Sie sind hier:

Nobel

Sonnenstrand
 4,6/6 Gut, 248 Bewertungen
Jetzt bis zu 44% günstiger
196 Fotos
  • »
Top Angebote!
1 Nacht | 2 Personen
nur Hotel
2 Personen
ab 95 €
zu den Angeboten »
5 Tage | 2 Personen
Flug & Hotel
statt 1.106 €
2 Personen
ab 806 €
(Preis p.P. 403 €)
zu den Angeboten »
1 Woche | 2 Personen
Flug & Hotel
statt 1.630 €
2 Personen
ab 912 €
(Preis p.P. 456 €)
zu den Angeboten »

Bewertungen für das Nobel

82%Weiterempfehlung
4,6 6
Gesamtbewertung
248 Bewertungen
weitere Hotelbewertungen
NICHT wieder dieses Hotel
Strand: Keine
weitere Hotelbewertungen »
  • Flug & Hotel
  • Hotel
Mehrfachauswahl
×
Auswahl übernehmen
Bitte warten. Ihre Traumziele werden aufbereitet.
Ausgewählt
    Auswahl übernehmen
    Nur Hotel

    Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.

    Mehrfachauswahl
    ×Auswahl aufheben
    übernehmenübernehmen
    ×
    Erwachsene
    1234566+
    Kinder
    1234×
    -+-+-+-+
    Zimmer
    Für Ihre Auswahl ()
    .
    Andere Zimmeraufteilung gewünscht?
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Sie möchten mehrere Zimmer buchen?
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Sie möchten für eine größere Gruppe buchen?

    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Für Ihre Auswahl ist noch keine Online-Buchung möglich.

    Telefonisch bleiben keine Wünsche offen.
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    zwischen
    tt.mm.jjjj
    01.01.
    und
    tt.mm.jjjj
    01.01.
    weitere Optionen
    Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein
    Bis zu Guthaben einlösen  
    0 €(abzgl. Kinderrabatt)
    Zimmertyp
    Welchen Zimmertyp möchten Sie?
    Wir suchen für Sie die besten Angebote für 1 Hotelzimmer, in dem alle Reisenden untergebracht werden können, z.B. ein Zimmer mit Zustellbetten, eine Suite, Apartment oder Bungalow.
    Sie möchten für Ihre Reise mehrere Hotelzimmer buchen? Dann rufen Sie uns an unter
    Tel. 089 – 24 24 11 33 (tgl. 8-23 Uhr).
    übernehmen
    Transfer
    Beliebte Hotel-Eigenschaften
    Reise finden »
    Anreise
    TT.MM.JJJJ
    Abreise
    TT.MM.JJJJ
    Zimmer
    1
    Erwachsene
    2
    Kinder
    0
    Grund der Reise
    • Hotel
    • Bewertung
    • Lage
    • Wetter

    Nobel

    Das zeitlose Design des Hotels Nobel lässt Gäste in Erinnerungen schwelgen und bietet das perfekte Ambiente für eine romantische Zeit in trauter Zweisamkeit. Hier können Urlauber ein Glas Wein auf dem Balkon genießen – mit den Blick auf den malerischen Sonnenstrand von Bulgarien. Wem reines Anschauen nicht genügt, braucht nur 400 Meter gehen, bevor er den Sand unter den Füßen spürt. Eine ebenso unbeschwerte Zeit lässt sich im Massagesalon verbringen. Im A-la-carte-Restaurant erwartet Reisende ein Fest für die Sinne: Saftiges Gegrilltes wird frisch zubereitet und mit landestypischen Beilagen serviert. Bei Sonnenuntergang die Dünen entlang zu spazieren, macht den Urlaub schließlich perfekt.

