Sie sind hier:

Top Hotels und Ziele für Ihren Rumänien Urlaub

Top Hotels und Ziele auf Karte anzeigen
Beliebte Ziele

Top Rumänien Hotels und Ziele

Unsere Bestseller Hotels im Überblick

Angebote werden täglich aktualisiert, Stand: 24.05.2019
Das passende Hotel war nicht dabei?alle Rumänien Hotels

Rumänien – Urlaub am Schwarzen Meer

Direkt am Schwarzen Meer gelegen begrüßt Rumänien seine Besucher zusätzlich mit mehr als 3.400 Seen, malerischen Wäldern, Gebirgszügen, reißenden Flüssen und einer Sumpflandschaft. Vor allem Naturfans und Aktivurlauber kommen beim Wandern und Klettern in den Karpaten oder beim Fahrradfahren an der Donau garantiert auf ihre Kosten. Doch ein Urlaub im Freien ist nur eine von vielen Möglichkeiten, die Rumänien bietet. Städte wie Bukarest, Klausenburg und Temeswar sind bekannt für ihr facetten- und erlebnisreiches Kulturleben. Wer nicht gerade ein Museumsgänger ist, kann sich auch anderweitig auf eine Reise in die Vergangenheit begeben: Besuchen Sie eins der zahlreichen Schlösser oder die Burgen des Landes. All diejenigen, die Ruhe und Erholung suchen, können sich an der Schwarzmeerküste niederlassen. Die schönsten Badeorte des Landes heißen Saturn, Neptun und Venus.

  • Wussten Sie schon?

  • Knapp 30 Prozent von Rumänien sind mit Wald bedeckt.
  • In Rumänien soll es Regenwürmer geben, die bis zu anderthalb Meter lang werden können.
  • Der Entdecker des Insulins war ein rumänischer Professor namens Nicolae Paulescu.

Auf einer Reise nach Rumänien facettenreiche Kultur entdecke

Wer eine Pauschalreise nach Rumänien plant, sollte sich Bukarest, die Hauptstadt des Landes, nicht entgehen lassen. Streifen die durch die faszinierende Stadt, entdecken Sie den riesigen Parlamentspalast und probieren Sie die kulinarischen Spezialitäten der Region in traditionellen Restaurants. Vor allem Architekturliebhaber kommen in Bukarest ganz auf ihre Kosten. Besichtigen Sie das Konzerthaus Athenäum, das rumänisch-orthodoxe Kloster Stavropoleos oder den Triumphbogen. Ob Schloss Bran bei Brașov, Schloss Peleș bei Sinaia oder die Burg Hunedoara in der gleichnamigen Stadt: Märchenliebhaber haben in Rumänien die Qual der Wahl. Im Nationalpark Bucegi können Urlauber die riesigen Steinformationen „Sphinx“, die „Alten Frauen“ und die „Pilze“ bestaunen oder die Höhlen Ialomitei Ratei besichtigen. Am Donauufer von Dubova befindet sich die 40 Meter hohe Felsstatue des Dakerkönigs Decebalus. Wer sich im Urlaub aktiv erholen möchte, kann die Schönheit der Südkarpaten bei einer Trekking-Tour, beim Wandern oder beim Bergsteigen erkunden.

Klima und beste Reisezeit für einen Rumänien Urlaub

In Rumänien herrscht größtenteils gemäßigtes Klima, welches in Richtung des Schwarzes Meeres mediterrane Züge annimmt. Aber auch die Karpaten unterscheiden sich als natürliche Hürde klimatisch vom Rest des Landes. Westlich des Gebirges herrscht maritimes Klima mit feuchten Sommern und milden Wintern. Östlich der Karpaten ist das Klima eher kontinental geprägt. Speziell diese Region ist den kalten Luftströmen aus der Ukraine ausgesetzt. Wer an die Schwarzmeerküste reisen möchte, sollte mit heißen Sommern und vergleichsweise milden Wintern rechnen. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt im Süden bei elf und im Norden bei ca. acht Grad. Der beste Reisezeitraum für einen Urlaub in Bukarest beginnt im Mai und endet im September. Der wärmste Monat in der Hauptstadt ist der Juli mit Höchsttemperaturen von knapp 29 Grad. Für eine Sightseeing-Tour bieten sich deshalb die Frühlings- und Herbstmonate an.

Die 3 besten Hotels für Ihren Rumänien Urlaub

4,7
Phoenicia Holiday Resort4,7 von 6 6 Hotelbewertungen
4,3
Majestic4,3 von 6 11 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (6 Bewertungen insgesamt)

3,7 /6  Phoenicia Holiday Resort 30.07.2016

Renate C. (51-55), verreiste als Familie: Hotel Störend: die Lautstärke der Animation/Radio war für uns störend (8.00 - 24.00 Uhr), die Sauberkeit des Strandes, die Unfreundlichkeit des Rezeptionspersonals, man konnte seine Post nicht direkt in dem Hotel abgeben(es wurde nur untereinander gefragt, wo es ein Briefkasten in der Nähe gibt!) , Halbpension bedeutet hier Frühstück und Mittagsessen nicht Frühstück und Abendessen.
Gut gefallen: Apartment, das abwechslungsreiche Essen und das freundliche Serviceteam und der Köche .

  • Essen & Trinken:Die Gerichte waren abwechslungsreich.
  • Familienfreundlich:Es war zu laut.
  • Lage:Die Lage eher außerhalb des Ortes Mamaia.
  • Zimmer:Es war zu laut.