Sie sind hier:

Die schönsten Freizeitparks Deutschlands

Freizeitparks in Deutschland: Heidepark im Sommer
© Heide-Park Soltau

Ihr sucht nach einem spannenden Ausflugsziel für die ganze Familie oder sucht den ultimativen Nervenkitzel? Dann auf, in die schönsten Freizeitparks Deutschlands! Diese sind so vielfältig, dass für jeden Geschmack und jedes Alter etwas dabei ist. Egal ob klassischer Vergnügungspark, mit Achterbahn, Freefall-Tower und Live-Shows, Filmparks, die einen faszinierenden Blick hinter die Kulissen gewähren, oder einmaligen Naturerlebnissen mit exotischen Vögeln und Tieren; bei den schönsten deutschen Vergnügungsparks kommt jeder auf seine Kosten. Damit ihr nicht lange suchen müsst, haben wir eine Übersicht der schönsten Freizeitparks in Deutschland inklusive einer Karte zusammengestellt. Hier erfahrt ihr im Schnelldurchlauf, was dort geboten wird, wann die Parks geöffnet haben, wie ihr am besten hinkommt und welche Freizeitparks die Favoriten unserer Leser sind. Vielleicht eignet sich einer der Parks auch für einen Tagesausflug, wenn ihr ohnehin in den beliebtesten Regionen Deutschlands Urlaub macht. Wir wünschen euch viel Spaß und gute Reise!

  • Die schönsten Freizeitparks in Deutschland
  • Die 10 beliebtesten Parks

Das sind die schönsten Freizeitparks ganz in eurer Nähe


Freizeitpark: Bavaria Filmstadt - Fack Ju Göhte© Bavaria Filmstadt

Die Bavaira Filmstadt entführt ihre Gäste zu den Originaldrehorten ihrer liebsten Filme und lässt sie in das Handwerk des Filmemachens eintauchen. Auf einer Tour können etwa das Klassenzimmer aus „Fack Ju Göhte“ (siehe Bild) besucht, oder die Kulissen der Realverfilmung des Buchklassikers „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ von Michael Ende bestaunt werden. Im sogenannten Bullyversum dreht sich hingegen alles um die Ideenwelt von Michael Bully Herbig; von der „Bullyparade“, über „Schuh des Manitu“ bis „(T)Raumschiff Surprise“. In Stunt Workshops lernen Kids unter der Regie von Deutschlands Top-Stuntman und -koordinator Mac Steinmeier und seinem Team, wie Stunts beim Film und TV inszeniert werden und probieren ungefährliche Stunts sogar selbst aus.


Infos zur Bavaria Filmstadt
  • Eintrittspreise: Erwachsene ab 27,50 Euro, Kinder ab 22 Euro, weitere Infos zu den Eintrittspreisen 
  •  Öffnungszeiten: Hauptsaison, 24. März - 04. November 2018, Nebensaison, 01. Januar - 23. März 2018, und 5. November - 31. Dezember 2018, weitere Infos zu den Öffnungszeiten 
  •  Attraktionen: Bunte Mischung an Mitmachattraktionen, Klassikern der Filmgeschichte und Dekorationen aus Filmen, die erst noch ins Kino kommen
  •  Anfahrt mit öffentlichen Verkerhsmitteln: Aus München mit der Tram 25 Richtung Grünwald, Haltestelle Bavariafilmplatz
  •  Anfahrt mit dem Auto: Aus München Zentrum über die Grünwalder-/Geiselgasteigstraße oder A995 Richtung München-Giesing, Ausfahrt Oberhaching
  •  Adresse: Bavariafilmstraße, Kreuzung Lil-Dagover-Ring, 82031 Geiselgasteig (Grünwald), direkt in der Karte öffnen


Freizeitparks: Belantis - Huracan© Belantis/Eric Kemnitz

Belantis, vor den Toren der pulsierenden Metropole Leipzig, ist der größte Freizeitpark in Ostdeutschland und bietet über 60 Attraktionen, Shows, Restaurants und Shops in acht verschiedenen Themenwelten. Besucher des Tals der Pharaonen gehen auf eine wilde Fahrt auf der Cobra des Amun Ra, heuern am Strand der Götter in Poseidons Flotte an oder begeben sich in der Prärie der Indianer auf den Pfad der Mutigen. Highlights sind Hurcaran im Reich der Sonnentempel, einer der zehn steilsten Achterbahnen der Welt. Jüngere Parkbesucher dürfen auf dem kleinen Ableger Huracanito bereits ab drei Jahren eine – altersgemäße – wilde Fahrt unternehmen oder auf Wasserfahrgeschäften und Karussells zusammen mit ihren Eltern einen erlebnisreichen Tag verbringen. Verschiedene Shows und Thementage sorgen zudem das ganze Jahr für ein abwechslungsreiches Programm.


