Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Dänemark: Neuer Sternenpark an der Nordsee

München, 11.01.2024 | 15:05 | ksu

An der dänischen Nordseeküste können sich Astronomiefans über einen neuen Sternenpark freuen. Der Felsen Bulbjerg am Strand Lild im Norden des Landes wird weitestgehend von störenden Lichteinflüssen verschont, weshalb dort besonders viele Sterne sichtbar sind. Damit wurde bereits der zweite Ort in Dänemark als Dark Sky Park ausgezeichnet.


Sternenpark Bulbjerg
Rund um den Kreidefelsen Bulbjerg liegt der neue Sternenpark. © astrorms/Ruslan Merzlyakov
Wer gerne Sterne guckt, kann sich über einen weiteren offiziellen Sternenpark freuen. Wie die dänische Tourismusbehörde bekanntgab, wurde das gut zwölf Quadratkilometer große Gebiet um den Kalksteinfelsen Bulbjerg nun offiziell als Dark Sky Park ausgewiesen. Zuständig dafür ist die International Dark Sky Association (IDA), welche weltweit Orte mit besonders geringer Lichtverschmutzung auszeichnet. Das Areal nahe des kleinen Fischerdorfes Lild Strand besticht mit rund 3.000 sichtbaren Sternen und Planeten, welche ebenso wie die Milchstraße in wolkenlosen Nächten mit dem bloßen Auge erkennbar sind. In Großstädten können zum Vergleich selten mehr als 20 bis 30 Sterne gezählt werden. Grund dafür ist die sogenannte Lichtverschmutzung, welche beispielsweise durch Laternen oder beleuchtete Reklametafeln entsteht.
 
Zweiter Sternenpark Dänemarks
 
Der Dark Sky Park Bulbjerg grenzt an den Nationalpark Thy, auch bekannt als Dänemarks größte Wildnis. Darüber hinaus kann Dänemark bei Sternenfans auch mit einem weiteren Dark Sky Park punkten. Die Inseln Møn und Nyord gehören ebenfalls zu den dunkelsten Orten der Welt. Aufgrund der großen Fläche gilt die Region sogar als Lichtschutzgemeinde. Zu finden ist sie im Südosten des Landes, im dänischen Teil der Ostsee. Trotz der Nähe zu großen Städten wie Kopenhagen und Malmö können Nachteulen hier bei klaren Wetterverhältnissen bis zu 5.000 Sterne betrachten.
 
Dunkelheit als Kulturgut
 
Die International Dark Sky Association (IDA) ist ein Zusammenschluss von Astronominnen und Astronomen, die sich für nächtliche Dunkelheit als Schutzgut engagieren. Seit ihrer Gründung im Jahr 1988 leistet die IDA in Hinblick auf wissenschaftliche und ökologische Aspekte weltweit Aufklärungsarbeit zur Verringerung von Lichtverschmutzung.

Weitere Nachrichten über Reisen

Mitglieder von Verdi demonstrieren auf der Straße
23.02.2024

Verdi kündigt Streik im öffentlichen Nahverkehr an

Verdi hat zu einem erneuten Warnstreik im ÖPNV aufgerufen. Zwischen dem 26. Februar und 2. März kann es regional an unterschiedlichen Streiktagen zu Ausfällen von Bussen und Bahnen kommen.
Verdi-Mitglieder beim Streik
22.02.2024

Spanien: Viertägiger Lokführerstreik im März geplant

An vier Streiktagen im März müssen Reisende mit Zugausfällen und Verspätungen im spanischen Fernverkehr rechnen. Die Eisenbahnergewerkschaft SEMAF rief die Beschäftigten zum Streik auf.
Zyklon_Sturm_Wind_Tropensturm_Taifun
21.02.2024

Mauritius: Tropensturm Eleanor zur Wochenmitte erwartet

Der Sturm Eleanor wird am frühen Donnerstag auf der Urlaubsinsel Mauritius erwartet. Reisende werden um Vorsicht gebeten. Es ist mit Flugausfällen und Überschwemmungen zu rechnen.
Norwegen+Spitzbergen+Magdalenafjord+GI-1039525350
21.02.2024

Norwegen: Spitzbergen erhält strengere Umweltschutzbestimmungen

Der Tourismus auf Spitzbergen wird durch strengere Umweltschutzbestimmungen reguliert. Künftig gelten neue Sperrzonen und Geschwindigkeitsbegrenzungen in geschützten Gebieten.
London Tube
21.02.2024

London: S-Bahnen erhalten Farben und Namen

Ab August können sich Fahrgäste des Londoner Nahverkehrs über ein übersichtlicheres Bahnnetz freuen. S-Bahnen werden mittels Farben und Namen visuell vom U-Bahn-Netz getrennt.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.

Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von der Hotelstars Union, einer unabhängigen Institution, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet.
Diese Sternebewertung basiert auf Veranstalterdaten oder anderen offiziellen Quellen. Sie wird für gewöhnlich von einer Hotelbewertungsorganisation oder einem anderen Dritten festgelegt.
Dies ist eine Bewertung, die vom Reiseveranstalter oder anderen Quellen zur Verfügung gestellt wird. Sie basiert z.B. auf Standards bezüglich Preis, der Ausstattung und angebotenen Services.