Sie sind hier:

Sonnenbaden und Strandlaufen westlich von Side: Kumköy

Urlaub an der Türkischen Riviera bedeutet auch immer Entspannung an kilometerlangen Sandstränden, baden im türkisblauen Mittelmeer und eine Kostprobe türkischer Gastfreundschaft auf lebensfrohen Flaniermeilen sowie bei der Erkundung historischer Stätten. Eine Pauschalreise nach Kumköy macht hier keine Ausnahme und setzt die bewährte Tradition fort: Am Golf von Antalya, mit dem Taurusgebirge im Rücken, schlagen reisende Herzen höher bei so viel Unterhaltungsvielfalt und spannenden Entdeckungstouren. Am Strand lockt Action, wenn die Wassersportler ihr Revier mit abenteuerlustigen Urlaubern bereitwillig teilen. Im Ort verwandelt sich die geschäftige Einkaufsstraße des Nachts in eine Ausgehmeile, mit zahlreichen Bars wie Restaurants. Kulturelle Abwechslung bietet Kumköy in seinem Umland mit historischen Tempelanlagen in Side oder Manavgat.

Kumköy Reisen: Die beliebtesten Hotels

  • Wussten Sie schon?

  • Wassersport in Kumköy beinhaltet nicht nur Surfen und Jet-Ski fahren. Auch Parasailing kann hier ausprobiert werden.
  • Die Stauseen im Hinterland sind ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderungen und Rafting-Touren.

Auf Reisen zwischen kunterbunter Flaniermeile und antiken Schätzen

Kumköy ist aufregend, aber dennoch ruhiger als sein großer Bruder Side. Urlauber können entspannt die Sonne genießen und müssen deswegen nicht auf die kulturellen Highlights der Region verzichten. Das Nymphaeum in Side war zu seiner Zeit eine der größten und prachtvollsten Brunnenanlagen der Antike und das Theater der Stadt fasste bis zu 20.000 Zuschauer. Die erhalten gebliebenen Ruinen stehen unweit der Agora, an der sich früher Versammlungen und heute Kulturliebhaber treffen. Wer sich weiter in das Hinterland Richtung Taurus wagt, dem eröffnen sich wunderschöne Natur und Abenteuer. Die Wasserfälle von Manavgat locken jährlich zahlreiche Urlauber in die Region. Hoch hinaus geht es dagegen im Adventure-Park Kletterwald Manavgat-Oymapinar mit Blick über eine märchenhaft anmutende Stauseelandschaft. Der Weg zurück nach Kumköy verläuft über eine Flaniermeile, die von Side bis in seine westlichen Vororte buntes Treiben bereithält. Tagsüber bieten Händler ihre Waren an. Bis in die Seitenstraßen erstecken sich Märkte mit frischen Leckereien. Ab den Abendstunden wird die Straße noch bunter, wenn Bars und Restaurants ihre Gäste zum Bleiben bis in die frühen Morgenstunden einladen.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Kumköy

Mittwoch23.01.19leichter Regen13° / 16°
Donnerstag24.01.19starker Regen13° / 17°
Freitag25.01.19leichter Regen14° / 18°
Samstag26.01.19sehr starker Regen10° / 12°
Sonntag27.01.19starker Regen6° / 12°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Kumköy Urlaub

Die Region um Side lockt mit wunderbar sommerlichen Wetter in der warmen Jahreshälfte zu einer ausgedehnten Pauschalreise. In Kumköy genießen Urlauber ihre Mußestunden am Strand am besten in der Zeit von Mitte Juni bis Mitte September. Mindestens zehn Sonnenstunden täglich, wenig bis kein Niederschlag und Wassertemperaturen von bis zu 26 Grad bieten ideales Badewetter. Bei Maximaltemperaturen von 34 Grad sollten empfindliche Gemüter vorsichtig sein, dafür sinkt das Thermometer in dieser Zeit auch selten unter die 25 Grad Marke. Wer neben Stranderlebnis noch weitere Abenteuer sucht und das Umland oder Side erkunden möchte, sollte auf die Monate Mai und Juni sowie September und Oktober ausweichen. Hier sind die Temperaturen mit bis zu 26 Grad angenehmer für ausgiebige Stadtspaziergänge oder sportliche Touren in grüner Natur. Von Mitte April bis Ende September teilen sich die Reisenden die westlichen Strände von Side übrigens mit einigen Schildkröten – achtsame Platzauswahl lohnt sich.