Infos zu Belantis
  • Eintrittspreise: Erwachsene ab 31,90 Euro, Kinder ab 27,90 Euro, weitere Infos zu den Eintrtittspreisen 
  •  Öffnungszeiten: 24. März bis 04 . November, ab 10 Uhr, Informationen über Öffnungszeiten und Schließtage 
  •  Attraktionen: Mehr als 60 Attraktionen, Shows und Thementage, darunter auch eine Achterbahn für Kinder ab drei Jahren
  •  Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit dem Zug bis Leipzig Hauptbahnhof und weiter mit den S-Bahn-Linien 2, 3, 5 oder 5X bis zum S-Bahnhof Markkleeberg. Von dort fährt die BELANTIS-Linie 105 zum Park.
  •  Anfahrt mit dem Auto: Über die A38 bis zur Ausfahrt Neue Harth/Belantis-Park
  •  Adresse: Zur Weißen Mark 1, 04249 Leipzig, direkt in der Karte öffnen


Freizeitparks: Schloß Thurn - Pferdestunt© Schloß Thurn

Der Erlebnispark Schloss Thurn bietet Besuchern nicht nur über 50 Fahrattraktionen und Live-Shows, sondern auch Platz für Ruhe und Entspannung, etwa auf einer Liegewiese mit klassischer Musik oder in Erlebnisbereichen mit Tieren. Rund um das Schloss aus dem 15. Jahrhundert wird für alle Alters- und Interessensgruppen etwas geboten. Auf einer echten Burg darf natürlich ein Ritterturnier nicht fehlen. Fans von Cowboys und Indianern kommen hingegen bei Westernstunt- und Reitshows voll auf ihre Kosten und die Clownshow sorgt für jede Menge Gelächter. Neben klassischen Fahrgeschäften wie Achterbahnen oder Wasserbob können Besucher auf der Dinolino-VR-Ride eine virtuelle Achterbahnfahrt durch ein Märchenland und das Schloss Thurn selbst erleben.


Infos zum Erlebnispark Schloss Thurn
  • Eintrittspreise: Erwachsene ab 21 Euro, Kinder ab 19 Euro, weitere Infos zu den Eintrittspreisen 
  •  Öffnungszeiten: 24. März - 03. November 2018, weitere Infos zu den Öffnungszeiten 
  •  Attraktionen: Mehr als 50 Familienfahrattraktionen und Shows sowie Entspannungsflächen mit Musik und Tieren
  •  Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Ab Nürnberg mit der S1 Richtung Forchheim und ab Kersbach mit dem Regionalbus 216 nach Heroldsbach
  •  Anfahrt mit dem Auto: Über die A73, Ausfahrt Baiersdorf Nord und Richtung Heroldsbach oder über die A3, Ausfahrt Höchstadt Ost und Richtung Heroldsbach
  •  Adresse: Schloßplatz 4, 91336 Heroldsbach, direkt in der Karte öffnen


Freizeitparks: Tripsdrill - Gsengte Sau© Erlebnispark Tripsdrill

Sowohl wagenmutige Höhenflieger als auch kleine Wasserratten kommen im Erlebnispark Tripsdrill auf ihre Kosten. Denn der Freizeitpark zwischen Heilbronn und Stuttgart bietet mit über 100 originellen Attraktionen tolle Erlebnisse für die ganze Familie. Neben einer Enten-Wasserfahrt oder einem Wäschekorb-Rundflug mit den Eltern können selbst die kleinsten Besucher im Wildparadies auf Tuchfühlung mit echten Tieren gehen. Kinder ab drei Jahren können bereits ganz alleine eine Spritztour für Seefahrer machen oder am Seifenkistenrennen teilnehmen. Hier dürfen die Kleinen selbst Gas geben und den Wagen eigenständig um den Kurs lenken. Bei schlechtem Wetter bietet das Gaudi-Viertel auf 1.000 Quadratmeter jede Menge Spiele und Unterhaltung. Wer hingegen den Nervenkitzel sucht, ist auf der G’sengte Sau, der Katapult-Achterbahn Karacho oder dem Höhenflug genau richtig. Bei letzterem können Fahrgäste in 20 Metern Höhe entweder einen entspannten Rundflug genießen oder wilder Loopings drehen! 


Infos zum Erlebnispark Tripsdrill
  • Eintrittspreise: Erwachsene ab 31,50 Euro, Kinder ab 27 Euro, weitere Infos zu den Eintrittspreisen 
  •  Öffnungszeiten: 24. Mär bis 04. November 2018, vom 06. November 2017 bis 23. März 2018 hat das Wildparadies geöffnet, nähere Informationen zu den Öffnungszeiten 
  •  Attraktionen: Über 100 originelle Attraktionen für alle Altersstufen sowie ein Wildtiergehege
  •  Anfahrt mit den Öffis: Von Stuttgart mit der S5 bis Bietigheim-Bissingen und mit dem Bus 567 nach Tripsdrill, ab Heilbronn mit dem Bus 662
  •  Anfahrt mit dem Auto: Über die A81, von Norden Ausfahrt Mundelsheim Richtung Mundelsheim/Backnang/Besigheim, aus Richtung Süden Ausfahrt Bietigheim-Bissingen auf die B27
  •  Adresse: 74389 Cleebronn/Tripsdrill, direkt in der Karte öffnen