    Strand 400 m
    Zentrum 3 km
    Nahverkehr 200 m
    Flughafen 24 km (BOJ) Flugahfen Burgas

    Was die Unterkunft ausmacht

    • Idyllische Lage am bildschönen Sonnenstrand
    • Private Parkplätze, auf dem Gäste ihre Autos abstellen können
    • Serbisches A-la-carte-Restaurant mit landestypischen Gerichten

    Hotelausstattung

    • Sandstrand
    • Internet
    • Pool
    • Kinderpool
    • Hallenbad
    • Wasserrutschen
    • Liegen kostenlos nutzbar am Pool
    • Auflagen
    • Sonnenschirme kostenpflichtig
    • Badehandtücher
    • Spielplatz
    • Restaurant (2)
    • Hauptrestaurant
    • A-la-Carte-Restaurant
    • Bar (2)
    • Poolbar
    • Snackbar
    • Cafeteria

    Zimmer & Ausstattung

    • Doppelzimmer
      LCD-TV, Minikühlschrank, Telefon, Bad/WC, Balkon, Klimaanlage
    • Studio
      Klimaanlage, LCD-TV, Minikühlschrank, Telefon, Bad/WC, Balkon
    • Apartment
      Klimaanlage, Minikühlschrank, LCD-TV, Telefon, Bad/WC, Balkon

    Verpflegung

    • All Inclusive Plus
      Frühstücksbuffet, Mittagsbuffet, Abendbuffet, Langschläferfrühstück, Kaffee und Kuchen, Snacks, Eiscreme, Kindermenüs
    • Hotelküche
      Serbisch, International
    • Sonstiges
      Lobbybar

    Sportmöglichkeiten

    • Tischtennis
    • Billard
    • Fitnessraum

    Erholungsmöglichkeiten

    • Spa
    • Sauna
    • Dampfbad
    • Solarium
    • Massagen

    Zusätzlicher Hotelservice

    • Mehrsprachiges Personal
    • Wechselstube (€)
    • Supermarkt (€)
    • Friseur (€)
    • Arztservice (€)
    • Tagungsraum (€)
    • Parkplätze (€)

    Hotelambiente

    • Entspannend
    • Romantisch

    Zielgruppe

    • geeignet für Paare

    Hotel Überblick

    • Sterne in Landeskategorie:4
    • Anzahl Wohneinheiten: 150
    • Adresse: Slanchev Bryag
      Sonnenstrand
      Bulgarien
    • Nächstgelegener Flughafen: Flugahfen Burgas (BOJ)
    • Nächstgelegene Haltestelle: Bus
    • Nächstgelegene größere Stadt: Burgas (34 km)
    € = kostenpflichtig; Stand: 24.08.2017
    Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des gebuchten Veranstalters Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass in Einzelfällen nicht alle Veranstalter Hotelbeschreibungen ausweisen.

    Bewertung für das Nobel

    Gesamtbewertung: 4,6 /6
    • Hotel4,8
    • Zimmer4,7
    • Service4,6
    • Wellness3,5
    • Lage4,9
    • Essen & Trinken4,4
    • Sport und Freizeit3,4
    • Strand5,0
    • Pool4,9
    • Familienfreundlich3,8
    • Kultur4,0
    • Infrastruktur5,0
    Alle Kategorien ausklappen

