grundsätzlich keine Untertassen und Kaffeelöffel.
    • Familienfreundlich:Der Minniclub permanent zu den ausgehängten Öffnungszeiten geschlossen. Kinderanimation mit Ausnahme einer Minidisco gegen 21 Uhr nicht vorhanden. Der Spielplatz verwahrlost,
    • Hotel:Ich kannte die Anlage, Daher gefiel mir da Umfeld und besonders die Poolanlagen. Besonders interessant ist, dass es im Gegensatz zu anderen Anlagen auch einen Pool Richtung Westen gibt, der auch nachmittags Sonne hat.
    • Lage:Hier ist alles möglich. Cafés, Bars und Restaurants direkt vor der Tür, zwei Diskotheken im Haus. Bushaltestelle vor der Tür, Louage in die nächste Grosstadt mal lächerliche 30 Cent. Und der malerische Hafen in 10 Minuten zu Fuß erreichbar.
    • Pool:Zwei schöne sehr gepflegte Anlagen mit ausreichend Sitz- und Liegemöglichkeiten. Zusätzlicher Innenpool. Die Rutschanlage jahreszeitlich bedingt (Ende Oktober) gesperrt.
    • Zimmer:Ein Zimmer für geringe Ansprüche, aber ausreichend. Safe gegen Gebühr. Bei Ankunft kein Toilettenpapier. Später wurde von dem vorhandenen auch mal eine Rolle für andere Zimmer genommen. Zahnpastareste hielten sich im Waschbecken über Tage. Garnicht geht, dass das Balkongelände stark marode war.
    • Service:Immer freundlich und hilfsbereit und nicht wie in anderen Hotels erlebt nur auf Trinkgelder aus. Etwas nervig die Anwerber für Ausflüge und externe Läden.
    • Sport und Freizeit:Im Hotel wird offensichtlich nichts mehr angeboten. Tennisplatz und Minigolf verwahrlost, der Fitnessraum geschlossen. Legiglich ein Innen- und zwei Aussenpools. Auch das Hauseigene Spacenter nach dem zweiten Tag plötzlich nicht mehr geöffnet. Alle anderen Sportarten extern.
    7