Freizeitparks: Europapark - Voletarium© Europapark

Wer auf der Suche nach beeindruckenden und weltweit einzigartigen Attraktionen ist, sollte unbedingt den Europapark bei Rust in Baden-Württemberg besuchen. Erst im Juni 2017 hat das Voletarium neu seine Pforten eröffnet. Im größten „Flying Theater“ Europas fliegen Passagiere zu den schönsten und faszinierendsten Orten des Kontinents. Passend zum Namen des Freizeitparks gibt es 15 europäische Themenbereiche, die Besucher in die Atmosphäre des jeweiligen Landes entführen. Auf die kleinsten Gäste wartet in Italien ein ganz großer Spaß. Dort können sie und ihre Eltern in Begleitung von Papagei Enzo auf eine Gondelfahrt der etwas anderen Art gehen. Doch auch Irland – Welt der Kinder bietet viele Abenteuermöglichkeiten für die Kleinsten, wie den Kleinkinderspielplatz Little Lambs Land. Komplett andere Welten warten hingegen auf Besucher der Achterbahn Alpenexpress mit dem VR-Angebot Coastiality.


Infos zum Europa-Park
  • Eintrittspreise: Erwachsene ab 49,50 Euro, Kinder ab 42,50 Euro, weitere Infos zu den Eintrittspreisen 
  •  Öffnungszeiten: Sommersaison 24. März bis 04.November 2018, Wintersaison 24. November 2018 bis 06. Januar 2019, nähere Informationen zu den Öffnungszeiten 
  •  Attraktionen: 13 spektakuläre Achterbahnen, 15 europäische Themenbereiche, bis zu 23 Stunden Showprogramm täglich und über 100 Attraktionen
  •  Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit dem Zug bis Ringsheim und weiter mit dem Südbadenbus Linie 7231 nach Rust
  •  Anfahrt mit dem Auto: Über die A5 bis Ausfahrt Rust
  •  Adresse: Europa-Park-Str. 2, 77977 Rust, direkt in der Karte öffnen


Freizeitparks: Filmpark Babelsberg - Familie am Hexenhaus Mathwig© Filmpark Babelsberg

Unweit von Berlin können Besucher einen authentischen Blick hinter die Kulissen der Film- und Fernsehwelt werfen. Klassiker wie Die Feuerzangenbowle und der Blaue Engel haben ihren Ursprung in Babelsberg, der Wiege des deutschen Films sowie dem ältesten und größten Major-Studiogelände Europas. Serienjunkies können durch die fiktiven Straßen von GZSZ streifen und Fans von Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer dürfen bereits einen Ausflug nach Lummerland unternehmen, obwohl die Realverfilmung des Puppenkisten-Klassikers erst 2018 in die Kinos kommt. Panama – Janoschs Traumland lädt die jüngsten Besucher zu einer Entdeckertour mit dem kleinen Bären, dem Tiger und der größten Tigerente der Welt ein. Verschieden Live-Shows bieten zudem einen Einblick in die Arbeit vor und hinter der Kamera.


Infos zum Filmpark Babelsberg
  • Eintrittspreise: Erwachsene ab 22 Euro, Kinder ab 15 Euro, weitere Infos zu den Eintrittspreisen 
  •  Öffnungszeiten: 29. März bis 31. Oktober 2018, ab 10 Uhr, nähere Informationen zu den Öffnungszeiten und über produktionsbedingte Schließtage 
  •  Attraktionen: Filmkulissen und Sets unzähliger Filmklassiker und aktueller Produktionen
  •  Anfahrt öffentlichen Verkerhsmitteln: Bis Potsdam Hauptbahnhof oder S-Bahnhof Babelsberg und mit Bus 601 und 690 bis Haltestelle Filmpark oder ab Bahnhof Medienstadt und 5 Min. Fußweg oder 15 Minuten ab S-Bahnhof Griebnitzsee
  •  Anfahrt mit dem Auto: Über die A115, Ausfahrt Potsdam-Babelsberg, weiter auf Nuthe-Schnellstraße in Richtung Potsdam Zentrum bis Abfahrt Filmpark
  •  Adresse: Großbeerenstraße 200 14482 Potsdam-Babelsberg, direkt in der Karte öffnen