    Ausgewählte User-Bewertungen für das Nobel

    Jörg H. (51-55 Jahre) verreist als Familie im Juli 2019 2,6 /6
    NICHT wieder dieses Hotel
    Jörg H. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    Jörg H. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Es war unser schlechtester Urlaub,es gab nicht viel gutes!
    Getränke für deutsche nur aus Plastebecher!
    Gut
    Ein Ausschank für Getränke im ganzen Hotel !
    Keine
    sehr laute 'Musik'
    vieles
    weiterlesen
    Petra Marina W. (61-65 Jahre) verreist als Paar im Mai 2019 5,4 /6
    Für jeden was dabei, Küche super, frisch, kreativ
    Petra Marina W. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Petra Marina W. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Renovierung noch nicht abgeschlossen, aber neues Design prima. Auch neue Ausstattung am Strand toll. Beeindruckt waren wir vom neuen Koch Niki, gut gelaunt beim Show cooking, alles superfrisch und die Desserts eine Klasse für sich. Schönes Showprogramm am Abend 06.06.
    Sehr entgegenkommender Service an der Rezeption
    Zimmer mit Meerblick zu empfehlen, zur Straße hin vermutlich laut.
    Alles sehr frisch. Immer alles schnell nachgelegt. Die Desserts waren nicht zu übertreffen. Die Musik im Speisesaal war nicht nach unserem Geschmack
    Reparatur- und Gartenpflegearbeien in der Nachbarschaft zeitweise sehr laut, aber neue Ausstattung des Nobel-Strandabschnitts sehr schön
    Nicht genutzt
    weiterlesen
    JENS W. (51-55 Jahre) verreist als Paar im Mai 2019 5,1 /6
    Strandurlaub in der Vorsaison
    JENS W. hat das Hotel mit "Sehr Gut" bewertet
    JENS W. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Kurze Entfernung zum Privatstrand mit kostenlosen Liegen und Schirmen
    Der neue Chefkoche hat seine Note hinterlassen.
    Am Pool wird geraucht. Auf Kinder und Nichtraucher wird keine Rücksicht genommen.
    weiterlesen
    laura (26-30 Jahre) verreist als Paar im Juli 2018 5,9 /6
    Alles wunderbar
    laura hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    laura würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Thomas (26-30 Jahre) verreist als Paar im Juni 2018 3,9 /6
    Hotel Nobel
    Thomas hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Thomas würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Fitnesscenter war nicht schön. Innenpool nicht ausreichend Tageslicht.
    Schimmel im Badezimmer
    Ja, allerdings sehr fettiges und ölhaltiges Essen.
    weiterlesen
    Silvia S. (51-55 Jahre) verreist als Freunde im September 2017 4,4 /6
    Verbesserungen​
    Silvia S. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Silvia S. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Leider kein Wort deutsch an der Rezeption .Sehr kleines überschaubares Buffet mit wiederkehrende Speisen. Strandnähe, freundliche Angestellte ,
    weiterlesen
    S.K. (19-25 Jahre) verreist als Paar im September 2017 4,2 /6
    Ganz in Ordnung
    S.K. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    S.K. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Mitarbeiter, besonders Kellner sehr überarbeitet durch lange Schichten, daher schlecht gelaut
    Nahe am schönen Naturstrand
    Sehr fettiges Essen und nicht so viel Auswahl
    weiterlesen
    Janine M. (19-25 Jahre) verreist als Freunde im September 2017 4,6 /6
    Schöner Urlaub mit kleinen Mängeln im schönen Hote
    Janine M. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Janine M. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Ich habe einen entspannten Badeurlaub verbracht.
    Das Doppelzimmer war sauber und für eine Person sehr groß. Die Fugen an der Badewanne hatten ein paar Schimmelflecken und am Toilettenkasten hat sich Kondenswasser gesammelt. Das Zimmer hat keinen Safe! Das WLAN hat leider eher schlecht als recht funktioniert.
    Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch sind sehr mangelhaft. Auf Nachfrage konnte uns die Rezeptionistin nicht sagen, ob in der Nähe etwas los ist. Check-In war erst um 14 Uhr möglich; wir hatten Pech, dass wir um 9 Uhr im Hotel waren und fast 5 Stunden auf die Zimmer warten mussten.
    Das Hotel ist in einer ruhigen Lage. Mit dem Bus ist man ruck-zuck in Nessebar oder im Zentrum. Ansonsten gibt es ein paar Einkaufsmöglichkeiten in der näheren Umgebung und der Strand ist auch nicht weit weg. Wer einen Partyurlaub machen will, sollte sich ein anderes Hotel suchen!
    Das Essen war sehr abwechlungsreich und lecker - leider oftmals nur lauwarm. Das Personal hat beim Abräumen einen gelangweilten Eindruck gemacht. Tischdecken waren oftmals fleckig. Langschläferfrühstück geht nicht bis 11 Uhr, sondern um kurz nach 10 Uhr wird das Buffet abgebaut!
    Animation war sehr wenig vorhanden; diese bestand aus ein bisschen Musik am Pool, unregelmäßig Beachvolleyball und Wasserball, vormittags ein Spiel. Abends gab es Bingo oder auch mal ein Tanzabend. Nach maximal 1,5 Stunden war es aber vorbei. Schade, denn die Terasse war jeden Abend gut besucht!
    Der Strand ist ca. 400 m vom Hotel entfernt und über einen Holzsteg, der über eine Düne führt, zu erreichen. Das Wasser ist klar und sauber. Liegen und Schirme waren mit 20 Lewa (ca 10 Euro) pro Tag recht teuer, weshalb ich von diesem Angebot keinen Gebrauch gemacht habe.
    Der Pool ist nicht sehr groß und es gibt zu wenig Liegen. Diese waren bereits morgens um 9 Uhr mit Handtüchern reserviert. Bei einer Leiter waren Schrauben lose und die Leiter hat bedenklich gewackelt. Überall standen und lagen leere Plastikbecher herum, die nicht vom Personal entfernt wurden!
    weiterlesen
    Hans-Joerg R. (51-55 Jahre) verreist als Single im September 2017 4,3 /6
    Nobel
    Hans-Joerg R. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Hans-Joerg R. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Ich bin Single für mich war das ok
    Das Bad wurde eher etwas mehr vernachlässig als wirklich ordentlich geputzt
    Es gab im servicepersonal keinen deutschsprachigen Ansprechpartner
    Ich wollte mich ausruhen, also ok
    Beim essen und Trinken war alles ok
    habe da kein Interesse
    Ich bin Single für mich war das ok
    weiterlesen
    Herbert K. (46-50 Jahre) verreist als Familie im August 2017 4,1 /6
    Schöner Urlaub mit ein paar Maken ,strand war ok.
    Herbert K. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Herbert K. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Für unsere Bedürfnisse in Ordnung. Pool nur für Schwimmer (daher für uns gut). Die Suite war zur Straße, aber gut schallisoliert und gut klimatisiert.
    Die Zustellbetten der Suite waren unzumutbar unbequem und kaputt. Mit hohem Trinkgeld an die Putzfrauen bekamen wir zumindest eine Extra-Matratze fürs Kind. 2 Wochen lang wurde der Teppich Boden nicht abgesaugt. Balkan-Küche - zwar begrenzte Auswahl, aber guter Geschmack und warm.
    Bulgarisches Personal Hotel-Personal ( aber auch außerhalb Shops und Dienstleister ) wirken eher unfreundlich und bieten Leistungen eher widerwillig an - mehr Kundenfreundlichkeit würde dem Tourismus nicht schaden
    Am Ende des langen Sonnenstrands, hatte aber den Vorteil, dass der Mix gut war Erreichbarkeit Zentrum (zu Fuß, per Bimmelbahn, per Linienbus) und Erreichbarkeit Nessebar Altstadt und Sandstrand. Für jeden etwas, vom Party-Tieger bis zum Liebhaber der Entspannung
    Gerichte waren abwechsungsreich, gute Balkan-Küche (eher serbisch als bulgarisch) aber die Auswahl war begrenzt. Suppen war durchgehend sehr gut. Man konnte mittags und abends zwischen 4 Hauptgerichte und mehreren Beilagen wählen. Essen war warm.
    nur für Schwimmer (tief). Separates Kinderbecken nur für Kleinkinder, begrenzte Anzahl von Liegen
    weiterlesen
    Heiko F. (41-45 Jahre) verreist als Single im Juli 2017 5,0 /6
    Ruhig und entspannend
    Heiko F. hat das Hotel mit "Sehr Gut" bewertet
    Heiko F. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Personal war immer sehr freundlich und zuvorkommend
