Sie sind hier:

Breezes Bella Costa

Varadero
 4,3/6 Gut, 106 Bewertungen
Jetzt bis zu 51% günstiger
133 Fotos
  • »
Top Angebote!
7 Nächte | 2 Personen
nur Hotel
2 Personen
ab 560 €
zu den Angeboten »
5 Tage | 2 Personen
Flug & Hotel
statt 2.652 €
2 Personen
ab 1.380 €
(Preis p.P. 690 €)
zu den Angeboten »
1 Woche | 2 Personen
Flug & Hotel
statt 2.812 €
2 Personen
ab 1.382 €
(Preis p.P. 691 €)
zu den Angeboten »

Bewertungen für das Breezes Bella Costa

59%Weiterempfehlung
4,3 6
Gesamtbewertung
106 Bewertungen
weitere Hotelbewertungen
feiner Strand, toller Service und super Essen
Zimmer: Die Größe der Zimmer, der Balkon mit Meerblick, die direkte Strandlage, die Freundlichkeit ...
weitere Hotelbewertungen »
  • Flug & Hotel
  • Hotel
Mehrfachauswahl
×
Auswahl übernehmen
Bitte warten. Ihre Traumziele werden aufbereitet.
Ausgewählt
    Auswahl übernehmen
    Nur Hotel

    Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.

    Mehrfachauswahl
    ×Auswahl aufheben
    übernehmenübernehmen
    ×
    Erwachsene
    1234566+
    Kinder
    1234×
    -+-+-+-+
    Zimmer
    Für Ihre Auswahl ()
    .
    Andere Zimmeraufteilung gewünscht?
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Sie möchten mehrere Zimmer buchen?
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Sie möchten für eine größere Gruppe buchen?

    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    Für Ihre Auswahl ist noch keine Online-Buchung möglich.

    Telefonisch bleiben keine Wünsche offen.
    Gern unterstützen wir Sie telefonisch unter
    089 - 24 24 11 33 (tgl. 8 - 23 Uhr).
    zwischen
    tt.mm.jjjj
    01.01.
    und
    tt.mm.jjjj
    01.01.
    weitere Optionen
    Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein
    Bis zu Guthaben einlösen  
    0 €(abzgl. Kinderrabatt)
    Zimmertyp
    Welchen Zimmertyp möchten Sie?
    Wir suchen für Sie die besten Angebote für 1 Hotelzimmer, in dem alle Reisenden untergebracht werden können, z.B. ein Zimmer mit Zustellbetten, eine Suite, Apartment oder Bungalow.
    Sie möchten für Ihre Reise mehrere Hotelzimmer buchen? Dann rufen Sie uns an unter
    Tel. 089 – 24 24 11 33 (tgl. 8-23 Uhr).
    übernehmen
    Transfer
    Beliebte Hotel-Eigenschaften
    Reise finden »
    Anreise
    TT.MM.JJJJ
    Abreise
    TT.MM.JJJJ
    Zimmer
    1
    Erwachsene
    2
    Kinder
    0
    Grund der Reise
    • Hotel
    • Bewertung
    • Lage
    • Wetter

    Breezes Bella Costa

    Kubanische Lebensfreude ist bei einem Aufenthalt in der weitläufigen Hotelanlage Breezes Bella Costa zu spüren. Inmitten eines tropisch angelegten Gartens mit allem, was die karibische Vegetation zu bieten hat, können die Gäste an der liebevoll angelegten Poollandschaft entspannen oder sich bei einer Massage oder Wellnessanwendung verwöhnen lassen. Sportliche Abwechslung versprechen umfangreiche Fitnessangebote wie Sportkurse, Beachvolleyball oder Tennis. Auch Wassersportarten und Golf können Urlauber hier ausprobieren. Für kleine Mitreisende ist mit hauseigener Betreuung und einem Kinderpool gesorgt. Der eigene Strand ist bei allen Hotelaktivitäten in Sichtweite und lockt mit puderzuckerfeinem Sand sowie türkisblauem Meer.

    Strand Strandlage
    Zentrum 4 km
    Nahverkehr k.A.
    Flughafen 31 km (VRA) Flughafen Varadero

    Was die Unterkunft ausmacht

    • Weitläufige, grüne Anlage mit liebevoll gestalteter Poollandschaft
    • Gäste loben besonders die Erreichbarkeit und Weitläufigkeit des Strandes
    • Umfangreiche Sportangebote zu Land und zu Wasser

    Hotelausstattung

    • Sandstrand
    • Internet
    • Pool
    • Kinderpool
    • Hallenbad
    • Wasserrutschen
    • Liegen kostenlos nutzbar am Pool & Strand
    • Auflagen
    • Sonnenschirme kostenlos nutzbar am Pool & Strand
    • Badehandtücher kostenlos nutzbar am Pool & Strand
    • Spielplatz
    • Restaurant (4)
    • Hauptrestaurant
    • A-la-Carte-Restaurant (3)
    • Bar (5)
    • Poolbar
    • Snackbar
    • Cafeteria
    • Große Gartenanlage
    • Sonnenterrasse