Freizeitpark: Freizeit-Land Geiselwind - Boomerang© Freizeit-Land Geiselwind

In seiner 48. Saison startet das neue Freizeit-Land Geiselwind in Unterfranken seit 2017 richtig durch. Insgesamt warten acht neue Attraktionen in fünf Themenbereichen darauf, die Gäste des Parks den Spaß- und Adrenalinpegel ihrer Gäste in ungeahnte Höhe zu schrauben. Während sich das Tuki-Land mit Autoscooter und Kinderkarussell an kleinere Besucher richtet, können die größeren ihren Mut im Tower of Fear, Horror Lazarett oder Extrem unter Beweis stellen. Letzterer katapultiert seine Mitfahrer auf bis zu 120 km/h auf maximal 42 Meter Höhe! Mehr als 50 nationale und internationale Künstler sowie Artisten, wie Europas besten Luftballon-Entertainer Tobi van Deisner, Bauchredner Sebastian Reich oder Deutschlands beste Coverband Rockomotion runden das neue Angebot ab. Im Affenreservat oder Streichelzoo können Besucher nach wie vor auf Tuchfühlung mit echten Tieren gehen, was seit jeher fester Bestandteil des Freizeit-Lands Geiselwind ist.


Infos zum Freizeit-Land Geiselwind
  • Eintrittspreise: Erwachsene ab 29,50 Euro, Kinder ab 23,50 Euro, weitere Infos zu den Öffnungszeiten 
  •  Öffnungszeiten: 24. März bis 04. November 2018, weitere Informationen zu den Öffnungszeiten 
  •  Attraktionen: Abwechslungsreiche Fahrgeschäfte für alle Altersklassen, viele Live-Shows und Künstler sowie Tiererlebnisse
  •  Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Von Würzburg oder Nürnberg mit dem Zug bis Markt Bibart, weiter mit Regionalbus 141 bis Scheinfeld Post, umsteigen in Regionalbus 167 bis Langenberg Ortsmitte und 15 Minuten Fußweg
  •  Anfahrt mit dem Auto: Über die A3 bis Abfahrt Geiselwind
  •  Adresse: Wiesentheider Str. 25, 96160 Geiselwind, direkt in der Karte öffnen


Freizeitpark: Freizeitpark Lochmühle - Helikopterbahn© Freizeitpark Lochmühle

Früher eine Getreidemühle mit landwirtschaftlichem Betrieb, bis in die 70er Jahre als Reitanlage geführt, schreibt der Freizeitpark Lochmühle auch heute noch Spaß an Bewegung in der Natur ganz groß. Denn neben klassischen Fahrgeschäften wie Eichhörnchenbahn und Autoscooter, fordern auf Helikopterbahn, Riesensprungkissen oder Klettergerüst Seilburg den natürlichen Bewegungsdrang von Kindern und Junggebliebenen. In der Tierkinderstube, im Streichelzoo oder beim Ponyreiten können die Besucher die Besonderheiten unserer heimischen Nutztiere kennenlernen oder im Landwirtschaftsmuseum den bäuerlichen Arbeitsalltag erkunden. Doch auch historisch Interessierte kommen auf ihre Kosten, denn der Römer-Parcours informiert über ein Kleinkastell, das sich in der Antike direkt auf dem Parkgelände befand, und am UNESCO- Weltkulturerbe Limes liegt.


Infos zum Freizeitpark Lochmühle
  • Eintrittspreise: Erwachsene ab 14,50 Euro, Kinder ab 13 Euro, weitere Infos zu den Eintrittspreisen 
  •  Öffnungszeiten: 24. März bis 14. Oktober, 9 bis 18 Uhr, Öffnungszeiten und Informationen über produktionsbedingte Schließtage 
  •  Attraktionen: Fahrgeschäfte und Spielmöglichkeiten, die viel Bewegung fördern und fordern. Dazu Interessantes und Leereiches über Landwirtschaft, Natur, Tiere und die alten Römer
  •  Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Ab Frankfurt a. Main mit der S-Bahn 5 bis Friedrichsdorf, weiter mit der Taunusbahn Richtung Brandoberndorf bis Haltestelle Bahnhof Saalburg/Lochmühle
  •  Anfahrt mit dem Auto: Über die A5 bis Ausfahrt Friedberg/Friedrichsdorf Richtung Friedrichsdorf, Usingen/Wehrheim oder über die A3 bis Ausfahrt Bad Camberg, Richtung Usingen, in Usingen B456 Richtung Bad Homburg
  •  Adresse: Lochmühle 1, 61273 Wehrheim, direkt in der Karte öffnen


Freizeitparks: Hansa Park - Midgard

Der Hansa-Park ist Deutschlands einziger Erlebnispark direkt am Meer. Rund 30 Kilometer nördlich von Lübeck können sich Familien auf mehr als 125 Attraktionen in insgesamt elf Themenwelten austoben. Viele davon wurden extra dafür entworfen, dass Eltern und Kinder gemeinsam Spaß haben können. Etwa das neue Fahrgeschäft Barcos del Mar, eine wundervolle Kombination aus Schiff und Motorrad, in der Bikerkapitäne bereits ab einer Größe von 90 cm die Fahrt antreten dürfen. Doch auch für größere Kids und Junggebliebene wird viel geboten. Zum Beispiel mit Kärnan, einem der höchsten und schnellsten Coastern in ganz Europa. Für leuchtende Augen und viel Gelächter sorgen zudem ganz sicher aufwendige Live-Shows, unter anderem auf der größten Varieté-Bühne Norddeutschlands.


