Sie sind hier:

Top Hotels und Ziele für Ihren Costa Brava Urlaub

Top Hotels und Ziele auf Karte anzeigen
Beliebte Ziele

Top Costa Brava Hotels und Ziele

Unsere Bestseller Hotels im Überblick

Angebote werden täglich aktualisiert, Stand: 23.05.2019
Das passende Hotel war nicht dabei?alle Costa Brava Hotels

Costa Brava – die wilde Küste Kataloniens

Die Costa Brava erstreckt sich von der östlichen Grenze zwischen Spanien und Frankreich bis nach Blanes, etwa 60 Kilometer nördlich von Barcelona. Ihren Namen verdankt sie dem Journalist Ferran Agulló, der die Region aufgrund ihrer stark zerklüfteten Felsmassive als ‚wilde Küste‘ bezeichnete. Zwischen den Felsen liegen malerische Fischerdörfer. Im Süden wird die Costa Brava sanfter und bietet an flachen Stränden mit feinem Sand Badevergnügen pur. Die Kombination aus herrlicher Natur, mildem Mittelmeerklima, idyllischen Ortschaften und abwechslungsreichen Angeboten für Kultur und Freizeit machen einen Urlaub an der Costa Brava so einmalig wie vielseitig. Zudem hat die Region auch kulinarisch viel zu bieten: Hier befand sich bis 2011 beispielsweise das legendäre Restaurant El Bulli des innovativen Sternekochs Ferran Adrià, einem der Mitbegründer der avantgardistischen Molekularküche. Auch abseits der Haute Cuisine machen frischer Fisch und die landwirtschaftlichen Produkte Kataloniens eine Reise an Spaniens wilde Küste zu einer wahren Gaumenfreude.

  • Wussten Sie schon?

  • Costa Brava bedeutet auf Spanisch „wilde Küste“.
  • Berühmte Künstler wie Salvador Dali und Howard Behrens verbrachten viel Zeit an der Costa Brava.
  • An der Costa Brava ist Sex am Strand verboten.

Reisen zur Costa Brava zeigen Spanien von seiner unberührten Seite

Aufgrund der kräftigen Winde ist die Costa Brava im Vergleich zu anderen Küstenabschnitten der Iberischen Halbinsel weniger für den flächendeckenden Wassersport geeignet. Gleichzeitig sorgen eben diese Winde an einigen Stellen für gute Bedingungen für Segler und Surfer, zum Beispiel in Roses, Palamós und Platja d’Aro. Wer seine Pauschalreise zum Wandern nutzen möchte, hat in diversen Naturparks ausreichend Gelegenheit gleichzeitig die Flora und Fauna der Costa Brava kennenzulernen. Zudem gibt es einige klassische Tauchgebiete. Kunstliebhaber können sich dagegen auf die Spuren von Salvador Dalí begeben und in Portlligat nahe dem ehemaligen Fischerdorf Cadaqués das zum Museum umgebaute Landhaus des Künstlers oder das Dalí-Museum in Figueres besuchen. Sehenswert ist auch die Festung Castell de Sant Ferran mit ihrer imposanten Mauer.

Bilder Costa Brava - Inspirationen für Ihren Urlaub

1197+Spanien+Girona+Kathedrale_von_Girona+TS_451996433Girona (Gerona)
1198+Spanien+Costa_Brava+Lloret_De_Mar+TS-158200665Lloret De Mar
1194+Spanien+Costa_Brava+IS_7099133Costa Brava
1202+Spanien+Costa_Brava+Tossa_De_Mar+Vila_Vella+GI-544800652Tossa De Mar

Klima und beste Reisezeit für den Costa Brava Urlaub

Für einen Badeurlaub an der Costa Brava sind aufgrund der Wassertemperaturen insbesondere die Monate Juli bis September geeignet. Dann kommen Reisende zudem in den Genuss von durchschnittlich neun bis zehn Sonnenstunden pro Tag und Temperaturen um die 30 Grad Celsius. Je nachdem an welchen Teil der Küste es gehen soll, müssen Urlauber auch mit etwas mehr Regen rechnen als beispielsweise an der Südküste Spaniens. Während es im Norden der Costa Brava noch relativ häufig regnet, verringert sich die Niederschlagsmenge in Richtung Süden aber bereits deutlich. Diejenigen, die im Urlaub vor allem Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten der Region machen möchten, werden die Costa Brava im Frühsommer und Herbst aufgrund der etwas milderen Temperaturen besonders genießen.