    Zimmer & Ausstattung

    • Doppelzimmer
      Bad/WC, Klimaanlage, Minibar inkl., Balkon od. Terrasse, Sat.-TV, Telefon, Föhn, Kaffee-/Teezubereiter, DVD-Player, Bügeleisen, Bügelbrett, Safe gg. Gebühr
    • Suite
      Bad/WC, Klimaanlage, Minibar inkl., Balkon od. Terrasse, Sat.-TV, Telefon, Föhn, Kaffee-/Teezubereiter, DVD-Player, Bügeleisen, Bügelbrett, Safe gg. Gebühr, Schlafzimmer, Wohnzimmer

    Verpflegung

    • All Inclusive
      Frühstücksbuffet, Mittagsbuffet, Abendbuffet, Snacks, lokale alkoholische und nicht alkoholische Getränke
    • Hotelküche
      International, Japanisch, Italienisch, Kubanisch
    • Sonstiges
      Strandbar

    Sportmöglichkeiten

    • Umfangreiches Sportangebot!
    • Aerobic
    • Basketball
    • Beachvolleyball
    • Billard
    • Fitnessraum
    • Tennis
    • Tischtennis
    • Kajak
    • Schnorcheln
    • Tretboot
    • Windsurfen
    • Golf (€)

    Erholungsmöglichkeiten

    • Whirlpool
    • Massagen (€)
    • Kosmetische Behandlungen (€)

    Kinderaktivitäten

    • Miniclub
    • Maxiclub
    • Kinderspielplatz

    Unterhaltungsmöglichkeiten

    • Shows am Abend
    • Tanzabend

    Zusätzlicher Hotelservice

    • Arztservice
    • Tagungsraum
    • Mehrsprachiges Personal
    • Friseur (€)
    • Wäscheservice (€)
    • Wechselstube (€)

    Internet

    • Internet Café im Hotel: Öffentlicher Bereich (€)
    • WLAN/Wi-Fi: Öffentlicher Bereich (€)

    Hotelambiente

    • Weitläufig
    • Landestypisch
    • Romantisch

    Zielgruppe

    • geeignet für Kinder
    • geeignet für Paare
    • geeignet für Senioren

    Hotel Überblick

    • Hotelkette: Sofia Hoteles
    • Sterne in Landeskategorie:4
    • Anzahl Wohneinheiten: 396
    • Adresse: Avenida Las Americas
      Varadero
      Kuba
    • Nächstgelegener Flughafen: Flughafen Varadero (VRA)
    • Nächstgelegene Haltestelle: k.A.
    • Nächstgelegene größere Stadt: Havanna (142 km)
    € = kostenpflichtig; Stand: 23.08.2017
    Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des gebuchten Veranstalters Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass in Einzelfällen nicht alle Veranstalter Hotelbeschreibungen ausweisen.

    Bewertung für das Breezes Bella Costa

    Gesamtbewertung: 4,3 /6
    • Hotel4,3
    • Zimmer4,0
    • Service4,7
    • Wellness2,0
    • Lage4,5
    • Essen & Trinken4,3
    • Sport und Freizeit4,0
    • Aktivitäten4,0
    • Strand5,2
    • Pool4,2
    • Familienfreundlich4,2
    • Kultur4,0
    • Infrastruktur4,0
    Alle Kategorien ausklappen