Infos zum Hansa-Park
  • Eintrittspreise: Erwachsene ab 37,50 Euro, Kinder ab 29,50 Euro, weitere Infos zu den Eintrittspreisen 
  •  Öffnungszeiten: 29. März - 21. Oktober 2018, 9 bis 18 Uhr, nähere Informationen zu den Öffnungszeiten 
  •  Attraktionen: Mehr als 125 Attraktionen, davon 37 Fahrattraktionen und mitreißende Liveshows
  •  Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Aus Lübeck mit dem Zug bis Bahnhof Sierksdorf
  •  Anfahrt mit dem Auto: über die A1, von Norden Ausfahrt Neustadt i.H.-Mitte/Sierksdorf und von Süden Ausfahrt Eutin/Kiel/Sierksdorf
  •  Adresse: Am Fahrenkrog 1, 23730 Sierksdorf, direkt in der Karte öffnen


Freizeitparks in Deutschland: Heide-Park Himmelstuermer© Heide Park Resort

Im größten Freizeitpark Norddeutschlands warten atemberaubende Abenteuer und Attraktion auf Besucher jeden Alters. Auf der Drachenzähmen-Insel dürfen bereits die kleinsten Gäste wie im beliebten Kinofilm ein echter Nachwuchs-Drachen-Trainer werden. Kinder ab sechs Jahren können in der Fahrschule Wüstenflitzer hingegen bereits ihren ersten Führerschein machen. Doch vor allem für Achterbahnfans ist der Vergnügungspark ein wahres Mekka. Egal, ob komplett frei hängend in Deutschlands einzigem Wing-Coaster Flug der Dämonen oder dem höchsten Gyro-Drop-Tower der Welt wird jede Menge Adrenalin frei. Seit der Saison 2017 können Besucher im Ghostbusters 5D auf die ultimative Geisterjagd im Einsatzwagen Ecto-X gehen und an der Seite der weltbekannten Ghostbusters mit Protonenstrahlern, Geisterfalle und 3D-Brille in einer spukenden Lagerhalle gegen fliegende Schleimgeister kämpfen.


Infos zum Heide Park Resort
  • Eintrittspreise: Erwachsene und Kinder ab 33 Euro, weitere Infos zu den Eintrittspreisen 
  •  Öffnungszeiten: 24. März bis 28. Oktober, nähere Informationen zu Öffnungszeiten und Schließtagen 
  •  Attraktionen: Mehr als 50  Fahrgeschäfte, darunter spektakuläre Achterbahnen, schöne Karussells und atemberaubenden Artistik-Shows
  •  Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit dem Zug nach Soltau (HAN) oder Wolterdingen (HAN). Ab Soltau fahren Busse zum Heide Park Resort (Linie 154 & Busunternehmen Prüser), von Wolterdingen (HAN) sind es ca. 20 Minuten Fußweg
  •  Anfahrt mit dem Auto: Über die A7 bis Abfahrt Soltau-Ost. Von dort aus ist der Weg zum Heide Park Resort ausgeschildert
  •  Adresse: Heide Park 1, 29614 Soltau, direkt in der Karte öffnen


Freizeitpark: Karls Erdbeerhof 1© Karls Erdbeerhof

Spiel, Spaß und ganz viele Leckereien gibt es in Karls Erlebnis-Dorf in Rövershagen. Dabei dreht sich fast alles um das Thema Erdbeere. Einst als Bauernmarkt gestartet, warten heute unzählige Attraktionen und Abenteuer auf Besucher. Während Tobeland und Kletterwald für jede Menge Bewegung sorgen, können die kleinen Gäste in der Kreativwerkstadt der Fantasie freien Lauf lassen. Bei Ponyreiten oder auf dem Kinder-Bauernhof gehen sie hingegen auf Tuchfühlung mit allerlei Tieren. Mit dem fliegenden Kuhstall oder einer Go-Kart-Bahn bietet der Park ebenfalls klassische Fahrgeschäfte. Natürlich gibt es auch heute noch einen riesigen Bauernmarkt, in dem unzählige Leckereien und Souvenirs angeboten werden. Übrigens: Hunde sind in Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen willkommen.