    Einen schönen Platz zu finden, ohne eine Liege mieten zu müssen, war doch sehr begrenzt.
    weiterlesen
    Andre O. (31-35 Jahre) verreist als Single im Juli 2017 4,7 /6
    Standards gut, aber etwas kühle Atmosphäre
    Andre O. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Andre O. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Therese D. (61-65 Jahre) verreist als Paar im Mai 2017 4,8 /6
    Sehr schöner Urlaub.
    Therese D. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Therese D. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Nettes; gemütliches Hotel.
    Servicepersonal nett,. freundlich und hilfsbereit.Verständlichkeit in deutscher Sprache enorm erschwert.
    Nach eigenen Bedürfnissen beides möglich.
    Das Essen war gut und abwechslungsreich.Schade, dass außer Speisesaal keine Getränkspender vorhandeln waren.Tischdecke wurden vom Servicepersonal nach Bedarf ausgewechselt.
    Keine große Auswahl an Fitnessgeräten, teilweise außer Betrieb.
    Der Strand liegt ca 150 m vom Hotel, erreichbar durch kleine Holzbrücke, die direkt zum Strand führt.
    Schöne aber kleine Poolanlage.
    weiterlesen
    PETER K. (51-55 Jahre) verreist als Freunde im Juni 2017 1,7 /6
    sehr schlechts Essen und Service
    PETER K. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    PETER K. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Das Essen und der Service waren sehr schlecht, auch gab es keine internatioalen Getränke
    Zimmerservice schlecht bis gar keiner
    weiterlesen
    Stefan S. (46-50 Jahre) verreist als Paar im Mai 2017 4,6 /6
    Gut und Günstig
    Stefan S. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Stefan S. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Liegen und Schirm überteuert. Keine Toiletten.
    weiterlesen
    Nadezda N. (31-35 Jahre) verreist als Paar im Mai 2017 4,8 /6
    erholsame Urlaub
    Nadezda N. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Nadezda N. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    In der Zimmer gab's keiner​ Steckdose.
    Nur Englischsprachige Personal
    Sehr lecker, insbesonders
    weiterlesen
    Saskia O. (19-25 Jahre) verreist als Freunde im Mai 2017 4,7 /6
    Top Hotel - Gute Animation - Jedoch schlechter Zei
    Saskia O. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Saskia O. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Jörg L. (56-60 Jahre) verreist als Paar im September 2016 3,7 /6
    Hotel Nobel
    Jörg L. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Jörg L. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    2 Nächte ohne Schlaf ( Strandparty Techno durch Fremdanbieter bis morgens 08.30 Uhr)
    Liegen und Sonnenschirme nur gegen teure Bezahlung
    Leitern im Pool instabil
    weiterlesen
    Joline T. (19-25 Jahre) verreist als Paar im September 2016 5,2 /6
    Sehr schöner Urlaub
    Joline T. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Joline T. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Hotel liegt ganz am Ende des Sonnenstrandes also sehr ruhig wer ins Geschehen will muss nur 25 min laufen
    weiterlesen
    Susanne D. (46-50 Jahre) verreist als Paar im August 2016 3,4 /6
    Nobel ohne nobel
    Susanne D. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Susanne D. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    David S. (26-30 Jahre) verreist als Paar im August 2016 3,2 /6
    Außen hui innen PFUI !
    David S. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    David S. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Es gibt keine Anlage in der Hinsicht, nur ein Pool mit viel zu wenig Liegen
    - Schimmel im Bad - Laken viel zu klein für das Bett - der Föhn ist ein Witz - nur eine Steckdose im Zimmer, im Bad KEINE - kein Mülleimer, nur eine Miniatur im Bad - Handtuch war gleich bei Ankunft übersäht mit gelben Flecken - PutzFrau kam am 2. Tag aus unerklärlichen Gründen gar nicht, am 3. Tag reinigt sie nur oberflächlich! Bett überdecken wurde einfach nur HINTER die Couch gefeuert !