    Ausgewählte User-Bewertungen für das Breezes Bella Costa

    Gabriele R. (56-60 Jahre) verreist als Paar im März 2019 5,2 /6
    feiner Strand, toller Service und super Essen
    Gabriele R. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Gabriele R. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Die Größe der Zimmer, der Balkon mit Meerblick, die direkte Strandlage, die Freundlichkeit des Servicepersonals und das immer frisch zubereitete Essen erfüllen durchaus den Standard eines 5 Sterne-Hotel. Leider ist das Gebäude sehr in die Jahre gekommen und muss dringend renoviert werden.
    weiterlesen
    Björn W. (41-45 Jahre) verreist als Freunde im Januar 2019 5,1 /6
    Bella Costa by Iberostar Last Minute
    Björn W. hat das Hotel mit "Sehr Gut" bewertet
    Björn W. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Hotelanlage nicht zu groß und super Strandabschnitt.
    Auch ohne Trinkkeld alles sehr freundlich.
    Zentral auf der Insel Varadero in der Mitte gelegen.
    Essen gut. Allerdings fehlt hier und da halt mal was. Es gibt jeden Tag diverse Sachen zur Auswahl.
    Sogar eine kurze Katamaranfahrt bei geeignetem Wetter incl., Schnorcheltour mit Aufpreis.
    Der perfekte Strand mit dem perfekten Wasser vor der Tür. Je nach Wetter das Wasser mal klar und flach oder auch mal mit mehr oder weniger hohen Wellen.
    Pool ausreichend. Jetzt nicht so zum Bahnen schwimmen geeignet, aber ok
    weiterlesen
    Katrin S. (46-50 Jahre) verreist als Familie im Oktober 2018 4,7 /6
    So und so
    Katrin S. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Katrin S. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Es ist sehr in die Jahre gekommen. Die Anlage an sich ist toll aufgeteilt. Die Lage ist super. Das Gym ist sehr unsauber. Es ist viel zu tun, aber es wird daran gearbeitet.
    Im ersten Zimmer war Schimmelbefall. Es war kein Bild an der Wand. Das Mobiliar ist sehr in die Jahre gekommen. Im zweiten Zimmer haben die Türen zusätzlich so geklemmt, dass sie nur mit größere Kraftaufwand geöffnet und geschlossen werden konnten.
    Bei Anliegen wurde sofort geholfen. Die Rezeption war sehr sehr Bett. Das Servicepersonal im Restaurantbereich war oft genervt, hat nicht gegrüßt und war nicht sonderlich freundlich. Einige Mitarbeiter waren sehr nett, andere dagegen sehr unfreundlich..
    Eher abgeschieden
    Es war nicht abwechslungsreich, aber das liegt auch an der Situation des Landes. Der Geschmack war ok. Das Bedteck und Geschirr war manchmal nicht daubet
    Die Animation war sehr bemüht, liegt aber nicht in unserem Interesse. Das Gym ist sehr unsauber, keine Handtücher oder Wasser. Die Geräte sind sehr alt und teilweise kaputt.
    Der Pool war nicht sauber. Die Anlage ist aber sehr schön
    weiterlesen
    Sven W. (51-55 Jahre) verreist als Familie im September 2018 4,5 /6
    für cuba ok
    Sven W. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Sven W. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Bei Regen alles sehr rutschig
    wenig Abwechselung
    Folie im Pool defekt
    weiterlesen
    C.F. (36-40 Jahre) verreist als Paar im Juli 2018 2,3 /6
    Varadero 2018
    C.F. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    C.F. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Pool total marode, Abdeckung kaputt oder fehlt, Poolfolie löst sich. Für Kinder gefährlich. Nach ein paar Tagen Hotelwechsel ins Iberostar Tainos, TOP! Strand überall wunderschön.
    Das Bella Costa ist ein altes Hotel. Überall sind Sachen kaputt. Wasserpfützen stehen in den Fluren. Unser Zimmer war alt, aber ok, mit Balkon u Meerblick.
    Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich und bemüht.
    Tische meist nicht richtig sauber, Teller oft auch.Im Frühstückraum war morgens der Boden noch mit den Speiseresten vom Abendessen verdreckt, Es müsste insgesamt besser sauber gemacht werden. Getränke am Pool ungeniessbar, Wasser mit Chlorgeschmack u.Cocktails ekelhaft. Mussten Wasser im Shop kaufe
    Pool absoluter Schrott. Wenn Sie ohne Kinder reisen u.nur den wunderschönen Strand nutzen wollen, ok, Toiletten am Pool oft unbenutzbar, ekelhaft verdreckt.
    Hotel für Kinder, auch aufgrund des maroden Pools nicht geeignet. Mini Club Haus ist zwar da aber KEINE Betreuer, wurde somit auch nicht angeboten!
    weiterlesen
    Daniel T. (26-30 Jahre) verreist als Paar im April 2018 5,0 /6
    Schönes Hotel in guter Lage mit super Personal
