Sie sind hier:

Mit dem Roten Blitz nach Sóller

Das malerische Küstenstädtchen im Norden von Mallorca wird vor allem Eisenbahnfreunde begeistern. Denn wer stilecht aus der Hauptstadt Palma de Mallorca nach Sóller reisen möchte, wählt den Roten Blitz. Die nostalgische Eisenbahn mit historischen Waggons verbindet die beiden Städte bereits seit 1912 und ist besonders bei Urlaubern sehr beliebt. In knapp einer Stunde ist die kurvenreiche Strecke durch den Gebirgszug Serra de Tramuntana, über Brücken und durch Tunnel mit dem Tren de Sóller überwunden. Im Ort selbst verkehrt auf einer Entfernung von drei Kilometern vom Zentrum zum Hafen die historische Straßenbahn Tramvia. Doch nicht nur Fans der Schienenfahrzeuge werden in der im Talkessel gelegenen Stadt einen unvergesslichen Urlaub verbringen.

  • Wussten Sie schon?

  • Der höchste Berg Mallorcas, der Puig Major mit einer Höhe von 1.445 Meter, liegt in unmittelbarer Nähe.
  • Anfang Juni wird für knapp zwei Wochen die Orange gefeiert. Während der Fira de sa Taronja laden viele Restaurants zu speziellen Menüs ein.
  • Knapp drei Prozent der Bevölkerung von Sóller sind Deutsche.

Eine Reise ins goldene Tal von Sóller

Von den Ausläufern des Tramuntana-Gebirges vom Rest der Insel abgeschottet, liegt die Hafenstadt direkt am Mittelmeer. Die Lage ist entscheidend für die ertragreiche Landwirtschaft, die zu unzähligen Beinamen geführt hat. Die weitläufigen Obst- und Gemüseplantagen am Stadtrand, die la Huerta, lassen sich am besten auf einem ausgiebigen Spaziergang bewundern. Im Ort selbst lädt die aus dem 13. Jahrhundert stammende Pfarrkirche mit barocken und neugotischen Elementen zur Besichtigung ein. Auch der über 400 einheimische Pflanzen ausstellende Botanische Garten ist einen Besuch wert. Wer im Zuge einer Pauschalreise an einem der zahlreichen Strände Mallorcas seinen Urlaub verbringt, sollte unbedingt mit dem Roten Blitz einen Abstecher ins bezaubernde Tal von Sóller unternehmen. Auch als Ausgangspunkt für Ausflüge auf die Insel mit dem Mietwagen ist die Küstenstadt hervorragend geeignet.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Soller

Mittwoch23.01.19leichter Schneefall-5° / 0°
Donnerstag24.01.19Schneefall-5° / -1°
Freitag25.01.19leichter Schneefall-11° / -8°
Samstag26.01.19leichter Schneefall-11° / 1°
Sonntag27.01.19leichter Schneefall-9° / -3°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Sóller Urlaub

Das goldene Tal von Sóller ist fast das gesamte Jahr für eine Reise attraktiv. In den Sommermonaten von Juni bis August locken Temperaturen von bis zu 35 Grad an die Strände und unter die Schatten spendenden Obstbäume. Im Juli begeistert das Internationale Folklore-Festival Sa Mostra Einheimische und Touristen und Ende August die Fiesta de Sant Bartumeu mit einer beeindruckenden Feuernacht. Doch auch im Herbst von September bis November klettert das Thermometer gerne auf bis zu 30 Grad, das Baden im durchschnittlich 20 Grad warmen Meerwasser ist ebenfalls noch möglich. . Im Frühjahr von März bis Mai ist bei Temperaturen zwischen zwölf und 16 Grad das Farbenspiel der erwachenden Natur ein sehenswertes Highlight.

Kundenbewertungen für Hotels in Soller

5,5
S'Ardeviu5,5 von 6 14 Hotelbewertungen
5,1
Finca Ca'l Bisbe5,1 von 6 47 Hotelbewertungen
5,0
Gran Hotel Soller5,0 von 6 48 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (89 Bewertungen insgesamt)

5,4 /6  Gran Hotel Soller 21.10.2018

Renate N. (66-70), verreiste als Paar: Schönes Hotel - gutes Essen, aber nur 4-Sterne  

  • Essen & Trinken:Sehr gute Fleisch- und Fischgerichte, auf die wir uns immer wieder gefreut haben. Etwas 'kuchenlastige' Nachtische, aber auf Wunsch gab es auch Früchte o.ä.
  • Hotel:Wir kommen immer wieder gerne nach Soller - wegen des Flairs des Hotels und seiner ausgezeichneten Lage in einem Park und nur 5 Minuten von der Plazza entfernt.
  • Zimmer:Schönes Flair, Zimmer etwas klein und nicht sehr hell.
5,3 /6  Gran Hotel Soller 18.10.2018

Beatrix S. (56-60), verreiste als Freunde: Sehr gut! Kommen wieder in das schöne Hotel!!! War sehr zufrieden

  • Hotel:Fühle mich sehr wohl dort
  • Lage:Alles, wie man möchte !
  • Pool:Himmelbetten
  • Zimmer:Zimmermädchen war etwas verträumt und hat 1mal mein Zimmer nicht gesäubert !
  • Service:Sehr aufmerksam
  • Sport und Freizeit:Wollte nur schwimmen und faulenzen !
5,8 /6  Finca Ca'l Bisbe 22.09.2018

Thorsten J. (51-55), verreiste als Paar: Jederzeit wieder! Erholsamer Urlaub, Klasse Lage, Top Hotel