Infos zu Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen
  • Eintrittspreise: kostenfrei, nur einige Attraktionen müssen bezahlt werden, nähere Infos zu den Eintrittspreisen 
  •  Öffnungszeiten: Täglich, 8 bis 19 Uhr
  •  Attraktionen: Fahrgeschäfte, Ausstellungen und Abenteuerspielplätze sowie ein riesiger Bauernmarkt
  •  Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Aus Rostock dem Zug oder dem Bus 118 bis Haltestelle Rövershagen
  •  Anfahrt mit dem Auto: Über die A19 bis Ausfahrt Rostock Ost und weiter auf B105 Richtung Ribnitz-Damgarten/Stralsund
  •  Adresse: Purkshof 2, 18182 Rövershagen, direkt in der Karte öffnen


Freizeitpark: Legoland Deutschland© Legoland Deutschland

In neun Themenwelten können Besucher des Legolands Deutschland in die Rolle edler Ritter, mutiger Prinzessinnen oder rasanter Rennfahrer schlüpfen und mit der ganzen Familie tolle Abenteuer in einer Welt aus mehr als 56 Millionen Bauklötzchen erleben. Der Park im bayrischen Günzburg bietet über 55 Attraktionen, darunter den Legoland Express, den Power Builder – einen selbst programmierbaren Passagierroboter – oder die Achterbahn Feuerdrache. Im neuen Lego Ninjago The Ride können Kinder interaktiv dabei helfen, den mächtigen Schlangenmeister und seine Verbündeten mit Lichtblitzen, Feuerbällen, Eisfontänen und Luftstößen zu bekämpfen. 3D-Brillen und Effekte wie Licht, Nebel sowie Wärme machen die 4D-Illusion perfekt. An heißen Sommertagen sorgen hingegen Wasserattraktionen wie Dschungel X-pedition oder der Duplo Wasserspaß für Abkühlung. Viele der Attraktionen im Legoland Deutschland können bereits von den allerkleinsten Gästen mitbenutzt werden.


Infos zum Legoland Deutschland
  • Eintrittspreise: Erwachsene und Kinder ab 33 Euro. Weitere Infos weitere Infos zu den Eintrittspreisen 
  •  Öffnungszeiten: 24. März bis 04. November, Informationen zu den genauen Öffnungszeiten 
  •  Attraktionen: Über 55 Fahrgeschäfte und mehr als 1.000 Modelle aus 56 Millionen Legosteinen, dazu ein Aquarium
  •  Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit dem Zug bis Bahnhof Günzburg und weiter mit dem Bus 818 bis ins Legoland
  •  Anfahrt mit dem Auto: Über die A8 bis Ausfahrt Günzburg
  •  Adresse: Legoland-Allee 1, 89312 Günzburg, direkt in der Karte öffnen


Freizeitpark: Phantasialand - Taron© Phantasialand

Im Phantasialand steht der Fahrspaß für die ganze Familie im Mittelpunkt. Weltrekord-Achterbahnen und liebevoll inszenierte Shows garantieren eine unvergessliche Zeit für einen außergewöhnlichen Familien-Kurzurlaub. Im geheimnisvollen Dorf Klugheim gehen Besucher auf Entdeckungsreise und rasen mit den Weltrekord-Achterbahnen Taron und Raik durch die mächtige Felsenlandschaft. Doch auch eine Fernreise ist im Phantasialand möglich, etwa zu den Geheimnissen Afrikas, den tosenden Wasserfällen Mexicos oder den kunstvollen Gärten und Tempeln China Towns. Wer hingegen auf den Spuren der Belle Epoque wandeln will, kann das Berlin von 1900 erkunden. Die liebevoll nachgestellten Straßenzüge, aufwendigen Kostüme und tollen Shows verströmen das Flair der Welthauptstadt um die Jahrhundertwende. Toll für Familien: Dank Baby-Switch können Eltern abwechselnd mit großen Attraktionen fahren, ohne ein zweites Mal anzustehen zu müssen!


Infos zum Phantasialand
  • Eintrittspreise: Erwachsene ab 47,50 Euro, Kinder ab 37 Euro, weitere Infos zu den Eintrittspreisen 
  •  Öffnungszeiten: 1. April bis 5. November, Informationen zu den Öffnungszeiten 
  •  Attraktionen: Abwechslungsreichen Attraktionen und Shows für Groß und Klein
  •  Anfahrt mit öffentlichen Verkerhsmitteln: Mit dem Zug bis Brühl Hauptbahnhof oder aus Köln sowie Bonn mit der Tram Linie 18 bis Haltestelle Brühl Mitte und jeweils weiter mit dem Phantasialand-Shuttlebus
  •  Anfahrt mit dem Auto: Über die A553, Ausfahrt Brühl Süd
  •  Adresse: Berggeiststraße 31 - 41, 50321 Brühl, direkt in der Karte öffnen


Freizeitpark: Playmobile FunPark - Floßfahrt© Playmobile FunPark

Hier werden Kinderträume wahr, denn Playmobil-Spielwelten im XXL-Format sowie zahlreiche Aktivspielplätze laden zu unbegrenztem Spiel- und Kletterspaß ein. Ob Ritterburg, Piratenschiff, Wilder Westen oder der Bauernhof – hier können alle Abenteurer ihrer Fantasie freien Lauf lassen. So können Besucher einen Tag auf dem Bauernhof mit den Tieren verbringen, sich auf dem Turnierplatz neben der großen Burg bei spannenden Ritterspielen messen oder an der Polizeistation aufregende Verfolgungsjagden mit dem Kettcar unternehmen. Der neue Wasserspielplatz ist jetzt noch größer und bietet an heißen Sommertagen die perfekte Erfrischung. Bei jedem Wetter können Besucher im HOB-Center an Mitmachmachaktionen, Konzerten und Bewegungsprogrammen teilnehmen oder in der Playmobil-Spielstadt sowie im Indoor-Klettergarten spielen und klettern.