    Daniel T. hat das Hotel mit "Sehr Gut" bewertet
    Daniel T. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Die Hotelanlage bietet eigentlich alles, was man sich wünschen kann. Es gibt Tretboote, einen großen Pool, Liegen am Strand, viele schöne Bars und einen wunderschönen Strand. Alles ist ziemlich sauber. Lediglich die Musik am Pool war uns manchmal zu laut.
    Die Zimmergröße und Ausstattung hat uns sehr gut gefallen. Auch hatten wir wir vom Balkon aus zu 2 Seiten Meerblick. Das Zimmer war ziemlich sauber. Allerdings war es etwas abgenutzt. Aber das ist in Kuba normal.
    Das Hotel hat sehr nette und aufmerksame Mitarbeiter. So ein freundliches Personal hatte ich bis jetzt selten. Ob Reception, Kellner oder Reinigungspersonal, alle waren sehr bemüht. Teile des Personals sprachen sogar deutsch.
    Das Hotel lieg mittig auf der Landzunge von Varadero. Bars und Restaurants gibt es nur im Stadtzentrum, welches mit dem Bus in 30 Min zu erreichen ist. Durch die all-inclusiv Hotels ist das Angebot aber sehr bescheiden. Ausflüge nach Havana bieten sich an. Wir waren zusätzlich noch in Trinidad.
    Das Essen ist für Kubanische Verhältnisse gut. Es ist für jeden Geschmack etwas vorhanden und es waren immer ausreichende Mengen vorhanden. Die 3 kostenlosen à la carte Restaurants sind sehr schön und eine gute Abwechslung zum Buffet. Am Pool gibt es noch ein Bistro für Pizza, Burger. & Co.
    Die Animationsmöglichkeiten und Fitness-Center haben wir nicht in Anspruch genommen. Am Pool waren wir nie, da es einen wunderschönen Strand ein paar Meter weiter gibt. Wir waren allerdings Tretboot fahren, was auch sehr schön war.
    Das Highlight ist sicherlich der Strand. Direkt hinter der Pool-Landschaft fängt er an. Man kann Richtung Süden unglaublich weit am Strand spazieren. Richtung Norden ist allerdings nach einigen 100m wegen einer Klippe Schluss. Der Strand ist ziemlich breit, hat feinen Sand und keine Steine / Felsen.
    Da wir keine Poolgänger sind, wenn wir einen schönen Strand haben, können wir den Pool nicht richtig bewerten. Was wir gesehen haben, sah aber gut aus. Lediglich die laute Musik hätte uns gestört.
    Da wir ohne Kinder gereist sind, können wir die Kinderanimation und Kinderbetreuung nicht bewerten. Das Essen sollte allerdings für Kinder geeignet sein, immerhin gibt es häufig Pommes, Pizza und Nudeln.
    weiterlesen
    GORAN C. (46-50 Jahre) verreist als Paar im Februar 2018 4,8 /6
    Gut
    GORAN C. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    GORAN C. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Gute Strandlage
    Freundlichkeiten
    weiterlesen
    Benjamin S. (26-30 Jahre) verreist als Paar im Januar 2018 4,5 /6
    Etwas in die Jahre gekommen, aber trotzdem nett!
    Benjamin S. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Benjamin S. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Eine Terrasse zum Strand hin bietet beim Mittagessen eine wirklich tolle Aussicht auf das Meer!
    In den Ort selbst ist man zügigen Schrittes in etwa 30 Minuten. Die Taxifahrt ist mit 10€ one way recht teuer
    Viele Fleisch und Fuschgerichte konnte man sich frisch zubereiten lassen
    weiterlesen
    XXX (31-35 Jahre) verreist als Familie im Dezember 2017 4,0 /6
    Enttäuschend
    XXX hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    XXX würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Feuchtigkeit im Zimmer, Bad und Gang, muffeliger Geruch, alte, teilweise kaputte Ausstattung
    Restaurant nicht besonders sauber, Essen war nicht sehr hochwertig und wurde nicht aufgefüllt
    Nicht immer genügend Liegen und Schirme für alle vorhandenen
    Eher klein
    weiterlesen
    Bianca S. (36-40 Jahre) verreist als Single im August 2017 2,9 /6
    Dieses Hotel - nie wieder
    Bianca S. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    Bianca S. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    nie wieder
    dreckig ohne Ende, auch nach mehrfacher Aufforderung, sauber zu machen, bei Regen tropfte es von der Decke, in jedem anderen Hotel hätte man vielleicht ein anderes Zimmer angeboten bekommen...
    nichts hat wirklich geklappt...
    dreckig, laut, meist alles leer, was man haben will
    der Strand war das Beste
    laut, der Pool war nicht richtig befestigt, dreckig
    weiterlesen
    Rainer S. (51-55 Jahre) verreist als Familie im Juli 2017 3,7 /6
    Trotz allem schöner Urlaub
