Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Thailand: Nationalparks erhöhen Eintritt für Ausländer

München, 07.10.2022 | 15:40 | soe

In Thailand haben mehrere Nationalparks ihre Eintrittspreise deutlich erhöht. Fünf Parks verlangen nun den doppelten Betrag für den Besuch, jedoch gilt die Preissteigerung nur für ausländische Gäste. Einheimische zahlen nach wie vor weniger Eintrittsgebühr. Mit umgerechnet maximal 11 Euro sind die Tarife für ausländische Besucher und Besucherinnen jedoch noch immer recht günstig.


Thailand_Mekong
Mehrere thailändische Nationalparks haben ihre Eintrittspreise für ausländische Gäste angehoben.
Zu den Nationalparks, welche ihre Preise erhöht haben, zählt der Khao-Yai-Park. Er erstreckt sich über die Provinzen Nakhon Ratchasima, Prachinburi, Saraburi und Nakhon Nayok und kostet für Ausländer und Ausländerinnen fortan 400 Baht Eintritt bei erwachsenen Personen, 200 Baht für Kinder. Die gleichen Tarife rufen auch der Hat Nappharat Thara-Mu Ko Phi Phi Nationalpark und der Mu Koh Lanta Nationalpark in der Provinz Krabi auf. Umgerechnet zahlen erwachsene Besucher und Besucherinnen damit nun 10,93 Euro, Kinder 5,46 Euro.
 
Preisgünstigere Nationalparks
 
Die zwei übrigen Parks der Liste haben ihre Preise für Ausländer und Ausländerinnen zwar auch angehoben, verlangen jedoch etwas geringere Beträge als die drei Erstgenannten. So kostet der Besuch im Mu Koh Samet Nationalpark in der Provinz Rayong für Erwachsene 300 Baht, für Kinder die Hälfte. Umgerechnet entspricht dies 8,20 Euro beziehungsweise 4,10 Euro. Ebenso viel müssen Gäste im Mu Koh Ang Thong National Marine Park in der Provinz Surat Thani bezahlen. Kinder unter drei Jahren, Mönche sowie Menschen mit Behinderungen kommen generell gratis in die Nationalparks.
 
Attraktionen wegen Überflutung geschlossen
 
In zahlreichen thailändischen Nationalparks sind aktuell wegen anhaltend starker Regenfälle einige Sehenswürdigkeiten gesperrt. Zu ihnen zählen die Wasserfälle Tat Mok im gleichnamigen Park, der Wasserfall Mae Keong Luang im Nationalpark Wiang Kosai und die Tha Pai Hot Spring im Huai Nam Dang Nationalpark. Die Attraktionen sind aus Sicherheitsgründen momentan nicht zugänglich, bis die Wassermassen wieder abgeflossen und eventuelle Schäden an der Infrastruktur repariert sind.

Weitere Nachrichten über Reisen

Dominikanische Republik Catalina Island
30.11.2022

Dominikanische Republik: Reisende sollten drei Stunden eher am Flughafen sein

Reisende in der Dominikanischen Republik sollten bereits drei Stunden vor Abflug am Airport erscheinen. Vor allem im Dezember wird mit einem hohen Touristenaufkommen gerechnet.
Seychellen Strand
29.11.2022

Seychellen erlauben Einreise ohne Corona-Nachweis

Die Seychellen erleichtern zum 1. Dezember die Einreise. Künftig müssen Ankommende keine Impfung und keinen negativen Coronatest mehr nachweisen.
Streikende Arbeitnehmer laufen auf der Straße.
28.11.2022

Italien: Generalstreik für 2. Dezember angekündigt

In Italien wurde für den 2. Dezember ein Generalstreik angekündigt. Weite Teile des öffentlichen Lebens könnten durch diesen zum Erliegen kommen, vor allem im Verkehr ist mit Einschränkungen zu rechnen.
Streikende Arbeitnehmer laufen auf der Straße.
25.11.2022

Bahnstreik in Österreich angekündigt

Für den 28. November wurden die Angestellten im österreichischen Bahnverkehr zu einem Streik aufgerufen. In diesem Rahmen kann es zu massiven Einschränkungen im Schienenverkehr kommen.
Paris: Kathedrale Notre-Dame
24.11.2022

Europa: Diese Städte haben die schönsten Häuser

Wer eine Städtereise unternimmt, hofft meist auch auf sehenswerte Architektur. Eine Umfrage zeigt nun die europäischen Städte mit den sehenswertesten Häusern.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.

Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von der Hotelstars Union, einer unabhängigen Institution, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet.
Diese Sternebewertung basiert auf Veranstalterdaten oder anderen offiziellen Quellen. Sie wird für gewöhnlich von einer Hotelbewertungsorganisation oder einem anderen Dritten festgelegt.
Dies ist eine Bewertung, die vom Reiseveranstalter oder anderen Quellen zur Verfügung gestellt wird. Sie basiert z.B. auf Standards bezüglich Preis, der Ausstattung und angebotenen Services.