Sie sind hier:

Auszeichnung: Hochschule Rosenheim kürt CHECK24 zum besten Reisevergleichsportal

München, 05.02.2018 | 11:53 | hze

Eine wissenschaftliche Studie der Hochschule Rosenheim hat den CHECK24 Reisevergleich zum Testsieger gekürt. Dabei haben 60 Probanden Online-Reisevergleichsportale anhand von 30 Kriterien verglichen. Besonders positiv bewerteten die Tester die Angebote mit Suchkriterien, die Übersichtlichkeit der Angebotsauswahl sowie die Sortier- und Filterfunktionen.


CHECK24 Reisevergleich
Der CHECK24 Reisevergleich konnte sich in einer Studie der Hochschule Rosenheim gegen sieben namhafte Konkurrenten durchsetzen.
Insgesamt wurden acht Vergleichsportale bewertet. CHECK24 konnte durch das größte Reiseangebot und die günstigsten Preise Konkurrenten wie Opodo und Weg.de auf die Plätze zwei und drei verweisen. Dahinter folgen (in alphabetischer Reihenfolge) Ab in den Urlaub, Expedia, Holidaycheck, Kayak und Sonnenklar.tv.

Die Analyse beruht auf insgesamt 30 Kriterien in den Teilkategorien „Startseite/Suchanfrage“, „Suchergebnis/Reiseangebote“, „Informationen zur Reise“, „Kundenservice“ und „Buchungsprozess“. Anhand dieser ermittelte die Hochschule Rosenheim einen sogenannten Online-Service-Index, der die erreichte Punktezahl in Prozent widerspiegelt. Im Reisebereich von CHECK24 können Privatkunden die Preise von mehr als 150 Mietwagenanbietern, über 1.000.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstaltern übersichtlich vergleichen.

Weitere Nachrichten über Reisen

Edinburgh
10.07.2020

Keine Quarantäne mehr bei Reisen nach England und Schottland

Nach England schafft auch Schottland die Quarantänepflicht ab dem 10. Juli ab. Reisende müssen sich nur noch in Wales und Nordirland in Isolation begeben.
Finnland
10.07.2020

Finnland erlaubt Einreise ab 13. Juli

Finnland empfängt ab dem 13. Juli wieder ausländische Besucher. Das nordische Land hebt die Reisebeschränkungen dann für zahlreiche europäische Staaten auf.
Palma de Mallorca
10.07.2020

Mallorca erlässt Maskenpflicht in der Öffentlichkeit

Die balearischen Inseln verschärfen ab dem 13. Juli die Maskenpflicht. Der Mund-Nase-Schutz muss dann fast überall im öffentlichen Raum getragen werden.
Ägypten: Sharm el Sheikh Nuweiba Taba
09.07.2020

Ägypten: Urlauber-Hotline für Corona-Infos

Urlaubern in Ägypten steht künftig eine Info-Hotline zur Verfügung. Darüber erhalten Touristen sowohl Angaben zu Corona-Regelungen als auch Informationen über Öffnungszeiten und mehr.
Strand mit Palme
08.07.2020

Südsee: Tahiti öffnet ab 15. Juli die Grenzen

Das Südseeparadies Tahiti begrüßt ab dem 15. Juli wieder internationale Urlauber. Dann entfällt auch die Quarantänepflicht.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.