Sie sind hier:

Wintersport in Deutschland

Alpiner Schneespaß vor der eigenen Haustür
Snowboard-Emotion
Ob steile Abfahrten von rasanten thüringer Pisten, gemütliches Rodeln in der bayerischen Idylle oder Eisklettern an gefrorenen Wasserfällen – Deutschland, Wintersportland! Über die gesamte Republik verteilt finden sich verschiedenste Schneesportarten für jeden Geschmack. Von Indooraction wie Eishockey oder Curling bis hin zum mutigen Tauchgang durch eiskalte Gewässer: wir haben für euch die aufregendsten und beliebtesten Wintersportmöglichkeiten der Republik zusammengefasst!

Schneespaß für Jedermann

Diese Wintersportklassiker eignen sich wirklich für jeden – ob Einsteiger oder Familienausflug, ob Rodeln oder Schlittschuhlaufen, die Möglichkeiten sind breit gefächert. Außerdem praktisch für Bewohner schneeärmerer Regionen: In den dortigen Eis- und Skihallen gilt witterungsunabhängige Schneegarantie!

Rodeln

Schlittenfahrt im Schnee
Rodeln

Schlittenfahren, Rodeln oder Schlitteln – die aufregende Attraktion bietet Action für die gesamte Familie. Ob Groß oder Klein, die Abfahrt auf blanken Kufen durch puderzuckerweißen Schnee sorgt bei jeder Altersklasse für gerötete Wangen und Begeisterung. Verschiedene Schwierigkeitsgrade ermöglichen Abfahrten von flachen oder steilen Pisten, genau passend für den jeweiligen Adrenalinbedarf. Die schönsten Rodelbahnen finden Schlittenfans in den bayerischen Ferienorten Arber, Ramsau und Bad Hindelang.

01

Familien-Rodeln

Arber, Bayern

❄️ Größe: 1.200 Meter lange Rodelbahn

❄️ Öffnungszeiten: Täglich von 10 bis 15:30 Uhr

❄️ Preise: 5x Bergfahrt 18 €, Leihgebühr Schlitten 10 €, 4 h Rodeln für Kinder (bis 16 Jahre) 12 €

❄️ Corona-Maßnahmen: Mund-Nasen-Schutz in Gondel und Restaurant, 1,5 Meter Abstand

02

Rodelbahn Hirscheckblitz

Ramsau, Bayern

❄️ Größe: 2.300 Meter lang, 400 Höhenmeter

❄️ Öffnungszeiten: 9 bis 16 Uhr

❄️ Preise: Tageskarte 24 €, Ermäßigte 19 €, Kinder (bis 17 Jahre) 15 €, Familien-Tageskarte: 2 Erwachsene und 2 Kinder: 58 €

03

Hornbahn Hindelang

Bad Hindelang, Bayern

❄️ Größe: 3 Rodelbahnen mit jeweils 3.500 Metern Länge

❄️ Öffnungszeiten: 9 bis 16:30 Uhr

❄️ Preise: Tageskarte 25 €, Ermäßigte & Kinder 18 €, Familien-Tageskarte: 2 Erwachsene 2 Kinder: 66 €

 

Eishallen

Wetterunabhängiges Vergnügen

Schlittschuhfahren

Ein absoluter Klassiker und in fast jeder deutschen Stadt vorhanden: die Eishalle. Majestätisches Gleiten über spiegelglatte Flächen und ein buntes Potpourri an Aktivitäten noch dazu. Von Eislaufen für Jedermann über Eishockeyspaß bis hin zu Eisfußball – der Sparkassen Eisdom in Halle an der Saale bietet Wintersportlern ein Paradies auf Eis! In Köln lockt der Kölner Eis-Club Gruppen mit bis zu zehn Personen zum Curling-Event mit Spaßgarantie!

04

Kölner Eis-Club e.V.

Köln, Nordrhein-Westfalen

❄️ Größe: Offizielle Curlingbahnen für Wettkämpfe

❄️ Öffnungszeiten: Jeden Dienstag von 20 bis 22:30 Uhr

❄️ Preise: Team-Event mit bis zu 10 Personen: 1 Bahn: 590 €, 2 Bahnen: 990 €

❄️ Besonderheit: Einzelkurse für Interessierte, die dem Verein beitreten möchten

05

Sparkassen-Eisdom

Halle, Sachsen-Anhalt

❄️ Größe: 1.800 Quadratmeter

❄️ Öffnungszeiten: 10 bis 12 Uhr Eislaufen für Jedermann, wechselnde Attraktion im Anschluss

❄️ Preise: Eintritt: 6,50 €, Kinder 4,50 €, Ermäßigt 5 €, Schlittschuhverleih: 4,50 €, Eishockey für Jedermann: 7 €, Familienkarte (2 Erwachsene & 2 Kinder) 17,50 €

❄️ Corona-Maßnahmen: Mund-Nasen-Schutz außerhalb der Eisfläche, Abstand, Registrierung


Skihallen

Schneespaß mit Kaiserwetter-Garantie
Skihalle

Traumhaft schneebedeckte Pisten, auch wenn Frau Holle mal streikt: Skihallen ermöglichen Wintersportfans bestes Skiwetter von Oktober bis März! Ob Abfahrt per Ski, Snowboard oder Schlitten – die vielseitigen Hallen bieten umfassenden Spaß für alle Altersgruppen. Wer noch etwas wackelig auf den Brettern unterwegs ist, findet hier zudem lehrreiche Anfängerkurse. Die besten Skihallen finden Schneefans in Brandenburg, Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern.