    Das Personal und der Service in diesem Hotel sind eine Katastrophe! Wir haben noch nie etwas schlimmeres erlebt! Der Empfang war schon unterirdisch... Uns wurde ohne auch nur einen Satz oder ein 'herzlich willkommen ' der Schlüssel in die Hand gedrückt und irgendwas auf englisch gebrabbelt wegen unseren Ausweisen die sie uns abnahmen, ohne das wir auch nur ein Wort verstanden haben was damit geschieht. Deutsch konnte da bis auf 1Person niemand und englisch auch nur 1weitere Person. Am Schlimmsten jedoch das Personal an den Bars bzw im Restaurant. Etwas unfreundliches habe ich wie gesagt noch NIE erlebt! Ausnahmslos alle waren unfreundlich, demotiviert und frustriert, wir haben uns kaum getraut, obwohl wir all inclusive hatten, etwas zu bestellen . Wir fühlten uns einfach nur unerwünscht und das in unserem Jahresurlaub auf den wir uns so sehr gefreut haben.
    Nessebar ganz in der Nähe und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie Bars auch
    - das Essen bei all inclusive sollte wenigstens etwas Auswahl bieten, aber das tat es definitiv nicht! - Essen war eintönig, lieblos dahin gemanscht, Reste vom Vortag gab es, jedoch völlig zerkocht oder pappig - viel zu wenig Auswahl, die Bilder lügen die hier dargeboten werden - es gibt nur 1 Toaster und 1 Kaffeemaschine was das Frühstück zur Qual machte, man musste sich erst dort an einer langen Schlange einreihen und dann an die nächste - das Angebot an Essen den ganzen Tag über war ein Witz, wir haben uns Essen gekauft, es war so gut wie alles ungenießbar
    Billiard haben wir vergebens im Hotel gesucht
    Der Sonnenstrand ist schön wenn man in einem anderen Hotel ist
    weiterlesen
    verena D. (31-35 Jahre) verreist als Familie im August 2016 4,9 /6
    Familienurlaub im Hotel Nobel
    verena D. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    verena D. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Wir sind mit drei Kindern gereist älteste 13 jüngster 10 Monate, wir waren froh nicht direkt im Partyzentrum zu sein ( ist mit Bus und Bimmelbahn aber super zu erreichen) auch ein aquapark liegt in guter Erreichbarkeit und ist mit kostenfreiem Bus zu erreichen! Der Strand war zu dieser Zeit ziemlich überfüllt aber da wir eh mehr den Pool genutzt haben hat uns das nicht gestört! Da wir zu den eher wenig pingeligen Leuten gehören und uns Essen und Sauberkeit die wichtigsten Punkte sind würden wir jederzeit wieder in dieses Hotel fahren!
    Durch gute Schallisolierung war der Lärm vom Innenhof und der Straße kaum zu hören! Wer allerdings bei offener Tür schlafen möchte für den würde wohl nur ein Zimmer in andere Richtung in Frage kommen oder ein anderes Hotel
    Vom Personal war es ein wenig zweigeteilt! Ganz liebe zuvorkommendes Personal die ganze lieb mit den Kindern waren aber leider auch motzige mit schlechtem Tag dazwischen!
    Frühstück ist für deutsche leider nichts, es sei denn man steht morgens auf Hühnerleber,Bohnen und wackelige Eier ( natürlich gab es auch Obst etc.) Trotzdem waren sie bemüht mit Pfannkuchen, gebackenem Brot Vielfalt zu schaffen! Snackbar für zwischendurch war immer vorhanden und gut! Mittagsbuffet und Abendbuffet waren Abwechslungsreich und für jeden was dabei ( verhungern muss hier wirklich niemand)
    Der Strand war überfüllt teilweise dreckig ( wo nicht für liegen bezahlt wird) liegen völlig überteuert
    Oft zu laute Musik
    Leider musste man für die abendliche kinderanimation extra bezahlen ob es eine Kinderbetreuung gab weiß ich garnicht aber sie waren immer bemüht mit den Kindern zu spielen
    weiterlesen
    KatjA (41-45 Jahre) verreist als Single im Juli 2016 5,5 /6
    Sehr zufrieden
    KatjA hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    KatjA würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Insgesamt ist es ziemlich laut durch Musik u Pool, wer Ruhe sucht soll wo anders hinfahren. Uns hat es nicht gestört.
