Sie sind hier:

Corona in Bayern: Kneipen und Bars öffnen wieder

München, 08.09.2020 | 14:07 | lvo

Bayern hat am Dienstag neue Maßnahmen während der Corona-Pandemie beschlossen. In einer Pressekonferenz verkündete Ministerpräsident Markus Söder die neuen Regelungen. Darunter sind sowohl Lockerungen – wie die langersehnte Wiedereröffnung von Bars und Kneipen – als auch Verschärfungen: Unter bestimmten Bedingungen gilt künftig auch im Freien eine Maskenpflicht.


Mass Bier und Brezn auf Tisch.
Kneipen und Bars in Bayern dürfen ab dem 19. September wieder öffnen.
Nach monatelanger Pause dürfen die Schankwirtschaften in Bayern ab dem 19. September wieder öffnen. Ausschank war bisher nur in Biergärten erlaubt. In den Bars und Kneipen sollen die gleichen Regeln gelten wie in Gaststätten: Bis zum Platz herrscht Maskenpflicht und die Bedienung muss in geschlossenen Räumen am Tisch erfolgen. Bei einem Anstieg der Infektionszahlen dürfen die lokalen Gesundheitsämter ab 23 Uhr ein Alkoholverbot aussprechen. Diskotheken und Clubs bleiben weiterhin geschlossen.

Ab dem 9. September gilt zudem eine Maskenpflicht im Freien. Diese greift jedoch nur bei größeren Veranstaltungen ab einer Teilnehmerzahl von 200 Personen. Auch der Amateursport wird ab dem 19. September wieder zugelassen. Innen sind dabei bis zu 200 Zuschauer und außen bis zu 400 Gäste erlaubt.

Weitere Nachrichten über Reisen

Indonesien: Komodo
27.01.2021

Corona: Indonesien verlängert Einreiseverbot für Ausländer bis 8. Februar

Der Inselstaat Indonesien verlängert coronabedingt erneut das Einreiseverbot für ausländische Touristen. Die Sperre gilt vorerst bis zum 8. Februar 2021.
Malediven-Nord-Male-Atoll
27.01.2021

Corona: Malediven erlassen Ausgangssperre in Hauptstadt Malé

Die Malediven haben eine nächtliche Ausgangssperre für das Gebiet um die Hauptstadt Malé beschlossen. Sie trat am 27. Januar in Kraft und gilt von Mitternacht bis 4 Uhr.
Akropolis in Athen, der Hauptstadt Griechenlands
26.01.2021

Griechenland installiert gratis WLAN in Kulturstätten

Griechenland stellt künftig in mehreren Museen und Kulturstätten kostenfreies WLAN zur Verfügung. Bislang gab es den Internetzugriff bereits in 13 Einrichtungen, nun werden es 25.
New York Central Park
26.01.2021

USA: Einreisestopp für Europäer verlängert

Die USA haben den Einreisestopp für Europäer verlängert. Seit dem 26. Januar gilt für Reisende in die USA zudem eine Testpflicht.
Thailand Pphuket Kamala Beach
26.01.2021

Thailand: Phuket lockert Corona-Einreisebeschränkungen

Die Insel Phuket in Thailand lockert die Beschränkungen für Einreisende. Wer aus der als "Rote Zone" geltenden Provinz Bangkok anreist, muss nicht mehr verpflichtend in Quarantäne.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.