Sie sind hier:

Bali empfängt ab September wieder Touristen

München, 07.07.2020 | 09:04 | soe

Die indonesische Insel Bali stellt die Weichen für eine Wiederöffnung. Bereits in dieser Woche werden nach übereinstimmenden Medienberichten im Rahmen der ersten Lockerungsphase verschiedene öffentliche Einrichtungen wieder zugänglich gemacht. Ab Juli soll der Inlandstourismus starten, ab Mitte September öffnet sich das beliebte Urlaubsziel wieder für internationale Reisende.


Indonesien Bali
Ab Mitte September will Bali wieder ausländische Touristen empfangen.
Ab dem 9. Juli sollen Märkte, Tempelanlagen und Restaurants wieder öffnen, die im Zuge der Corona-Pandemie als Vorsichtsmaßnahme geschlossen worden waren. Ab Ende Juli ist es dann Indonesiern aus anderen Landesteilen wieder erlaubt, Bali zu besuchen. Zu diesem Zeitpunkt ist auch die Wiederöffnung touristischer Attraktionen vorgesehen.
 
Die dritte Phase der Lockerungen soll dann am 11. September beginnen, sie umfasst unter anderem auch die Öffnung der Grenzen für ausländische Urlauber. Nach Aussage des Gouverneurs von Bali, Wayan Koster, bleiben jedoch weiterhin Abstandsregeln sowie das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes vorgeschrieben. Für Bali gilt aktuell noch eine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes.

Weitere Nachrichten über Reisen

Las Palmas de Gran Canaria
06.08.2020

Spanien: Kanaren versichern Touristen gegen Corona

Die Kanaren versichern alle touristischen Besucher gegen die zusätzlichen Kosten einer Corona-Infektion während ihres Inselurlaubs. Davon profitieren spanische als auch ausländische Touristen.
Brüssel_Innenstadt
05.08.2020

Corona: Neuerungen bei der Einreise nach Belgien, Jordanien und auf die Azoren

In Belgien, Jordanien sowie auf den Azoren in Portugal gibt es Neuerungen bei der Einreise. Hier erfahren Reisende, was es zu beachten gilt.
Covid-19
05.08.2020

Mallorca launcht Corona-Warn-App Radar COVID

Mallorca führt eine neu entwickelte Corona-Warn-App ein. Sie soll Einheimischen und Touristen ab dem 10. August auf der Insel zur Verfügung stehen.
Türkei: Antalya
05.08.2020

Türkei-Reisewarnung aufgehoben: Urlaub in Antalya und Co. wieder möglich

Die Reisewarnung für die Türkei wurde aufgehoben - zumindest teilweise. Ein Urlaub in den beliebten Urlaubsregionen an der türkischen Küste ist somit wieder uneingeschränkt möglich.
Amsterdam Kanalbrücke
04.08.2020

Niederlande: Maskenpflicht in Amsterdam und Rotterdam

Die Niederlande führen in den Großstädten Amsterdam und Rotterdam eine Maskenpflicht ein. Sie tritt am 5. August in Kraft.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.