    Rainer S. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Rainer S. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Klimaanlage stank nach Schimmel / Minibar wurde nicht aufgefüllt
    Reaktion nur gegen Trinkgeld
    Chaos am Buffet / viele Angebote sofort leer und nur schleppend wieder aufgefüllt
    weiterlesen
    Saskia Luisa W. (26-30 Jahre) verreist als Familie im Juli 2017 4,8 /6
    Luxus Nein, Strand Traumhaft, Personal engaiert
    Saskia Luisa W. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Saskia Luisa W. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Also das ideale Hotel war es leider wirklich nicht. Wobei es bei mir einzig und allein an dem Schimmelproblem lag. Die Animation ist gut. Den ganzen Tag läuft nette Urlaubsmusik und die Gäste sind sehr bunt gemischt. Wenig Deutsche, viele Ksnadier und Einheimische. Die Drinks waren immer lecker und Cocktails frisch gemacht (keine vorgemähten Sachen)! Gelächelt wird viel und der Strand ist unschlagbar! Bei den ganzen Strandspsziergängen fiel öfters auf, dass das Bella Costa mit Abstand den schönsten besitzt!
    Leider Schimmel an den Wänden sichtbar
    Auch wenn die Räumlichkeiten schlecht sind, ist das Personal wirklich nett und bemüht.
    Das Essen ist bunt gemixt und zum Abend und Mittag auch vielfältig und sowohl Kubsnidch, als aber auch International. Für mein 8 Monate altes Bsby würde gerne und ohne Probleme mild bzw. garnicht gewürzte Speisen ausgesucht und empfohlen. Es gibt immer viel frisches Obst und ganz frisches Fleisch und Fisch. Ich habe eher einen empfinden Magen und hatte nicht ein einziges Mal Probleme:)! Kontra ist jedoch das sehr einfache Frühstück. Meist haben wir da nur zu Obst und Croissant gegriffen.
    Es gibt stehts genug Liegen und er ist mit Abstand das beste! Weites Meer, gemütliche Atmosphäre und viiiiel Platz zum Toben für die Kids und entspannen für die Eltern!
    Waren nicht einmal drin, da das Wasser echt milchig ist und nicht ansprechend war. Dennoch war er von den meisten Gästen gut besucht.
    weiterlesen
    Michael M. (41-45 Jahre) verreist als Familie im Juni 2017 1,3 /6
    Ekelig
    Michael M. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    Michael M. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Essenreste im Schrank gefunden
    Das Hotel ist mit Abstand das schlechteste was ich je hatte. Koffer müssen selber aufs Zimmer gebracht werden ! Anstellen für kaltes ekeliges Essen. Keine Löffel ,keine Schwarztee etc. . Es regnet rein ,ist laut und Kein Toilettenpapier. Und warum fliegt eigentlich immer früh um 7 ein Flugzeug runden über der Bruchbude? Assihotel !
    Man gab Mir Servietten als Klopapier
    Vom Schuss
    Ekelig , Personal mit Gummistiefel
    Mal sauber machen
    um 9 früh wenn alle Baden wollen , fängt der an den Pool sauber zu machen
    Milchiges Wasser , Poolfolie löste sich ab und drängte nach oben
    weiterlesen
    SOPHIA H. (19-25 Jahre) verreist als Single im Mai 2017 5,1 /6
    Gutes Preis-Leistungsverhältnis
    SOPHIA H. hat das Hotel mit "Sehr Gut" bewertet
    SOPHIA H. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Guido W. (56-60 Jahre) verreist als Freunde im März 2017 2,1 /6
    Kuba
    Guido W. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    Guido W. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    MICHAEL V. (51-55 Jahre) verreist als Single im Januar 2017 3,2 /6
    Sanierungsfall
    MICHAEL V. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    MICHAEL V. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    ...unmotiviertes Personal
    Badeurlaub
    Leider alles...,Strand ist eine Müllhalde...Schnorcheln Katastrophe,schlechte Ausstattung,keine Schwimmflossen..,
    Müll überall,kaputte Liegen und Schirme
    Pool ohne Fliesen....
    weiterlesen
    Stefanie Patricia S. (26-30 Jahre) verreist als Paar im Januar 2017 3,8 /6
    Altes Hotel,mittelmäßiges essen und schöner Strand
    Stefanie Patricia S. hat das Hotel mit "Ansprechend" bewertet
    Stefanie Patricia S. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Bett sehr hart, hotel sollte renoviert werden (normal in kuba), Bungalow ist super, einige zimmer werden aktuell renoviert, wlan funktioniert fast nie (2 €/h für Zugang, normal in kuba). Terrassentüren waren nicht wirklich schließbar, dadurch immer schnarken. Fernseher ausreichend mit vielen Kanälen. Gemeldete mängel wurden schnell behoben. Hotel ist ein Stück entfernt von der haupttouri-meile, also immer taxi notwendig.