Infos zum Playmobil FunPark
  • Eintrittspreise: Erwachsene  ab 9,90 Euro, Kinder ab 4 Euro, weitere Infos zu den Eintrittspreisen 
  •  Öffnungszeiten: Teile des Parks das ganze Jahr geöffnet, Informationen zu den genauen Öffnungszeitenindet 
  •  Attraktionen: Playmobilwelten im Großformat und Attraktionen zum Klettern, Spielen und Bewegen
  •  Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Ab Nürnberg mit der S4 nach Ansbach und weiter mit dem Stadtbus 151 Richtung Zirndorf Bahnhof bis Zirndorf Playmobil-FunPark
  •  Anfahrt mit dem Auto: In Nürnberg von der A73 auf die B8 (Südwesttangente) bis Ausfahrt Richtung Großhabersdorf/Zirndorf/N.-Centrum/N.-Kleinreuth und weiter über die Rothenburger Str. bis Zirndorf
  •  Adresse: Brandstätterstraße 2-10, 90513 Zirndorf, direkt in der Karte öffnen


Freizeitpark: Serengeti Park© Serengeti Park

Eine einzigartige Kombination aus Tierpark und Freizeitpark mit tollen Shows für Jung und Alt finden Gäste des Serengeti Parks in Hodenhagen vor. Auf einem Areal von 220 Hektar gehen sie auf Tuchfühlung mit 1.500 Wildtieren, die sich in naturnaher Umgebung frei bewegen. Affen, Elefanten, Giraffen, Tiger und Zebras lassen dabei für echtes Safari-Feeling, mitten in Deutschland. Wer nicht mit dem eigenen Auto auf Entdeckungstour gehen will, kann sich auch im Safaribus durch verschiedene Wild-Areale chauffieren lassen. Im Anschluss sorgen Achterbahn, Wildwasserbahn, Autoscooter, Schiffschaukel und andere Fahrgeschäfte für jede Menge Spaß und Action. In einer 1.000 Quadratmeter großen Spielhalle können Gäste des Serengeti Parks auch bei schlechtem Wetter auf Indoor-Safari gehen oder sich im Theaterzelt von der der neuen Serengeti-Show verzaubern lassen.


Infos zum Serengeti Park
  • Eintrittspreise: Erwachsene ab 32,50 Euro, Kinder ab 25,50 Euro, weitere Infos zu den Eintrittspreisen 
  •  Öffnungszeiten: 17. März bis 04. November 2018, nähere Informationen zu den Öffnungszeiten 
  •  Attraktionen: Safari-Fahrten mit echten Wildtieren, Achterbahn, Wildwasserbahn, Autoscooter, Schiffschaukel und andere Fahrgeschäfte sowie Live-Shows
  •  Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Etwa von Hamburg oder Hannover mit dem Zug bis Bahnhof Hodenhagen. Von dort sind es rund drei Kilometer zu Fuß, der Weg ist ausgeschildert
  •  Anfahrt mit dem Auto: Über die A7 bis Abfahrt Westenholz und weiter Richtung Westenholz/Ostenholz/Hodenhagen/Krelingen
  •  Adresse: Am Safaripark 1 , 29693 Hodenhagen, direkt in der Karte öffnen


Freizeitpark: Tropical Islands© Tropical Islands

Badeurlaub in den Tropen, ohne zu fliegen? Das geht im Tropical Islands im brandenburgischen Landkreis Dahme-Spreewald, nur 60 Kilometer von Berlin entfernt. Auf über 100.000 Quadratmetern können Besucher des Indoor-Freizeitparks am 200 Meter langen Sandstrand relaxen, baden oder sogar tauchen! Während eine idyllische Lagune für ruhige Momente sorgt, ist am 27 Meter hohen Wasserrutschen-Turm Action angesagt. Auf der Turborutsche geht es etwa mit bis zu 70 km/h in die Tiefe! Für Kinder gibt es den Tropino Kinderclub. Auf 4.000 Quadratmetern sind der Kreativität der Kleinen keine Grenzen gesetzt. Ob mit riesigen Legosteinen Burgen bauen, in der Kletteranlage toben oder mit Mini-Cars über die Kartbahn düsen, hier gibt es eine Menge zu erleben. Mit den Bumper Boats können kleine Kapitäne und Piraten sogar in See stechen. Zudem bietet das Aktiv-Team ein buntes Tagesprogramm, mit Tanzen, Schatzsuche durch den Regenwald, Kinderschminken und Fische füttern an.