    Wir haben uns in dem Zimmer sofort wohlgefühlt. Ich fand den Balkon sehr gut, da er trotz Südseite selbst in der Mittagshitze schattig war, Blick auf den Pool u auch das Meer konnte man sehn Zum Ende unseres Aufenthalts wurde allerdings immer weniger sauber gemacht, vielleicht war's zu wenig Trinkgeld;-)
    Das Personal war sehr freundlich, haben immer gelächelt u versucht Späße mit den Kindern zu machen.
    Bars, Restaurants, Geschäfte gibts jede Menge rund ums Hotel, was für uns mit Kleinkind nicht wichtig war. Ebenso wenig kann ich zu Ausflugszielen sagen, da wir eine Woche das Meer u die Wellen genossen haben u nur 2xin Nessebar waren.
    Ich war sehr positiv überrascht, wie vielseitig das Buffet jeden Tag war; 4Sorten Müsli, Joghurt, Obst, Gemüse, Eier in allen Formen, Kaffeeautomat, manchmal frisch zubereitete Pancakes, mittags 4 verschiedene Gerichte zur Auswahl, täglich Fisch, diverse Fleischgerichte (ist sonst nicht mein Ding, aber es gab Kalb in Pfefferrahm...ober köstlich!!) Melone, Obstkörbe, süße Gebäckteilchen und natürlich Eis ohne Ende (4-5Sorten), es gab wechselnden Nachmittagssnack (Chickennuggets, Pommes, hotdog, Kekse, was wir nie genutzt haben)
    Den Stand erreicht man in ca.5min.über einen Holzweg durch die Dünen. Ich fand Liegen&Sonnenschirme am Strand zu teuer (je 5€pro Tag) zwischendurch gibt es immer freie Bereiche, wo man seine Strandmuschel aufstellen kann.
    Sehr nervig fand ich, dass morgens ab halb8 schon alle Liegen besetzt waren.
    Für Urlaub mit Kleinkind (knapp2Jahre) nicht geeignet, da Pool in dem Alter noch potentielle Gefahr darstellt. Kinderpool mit 60cm war für die Kleine zu tief- waren lieber am Meer
    weiterlesen
    Stefan G. (26-30 Jahre) verreist als Paar im Juli 2016 2,6 /6
    Einmal und nie wieder!
    Stefan G. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    Stefan G. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Trotz mehrmaliger Aufforderung und Beschwerde an der Rezeption wurden unsere Zimmer nicht gereinigt. 3 Tage hintereinander mussten wir selbst nach neuen Handtüchern und WC Papier fragen. Das Bett wurde gar nicht gemacht und auch ein bespritzter Spiegel wurde nicht gereinigt.
    Beim Essen wurde man nicht bedient, so dass man sich immer selbst Getränke an der Bar holen musste.
    2 Liegen und ein Sonnenschirm kosten 15 €/ Tag.
    Sehr kleiner Pool, keine Rutschen oder ähnliches. Auch für Kinder nicht. Nur wenige Liegen, die am Pool zur Verfügung stehen, so dass man gezwungen ist am Strand welche zu nutzen, die 15 € pro Tag kosten. Das Personal interessiert nicht, dass ab 6 Uhr morgens alle Liegen bereits mit einem Handtuch reserviert sind und unternimmt auch nichts dagegen.
    weiterlesen
    Michael S. (46-50 Jahre) verreist als Paar im Juni 2016 5,4 /6
    schöner Badeurlaub
    Michael S. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Michael S. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Durch die Strandnähe guter Badeurlaub.
    Servicepersonal war sehr Aufmerksam
    Viele Hotels mit Läden und Bars sowie Restaurants .Die Altstadt Nessebar zu Fuß aber auch mit regelmäßigen Bus-und Touristenbahnverkehr gut erreichbar.
    Gut war die Sauberkeit des Strandes .Schlecht ist der Preis für 2 Liegen+Schirm 15€: Am letzten Tag am Strand kamen eine Menge Algen.
    Viele Urlauber haben am frühen Morgen ihr Handtuch auf die Liegen gelegt um es zu besetzen und sind dann erstmal für ein paar Stunden entweder an den Strand oder in die Stadt gefahren. Ich finde da sollte vom Hotel aus schon ein Riegel vorgeschoben werden Ich hätte da einen Vorschlag. Wie wäre es mit einer Parkkarte.
    weiterlesen
    Weitere Bewertungen ansehen

    Umgebung des Nobel in Sonnenstrand

    Reisewetter für das Nobel in Sonnenstrand

    Sonntag15.09.19klarer Himmel13° / 28°
    Montag16.09.19bewölkt11° / 31°
    Dienstag17.09.19aufgelockerte Bewölkung14° / 34°
    Mittwoch18.09.19klarer Himmel16° / 32°
    Donnerstag19.09.19mäßiger Regen11° / 20°
    OpenWeatherMap