    Personal zum größtenteil nett und hilfsbereit. Sind auf Trinkgeld angewiesen (1 cuc reicht). Zimmermädchen sehr schwankend, irgendwas war immer, Kühlschrank wurde nur auf Aufforderung gefüllt
    essen mittelmäßig (Frühstück gut (schlechter Café man kann aber auf lobby ausweichen, alles da von pancake bis eier und speck, keine Marmelade), Mittagessen nur an der snackbar zu empfehlen (hier gibt es fastfood mit burger, pizza und co., buffet ungenießbar), abendessen mittelmäßig (verschiedenes fleisch, frische pasta, reis und fisch;dessert ist ein gemetzel wegen den anderen touris), a la cart Restaurant (japanisch super, italienisch super, kubanisch schrecklich). Getränke bzw. Cocktails alle zu viel Alkohol, ungenießbar, auch wenn man sagt mit wenig Alkohol.
    Fitnesscenter komplett defekt! Nichts geht. Tennisplätze ok, schläger kann man ausleihen, für hobbyspieler ok.
    Strand schön aber könnte öfter gesiebt werden, die liegestühle sind fast alle durchgelegen, strandbar gibt es nicht man muss ein bisschen laufen bis zum pool, strandtücher werden gestellt.
    Pool sehr kalt (meer ist wärmer), duschen fast alle defekt
    weiterlesen
    Stefanie Z. (31-35 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2016 2,6 /6
    Nicht schön aber selten
    Stefanie Z. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    Stefanie Z. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Essen und Zimmer waren alles andere als gut
    Viel Trinkgeld wird erwartet
    Abgeschieden und Ausflüge kosten viel Geld..
    Gefühlt 2 Wochen das selbe und dann noch sehr schlecht. Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Selbst Teller waren teilweise nicht sauber.
    Strand ist toll
    Party Pool.. Von Erholung keine Spur
    weiterlesen
    MARIAM I. (36-40 Jahre) verreist als Paar im Dezember 2016 2,2 /6
    Sauberkeit ist ein Fremdwort
    MARIAM I. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    MARIAM I. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Das Hotel ist sehr unsauber
    Personal sehr nett
    Langweilig
    Essen war immer das gleich und alles unsauber Geschirr dreckig Tischdecken dreckig Sehr unappetitlich alles
    Alles
    weiterlesen
    Daniel (36-40 Jahre) verreist als Single im Dezember 2016 5,1 /6
    guter Kuba-Pauschalurlaub
    Daniel hat das Hotel mit "Sehr Gut" bewertet
    Daniel würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Sauberkeit, Charme, Flair muss man etwas definieren, überall wird regelmäßig gewischt und geputzt und auch 'echte' Reparaturen werden schnell ausgeführt, die Einrichtung ist echt nett man kümmert sich auch um Deko (in der Weihnachtszeit mir etwas zu kitschig aber nun gut) aber an der normalen Wartung und Pflege hapert es etwas. Die Fassade, die Außentreppe, die Balkonbrüstung und noch viele weitere Ecken würden besser aussehen, wenn man sich einfach auch mal so drum kümmert und nicht wartet bis es kaputt geht (gilt auch für die Fassaden der Ministerien am Platz der Revolution und andere öffentliche Gebäude, scheint also eher ein Problem der Mentalität in Kuba zu sein als des Hotels).
    Ich hatte ein Doppelzimmer zur Einzelnutzung und wurde im Hotel selbst untergebracht (es gibt auch noch Nebengebäude/Bungalows in der Anlage). Vom Balkon aus hatte ich einen seitlichen Blick auf den Ozean. Ich bin im nach hinein froh keinen direkten Meerblick gebucht zu haben 1. ist seitlich in dem Fall sehr relativ und 2. war ich zu 'Sonnenzeiten' nicht besonders viel im Hotelzimmer. Minibar und Safe sind ohne Extragebühr nutzbar (zur Minibar gehören je 2 Dosen Cola und Bier sowie 2 Trinkpäckchen Saft sowie eine 1,5L Flasche stilles Wasser) es wird täglich nach Verbrauch aufgefüllt (Wasser durch das Zimmermädchen, Rest durch einen extra dafür Bediensteten) zur 'Erstausstattung' / Begrüßung gehört auch noch eine 0,7L Flasche Rum. TV mit DVD an deutschen Sendern nur DW aber mehr als Nachrichten aus der Heimat haben mich eh nicht interessiert. WLAN gibt es offiziell nur in der Lobby es hat bei mir aber bis zur Mitte des Flurs gereicht, mein Zimmer lag am Ende... Das Zimmermädchen macht den Job gut, Obwohl der bekannte Handtücher sparen Aufkleber im Bad hängt und ich mich auch daran gehalten habe, hat sie täglich die Handtücher gewechselt.