  • Essen & Trinken:Abendessen im Hotelrestaurant, welches auch von anderen Gästen besucht werden kann, sehr gut und vielfältig für ein 3 Gänge Menü 24€.
  • Hotel:Ein außerordentlich schönes, kleines Hotel, welches wir jederzeit wieder buchen würden.
  • Lage:300 - 400 Meter vom zentralen Platz in Sóller mit seinen vielen netten Restaurants und Cafés entfernt.
  • Service:Alle außerordentlich freundlich.
4,1 /6  Gran Hotel Soller 09.05.2018

Peter B. (61-65), verreiste als Paar: Die fünf landeskategorischen Sternchen ? Zu einem 5-Sterne Hotel fehlen viele, doch wichtige Details. (Int. Presse, Variationen beim Frühstück, Aufenthaltsmöglichkeiten außerhalb des recht kleinen Zimmers,....). Duch die Lage in der Innenstadt von Sóller ist der Platz halt sehr begrenzt, es gibt keinen Garten.

    5,7 /6  Gran Hotel Soller 20.04.2018

    Jürgen W. (61-65), verreiste als Paar: Gutes Hotel Sehr zufrieden

      5,6 /6  Finca Ca'l Bisbe 09.04.2018

      Birgit D. (51-55), verreiste als Paar: Wir hatten eine wunderbare Woche in diesem Hotel Wir waren sehr zufrieden

      • Essen & Trinken:Das Essen war lecker, die Portionen reichhaltig und der Preis mit 22.- € für ein drei Gänge Menü günstig.
      • Hotel:Wir hatten einen Wanderurlaub geplant und hatten mit diesem Hotel ins Schwarze getroffen! Optimaler Standort, gute Anbindung an öffentliche Busse und Zug. Das Mietauto hätten wir sparen können! Nach einer Wanderung auf einer Liege am Pool, mit einem Getränk in der Hand, die Abendsonne geniessen..
      • Lage:Beides ist möglich, kein Massentourismus, Abends eher ruhig, auf der Plaza im Ort auch lebhafter, mit vielen Bars
      • Pool:Kleiner Pool zum abkühlen
      • Zimmer:Balkon im 2OG mit herrlicher Aussicht auf die berge und Blick in den Garten mit Pool. Es war noch zu kalt zum Baden, aber es sah schön aus! Wunderbar war das Hotel Restaurant, das Essen sehr gut, der Service ebenfalls. Wir sind regelrecht verwöhnt worden. Insgesamt eine ruhige, familiäre Atmosphäre.
      • Service:Man hat uns das Gefühl vermittelt 'ganz besondere Gäste' zu sein. Sehr aufmerksam und umsorgende Mitarbeiter
      • Sport und Freizeit:Es gab einen Fitness Raum mit einer Sauna, haben wir nicht genutzt.
      5,3 /6  Gran Hotel Soller 08.10.2017

      Regina M. (61-65), verreiste als Paar: Grand Hotel Soller Ein wunderschöner Urlaub. Hat uns sehr gut gefallen. Gerne wieder.

      • Essen & Trinken:Ausgesuchte Küche. Abwechslung der Speisekarte gut.
      • Hotel:Für uns das passende Hotel. Auf jeden Fall.
      • Lage:Mitten im Geschehen und trotzdem ruhige Lage.
      • Service:Seht zuvorkommend. Immer höflich, unaufdringlich und freundlich
      4,3 /6  Gran Hotel Soller 31.07.2017

      Wolfgang W. (61-65), verreiste als Paar: Urlaub total Zufrieden

      • Essen & Trinken:Sehr lecker und vielfältig
      • Hotel:Immer wieder
      • Lage:Zentral und doch erholsam
      • Pool:Zu wenig Liegen wenn Hotel voll. Esetzt
      • Zimmer:Die Verpflegung war ausgezeichnet der Service ebenfalls das Personal sehr aufmerksam
      • Service:Sehr zuvorkommend und freundlich
      • Sport und Freizeit:Angebot von gemeinsamen Aktivitäten
      5,5 /6  Finca Ca'l Bisbe 29.05.2017

      Joachim D. (51-55), verreiste als Paar: Super schönes Fincahotel Perfekt für einen erholsamen.

      • Zimmer:Hatten ein Zimmer zur Straßenseite, gegen Morgen wurde es bei geöffnetem Fenster recht laut.
      • Service:Alles bestens
      • Wellness:Nicht genutzt
      5,3 /6  Finca Ca'l Bisbe 17.04.2017

      Carmen S. (31-35), verreiste als Paar: Schönes Hotel, nicht zu groß, freundlicher Service Je nach Lage des Zimmers kann man sich in diesem Hotel sehr gut erholen und es geschmackvoll eingerichtet.

      • Essen & Trinken:Reichhaltiges Frühstück, allerdings jeden Tag sehr ähnliche Auswahl; gutes 3-Gänge-Menü am Abend für 26 €
      • Hotel:Leider waren die Nächte nicht so erholsam, wegen der Straße vorm Fenster
      • Lage:Nah am Stadtzentrum gelegen
      • Zimmer:Großes Zimmer, angenehm eingerichtet, Badezimmer allerdings zu dunkel, Lage des Zimmers zur Straße hin und ohne Balkon schlecht (laut)
      • Service:Viele Angestellte sprechen deutsch und englisch
      • Sport und Freizeit:Selbst waren wir nur in der Umgebung wandern und können daher nicht das gesamte Angebot bewerten
      7