Die 3 besten Hotels für Ihren Costa Brava Urlaub

5,1
Aqua Promenade5,1 von 6 197 Hotelbewertungen
5,0
Anabel5,0 von 6 108 Hotelbewertungen
4,5
Gran Garbi4,5 von 6 114 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (521 Bewertungen insgesamt)

5,5 /6  Rosamar Maritim 09.05.2019

Nikki (19-25), verreiste als Familie: Es gab nix zu meckern War alles gut

  • Pool:Auf dem Dach mit Traumaussicht. Herrlich.
5,6 /6  Golden Taurus Park Resort 28.04.2019

Anuschka H. (51-55), verreiste als Paar: Große Anlage, schöne Poollandschaften und super Buffet Das Hotel war sehr schön. Die Hellhörigkeit der Zimmer war negativ. Der Transfer von FROM2 war in unseren Augen sehr schlecht.

  • Kultur:Wir haben in Barcelona den Bus benutzt. Es gibt 3 Routen und man kann damit problemlos alles erkunden.
  • Essen & Trinken:Es war immer alles sehr lecker und abwechslungsreich. Wer da nichts passendes findet, der ist mit sich selber nicht zufrieden.
  • Lage:Der Ortskern war zu Fuß sehr zeitnah zu erreichen. Sehr schön an der Strandpromenade entlang. Der Bahnhof ist ca. 15 Gehminuten entfernt. Sehr gute Verbindungen um nach Barcelona zu fahren ( ca. 70 Minuten für 10 €uro hin und zurück). Sehr empfehlenswert.
  • Zimmer:Das Buffet sowohl zum Frühstück und zum Abendessen war sehr, sehr gut. Die hellhörige Zimmer waren sehr störend...
  • Service:Das Servicepersonal war sehr nett und aufmerksam.
  • Wellness:Nichts davon genutzt.
4,8 /6  Sumus Hotel Stella & Spa 28.04.2019

Maureen (19-25), verreiste als Paar: Schönes gepflegtes Hotel Alles in allem ein sehr schönes Hotel, alle geben sich sehr viel Mühe es den Gästen recht zu machen. Kleine Mängel gibt es immer, aber dies ist hier meckern auf hohem Niveau. Gutes Hotel!

  • Kultur:In pineda de mar ist recht wenig los Geschäfte haben mehr geschlossen als geöffnet. Aber sobald man ein ort weiter nach calella oder santa Susanna fährt ist schon wieder mehr los.
  • Essen & Trinken:Sehr viel Auswahl am Buffet. Die Bedienungen sind dauerhaft unterwegs um aufzufüllen und aufzuräumen. Sehr gut. Lediglich die kurze Öffnungszeiten (max. 2 Stunden) ist etwas wenig Auswahl. Vielleicht ist das aber auch nur in der Nebensaison so.
  • Infrastruktur:Zur Bahn sind es nur paar Minuten zu Fuß, parken ist eher schlecht zumindest draußen. Stadtzentrum von pineda de mar in nur wenigen Minuten zu erreichen. Alles aber sehr klein.
  • Lage:Man erreicht die Bahn nach 3 Minuten Fußweg, man braucht ca. 90 min nach Barcelona und kostet p.P. 5 Euro. Leider ist es schwierig mit der Bahn nach Girona oder Tossa de mar zu kommen. Um im Umkreis zu bleiben ist die Lage gut. Alles was weiter gehen soll braucht man ein Auto.
  • Zimmer:Sehr Hellhörig. Im Nachbarzimmer hat man leider das Geschrei des Babys dauerhaft gehört.
  • Service:Leider muss man für vieles extra zahlen (Spa, Safe, Fitness, Getränke etc.)
  • Wellness:Kleiner Spa-Bereich. Drei kleine Saunen in verschiedenen Gradstufen. Sobald mehr los ist, kann man leider nicht mehr wirklich entspannen. Ansonsten super.
4,1 /6  Rosamar Maritim 27.04.2019