    Am Service kann man überhaupt nichts aussetzen. Ich hatte mit vielen Mitarbeitern zu tun (alleine schon, weil an der Rezeption sowohl Geld gewechselt wird als auch Tickets fürs WLAN) Einmal musste ich Kontakt zur Reiseleitung aufnehmen auch das hat die Rezeption für mich übernommen und dafür gesorgt, dass ich einen Rückruf bekam. Englisch können alle, wenige 'richtig' deutsch, ein paar zumindest Grundkenntnisse.
    Der Strandabschnitt des Hotels ist ziemlich lang und die Haupt-Freizeitmöglichkeit. Der Golfplatz von Varadero ist direkt gegenüber und es werden auch 'Pakete' angeboten (hatte ich nur an der Rezeption liegen sehen, es gab keine direkte Werbung oder so. Alle Reiseanbieter sind 'regelmäßig' im Hotel und bieten Ausflüge an. In meinem Fall (FTI) kam der Reiseleiter jedoch nicht zu den angegebenen Zeiten aber die Rezeption hat mir sofort einen Kontakt hergestellt und einen Rückruf veranlasst, wie bereits unter Service erwähnt. Wenn man auf eigene Faust los will, stehen vor der Tür immer Taxen (oft die berühmten Oldtimer). Die Taxifahrer sind in der Regel sehr hilfsbereit und geben Empfehlungen ab und vereinbaren auch vereinbaren Abholtermine oder warten auf einen. Evtl. besser auch mit einem Taxifahrer sprechen, bevor man einen Ausflug bucht. Die Havannatour (im Bus vom Reiseveranstalter) hätte uns ein Taxifahrer, mit dem wir leider erst hinterher gesprochen hatten, individueller und günstiger angeboten.
    Ich war schon in vielen All Inclusive Hotels und letztlich muss man beim Essen ja immer zwei pauschale Einschränken machen, die eigentlich nicht oder nur beschränkt in die Bewertung einfließen dürfen 1. die anderen Gäste und 2. es ist halt eine Massenabfertigung. Für Kuba kommt noch die zusätzliche Einschränkung, dass in dem Land einfach nicht alles zu bekommen ist. Die Auswahl im Bella Costa war zu allen Mahlzeiten groß die meisten Schlangen bildeten sich bei der Geschirrausgabe und beim Live-Cooking (sowohl Morgens beim Omelett als auch Abends bei der Pasta) Das Live-Cooking hat allerdings auch schon fast Eventcharakter warten ist hier also nicht schlimm. Die älteren Kellner sind irgendwie leicht muffig oder freundlicher ausgedrückt sachlich neutral. Man bekommt alles, sie sind auch freundlich alles grundsätzlich kein Problem aber im direkten Vergleich zu den enorm freundlichen und zuvorkommenden Kellnerinnen (alle sehr jung) oder den jüngeren Kellnern fällt es halt auf. Der Gastraum ist in Bereiche mit je 2-3 Kellner aufgeteilt jeder Bereich teilt sich das Trinkgeld, da die Teams wechseln bringt es also nicht wirklich etwas an einem Tag viel und die anderen Tage gar nichts zu geben. Trinkgelder ändern aber auch nichts am Service, der ist so oder so spitze. Ich habe ein paar andere (deutsche) Gäste bemerkt, die mir bei ihrer Ankunft auch direkt negativ aufgefallen sind, die bedeutend schlechter bedient wurden als ich. Man sah aber an den Gesichtern der Kellnerinnen und Kellner schon, dass auch hier der Grundsatz gilt 'wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus'. Servicepersonal sind keine Leibeigenen, da sollte man vielleicht mal seine Grundeinstellung überdenken.
    Ich habe von den Möglichkeiten nichts genutzt auch die Animation ist nicht mein Ding. Die Animateure sind überhaupt nicht aufdringlich. Ich hatte aber auch nur beim Mittagessen ein paar mal Kontakt zu denen. Mountainbiking habe ich wegen Radsport angekreuzt, ich habe einige Rennradfahrer immer mal wieder gesehen. Für Mountainbiking ist die Gegend nicht geeignet.
    Der Strand ist sehr breit (Grünstreifen bis Ozean) und auch sehr lang (Hotelabschnitt) und über die gesamte Länge mit Liegen und festinstallierten Schirmen ausgestattet. Es gibt keine Absperrung, so dass man auch auch über den zum Hotel gehörenden Abschnitt spazieren gehen kann. Der Strand wird jeden Morgen gereinigt bzw. Abends stellen die 'Rettungsschwimmer' und der Sicherheitsdienst die Liegen wenigstens etwas zusammen.
    Habe den Pool nie genutzt und kann nur sagen, dass er beim vorbei gehen sauber aussah. Die Liegen am Pool sind hochwertiger und neuer als am Strand.
    Ich habe keine Kinder daher kann ich das nicht objektiv beurteilen. Es gibt einen betreuten Spielplatz und insgesamt kam mir das Hotel sehr kinderfreundlich vor aber meine Erfahrungen beschränken sich halt nur auf Beobachtungen, wie Kellner, Köche und das Personal an der Rezeption mit Kindern umgegangen sind und gesprochen haben. Ich fühle mich aber von der relativ hohen Anzahl an Familien in meinem Eindruck bestätigt. Der sehr flachabfallende Strand ist natürlich auch relativ sicher für Kinder. Bis da etwas passiert muss man als Eltern schon ziemlich lange gepennt haben.