06

Snowtropolis Skihalle

Senftenberg, Brandenburg

❄️ Größe: 300 Meter Piste

❄️ Öffnungszeiten: Saison: 17.10.2020 bis 11.04.2021, 10 bis 21 Uhr

❄️ Preise: Tageskarte: 32 €, Kinder 25 €, 3 h Family Liftpass (2 Erwachsener, 1 Kind): 65 €

07

Alpincenter Bottrop

Bottrop, Nordrhein-Westfalen

❄️ Größe: 640 Meter lange Piste (Längste Skihalle der Welt!)

❄️ Öffnungszeiten: Mo. - Do.: 10 bis 20 Uhr, Fr. - So.: 10 bis 23 Uhr

❄️ Preise: All-inclusive-Tagesticket: Werktags 46 €, am Wochenende 56 €, All-inclusive-Familienticket (2 Erwachsene, 1 Kind): 112 €

❄️ Corona-Maßnahmen: Mund-Nasen-Schutz abseits der Piste

❄️ Besonderheit: Indoor Skydiving vorhanden 

08

Alpincenter Hamburg-Wittenburg

Hamburg-Wittenburg, Mecklenburg-Vorpommern

❄️ Größe: 330 Meter lange Piste, 80 Meter breite Übungsbahn für Anfänger

❄️ Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr

❄️ Preise: Tagesticket: 39,95 €, Kinder: 32 €

❄️ Besonderheiten: Kinderpiste, Skischule, Bowling, Kartbahn (ab April 2021)


Skifahren im Skigebiet

Frische Luft und überwältigende Aussicht
Snowboard

Wer das klassische Pistenfahren unter freiem Himmel bevorzugt, findet in Deutschland traumhafte Skigebiete mit seichten und steilen Hängen, deren glitzerndes Weiß Ski- wie Snowboardenthusiasten gleichermaßen in ihren Bann zieht. Zusätzlich reizen die Orte mit echten Wintersportarten wie Langlauf oder Biathlon. Die schönsten und modernsten Anlagen finden Amateur-Olympioniken in den Bundesländern Thüringen und Bayern.

09

Snowboardschule Oberhof

Oberhof, Thüringen

❄️ Öffnungszeiten: Täglich Treffpunkt 9:30 Uhr „Alte Golfwiese“ Oberhof

❄️ Preise: Gruppenkurs ab 5 Teilnehmern: 69 € pro Tag p. P., inkl. Verleihmaterial, Privatkurs 1-2 Teilnehmer: 46 € p. P. pro 2 h-Einheit, zzgl. Verleihmaterial, Minis-on-Board (5-7 Jahre) 59 € pro 2 h-Einheit

❄️ Besonderheiten: Gutscheine zum Verschenken käuflich erwerbbar

10

Snowplaza Skischule

Heubach, Thüringen

❄️ Größe: 4 Pisten mit Längen von 150, 650 und 850 Metern

❄️ Öffnungszeiten: Hauptsaison: 9:30 bis 16:30 Uhr

❄️ Preise: Tageskarte: 20 €, Ermäßigte 17 €, Kinder 14 €, Skiverleih Komplett/Tag: 20 €

❄️ Besonderheiten: Sehr kinderfreundlich!

11

Biathlonrevier WSV Oberhof

Oberhof, Thüringen

❄️ Größe: 1.100 Quadratmeter

❄️ Öffnungszeiten: Dez. - Mär.: 11 bis 20 Uhr

❄️ Preise: Biathlon für Anfänger 2 h: ab 10 Pers.: 89 € p. P., Fortgeschritten: 99 € (inkl. Ausrüstung)

12

Alpenwelt Karwendel

Kaltenbrunn, Bayern

❄️ Öffnungszeiten: In der Saison (20.12. - 15.03.) jeden Mittwoch ab 11 Uhr

❄️ Preise: 30 € für 25 Schuss, Langlaufausrüstung selbst mitbringen, Gewehr wird gestellt

❄️ Besonderheiten: Originale Trainingsbahn der Olympiasiegerin Magdalena Neuner


Aktivitäten für Abenteuerlustige

Wer es lieber etwas rasanter mag, findet unter folgenden Vorschlägen mit Sicherheit das Richtige. Für diese außergewöhnlichen Sportarten wie Eistauchen, Snowkiting oder Schneeschuhwandern sollten Abenteurer nebst Freude am Kick auch über eine gewisse Kondition und Know-how verfügen. Fachkompetente Guides sorgen für ein hohes Maß an Professionalität und Sicherheit.