Infos zu Tropical Islands
  • Eintrittspreise: Erwachsene ab 36 Euro, Kinder ab 26 Euro, weitere Infos zu den Eintrittspreisen 
  •  Öffnungszeiten: Täglich, 6 bis 24 Uhr, nähere Informationen zu den Öffnungszeiten der einzelnen Bereiche 
  •  Attraktionen: Tropisches Badeparadies mit Wasserrutschen, Regenwald, Ballonfahrten, Minigolf sowie einem großzügigen Wellness- und Spa-Bereich
  •  Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Ab Berlin mit RE2 oder RB24 bis zum Bahnhof nach Brand Tropical Islands, von dort fahren kostenlose Shuttlebusse
  •  Anfahrt mit dem Auto: Über die A13 bsis zur Ausfahrt Staatkow und Richtung Staakow/Golßen fahren
  •  Adresse: Tropical-Islands-Allee 1, 15910 Krausnick, direkt in der Karte öffnen


Freizeitpark: Vogelpark Marlow© Vogelpark Marlow

Zwar sind die gefiederten Bewohner die eigentlichen Stars des Vogelparks Marlow, doch sie sind nicht allein. Denn auch Affen, Kaninchen, Schafe und Ziegen warten große und kleine Besucher. Auf dem gesamten Parkgelände sind zehn Spiellandschaften eingebettet, welche zum Toben, Klettern, Rutschen, Schaukeln und Entdecken einladen. Davon sind zwei Spielplätze speziell für die Allerkleinsten konzipiert, weshalb sich Freizeitpark auch für Kleinkinder eignet. In täglichen Tier-und Flugshows können Gäste die Vogelwelt ganz nah erleben, wenn in den Tiershows Papagei, Pelikan und Co. sowie Greifvögel und Eulen die gefiederten Könige der Lüfte über die Köpfe erstaunter Zuschauer schweben.


Infos zum Vogelpark Marlow
  • Eintrittspreise: Erwachsene ab 13,90 Euro, Kinder ab 9,90 Euro, weitere Infos zu den Eintrittspreisen 
  •  Öffnungszeiten: Hauptsaison 18. März bis 31. Oktober, nähere Informationen zu den Öffnungszeiten 
  •  Attraktionen: Kleine und große Vögel sowie Haustiere ganz nah erleben und auf Spielplätzen sowie Grünflächen toben und Spaß haben
  •  Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Ab Rostock mit dem Zug oder Bus 204 nach Riebnitz-Damgarten West und weiter mit Bus 206 bis zum Vogelpark
  •  Anfahrt mit dem Auto: Über die A20, von Westen kommende bis Ausfahrt Sanitz, weiter auf B110 in Richtung Sanitz/Ribnitz-Damgarten/Tessin/Marlow fahren. Aus Richtung Osten auf A20 bis Ausfahrt Tribsees Richtung Tribsees/Richtenberg/Marlow fahren
  •  Adresse: Kölzower Chaussee 1 18337 Marlow, direkt in der Karte öffnen


Freizeitpark: Weltvogelpark Walsrode - Familie mit Vögeln© Weltvogelpark Walsrode

Im Weltvogelpark Walsrode können Besucher so ziemlich alles, was Federn hat, hautnah erleben. Über 4.000 Vögel aus insgesamt 650 Arten und allen Kontinenten bevölkern diesen Erlebnispark. Mehr als 70 von ihnen sind die Stars von Europas größter Flugshow, bei der mächtige Greifvögel, majestätische Ibisse und lustige Papageien über die Köpfe der staunenden Zuschauer fliegen und sie mit auf eine Reise um die Welt nehmen. Seit 2017 neu dabei sind unter anderem Weißkopfseeadlerweibchen Lady und Riesentukan Pepe. Doch auf den 24 Hektar des Weltvogelparks Walsrode können Besucher auch den Blütenzauber Hunderter verschiedener Baum-, Strauch- und Blumenarten genießen, in eine der größten und schönsten Parklandschaften Norddeutschlands. Zudem verteilen sich mehrere, abwechslungsreiche Spielplätze auf dem Gelände des Erlebnisparks.


Infos zum Weltvogelpark Walsrode
  • Eintrittspreise: Erwachsene ab 22 Euro, Kinder ab 17 Euro, nähere Infos zu den Eintrittspreisen 
  •  Öffnungszeiten: 17. März bis 28. Oktober, ab 10 Uhr, nähere Informationen zu den Schließzeiten 
  •  Attraktionen: Weltgrößter Vogelpark mit mehr als 4.000 Tieren aus 650 Arten, Flugshow, riesige Parkanlage mit exotischen Pflanzen und viele Spielplätze zum Spielen und Toben
  •  Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Ab Hannover mit dem Zug bis Walsrode und weiter mit Buslinie 511 Richtung Industriepark 2, Bomlitz bis zum Vogelpark
  •  Anfahrt mit dem Auto: Über die A27 Abfahrt bis Walsrode West und weiter Richtung Visselhövede
  •  Adresse: Am Vogelpark, 29664 Walsrode, direkt in der Karte öffnen