Kundenbewertungen für Hotels in Kumköy

5,5
Sunis Kumköy Beach Resort & Spa5,5 von 6 1.308 Hotelbewertungen
5,5
Oleander Hotel5,5 von 6 1.163 Hotelbewertungen
5,5
Paloma Oceana5,5 von 6 804 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (13.426 Bewertungen insgesamt)

5,2 /6  Paloma Oceana 19.01.2019

Klaus-Dieter S. (61-65), verreiste als Paar: Urlaub v.28.12.18 bis 18.01.19 wir waren zufrieden gewesen,dies war ein Erholungs-Urlaub

  • Essen & Trinken:waren zufrieden
  • Lage:Zentral mitten im Geschehen
  • Zimmer:Duschablauf undicht und Geruch.Klimaanlage müsste Gewartet werden,Staubfilter stark verschmutzt.
  • Service:wir waren sehr zufrieden
5,1 /6  Side Star Beach 19.01.2019

Gabriela R. (56-60), verreiste als Paar: Immer wieder schön Wir Buchen seit 2006 Side Star Hotels.Waren schon über 20 x hier. Und es gefällt uns immer noch.

    5,3 /6  Villa Side Residence 19.01.2019

    Walter Hermann D. (61-65), verreiste als Paar: Sehr gutes Hotel Einzig das Hundegebell und Zugluft durch die Klimaanlage

    • Essen & Trinken:Sehr abwechslungsreiches Essen, super sauberes Buffet
    • Familienfreundlich:Ohne Kinder gereist
    • Hotel:Ganz besonders nett ist die Gästebetreuerin
    • Lage:Sehr zentral
    • Pool:Schlechtes Wetter
    • Zimmer:Leider Hundegebell
    • Service:Das weibliche Personal ist aufmerksamer
    • Sport und Freizeit:Leider war das Wetter sehr schlecht, kann ich nichts zu sagen
    • Wellness:Könnte ich wegen einer Allergie nicht nutzen
    5,6 /6  Oleander Hotel 16.01.2019

    Peter H. (46-50), verreiste als Familie: Oleander Hotel nur zu empfehlen Super

    • Essen & Trinken:War für jeden Geschmack was dabei,Tischdecken immer sauber
    • Hotel:Uns fehlte an nichts,alles war sehr schön
    • Lage:Basar in der Nähe
    • Pool:Januar zu kalt
    • Zimmer:Mich hat nichts gestört,der Urlaub war einfach spitze,der eismann ist der beste seine Ausstrahlung sein Einsatz einfach klasse. Das ganze Personal bei Oleander sehr freundlich und Aufmerksam
    • Service:Das ganze servisepersonal sehr freundlich und gut ausgebildet
    • Sport und Freizeit:Ich habe kein Sport gemacht
    • Wellness:Reichte aus
    4,4 /6  Side Star Elegance 15.01.2019

    Klaus-Dieter M. (66-70), verreiste als Paar: Jahresausklang Das Haus liegt direkt an der Promenade und Side Ort ist auch für Senioren gut zu Fuß erreichbar. Dolmus und Taxi direkt vor dem Haus. Preis Leistungsverhältnis sind sehr gut. Dennoch werde ich im nächsten Jahr ein anderes Hotel wählen, der Renovierungsstau ist einfach zu groß.

    • Essen & Trinken:Nicht wirklich abwechslungsreich. Was am Vortag nicht verzehrt wurde, war am Folgetag in anderer Zubereitungsform wieder auf dem Büfett. Allerdings waren die meisten Gäste sehr zufrieden
    • Familienfreundlich:Die Anlage konnte nicht den Eindruck der Familienfreundlichkeit erwecken. Dazu war Kinderpool, Kinderspilelplatz, und Kinderland (Kinderbetreung) einfach zu klein.
    • Hotel:Das zur Jahreswende viele türkische Gäste vorhanden waren, wurde erwartet. Allerdings in den folgenden 13 Tagen zwei Meeting und eine Schülergruppe machte die Anlage zu einem sehr lebhaften Ort, besonders, da die Meetingteilnehmer oft mit der Familie anreisten. In der Sauna ging es zu, wie im Basar.
    • Lage:Bei Zimmer mit Meerblick eher ruhig. Ansonsten direkt an einer Verkehrsreichen Strasse. Empfehle unbedingt Zimmer mit Meerblick. Beste Lage, Zimmer in Block I.
    • Pool:10 Kinder machen einen Indoorpool zu Tollhaus. Für die Kinder sind die Senioren Langweiler. Für die Senioren die Kinder wiederum Plagen. Es braucht viel Toleranz.
    • Zimmer:Sehr kleines aber nett eingerichtetes Zimmer. da hingegen war der Balkon schon richtig groß. Heizung konnte nur ein (27°C) oder aus. Die meisten Bars auch völlig überhitzt. Flure waren in gräusslichem Zustand. Teppiche voller Flecken und die Tapeten rollten sich von den Wänden.
    • Service:Die Herren mit den Namenschilder am Revers (nicht die Keller) dürften ruhig etwas freundlicher sein. Auch deren Einkommen wird von den Gästen bezahlt.
    • Sport und Freizeit:Da außerhalb der Saison, ist hier eine Beurteilung nicht wirklich möglich.
    • Wellness:Der kleinste Hotel-Hamam, den wir bislang kennen gelernt haben, der von einigen türkischen männlichen Gäste tatsächlich zur Körperreinigung genutzt wurde. dabei führten sie ihre Hände bisweilen in den Genitalbereich. Dachte, dazu ist die Dusche im Zimmer installiert. Saunabenutzung ohne Handtücher!!
    2,7 /6  Side Royal Paradise Hotel 14.01.2019