Extremwandern

Abenteuer im Schnee
Schneeschuhwandern

Wanderer mit Schneepassion finden in Bayern professionell geführte Routen durch die atemberaubende Natur. Mithilfe von Schneeschuhen – die das Gewicht einer Person auf eine größere Fläche verteilen – stapfen Abenteurer über die verschneiten Felder und genießen dabei Ausblicke der Extraklasse. Gut zu wissen: Eine Stunde normales Wandern im Sommer entspricht etwa zehn Minuten Schneeschuhwandern! Die schönsten Strecken finden Wintersportler um die Gemeinden Sonthofen und Bad Hindelang.

13

Guiders Schneeschuhwandern

Sonthofen, Bayern

❄️ Dauer: Anfängertour: 3 Stunden, Fortgeschrittene: 2 Tage mit Übernachtung

❄️ Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. von 9 bis 17 Uhr

❄️ Preise: 3 h-Tour: 49 € p. P., 2-Tages-Tour: 195 €

14

Hindelanger Bergführerbüro

Bad Hindelang, Bayern

❄️ Dauer: 2 Tage mit Übernachtung

❄️ Öffnungszeiten: Mo. bis Fr.: 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr

❄️ Preise: 2 Tagestour 325 € p. P.

❄️ Besonderheiten: Im Preis ist der Profibergführer, ein Skitourenkurs und die Skier mitsamt Sicherheitsausrüstung enthalten


Eistauchen

Besonderes Bade-Erlebnis

Eistauchen

Unter einer zentimeterdicken Eisdecke erkunden wagemutige Taucher eine ganz neue Welt. Sonnenstrahlen bahnen sich den Weg durch die gefrorene Oberfläche und sorgen so für eine magische Atmosphäre unter dem Eis. Ein unvergessliches Erlebnis und die perfekte Symbiose aus Winter- und Tauchsport! Der Allgäuer Taucherhof im bayerischen Aitrang bietet Interessierten Ausrüstung und Anleitung für einen gelungenen Ausflug in mystische Unterwasserwelten.

15

Allgäuer Taucherhof

Aitrang, Bayern

❄️ Öffnungszeiten: Mo. bis Fr.: 10 bis 16 Uhr

❄️ Preise: Eistauchen: 140 €, All-in-Paket mit Übernachtung: 209 €

❄️ Besonderheiten: Ab 10 Tauchern gibt es einen Freiplatz für das gebuchte Wochenende

 

Snowkiting

Für Adrenalin-Junkies

Snowkiting

Wer grenzenlose Freiheit erleben möchte, findet im Trendsport Snowkiting genau das Richtige. Mithilfe eines Kites und der nötigen Extraportion Wind zischen Actionbegeisterte über endlose Schneeflächen der Sonne entgegen. Ob auf Skiern oder Snowboard, die Kurse auf der Wasserkuppe in Hessen bieten vom Grund- bis zum Komplettprogramm alles, was die Snowkiter von morgen brauchen. 

16

Snowkiting Wasserkuppe

Gersfeld, Hessen

❄️ Öffnungszeiten: täglich 10 bis 17 Uhr

❄️ Preise: 2 Tage Grundkurs: 225 €, 4 Tage Komplettkurs: 399 €, 1 h Einzelunterricht: 65 €, zu zweit p. P.: 55 €

 

Eisklettern

Hoch hinaus

Eisklettern

Glitzernde Eiswände – einst tosende Wasserfälle – eignen sich nicht nur als majestätisches Fotomotiv. Die gefrorenen Wassermassen können nämlich genauso gut erklommen werden! Mit Klettergurt und Steigeisen ausgerüstet wird Wintersportlern im Allgäu die Kunst des Eisschraubensetzens und Top-Rope-Kletterns nähergebracht. Begleitet von einem ortskundigen Bergführer erhalten die kleinen Gruppen von maximal sechs Personen intensive Schulungen in alpinem Gelände. 

17

Hindelanger Bergführerbüro

Bad Hindelang, Bayern

❄️ Öffnungszeiten: Mo. - Fr.: 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr

❄️ Preise: 2-tägiger Eiskletterkurs Einsteiger: 370 € p. P.

❄️ Besonderheit: Keine Leihgebühr für Ausrüstung


Alles, was Sie über Wintersport wissen müssen

infografik-wintersport-2020-neu.jpeg

Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Inhalte unserer Artikel sind sorgfältig und nach bestem Wissen ausgesucht und zusammengestellt. Sie dienen als Inspiration für unsere Leser und stellen Empfehlungen der Redaktion dar.

Artikel teilen

Über den Autor

Daniel Ohlhoff

Rastlos auf der Suche nach neuen Kulturen und inspirierenden Eindrücken: Ob Auslandsjahr in den hitzigen Südstaaten der USA, Portugals Traumküsten oder mein persönlicher Sehnsuchtsort – die flirrende Megacity Istanbul – Reisen ist meine Leidenschaft. In der Online-Redaktion von CHECK24 gebe ich alles, um Leser mit meinen Blogartikeln, Hotelbeschreibungen und Reisetipps zu motivieren, ihren Horizont mit aufregenden, humorvollen oder unkonventionellen Reiseerlebnissen zu erweitern.