Tatjana K. (41-45), verreiste als Familie: Hotel am Strand Bad ist renovierungsbedürftig, Lage ist gut, Personal freundlich

    4,9 /6  Rosamar & Spa 26.04.2019

    Andreas C. (51-55), verreiste als Paar: Hotel Rossmarkt und Spa Nachbarhotel fùr die Jugend von heute, daher Abend ziemlich laut.

    • Essen & Trinken:Viel zu voll
    • Hotel:Sauberer und grõßerer Spa Bereich damit das Hotel auch seinen Namen verdient.
    • Lage:Zentral
    • Zimmer:Das Wort Spa hat dieses Hotel nur bedingt verdient. Hygiene schlecht und Sauna viel zu klein.Ansonsten nur noch ein Wirlpool und das war's.
    • Service:Unkompliziert beim Zimmerwechsel.Das erste Zimmer war viel zu klein.
    2,8 /6  H TOP Royal Star 18.04.2019

    Nicole f. (46-50), verreiste als Familie: Keine 4 Sterne wert kein erholungswert nie wieder diese hotel

    • Essen & Trinken:zwa vielfältig aber geschmacklich eine katastrophe
    • Hotel:Keine Erholung,alles laut und lieblos nur auf ALLinclusiv Gäste aufgerichtet
    • Lage:zum Strand sehr weit ,kaum einkaufsmöglichkeiten
    • Zimmer:Zu wenig Decken, alles sehr veraltet , renovierungsbedürftig
    • Service:Beim Check in nach 20Stunden Anreise keinerlei essen bekommen. beim Check Out morgens um 7.00 kein Cafe möglich
    1,7 /6  Gran Garbi 14.04.2019

    Johannes S. (51-55), verreiste als Single: Garbi Park gebucht musste ins Gran Garbi Gar nichts gefallen

    • Hotel:Es war zu laut,und ich habe den Urlaub 1 Tag früher abgebrochen.
    • Zimmer:Alles sehr schlecht
    5,7 /6  Gran Garbi 11.04.2019

    Uwe H. (56-60), verreiste als Single: April 19 alles gut

    • Essen & Trinken:Kaffee war nicht mein Geschmack
    5,6 /6  Sumus Hotel Stella & Spa 27.10.2018

    Antonie Helga W. (70-), verreiste als Paar: Ideal, um Barcelona und Umgebung zu besichtigen Besonders gut hat uns der schöne Spa-Bereich gefallen, der mit Dampfbad, zwei Saunen, Wirlpool und einem Schwimmbecken ausgestattet ist.

    • Essen & Trinken:Wir hatten Halbpension und sowohl das Frühstücks- als auch das Abendbuffet waren hervorragend und von großer Vielfalt.
    • Zimmer:Gut geführtes Hotel in ruhiger Lage und kurzem Weg zum Bahnhof. Mit dem Zug kommt man in ca. 80 Minuten nach Barcelona.
    • Service:Sehr freundliches und hilfbereites Personal.
    5,4 /6  GHT Oasis Park Lloret de Mar 27.10.2018

    Nicolle H. (41-45), verreiste als Freunde: Empfehlenswert Absolut empfehlenswert

    • Essen & Trinken:Die Auswahl war jeden Tag groß und abwechslungsreich.
    7