Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Caribbean Traveler's Health Mobile App: Corona-App für die Karibik

München, 22.10.2020 | 14:30 | soe

Die Karibik erhält eine eigene Corona-App für Reisende. Ab dem 5. November ist die Anwendung „Caribbean Traveler's Health Mobile App“ verfügbar und informiert Urlauber über das aktuelle Infektionsgeschehen in den einzelnen karibischen Ländern. Parallel wird eine neue Zertifizierung für Reiseziele und Reise-Dienstleister eingeführt, welche die empfohlenen Hygienemaßnahmen einhalten.


Karibik: Aruba
Die Karibik launcht am 5. November eine eigene Corona-App für Reisende.
Die neue App soll Karibik-Urlaubern zum einen nützliche medizinische Informationen bereitstellen, zum anderen auch Orientierung bei der Wahl von Unterkünften und Dienstleistungsunternehmen vor Ort bieten. Geplant ist beispielsweise ein ständig aktualisierter Überblick zu den Hygienemaßnahmen der einzelnen Regionen. Außerdem finden Nutzer Informationen zu Impfvorschriften und medizinischen Einrichtungen.
 
Gelistet sind in der App auch touristische Unternehmen, welche die neu eingeführte Zertifizierung „Caribbean Travelers Health Assurance Stamp“ erhalten haben. Das Zertifikat wird Betrieben und Destinationen im Tourismussektor zuerkannt, wenn sie die empfohlenen Hygienemaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie umsetzen. Verliehen wird die Auszeichnung von der karibischen Gesundheitsbehörde CARPHA, die auch für die Entwicklung der App verantwortlich ist. Die Organisation hat zudem ein Corona-Frühwarnsystem eingerichtet, das in Echtzeit Infektionsdaten erhebt und damit die weitere Verbreitung des Virus stoppen soll.

Weitere Nachrichten über Reisen

Madrid
21.06.2021

Spanien schafft Maskenpflicht im Freien ab

Spanien beendet die Maskenpflicht im Freien ab dem 26. Juni. Wo der Mindestabstand eingehalten werden kann, dürfen die Menschen den Mund-Nase-Schutz ablegen.
Kroatien Istrien
21.06.2021

Kroatien: Einreise ohne Test aus 14 Bundesländern

Kroatien erlaubt ab sofort den meisten Urlaubern aus Deutschland die Einreise ohne Corona-Test. Nur Reisende aus dem Saarland und Baden-Württemberg unterliegen noch einer Testpflicht.
Griechenland: Paros
21.06.2021

Griechenland erlaubt Einreise mit Schnelltest ab sofort

Griechenland akzeptiert ab sofort die Einreise aus Deutschland mit einem negativen Antigen-Schnelltest. Alternativ werden Impf- und Genesungsnachweise anerkannt.
Spanien: Mallorca Sant Elm
21.06.2021

Spanien: Einreise ohne Test für die meisten Bundesländer

Spanien erlaubt für Urlauber aus den meisten deutschen Bundesländern die Einreise ohne Testpflicht. Nur Reisende aus dem Saarland und Baden-Württemberg benötigen noch einen Test.
Frankreich-Côte d'Azur
18.06.2021

RKI: Frankreich kein Risikogebiet mehr

Frankreich gilt ab dem 20. Juni nicht mehr als Corona-Risikogebiet. Auch Griechenland, Norwegen und die Schweiz werden von der Liste des RKI gestrichen.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.