Jetzt anmelden, Zeit sparen und exklusive Angebote sichern.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
reise@check24.de +49 (0)89 24 24 11 33
Montag - Sonntag von 07:30 - 23:00 Uhr
Service-Code:
Hilfe und Kontakt
Sie sind hier:

Ägypten-Urlaub wird günstiger: Visa-Kosten für Assuan und Luxor gesenkt

München, 27.05.2020 | 10:37 | lvo

Sobald Ägypten sich nach der Corona-Krise wieder für den internationalen Tourismus öffnet, können sich Urlauber doppelt freuen: Die Reise wird günstiger! Wie aus einem Bericht von Travel Weekly hervorgeht, sinkt der Preis für das Visum für Assuan und Luxor.


Ägypten: Sharm el Sheikh Nuweiba Taba
Ägypten macht das Visum für Assuan und Luxor günstiger.
Die Vergünstigung des Visums gilt bis einschließlich August. Statt wie bislang 25 US-Dollar kostet das Visum für die Nilstädte nur noch 15 US-Dollar. Die Kosten für das Visum sind bei der Ankunft an den Airports der Städte zu entrichten. Die Hotels in Ägypten sind seit dem 18. Mai wieder geöffnet, bislang gilt das jedoch nur für Einheimische. Wann Ägypten wieder für ausländische Urlauber öffnet, ist noch nicht bekannt.

Etwas weiter nördlich macht sich ein weiteres Urlaubsziel startklar für eine Urlaubssaison nach der Corona-Zeit: Zypern öffnet die Flughäfen am 9. Juni wieder. Passagiere aus Deutschland, die zwischen dem 9. und dem 19. Juni einreisen, müssen beim Check-in eine Bescheinigung eines anerkannten Instituts mit sich führen, die einen negativen Covid-19-Test bestätigt und nicht älter als 72 Stunden ist. Diese Maßnahme fällt ab dem 20. Juni weg.

Weitere Nachrichten über Reisen

Havanna_Kuba
26.02.2021

Kuba ist Risikogebiet: Das gilt jetzt für Urlauber

Kuba gilt ab dem 28. Februar wieder als Corona-Risikogebiet. Was Urlauber und Reiserückkehrer jetzt beachten müssen, erfahren Sie hier.
Der Landtag in Baden-Württemberg: In diesem Bundesland nehmen Verbraucher die höchsten Kredite auf. Foto: gettyimages/Yven Dienst/EyeEm
26.02.2021

Corona: Baden-Württemberg verschärft Quarantäne für Einreisende

Das Bundesland Baden-Württemberg hat im Alleingang neue Quarantäneregeln für Einreisende aus Corona-Hochrisikogebieten beschlossen. Die Bestimmungen verschärfen sich deutlich.
Zyklon_Sturm_Wind_Tropensturm_Taifun
26.02.2021

Kanaren: Sturmwarnung für 26. Februar

Für die Kanarischen Inseln wurde am 26. Februar eine Sturmwarnung der Wetterwarnstufe Gelb verhängt. Es ist mit heftigen Böen und starkem Wind auf allen Inseln zu rechnen.
Türkei Flagge
26.02.2021

Türkei verlängert Corona-Testpflicht bis 31. März

Die Türkei verlangt noch bis mindestens zum 31. März einen negativen PCR-Test von allen Einreisenden ab sechs Jahren. Dieser muss schon beim Check-in vorgelegt werden.
Spanien: Mallorca Cala Millor
26.02.2021

Corona: Mallorca öffnet Restaurant-Terrassen ab 2. März

Mallorca öffnet die Restaurant-Terrassen ab dem 2. März. Lesen Sie hier Näheres zu den Lockerungen auf der Bealeareninsel.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.