    weiterlesen
    Gabriele L. (51-55 Jahre) verreist als Single im November 2016 2,6 /6
    Karibik immer wieder gern, aber bitte nicht Cuba
    Gabriele L. hat das Hotel mit "Befriedigend" bewertet
    Gabriele L. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Das Wetter war schön, es war jetzt im November nicht schwül, wie in den Sommermonaten. Klima sehr angenehm!!! Ich habe sehr viele Reisen vom Bella Costa aus unternommen, insofern trotz aller Kritik ein gelungener Urlaub!
    Die vorherige Beurteilung bezog sich auf das zuerst angebotene Zimmer, das ich gar nicht erst bezogen habe. Das gesamte Bad war mit Schwarzschimmel befallen. Auch die im Nachhinein angebotenen Alternativzimmer im Hotel waren nicht besser. Am Ende des ersten Urlaubstages wurde mir dann in den zum Hotel gehörigen Villen eine Suite angeboten. Diese war relativ neu und nict schimmelverseucht. Aber ich musste hartnäckig bleiben, um ein ordentliches Domizil zu bekommen.
    An der Reception sprachen zwei Mitarbeiter deutsch, ansonsten sollte man schon ein wenig sattelfest im Englischen sein, besonders wenn ein Problem anliegt. im Service: die reine Katastrophe: das Arbeiten im Hotel wäre so schön, wenn der nervige Gast nur nicht da wäre. Ich bin rund um die Welt gereist aber eine solche Ignoranz habe ich noch nicht erlebt. Zimmerservice: Saubermachen auf kubanisch geht so: Bett machen, Toilette säubern mit einer Bürste an die man dran schreiben muss, dass sie eine ist! Ausfegen des Aufenthaltsraumes, Auffüllen der Minibar nach persönlichem Belieben, bzw. Höhe des hinterlegten Trinkgeldes. Je mehr Trinkgeld, desto besser!
    Der Masseur hat goldene Hände!!!
    Bella Costa eine Stück weg von Varadero, aber mit kleinem Geld gut angebunden, z. B. Coco- Taxi, aber auch mit Pferdetaxi oder Oldtimer- Taxi für relativ kleines Geld gut erreichbar
    Der Service im Restaurant ließ sehr zu wünschen übrig. Das Restaurant gleicht einer ehemalig ostdeutschen Mitropa, ein riesiger Saal ohne jegliche Aufteilung in einzelne Bereiche, bei voller Besetzung total laut. Die Kellner haben gar kein System zum Nachdecken von Tischen. Kommt man später, muss man die Kellner ansprechen, damit der Tisch neu eingedeckt wird. Das Speiseangebot war vielfältig, aber eher auf die Gäste aus Kanada, den USA und Großbritannien abgestimmt, die aber auch den Löwenanteil der Gäste ausmachen. Man musste sich dran gewöhnen, aber satt geworden bin ich immer. Übrigens habe ich im Bella Costa nicht einen Mojito bekommen!!!! Minze war nicht vorhanden und das ist dann eben so. Zum Glück bin ich viel verreist und habe an anderen Orten den geliebten Mojito bekommen.
    Urlaub am Meer! Da geh ich doch nicht in einen Pool!!!
    für mich nicht relevant
    weiterlesen
    MANFRED (61-65 Jahre) verreist als Paar im November 2016 5,0 /6
    Traumhafter Badeurlaub
    MANFRED hat das Hotel mit "Sehr Gut" bewertet
    MANFRED würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Das Hotel ist in die Jahre gekommen ,trotzdem würden wir wieder kommen
    Varadero erreicht man über den Strand zu Fuß ,bestimmt nicht abgeschieden
    Wir waren zufrieden
    Im Hotelbereich Strandabschnitte Sand pur ,b.z.w. Abschnitte mit Kalkstein
    weiterlesen
    Janine C. (36-40 Jahre) verreist als Familie im August 2016 5,3 /6
    Super Urlaub
    Janine C. hat das Hotel mit "Fabelhaft" bewertet
    Janine C. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Hubert N. (61-65 Jahre) verreist als Paar im August 2016 4,4 /6
    Urlaub in Kuba
    Hubert N. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Hubert N. würde das Hotel nicht weiterempfehlen
     
    Thomas W. (51-55 Jahre) verreist als Paar im Juni 2016 4,6 /6
    Sehr angenehmes Hotel
    Thomas W. hat das Hotel mit "Gut" bewertet
    Thomas W. würde das Hotel weiterempfehlen
     
    Musik sehr laut
    weiterlesen
    Weitere Bewertungen ansehen

    Umgebung des Breezes Bella Costa in Varadero

    Reisewetter für das Breezes Bella Costa in Varadero

    Sonntag15.09.19aufgelockerte Bewölkung23° / 33°
    Montag16.09.19klarer Himmel24° / 31°
    Dienstag17.09.19mäßiger Regen24° / 30°
    Mittwoch18.09.19leichter Regen24° / 31°
    Donnerstag19.09.19leichter Regen23° / 29°
    OpenWeatherMap