    Topoangelo (66-70), verreiste als Paar: nie wieder dieses Hotel !!! nie mehr dieses Hotel, die guten Bewertungen resultieren vom Sommer bzw. einige Stammgäste, zugegeben ist das Hotel sehr günstig und mann sollte wirklich nichts erwarten, aber die Sterne und Beschreibungen im Internet sind sowas von verfälscht, es war evtl. mal ein tolles Hotel...WAR !!!

    • Essen & Trinken:immer das gleiche Essen, alles nur lauwarm, fast immer Huhn und Innereien sowie qualitativ minderwertiger Fisch......kein vernünftiges Grillfleisch .....Weine ob rot oder weiss, ekelhaft...Ayram gab es überhaupt nicht......Tische waren nur direkt um 18 Uhr ansehnlich, danach fehlte immer etwas
    • Familienfreundlich:kann ich nicht beurteilen da wir ohne Kind reisten
    • Hotel:niemals 5 Sterne bzw. auch keine 4 Sterne, max.2-3, wer mit dem Charm einer Jugendherberge zufrieden ist, was Animation und Unterhaltung betrifft ist hier richtig
    • Lage:das Hotel liegt sehr zentral direkt an der Einkaufsmeile, Dolmushaltestelle direkt vor dem Hotel...viel Hundegebell Tag und Nacht....Ausblick auf einen Schrottplatz
    • Pool:ich kann nur das Hallenbad mit misserabel beurteilen, viel zu klein, trübes viel zu warmes Wasser,( Bakterien lassen grüßen ) kaum Beleuchtung, damit man den Dreck nicht sieht
    • Zimmer:schöne große und dichte Dusche...total zügige Zimmer.....veraltete Betten und Möbel...viel zuwenig Aufhängmöglichkeiten.....laute störende Geräusche vom Flur
    • Service:es wurde nur gut bedient wenn dementsprechend Trinkgelder bezahlt wurden....schlechter fehlerhafter Service zu Weihnachten.....
    • Sport und Freizeit:es war Winter und wurde nichts angeboten, bzw. das Wetter war zu schlecht
    • Wellness:Wellness, das Wort ist hier fehl am Platz, muffig, schmutzig, zu klein, laut, ungemütlich, Schimmel, abbröckelnde Substanz, Massagen viel zu teuer....Sauna wurde ohne Thermostat beheizt, viel zu hoch, Ruheraum nur für zahlende Gäste zu nutzen
    4,9 /6  Oleander Hotel 14.01.2019

    Anita Elisabeth R. (70-), verreiste als Paar: sehr freundliches Personal, sauberes Hotel Wir waren zufrieden, für durchgehendes Regenwetter kann keiner etwas.

      5,0 /6  Side Star Elegance 13.01.2019

      Nicole N. (41-45), verreiste als Single: Sehr erholsame Tage Insgesamt schön...

      • Essen & Trinken:Es gab so viel zu Essen....da war immer was dabei...
      • Hotel:Der Fitness und Wellnessbereich hätte etwas mehr Möglichkeiten bieten können....aber für ein paar Tage war es ok...
      • Lage:Die Jaheszeit brachte mit sich, dass wir uns hauptsächlich im Hotel aufgehalten haben
      • Pool:Der Indoor Pool war gut
      • Zimmer:Als Verbesserungsvorschlag: Garderobenhaken wären praktisch...und etwas zum Handtücher trocknen...ich glaube damit könnte man erreichen, dass die Gäste nicht täglich Handtücher wechseln würden...
      • Service:Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich und zuvorkommend..
      • Sport und Freizeit:Wir haben keine Unterhaltung gewollt....die Sport und Wellnessmöglichkeiten im Hotel hätten in der kalten Jahreszeit besser sein können...
      • Wellness:Leider nicht so wie gedacht...die Sauna war nicht an....aber das Hamam war richtig toll, aber das kostete natürlich extra....mein Eindruck war, dass man schon darauf aus war, es den Gästen mit den InklusiveLeistungen nicht zu gemütlich zu machen, damit noch was dazu gekauft wird....hat geklappt
      4,8 /6  PrimaSol Hane Family 13.01.2019

      Prateek B. (41-45), verreiste als Familie: Alles Ok Geschmak des Essens

        4,5 /6  Febeach 13.01.2019

        Christel S. (66-70), verreiste als Paar: Silvesterreise Wir hatten eine sehr gute Silvesterfeier.

        • Essen & Trinken:Essen war sehr schmackhaft
        • Zimmer:WLAN nur gegen extra Kosten
        • Service:Bei entsprechenden Trinkgeld sehr freundlich
        7